EU-Aussenpolitik

dd

EU-Aussenpolitik – vom Islam lernen: Männer oben und Frauen (mit Maske) unten

 

 

Vom Islam lernen: Frauen mit Maske unten – Männer oben
Beim EU-Türkei-Treffen in Ankara am 6.4.2021 wurde EU-Kommissionschefin von der Leyen nicht auf Augenhöhe mit Türkei’s Präsident Erdogan und EU-Ratspräsident Michel platziert.

Von der Leyens Sprecher betonte, dass sich Vorfälle wie der im Präsidentenpalast in Ankara nicht wiederholen sollten. Dafür werde man nun Vorkehrungen treffen. In der Kommission wurde zudem darauf verwiesen, dass von der Leyen das Treffen mit Erdogan genutzt habe, um mit ihm eine lange und sehr offene Diskussion über Frauenrechte und den Rückzug der Türkei aus der Istanbul-Konvention zum Schutz von Frauen und Kinder vor Gewalt zu führen.
… Alles vom 8.4.2021 bitte lesen auf
https://www.badische-zeitung.de/praesidentin-auf-dem-sofa-erdogans-sitzplan-sorgt-fuer-eklat–201111172.html

So gehört es sich:
Die kleine Frau Dr. von der Leyen sitzt untertänig im tiefen Sofa, um mit Maske (alias Nikab?) mit dem großen Herrn Erdogan zu reden – über Frauenprobleme, denn da kennt sich der Präsident aus. Das Bild sagt mehr als tausend Worte zum Zustand der EU-Aussenpolitik, über die die ganze Welt lacht. Dabei ist EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen ist doppelt gehandicapt – als Ungläubige und als Frau.
8.4.2021, A.B.