Archiv der Kategorie: Bürgerinitiativen

Buergerinitiativen

Faces of the demonstrators – B

Die unzähligen Videos von Berlin 18.11.2020, darunter „Faces of the anti-lockdown pro-democracy demonstrators“ https://youtu.be/OluwaggvGY8, zeigen friedliche Menschen und Gesichter, getroffen von Wasserwerfern. So sehen auch internationale Medien die Menschen der Berliner Demo- friedlich und gewaltfrei.

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Corona-„Ermächtigungsgesetz“

„Ermächtigungsgesetz“ in Anführungszeichen – warum? “Freiheit und Leben kann man uns nehmen, die Ehre nicht” – so begründete der SPD-Abgeordnete Otto Wels am 23. März 1933 das „Nein“ seiner SPD zum Ermächtigungsgesetz im Reichstag. Die Nazis rächten sich grausam:

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Gesund, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aufschrei: Volk, MdB’s, Medien?

Seinen Beitrag „So werden wir manipuliert“ zu Corona, Islamismus, 68er-Cancel Culture , Kirchen und Haltungsjournalismus schließt der ehemalige ZDF-Moderator Peter Hahne mit dem Satz „Eigentlich muß das Volk aufschreien, so weh tut das!“ Ja, aber hat das Volk nicht bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Hock, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Leipzig 7-11-20 friedliche Demo

In Leipzig kamen am Samstag, den 7.11.2020, um die 45.000 Menschen zu einer von Querdenken organisierten Demonstration zusammen, um ihre Sorge und Angst zu den Einschränkungen der Grundrechte durch Corona-Maßnahmen kund zu tun. Nun gibt es zwei unterschiedliche Darstellungen dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Internet, Krise, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Selbsthilfe, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Querdenken zum Nachdenken

Bei der Kundgebung von Querdenken-761 am 24.10.2020 ab 14.30 Uhr auf dem Platz der Alten Synagoge in Freiburg ging nicht etwa schrill zu, sondern eher nachdenklich. „Die Gedanken sind frei“ – viele Besucher schienen zu Corona in Gedanken versunken zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Bürgerinitiativen, Engagement, Freiburg, Gesund, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Moria2020 Budapest15 Medien

Grenzöffnung und Willkommenskultur haben die Medien nach Budapest 9/2015 vehement gutgeheißen mit dem (Slogan „Migration löst Demografieproblem incl. Facharbeitermangel„) und Kritik als Nazi abgetan. Nun scheint sich in Moria/Lesbos 9/2020 mit dem Slogan „Alle 13000 Migranten nach Deutschland holen löst Problem der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Integration, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Demonstrationsrecht ade?

Die vielen Bilder, Videos und Berichte von Augenzeugen belegen, daß auf der Querdenken-Demo in Berlin am 29.9.2020 ganz normale Bürger unterwegs waren – nicht aber Covidioten und Rechte, wie die Mainstream-Medien fälschlicherweise melden. In dieser Desinformation entdeckt der langjährige Moskau-Korrespondent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Hock, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Schreib einen Kommentar

Berlin-Demo am 29.8. verboten

Der Berliner Senat hat die angemeldete Demo am 29.8.2020 verboten. Berlins Innensenator Andreas Geisel begrüßt das Demo-Verbot zum 29.8.2020 wie folgt: „Das ist keine Entscheidung gegen die Versammlungsfreiheit, sondern eine Entscheidung für den Infektionsschutz. Wir sind noch mitten in der Pandemie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Hock, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Freiheit ja – Bevormundung nein

Mit der Demo „Tag der Freiheit“ am 1.8.2020 in Berlin ist eine gesellschaftliche Bewegung entstanden, die politisch weder links noch rechts ist, sondern staatsbürgerlich. Als ‚Hambacher Fest des 21. Jahrhunderts‘ für die Freiheit und gegen die Bevormundung durch Regierung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

FR-entscheid.de: Radverkehr FR

Freiburg gilt als Fahrradstadt mit grünem Image. Doch auf der Straße zeigen die Entwicklungen ein anderes Bild. Wir fordern Vorrang für Fuß- und Radverkehr … Das wollen wir durch zwei Bürgerentscheide erreichen. 1. Für ganz Freiburg: Bügerbegehren für ein fuß- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Fahrradwege, Freiburg, Oeffentlicher Raum, Verbraucher, Verkehr, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

EEG endlich offen diskutieren

Das „Erneuerbare Energien-Gesetz“ EEG ist umstritten – in Deutschland und viel mehr noch in der anderen Ländern der EU. Dies zeigt, daß es gute Argumente für das EEG geben muß und auch solche, die gegen das EEG sprechen. Daß letztere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Business, Energie, Energiepolitik, Solar, Strom, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Freiheit statt Sozialismus

Als die CDU mit der Aussage „Freiheit statt Sozialismus“ zur Bundestagswahl antrat, war Angela Merkel noch Mitglied im DDR-kommunistischen Jugendverband FDJ. Seit Budapest 9/2015 wandelt sich Deutschland durch die Kanzlerin mehr und mehr in einen real sozialistischen Staat, der gemeinsam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Freiwillig, Kultur, Oeffentlicher Raum, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Deutsche sind keine Covidioten

Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken bezeichnete alle (zwischen 17.000 und 1,3 Mio) Bürger, die sich am 1.8.2020 auf die Straße des 17. Juni in Berlin begaben, um friedlich gegen die Corona-Politik der Regierung zu demonstrieren, als „Covidioten“. Bei den Bürgern, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Bürgerinitiativen, Gesund, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Berlin-Demo: Tag der Freiheit

Corona ist der entweder der letzte Sargnagel für unsere Demokratie oder der Hebel der das System Merkel zum Einsturz bringt. Berlin am 01.08. lässt auf letzteres hoffen. Am 1.8.2020 waren auf der Demo „Tag der Freiheit“ riesige Menschenmassen unterwegs. Warum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Freiwillig, Gesund, Hock, Kultur, Oeffentlicher Raum, Umwelt, Verbraucher, Zukunft | Schreib einen Kommentar

Medien und Demos – in D und F

In Bayonne in Südfrankreich wurde ein Busfahrer am 6.7.20 von Migranten, deren fehlende Schutzmaske er monierte, zu Tode getreten. Nach fünf Tagen Hirntod ließ man den Vater dreier Töchter heute sterben. Am 9.7. fanden sich ganz spontan 6000 Demonstranten zu einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EU, Gewalt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nein zum Gender-Deutsch

Immer mehr Kommunen, Universitäten, Schulen, aber auch die Kirchen gehen dazu über, das „Gendern“ der Sprache in ihren Verlautbarungen verpflichtend zu erzwingen. Und dies ohne jede demokratische Legitimation, allein unter dem permanenten Druck linker Lobbygruppen. https://petitionfuerdemokratie.de/nein-zum-gender-deutsch/

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Bürgerinitiativen, Dichter, Kultur, Literatur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Würde des Menschen

„Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt“ – so der Absatz 1 unseres Grundgesetzes. Dies bedeutet zweierlei: Zum einen besitzt jeder Mensch eine eigene Würde, die er natürlich in Eigenverantwortung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Bürgerinitiativen, Gesund, Oeffentlicher Raum, Selbsthilfe, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Zweierlei Recht?

Fröhliches Geschrei, Rufen, Singen, Toben am Kinderspielplatz bei der Flüchtlingsunterkunft an der Höllentalstrasse in FR-Littenweiler. Wie immer. Kinderlachen erfreut alle und stimmt optimistisch. Traurig nur, daß die vielen anderen Kinderspielplätze zu sind. Wegen Corona. Gilt zweierlei Recht? Deutsche Kinder werden eingesperrt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Freiburg, Gesund, Integration, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Lockdown-Ende Ramadan 23.4.

In Frankreich ist zu vermuten, dass pünktlich zum Ramadan ab 23.4.2020 die Quarantäne– und Ausgangssperre-Maßnahmen zum Corona-Virus zurückgefahren werden. Laurent Nunez, Staatssekretär im französischen Innenministerium sagte, es sei jetzt keine Priorität, das Ausgehverbot und die Schließung von Läden „in bestimmten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EU, Integration, Jugend, Oeffentlicher Raum, Religion, TriRhena | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nach Corona: Links? Freiheit?

Die strengen seuchenpolitischen Maßnahmen der Bundesregierung sind von jedem zu unterstützen, um die Corona-Neuinfizierungen zu strecken bzw. die Kliniken zu entlasten. Aber wie jede Epidemie geht auch diese zu Ende. Und dann werden Wirtschaft wie Sozialstaat am Boden liegen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Business, Industrie, Medien, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Fukushima 9 Jahre – Gedenktag

„Bürgerstrom ohne Atom„: Zum 9. Fukushima-Gedenktag am Mittwoch, den 11. März 2020, 17.00 Uhr laden Oskar Kreuz und Erhard Schulz die Bürgerinnen und Bürger mit Kindern zu einem kleinen Familien-Spaziergang zu drei Bürger-Wasserkraftanlagen im Emmendinger Stadtgebiet ein:

Veröffentlicht unter AKW, Bürgerinitiativen, Energie, Strom, Umwelt, Wasserkraft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

AKW Fessenheim sicher ade?

„Die beiden Uralt-Reaktoren in Fessenheim werden jetzt wohl ziemlich sicher im Jahr 2020 abgestellt“ konnte Axel Mayer vom BUND am 4.11.2019 stolz verkünden. Hoffen wir, dass er recht behält. Es war schließlich ein langer und mühsamer Weg von Wyhl bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bürgerinitiativen, Elsass, Regio, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Dreisamufer Tunnel Diskussion

„Plant endlich für ein Leben vor dem Tunnel“. Die Freiburger werden auf den neuen Stadttunnel noch bis 2035 oder später warten müssen. Freiburg braucht JETZT ein anderes Verkehrskonzept: Diskussionsrunde des „forum dreisamufer“ am Mittwoch, den 13. November, im Gasthaus Schützen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Freiburg, Regio, Vereine, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Grüne Kreuze: Bauern-Demos

Grüne Kreuze drücken ihre Kritik aus. Landwirte wehren sich dagegen, die Tätigkeiten in der Landwirtschaft mit weiteren Auflagen zu reglementieren, etwa durch „Rettet die Bienen“ oder das „Agrarpaket“ der GroKo in Berlin. Die Anywheres gegen die Somewheres – überspitzt: Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Landwirt, Nachhaltigkeit, Natur, Oeffentlicher Raum, Tiere, Umwelt | Schreib einen Kommentar

Klimaleugner: psychisch Kranke

Eine Theorie ist wissenschaftlich, wenn man sie – zumindest prinzipiell – widerlegen bzw. falsifizieren kann. Albert Einstein hat seine Relativitätstheorie den Wissenschaftlern weltweit vorgelegt mit der Bitte: „Widerlegt meine Theorie, wenn ihr könnt“. Er hat Kritiker bzw. Skeptiker niemals “Relativitätsleugner” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, EineWelt, Energie, Klima, Medien, Natur, Religion, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Zukunft: Angst und Euphorie

Es ist hohe Zeit, in Zukunft den Konsumwahn zu beenden, den Raubbau an der Natur zu bremsen und auf Nachhaltigkeit zu setzen. Weil es vernünftig ist. Das Gerede vom „Anfang eines Massensterbens“ (Greta), von monokausalen Zwängen (CO2) und Alternativlosigkeit hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Energie, Energiepolitik, Hochschulen, Klima, Nachhaltigkeit, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Fridays for Hubraum – Humor

Humor ist immer gut, vor allem bei ernsten Themen wie Bevölkerungsexplosion (Mutter aller Probleme), Migration und Klima. „Fridays for Hubraum“ (FfH) hat zwei Tage nach Gründung der Gruppe am 22.9.2019 bereits mehr Mitglieder als „Fridays for Future“ (FfF). Hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Klima, Selbsthilfe, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Fridays Demo 22.9. in Freiburg

Die von Fridays for Future (FfF) organisierte Demo am 20.9.2019 war mit über 20.000 Teilnehmern die sicher größte in Freiburg seit den 1968-ern und seit der B31 um 2000. Eine so große Demo hat etwas Erfreuliches und auch etwas Bedrohliches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EineWelt, Energie, Klima, Oeffentlicher Raum, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Grönemeyer: Diktieren Diktatur

Als Herbert Grönemeyer in Wien am 12.9.2019 grölt „Dann liegt es an uns zu diktieren, wie ne Gesellschaft auszusehen hat“, jubeln die Massen im Saal zu. Er spricht offen totalitär vom „diktieren“, also nicht etwa vom „verteidigen“ unserer demokratischer Teilhabe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Kultur, Liedermacher, Medien, Musik, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Polizei im geordneten Rückzug

Am 4.7.2019 erklärt der Gemeinderat Saarbrücken zum „sicheren Hafen für Flüchtlinge„, d.h. die Stadt (178.000 Einwohner ) möchte „so viele Flüchtlinge wie möglich aufnehmen“. Gut so. Im 25 km entfernten Saarlouis (37.000 Einwohner) geschieht das genaue Gegenteil: Migranten verwandeln die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EU, Gewalt, Integration, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Freiheit und der 17-Juni-1953

Am 17. Juni 1953 gingen überall in der ehem. DDR (nicht nur in Ost-Berlin) Bürger auf die Straße, um für ihre Freiheit zu kämpfen – sogar mit Steinen gegen Panzer. Und am heutigen 17. Juni 2019, was geschieht da – nichts? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Internet, Kultur, Literatur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wahlplakate – zweierlei Recht?

Es wird viel plakatiert zur Kommunal– und EU-Wahl am 26.5.2019. Und auch viele Wahlplakate zerstört. Trafen früher vereinzelte Dumme-Jungen-Streiche alle Parteien gleichermaßen, so hat 2019 nur die AfD Grund zu klagen: „Die AfD hat rund 500 Plakate gehängt, wegen einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Engagement, EU, Freiburg, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Wohnungsbau statt Enteignung

Die Wohnungsknappheit in Ballungsgebieten der Gier von Miethaien anzulasten und per Enteignung lösen zu wollen, hilft nicht. Wohl aber bauen statt enteignen – z.B. in Berlin: Die 30 Mrd Euro Enteignungszahlungen in den Neubau von 300.000 Sozialwohnungen investieren. Die 50 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bebauung, Bürgerinitiativen, Handwerk, Immobilien, Integration, Soziales, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kohle AKW ade – Sozialstaat ade

„Wir werden das erste Industrieland sein, das aus Kohle aussteigt und gleichzeitig auf Atomkraft verzichtet – und zwar so, dass wir eine sichere und bezahlbare Energieversorgung haben.“ So Bundesumweltministerin Svenja Schulze im SPD-Organ „Vorwärts“. Zu befürchten ist, dass der weltweit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bürgerinitiativen, Energie, Energiepolitik, Global, Klima, Nachhaltigkeit, Schulen, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Jugend-Demos am Fr sowie Sa

Es gibt zweierlei Jugendproteste: FridaysForFuture gegen Klimawandel und samstags gegen Uploadfilter. Wer freitags demonstriert, tut dies im Einvernehmen von Obrigkeit incl. Politik, legitim, und wird angeblich nicht instrumentalisiert. Wer samstags demonstriert, tut dies gegen die Politik bzw. deren geplante EU-Urheberrechtsverordnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EU, Internet, Jugend, Medien, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Finkielkraut: Falscher Antisemit

Der jüdische Philosoph Alain Finkielkraut (69) wurde am 16.2.2019 in Paris von Gelbwesten antisemitisch übel beleidigt und bepöpelt. ARD und ZDF melden in den Abendnachrichten ausführlich: Rufe wie „Dreckiger Zionist“ und „geh zurück nach Tel Aviv“. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Dichter, EU, Gewalt, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Schulkinder: Keine Angstmache

Auf der FridayForFuture–Demo in Stuttgart am 15.2.2019 riefen Schüler „Wer nicht hüpft, der ist für Kohle“, dazwischen aber auch „Wer nicht hüpft, der ist ein Nazi“. Und sie riefen „Nie wieder Kohle“, dazwischen aber auch „Nie wieder Deutschland„. Zu letzterem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Energie, Global, Jugend, Kinder, Klima, Medien, Nachhaltigkeit, Natur, Oeffentlicher Raum, Schulen, Strom, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gelbwesten – parteiunabhängig

Nachdem sich die grüne Ökobourgeoisie mitsamt der entfremdeten Linken dazu entschlossen hat, primär die Interessen von hippen Opfergruppen (Gender, Migranten, Klimageschädigte) zu vertreten, vertreten sich die unterprivilegierten Malocher, Arbeiter und Mittelständler selbst. Mit gelben Westen – Gilets jaunes. Ihnen geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EU, Familie, Kultur, Oeffentlicher Raum, Regio, Verbraucher, Verkehr, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Augustinerplatz – Gerichtsurteil

Die Gewaltenteilung Legislative-Exekutive-Jurisdiktion funktioniert endlich auch am Augustinerplatz: Die Gesetzeslage fordert Nachtruhe ab 22 Uhr bzw. durch Entgegenkommen der Anlieger ab 24 Uhr. Die Exekutive kümmerte sich nicht darum: Der kommunaler Ordnungsdienst wurde 2014 abgeschafft und der Ende 2017 installierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Freiburg, Kultur, Oeffentlicher Raum, Psyche, Regio, Umwelt, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Fessenheim-Abschaltung 2020

Das alte französische Atomkraftwerk Fessenheim wird nach Angaben von Frankreichs Staatspräsident Macron im Jahr 2020 abgeschaltet. Für die Bevölkerung und den BUND am Oberrhein ist das nun die neunte Ankündigung eines Abschalttermins für das älteste AKW Frankreichs. Bei der vorletzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bürgerinitiativen, Elsass, Energie, Regio, Strom, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar