Archiv der Kategorie: Integration

Integration

Respekt Autorität in der Schule

Alle Bereiche unseres Schulwesens sind in einem miserablen Zustand – Schule selbst, Lernende und Lehrerschaft. Schüler wie Eltern – vor allem die von Prinzessinnen und Paschas – müssen der Schule mehr Respekt entgegenbringen. Die Schulen brauchen wieder Autorität, um in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Freiwillig, Integration, Jugend, Kinder, Kultur, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Erneute Messerattacke – im Zug

Zwei Schüler, ein 16-jähriges Mädchen und ein 19-jähriger junger Mann, wurden am 25.1.2023 im Regionalzug von Kiel nach Hamburg von dem 33-jährigen Ibrahim A. mit dem Messer ermordet sowie zahlreiche Mitreisende z.T. schwerverletzt niedergestochen. Die Opfer könnten noch leben (1): Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Global, Integration, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Legale statt illegale Migration

„Deutschland braucht mehr legale Migration in den Arbeitsmarkt, aber deutlich weniger illegale Migration in den Sozialstaat“ – so der bayerische FDP-Chef Martin Hagen (1). Noch vor kurzem galt das als AfD-Position und wurde von Bundesinnenministerium, Verfassungsschutz oder Social Media als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Business, Integration, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Abdel-Samad: Islam und Europa

Die Strömungen Woke, CancelCulture und Anti-Rassismus haben die Diskursräume so eingeengt, daß in Hochschulen , Kirchen, NGOs , Politik und Medien kaum eine offene und kritische Auseinandersetzung mit dem Islam mehr erfolgt. Mit seinem Buch „Islam. Eine kritische Geschichte“ will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Dichter, EineWelt, Engagement, Freiwillig, Gewalt, Integration, Kultur, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Freiheit ist das einzige was zählt

Bürgerrechte heißen auch Freiheitsrechte. Deshalb der Song „Freiheit ist das einzige was zählt“. Derzeit treibt viele Bürger die Sorge um eine schwindende Freiheit um. Diesen Eindruck verschaffen mir viele Gespräche wie auch die Demoskopie. Besonders drei Gruppen von Freiheitsliebenden leiden: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Gewalt, Hochschulen, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Houellebecq Onfray: Diskussion

Ja, es gibt sie noch: Die Literatur jenseits von langweiligem, weil haltungskonformem Gleichklang. Literatur, die echauffiert und zur Diskussion einläd, zum demokratischen Streit also. Allerdings weniger in Deutschland, eher in USA, GBR oder z.B. in Frankreich, wo Michael Houellebecq nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Dichter, Engagement, EU, Heimat, Integration, Literatur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gute und böse 35 %-Quoten

Der Staat greift immer mehr in die Grund-/Freiheitsrechte des Bürgers ein – auch über Quoten. Dabei gibt es anscheinend gute Quoten und böse Quoten. Ob eine Quote gut ist oder nicht, hängt nicht von deren Höhe ab, sondern davon, ob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Engagement, Integration, Krise, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gewaltmonopol und Integration

„Dieses Buch möchte ich den Personenschützern des LKA Berlin widmen, die mich in den letzten sechs Jahren überallhin begleitet und mich geschützt haben. Durch ihren Schutz gaben sie mir den Mut, trotz Bedrohungen kritisch zu bleiben und dieses Buch schreiben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Gewalt, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Spiegel: Relotius 18 – Maria 22

2018 musste der Spiegel zugeben, daß zahlreiche Reportagen zur Migration seines Reporters Claas Relotius vorsätzlich gefälscht bzw. erfunden – man sagt auch gelogen – waren. Die Zeitschrift löschte diese Artikel online und gelobte die Einrichtung von „unüberwindlichen Qualitätskontrollen“.

Veröffentlicht unter EU, Integration, Internet | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Woher kommen Sie?

„Woher kommst du?“ sagt der Dreikäsehoch aus gut gelaunter Neugierde und nicht zu jedem Kind, sondern nur zu dem, das ihn interessiert, mit dem er spielen will. Eine erfreuliche soziale Interaktion, könnte man etwas hochtrabend sagen. „Vous venez d’ou?“ , „Where … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Freiwillig, Integration, Kinder, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schülerinnen Ulm – Messermord

Vermutlich ein Asylbewerber aus Eritrea hat in Illerkirchberg bei Ulm zwei 14-jährige Mädchen auf dem Weg zur Schule mit dem Messer niedergestochen – laut SWR „riesige Stichwunde im Bauch“: Ein Kind tot, das andere schwerverletzt. Furchtbar – und was die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Integration, Jugend, Oeffentlicher Raum, Religion, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aufnahmefähigkeit – Migration

„Wir wollen ein Volk der guten Nachbarn sein … im Innern und nach außen. Darin sammelt sich das Vertrauen, auf das wir uns stützen. Darin erkennen wir auch die Summe der Pflichten, die uns an die Verantwortung für das Ganze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Global, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Migrantenkrawalle in B und NL

Ein sportliches Großereignis wie die WM in Katar ist nicht nur rein sportlich für den Fussball-Fan interessant, spiegelt sich hier doch die aktuelle soziale, gesellschaftliche bzw. politische Situation des gesamten Umfeldes: Die WM als Problem-Indikator. Daneben wird die WM auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, EU, Gewalt, Integration, Oeffentlicher Raum, Sport | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Bürgergeld – 45% für Migranten

Hartz IV wurde geschaffen, um Bürger, die arbeitslos geworden sind, finanziell sowie berufsfördernd zu unterstützen, damit sie möglichst rasch wieder eine Arbeit aufnehmen können. Diese Zielsetzung hat sich beim Übergang von Hartz IV zum Bürgergeld nicht geändert, wohl aber die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Duale Bildung, EineWelt, Integration, Soziales | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

20.000 Messerattacken in 2020

Seit der Grenzöffnung für Migranten 2015 steigen die Messerangriffe in Deutschland unaufhörlich. Allein im Jahr 2020 ereigneten sich fast 20.000 Messerattacken, wobei annähernd 100 Menschen zu Tode kamen und viele verletzt wurden (1). Und die Medien schweigen.

Veröffentlicht unter EineWelt, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Macheten-Mord Ludwigshafen

Ein somalischer Muslim ermordet in Ludwigshafen zwei willkürlich gewählte Menschen mit einer Machete – einem wurde die Hand abgeschnitten – und verletzt einen dritten schwer. Dabei rief er „Allahu akbar – Gott ist größer“. Dieses furchtbare Gewaltverbrechen

Veröffentlicht unter Gewalt, Global, Integration, Krise, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

FAZ: Franziskus ist „Putin-Papst“

Die einst als „Zeitung für Deutschland“ geltende FAZ bezeichnet Franziskus als „Putins Papst“, weil er am Karfreitag 15.4.2022 beim Kreuzweg (Via crucis) im Colosseum in Rom das Kreuz von einer russischen und einer ukrainischen Krankenschwester gemeinsam tragen ließ und sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Integration, Internet, Katholisch, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Afghane vergewaltigt Kind – frei

Ein Mann vergewaltigt in Neustrelitz ein elfjähriges Mädchen, also ein Kind, und wird zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt. Er verläßt nach dem nur eintägigen Prozess als freier Mann das Gericht. Ein Skandalurteil, das dem gesunden Menschenverstand und Rechtsempfinden widerspricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Gewalt, Integration, Jugend, Kinder, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Postmigrantische Gesellschaft

Die „Postmigrantische Gesellschaft“ lehnt den Begriff der Integration als Holschuld von Migranten ebenso ab wie den uralten Begriff der Heimat (siehe (2) unten). In die Projekte der Demokratieförderung werden per Gesetz große Finanzmittel – die Rede ist von weit über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, EineWelt, Engagement, Heimat, Integration, Kultur, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Antidiskriminierungsbeauftragte

Anti ist „in“. Der anders als das Bruttosozialprodukt rapide wachsende Staat schafft immer neue hochdotierte Verwaltungsstellen für irgendwelche Anti-Beauftragte, zuletzt die einerdiffam Antidiskriminierungsbeauftragten der Bundesregierung. Diese soll nun durch die Publizistin und Politologin Ferda Ataman besetzt werden.

Veröffentlicht unter Dienste, EineWelt, Integration, Kultur, Religion, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Drecks Jude: Medien schweigen

Am 19.4.2022 zog der deutsche Ableger der Hamas-nahen Samidoun-Bewegung auf zwei Demos durch Berlin. Ganz offen wurde „Scheiß Jude“ und „Drecks Jude“ gerufen und die Vernichtung des Staates Israels plakatiert. Judenhass lebt, Islam-Antisemitismus lebt, Demonstranten wie Passanten jubeln und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Gewalt, Hock, Integration, Internet, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schweden: ZDF desinformiert

„Nach der Genehmigung rechter Kundgebungen ist es in der Nacht in Schweden erneut zu Krawallen gekommen. In Malmö stand ein Bus in Flammen, nachdem Unbekannte ein brennendes Objekt auf das Fahrzeug geworfen hatten, wie der schwedische Sender SVT berichtete. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Integration, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Migranten gesucht: arbeitsfähig

„Intelligente, gut ausgebildete Afrikaner oder Asiaten stehen vor folgenden Alternativen: Entweder sie gehen in einen europäischen Wohlfahrtsstaat, wo sie alles in allem mehr als die Hälfte ihres Einkommens an den Fiskus abzuliefern genötigt sind und von der Politik wie unmündige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Business, Duale Bildung, EineWelt, Integration, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Schlepper-Migration über Kiew

Seit Beginn des Ukraine-Kriegs kommen tagtäglich Zehntausende über die Grenze. Ukrainische Frauen und Kinder als Kriegsflüchtlinge. Darunter sind aber auch – laut Innenministerin Nancy Faeser 6 % – Nicht-Ukrainer bzw. Drittstaatler, zumeist Afrikaner und Araber, die nach Ministeranweisung

Veröffentlicht unter Business, Dienste, Global, Integration | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ukraine-Flüchtlinge – Spenden

Dokumentation eines Spendenaufrufs für Ukraine–Flüchtlinge von „Die Konservativen e.V.“, der eine etwas ungewöhnliche Sicht gewährt: „Ich weiß es von vielen ehemaligen Soldaten der Deutschen Wehrmacht, die es als Augenzeugen selber erlebt haben: Als die Deutsche Wehrmacht beim „Unternehmen Barbarossa“ in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, EineWelt, Engagement, Integration, Spende | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Deutsches und ukrainisches Volk

Die deutschen Bürger sind seit Jahren einem Gut-Böse-Antagonismus von Politik und Medien ausgesetzt: Energie-Wende, Klima-Apokalypse, Refugees-Welcome-Euphorie, Corona-Regiment und nun Ukraine-Krieg. Dabei definiert die allgegenwärtige Maxime „Kampf gegen Rechts“, wer jeweils gut ist und wer böse.

Veröffentlicht unter Familie, Geschichte, Global, Heimat, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kriegs- und Wirtschaftsflüchtlinge

Die Unterscheidung von Kriegs– und Wirtschaftsflüchtlingen ist der Realität geschuldet und nicht irgendwie diskriminierend – außer, man schafft die Realität als Kategorie ab, da diese per se diskriminiert, also Unterschiede zu Tage fördert. Ergänzend zur Genfer Konvention wurde das Asylrecht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Familie, Global, Integration | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Michel Houellebecq: Vernichten

Nach „Unterwerfung“ liegt der neueste Buch „Vernichten“ von Michel Houellebecq als deutsche Übersetzung in den Buchläden aus. Startauflage 300.000. Nach in den letzten Jahren über 4 Millionen verkauften Büchern allein in Frankreich. Warum lesen so viele Houellebecq, obwohl er nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Dichter, EU, Integration, Katholisch, Krise, Kultur, Literatur, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Intolerante Minderheiten

„It suffices for an intransigent minority – a certain type of intransigent minorities – to reach a minutely small level, say three or four percent of the total population, for the entire population to have to submit to their preferences … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Integration, Kinder, Kultur, Religion, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Buch, Lesen, Bildung, Migration

Die bunte Vielfalt von Multikulti geht an den Buchläden vorbei, der Anteil der Kunden aus islamischen Ländern liegt nahe Null. Sind Muslime lesefaul bzw. wenig bildungshungrig? Ein Araber liest weniger als ein Buch im Jahr, ein Israeli 7,8 und ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Integration, Kultur, Literatur, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Polens deutsche Migrationskrise

„Polens deutsche Migrationskrise. Der innereuropäische Kulturkampf. Hommage an Polen“ ist der Titel des neuesten Films von Imad Karim, 1958 in Beirut geborener und seit 1977 in Deutschland lebender TV-Journalist und Filmautors. https://www.youtube.com/watch?v=sqdJbim_8p4

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, EU, Familie, Integration, Jugend, Kultur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Rassismus gegen Migranten?

Die Linke unterscheidet derzeit besonders sorgfältig zwei Gruppen von Impfskeptikern: Privatschulanhänger und Migranten. Den Eltern von Waldorfschülern wird – wenn auch mit Widerständen – zugestanden, ihre Impfskepsis eigenständig begründen zu können. Genau diese intellektuelle Fähigkeit wird Migranten abgesprochen,

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum, Psyche, Religion, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Asylrecht lockt Migranten an

„Wenn Deutschland etwas ohne jeden Zweifel «geschafft» hat, dann dies: Es hat in Sachen Einwanderung die völlig falschen Signale in die Welt geschickt – Signale, die bis heute wirken und mitverantwortlich sind für die dramatische Lage an der polnischen Grenze. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, EineWelt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Soziales | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Gender: Ungarn EU Faschismus

Im Gegensatz zum Pluralismus (Vielfalt) steht der Faschismus (lat. fasces Rutenbündel bzw. ital. fascio Bund) für die Bündelung auf ein Ziel, die dann zu einem totalitären System führt. Nun konstatiert die US-Philosophin und Initiatorin der Gender-Studies Judith Butler (65) in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Familie, Frauen, Global, Integration, Internet, Kultur, Literatur, Medien, Natur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Terror – Psychische Erkrankung?

Religiös motivierter Terror oder psychische Erkrankung? Diese Frage läßt sich als Laie nicht beantworten. Auffallend ist, daß Gewalttäter, sofern sie sich als Muslime ausgeben, immer häufiger nicht als Terroristen bzw. Mörder verurteilt, sondern als psychisch Kranke in eine medizinische Einrichtung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gewalt, Integration, Psyche, Religion, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Das Land lieben statt hassen

Es ist ein erfreuliches Zeichen, wenn es Migranten vor allem nach Deutschland zieht – drückt sich darin doch ihr großes Vertrauen aus, daß der deutsche Sozialstaat weiterhin imstande ist, jedem Migranten ein Transfereinkommen zu garantieren, mit dem er leben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Integration, Kultur, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Söhne und Weltmacht – Buch

Die Weltbevölkerung wächst: von 4 Mrd im Jahr 1975 über 5 Mrd in 1987, 6 Mrd in 1999 auf 7,88 Mrd in 2021. Dieses Wachstum an sich ist nicht das Problem. Denn die Erde kann 10 Mrd Menschen gut ernähren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gewalt, Global, Integration, Jugend, Kultur, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

9/11 – 20 Jahre weiterhin Terror

Am 11. September 2021 jährte sich der Anschlag der Islamisten in den USA zum 20. mal. Dazu Hamed Abdel-Samad in seinem unten wiedergegebenen Nachwort zu 9/11. „Die meisten sind lieber woke als wachsam, und sie werden dafür irgendwann einen hohen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Global, Integration, Kultur, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Eigenverantwortung für Alle

In einer Demokratie müssen alle Bürger Eigenverantwortung übernehmen – „Länger hier Lebende“ (Merkel) wie Migranten. „Die schlimmste Diskriminierung, die man einem Menschen antun kann, ist ihm die Verantwortung für sich und sein Leben abzusprechen. Genau dies tut die deutsche Migrationspolitik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Engagement, Freiwillig, Integration | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Wiederholt sich 2015 in 2021?

Für das Scheitern der Afghanistan-Politik mitsamt Demokratie-Export und Nation-Building sowie den geordnetem Rückzug gibt es bis heute weder Verantwortliche noch Rücktritte. Also alles Schicksal bzw. gottgewollt. „Was ursprünglich angedacht war, Ortskräfte und Familien rauszuholen, ist komplett gescheitert“,

Veröffentlicht unter EineWelt, Frauen, Gewalt, Integration, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar