Archiv der Kategorie: Natur

Naturschutz und Umwelt

EU: Plan- statt Marktwirtschaft

Der Umbau der Marktwirtschaft (frei, dezentral) zur Planwirtschaft (reglementiert, zentral) durch die EU-Kommission unter seiner Präsidentin Ursula von der Leyen schreitet zügig vorn. Dies zeigt sich – durch Corona- und Ukraine weitgehend unbemerkt -derzeit an zwei Punkten:

Veröffentlicht unter Business, Energie, EU, Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wutbürger im Wutwinter

Das Wort „Wutwinter“ wurde erstmals öffentlich gemacht vom Leiter des Brandenburger Verfassungsschutzes, Jörg Müller, der in einem Interview erklärte: „Extremisten träumen von einem deutschen Wutwinter. Sie hoffen, dass Energiekrise und Preissteigerungen die Menschen besonders hart treffen,

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Energie, Engagement, Gesund, Internet, Klima, Medien, Oeffentlicher Raum, Sparsamkeit, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Natur ist weder gut noch böse

Die Natur ist weder gut noch böse (schließlich sind das Kategorien der menschlichen Vernunft), sie ist. Die Natur ist auch nicht Wald, Naturgarten und Wiese (das alles ist Kultur), sie ist. Die Natur ist, wo der Mensch Eindringling bzw. Gestalter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kultur, Natur, Naturschutz, Religion, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Kritik an Regierung, nicht Staat

Wer Staat und Regierung gleichsetzt oder verwechselt, hat die Demokratie nicht begriffen bzw. will sie für seine Zwecke missbrauchen. Wer Staat und Regierung gleichsetzt, glaubt „Der Staat bin ich“, will zurück in Mittelalter zu Ludwig XIV, der mit „L“état c’est … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Energie, Gesund, Landwirt, Oeffentlicher Raum, Verbraucher, Wohnen | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

ZDF manipuliert Bild von AKW

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“. Im Februar 2022 hatte das ZDF im Bild eines Kernkraftwerks den weißen Rauch (es ist ungiftiger Wasserdampf) nachträglich per Bildverarbeitungssoftware schwarz eingefärbt, um eine Bedrohung zu signalisieren. Viele Vorwürfe der journalistischen Manipulation wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Energie, Energiepolitik, Klima, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Holzheizung antisemitisch?

„Wenn wir den Antisemitismus global und glaubwürdig bekämpfen … wollen, dann muss dies auch stärkere Anstrengungen für die Wende zu erneuerbaren Energien und die Dekarbonisierung bedeuten“ – so Michael Blume, der Antisemitismusbeauftragte von Baden-Württemberg.

Veröffentlicht unter Energie, Klima, Kultur, Nachhaltigkeit, Religion, Sparsamkeit | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Weizen in D nicht brotbackfähig

Selbstversorgung ade: Wir haben immer weniger brotbackfähigen Weizen in Deutschland. Denn nach den drei Düngeverordnungen müssen die Bauern 20 % unter Bedarf düngen. Deshalb liefert der derzeit gedroschene Weizen oftmals nur ca 8,8 % Proteinanteil – allenfalls als Futterweizen verwendbar.

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Ernaehrung, Handel, Landwirt, Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bundesbahn fährt zu 39% Diesel

Die Bahn lockt mit dem 9-Euro-Ticket Kunden an – geradezu betrügerisch, da die Bahn einen normalen (Pünktlichkeit, Zugausfälle) Betrieb überhaupt nicht anbieten kann. Die Bahn verschleiert die kastastrophale Lage: Lautsprecherprotokolle, die die täglichen Zugausfälle z.B. zwischen Freiburg und Titisee dokumentieren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regio, Umwelt, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Zivilreligion – Kirchenaustritte

Seit den 1968er Jahren nehmen die Kirchenaustritte zu: im Jahr 2021 allein 639.000 (359.000 Katholiken, 280.000 Protestanten). Mit dem Sterbeüberschuß zu Täuflingen von 326.000 schrumpfte die Christenschar in Deutschland im Jahr 2021 somit um fast eine Million.

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Kirchen, Klima, Religion, Vereine, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kinder endlich in Ruhe lassen

Warum nur läßt man unsere Kinder nicht endlich in Ruhe? Nach zwei Jahren Corona-Regiment (Maskerade, Schulschließung, Impfzwang) prasselt nun die Transgender-Ideologie auf sie ein. In dem Beitrag „Wie ARD und ZDF unsere Kinder indoktrinieren“ der WELT (unten (1)) werfen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Familie, Internet, Jugend, Kinder, Kindergarten, Kultur, Medien, Natur, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Erfahrung in Stadt und Land

Kinder denken in Gut und Böse. Die menschlichen Zwischentöne werden später dann durch eigene Erfahrung angehäuft. Die heutige Infantilisierung der Gesellschaft vor allem der Medien (Journalisten) und Politik (Abgeordnete) ist ein Zeichen dafür, daß das  Erfahrungswissen gegenüber dem am PC … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Ernaehrung, Kultur, Landwirt, Medien, Natur, Regio, Schulen, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Mit Ökologie in die Hungersnot

Die EU-weite Flächenstilllegung ab 2023 um mindestens 4% der Ackerfläche umfasst 4,22 Mio Hektar bzw. 6 Mio Flussballfelder. Damit entfallen 25,7 Mio t Weizen, das ist fast der jährliche Importbedarf von 28,5 Mio t Weizen für Ägypten, Marokko, Tunesien, Algerien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Ernaehrung, Gentechnik, Landwirt, Regio, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Geschlechtsänderung mit 14?

Jugendliche können sich bereits mit 14 Jahren hormonell behandeln und das Geschlecht im Paß ändern lassen, wenn sie sich im falschen Geschlecht fühlen. In der Debatte um die Umoperation von Minderjährigen wandte sich eine Mutter voller Sorge in einem offenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Familie, Frauen, Gesund, Jugend, Kinder, Natur, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Industriekollaps ohne Gasimport

„Schluss mit dem Russen–Gas“ titelt BILD und die meisten Deutschen finden das gut: 71% der Wähler der Grünen, 56% der SPD und 55% der CDU sind für den Energieboykott. Dieses Verhalten beruht auf einer unvorstellbaren Ignoranz und ist schlichtweg dumm, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bildung, Business, Energie, Energiepolitik, Klima, Nachhaltigkeit, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bahn ohne Strom? Erster April?

1. April – stellen wir uns vor, der Bahn fehlt Strom. Einem Bauer gelang es, den Kühen das Fressen abzugewöhnen. Das machte Schule, denn die in Berlin wollen uns nun die Energie …

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Energie, Energiepolitik, Landwirt, Sparsamkeit, Strom, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kröten nur für die Kröten

Ich möchte den bedrückenden Ausführungen von Professor Spieker (siehe unten) etwas hinzufügen. Seit 1973, jenem Jahr, in dem die Statistik der Bundesrepublik Deutschland erstmals mehr Todesfälle als Geburten registrierte, sind circa acht Millionen Kinder abgetrieben worden. Nach wie vor werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Familie, Frauen, Friedhöfe, Gewalt, Justiz, Kinder, Kindergarten, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

FFF-Demo Freiburg für Ukraine

Erfreulich, daß 3000 überwiegend junge Menschen in einer von FridaysForFuture (FFF) organisierten Kundgebung auf dem Platz der Alten Synagoge für den Frieden in der Ukraine bzw. gegen den russischen Angriffskrieg demonstrierten. Gleichwohl: Die Verknüpfung von Klimarettung und Kriegsstop blieb dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, EU, Freiburg, Hock, Klima, Oeffentlicher Raum, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Les atteintes au paysage – Wind

„Les atteintes au paysage“, also „Die Beeinträchtigungen für die Landschaft“ bzw. das Landschaftsbild – in Frankreich ein Grund, um Windräder abzuschalten. „À Noyal-Muzillac, des riverains obtiennent l’arrêt d’un parc éolien déjà en service.“ bzw. „In Noyal-Muzillac erreichen Anwohner den Stop … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Energie, Energiepolitik, Engagement, EU, Natur, Umwelt, Wind | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Hamburger Erklärung 2022

Corona hat das weltweite Pandemie-Potenzial der „Gain-of-function“-Forschung an Viren entlavt, bei der man Viren im Labor künstlich so hochgezüchtet, dass sie ansteckender  werden. Ein Unfall mit Viren wie MERS, Ebola und Nipath, die viel gefährlicher sind als SARS-CoV-2, könnte „für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, EineWelt, Engagement, Gentechnik, Gesund, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Klima- verdrängt Naturschutz

“Die etablierten Umweltverbände haben längst nicht nur „Herzstücke unserer Heimat“ preisgegeben, sondern den Natur- und Landschaftsschutz überhaupt” – so Georg Etscheit, einst Mitbegründer der Grünen. Um das Klima an seinem Wandel zu hindern bzw. uns vor demselben zu retten – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Energie, Natur, Umwelt, Verbraucher, Wald, Wind | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Letzte Generation: Blockade B31

Junge Leute setzen sich am Montagmorgen um 8 Uhr auf die B31 in Freiburg und blockieren so den Berufsverkehr für 1,5 Stunden. Sie gehören zur Klimawandel-Gruppe „Die letzte Generation“, handeln somit angeblich in Todesangst. Die jungen Leute sind Privilegierte, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Freiburg, Jugend, Klima, Oeffentlicher Raum, Regio, Verbraucher, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Hanfanbau und Cannabis – neu

Bundeslandwirtschaftminister Cem Özdemir will Cannabis legalisieren und den Anbauvon Hanf durch die inländische Landwirtschaft großflächig fördern. Dazu erhielt er von zwei Bauern den folgenden Offenen Brief: „Sehr geehrter Herr Minister Özdemir! Mit großer Freude haben wir in einem Artikel der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauernhof, Business, Cannabis, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ein kalter Winter – Blackout?

Die Grünen sind prinzipiell gegen Erdgas und gegen Kernkraft. Dennoch die Prognose: Um drohende Engpässe in der Stromversorgung zu vermeiden, werden die Grünen als Teil der Ampel-Koalition der Inbetriebnahme der Gaspipeline Nordstream2 ebenso zustimmen wie der Aufnahme der Kernkraft in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Energie, Energiepolitik, EU, Klima, Nachhaltigkeit, Strom, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Lasst die Kinder in Ruhe

„„Schaut, die Kinder sind die Treiber der Pandemie!“ Was nachgewiesenermaßen wissenschaftlich einfach völliger Unsinn ist. Ich habe noch nie in meiner Praxis in den 22 Monaten – und ich habe eine große Kinderarztpraxis – ein Kind gehabt, das überhaupt nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Buergerbeteiligung, Familie, Gesund, Jugend, Kinder, Kindergarten, Natur, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Rollstuhlwandern Schwarzwald

Der Schwarzwald bietet vielfältige Möglichkeiten zum Wandern mit dem Rollstuhl. Das Angebot an barrierefreien Wegen wird ständig erweitert. Natürlich geht es vor allem im Hochschwarzwald immer wieder bergauf und bergab, wobei den großen Steigungen weder Elektroantrieb noch Hydraulikbremsen am Rollstuhl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Natur, Oeffentlicher Raum, Regio, Sport, Tourismus, Wald, Wandern, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gender: Ungarn EU Faschismus

Im Gegensatz zum Pluralismus (Vielfalt) steht der Faschismus (lat. fasces Rutenbündel bzw. ital. fascio Bund) für die Bündelung auf ein Ziel, die dann zu einem totalitären System führt. Nun konstatiert die US-Philosophin und Initiatorin der Gender-Studies Judith Butler (65) in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Familie, Frauen, Global, Integration, Internet, Kultur, Literatur, Medien, Natur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wandern: Landkarte statt Handy

Im Schwarzwald begegnet man immer häufiger Menschen, die über freie Berghöhen und durch Wälder wie Schluchten wandern, dabei aber gesenkten Hauptes auf ihr Smartphone starren. Vertrauen Sie mehr der Wegbeschreibung auf dem Display als der Realität, die sie sehen (den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Ehrenamt, Familie, Hochschwarzwald, Jugend, Natur, Tourismus, Wald, Wandern, Wandervereine | Schreib einen Kommentar

Stromkrise, Framing, Kernkraft

Im Winter steht eine Stromkrise bevor. Dazu die US-Nachrichtenagentur Bloomberg: „Europa bereitet sich auf einen harten Winter vor. Eine seit Jahren heraufbeschworene Energiekrise zwingt den Kontinent dazu, sich auf die Launen des Wetters verlassen zu müssen.

Veröffentlicht unter AKW, Energie, Energiepolitik, Global, Industrie, Klima, Strom, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Medien, Wissenschaften, NGO’s

Es gibt keine bessere Staatsform als die Demokratie. Seit über 70 Jahren erfreuen wir uns individueller Freiheit, dank Demokratie als Volksherrschaft – von griechisch: demos = Volk und kratein = herrschen. Diese Herrschaft wird möglich durch die Gewaltenteilung in Judikative, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Global, Internet, Klima, Medien, Oeffentlicher Raum, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Naturfreunde Freiburg – Projekte

Die Einschränkungen durch die Coronakrise haben die Freiburger Naturfreunde nicht davon abgehalten, vieles auf die Beine zu stellen. Ein Projekt mit der Hebelschule gehörte dazu. In ihrem Naturfreundehaus in Breitnau haben die Freiburger Naturfreunde ihre Jahreshauptversammlungen für 2019 und 2020 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Engagement, Familie, Freiburg, Hilfe, Hochschwarzwald, Jugend, Kultur, Natur, Naturschutz, Regio, Vereine, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Deindustrialisierung trotz CO2-Effizienz

Das strenge Umsetzen der Forderungen der angeblichen Klimaschützer führt in letzter Konsequenz zur Deindustrialisierung Deutschlands. All dies, um CO2 einzusparen. Ein Trugschluß, denn dadurch würden die Emissionen sogar noch zunehmen: Deutschland ist Weltmeister bei der CO2-effizienten industriellen Produktion von Hochtechnologie.

Veröffentlicht unter Energie, Global, Industrie, Klima | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Heimat Schauinsland Wetterbuchen

Für Ursel Lorenz, erfahrene Wanderführerin, Kräuterexpertin und Fotografin aus Hofsgrund, ist der Schauinsland der „schönste Ort im Südschwarzwald“. Ihre Liebe zur „Heimat Schauinsland“ und ihre Begeisterung von den uralten Wetterbuchen, dem Wahrzeichen des Schauinsland, hat sie jetzt in einem Buch

Veröffentlicht unter Buchhandel, Flora, Hochschwarzwald, Landwirt, Natur, Regio, Wald | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

CO2-Steuer oder Regenwald?

Deutschland trägt mit 1,5 % zum menschengemachten CO2-Ausstoß bei, die weltweite Brandrodung der Regenwälder mit 11 % – also mehr als sieben mal so viel. Mit relativ geringen Finanztransfers an Brasilien, Indonesien usw. ließe sich die Waldvernichtung beenden, um so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biomasse, EineWelt, Engagement, Gesund, Klima, Umwelt, Wald, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bienen Schwarzwald – Bees4Life

„Bienen sind nicht ’nur‘ Honigproduzenten“ – so die Imker. Bei der  Nahrungsaufnahme von Nektar und Pollen tragen Bienen Pollen von Blüte zu Blüte und sorgen so für die Fortpflanzung vieler Pflanzen. Ohne ihre Bestäubungsleistung kein Obst, keine guten Ernten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Dreisamtal, Ehrenamt, Flora, Hochschwarzwald, Imker, Landwirt, Natur, Obst, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Versöhnung nach Corona: Jetzt

Zu den vielfältigen Spaltungen der deutschen Gesellschaft – in arm-reich, links-rechts, jung-alt, religiös-weltlich, usw. – kam mit Corona eine weitere hinzu, die jedoch anders ist, da Zwischentöne, Nüancierungen bzw. Abstufungen fehlen: Jeder Corona-Skeptiker wird mit noch so dezenter Kritik zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dichter, Engagement, Freiwillig, Gesund, Klima, Krise, Kultur, Kunst, Medien, Natur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Schreib einen Kommentar

Bei uns sind Kinder nur Objekte

Seit der Aufklärung wird von Wissenschaft und Technik gefordert, möglichst jedes Problem zu lösen. Dieser Machbarkeitswahn herrscht auch in der Coronakrise: Corona besiegen, das Covid19-Virus töten, absoluten Gesundheitsschutz gewähren. Solange die Mehrheit der Bevölkerung die Machbarkeit bejahtf

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Gesund, Jugend, Kinder, Kindergarten, Natur, Psyche, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Flut: Staat wie Medien versagen

(1) Das System des innerdeutschen Katastrophenschutzes funktioniert nicht. Das Paradox „Alles funktionierte – es sind nur viele tot“ scheint wie ein Dogma über allem zu gelten. (2) Nur auf die Hilfe der Bürger vorort ist beim Hochwasser Verlaß: Nachbarn, Anwohner, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Freiwillig, Global, Hilfe, Klima, Krise, Landwirt, Medien, Natur, Oeffentlicher Raum, Regio, Selbsthilfe, Umwelt, Vereine, Wasser | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Klima-Urteil des BVerfG: Drama

Mit dem Klima-Urteil vom 24. März 2021 hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) eine vom Bundestag abgelehnte Verfassungsänderung nachträglich zum verbindlichen Verfassungsrecht erklärt: Die deutsche Politik wird verpflichtet, in Zukunft mit einem CO2-Restbudget von 6,7 Gigatonnen auszukommen

Veröffentlicht unter Business, Energie, Industrie, Klima, Markt, Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gärten zerstören für einen Park?

Freiburg braucht viele und vor allem bezahlbare Wohnungen. Das schafft man nur über eine Vergrößerung des Wohnungsangebots (Neubau, Nachverdichtung, Waldquartiere, Umbau usw.). Dieses Gesetz der Marktwirtschaft konnte bis heute weltweit noch keine sozialistische Planung widerlegen – sogar in Berlin nicht.

Veröffentlicht unter Freiburg, Garten, Klima, Oeffentlicher Raum, Umwelt, Wald | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Hochwasser durch Klimawandel?

Es ist fast unerträglich. Noch kämpfen die Anwohner in NRW und Rheinland-Pfalz gegen die verheerenden Überflutungen durch Starkregen und Hochwasser, da posten linke Welt-retter bereits ihre Instrumentalisierungen in einer Gefühlskälte, die erschaudern läßt:

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Klima, Landwirt, Nachhaltigkeit, Umwelt, Wasser, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar