Archiv der Kategorie: Medien

Medien: Buch, Internet, TV, Zeitung, …

Judikative muß unabhängig sein

Wir haben Gewaltenteilung zwischen Exekutive, Legislative und Judikative. Insbesondere sind Richter und Gerichte unabhängig. Gut so, denn ohne diese Gewaltenteilung geht die Freiheitlich-Demokratische Grundordnung (FDGO) in die Brüche. Bei den jüngsten Urteilen zu A) „Alles für Deutschland“ und B) „AfD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Krise, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Wahl: Gewalt gegen Politiker

Nach dem schlimmen Anschlag auf den SPD-Politiker Matthias Ecke in Dresden am 3.5.2025 ist das Medien-Echo groß. Zu recht, denn in der repräsentativen Demokratie müssen Partei-Mitglieder im Wahlkampf sicher und gefahrlos – für sich und ihre Familien – agieren können.

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Gewalt, Krise, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Negative Campaigning

Negative Campaigning (NC), in Österreich Schmutzkübelkampagne“ genannt, versucht, den politischen Gegner in ein schlechtes Licht zu rücken, um das eigene Ansehen zu erhöhen: »Dabei werden insbesondere private, aber auch öffentliche oder geschäftliche Verfehlungen instrumentalisiert,

Veröffentlicht unter Engagement, Internet, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Habeck: Atomausstieg getrickst

Die Auswertung der von Cicero freigeklagten Geheimakten zum Atomausstieg von Robert Habeck beweist, daß dubiose Netzwerke der Grünen bei der Entscheidung über die Laufzeitverlängerung von deutschen Kernkraftwerken getrickst haben. Kritik und unpassende Gutachten wurden ignoriert.

Veröffentlicht unter AKW, Energie, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Ampel bezahlt: Liste der NGO’s

NGOs gelten als Vorfeldorganisationen der Regierung, da sie von dieser finanziell abhängig sind. So wird die Zivilgesellschaft „gekauft“ (1). Das seit 2014 laufende Förderprogramm „Demokratie leben!“ ist das erfolgreichste: Die darüber geförderten NGOs können Finanzmittel weiterreichen,

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Medien, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Meinungsfreiheit: X – Telegram

Das Recht auf Meinungsfreiheit wird zunehmend beschnitten. Sowohl für einzelne Bürger als auch für Gruppierungen. Zu letzteren zwei Beispiele von politisch Rechts sowie Links: In Brüssel wollte sich die „National Conservatism Conference“ (NatCom) am 17.4.024 zu einer Diskussion treffen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, EU, Internet, Kultur, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

KI-Video: Oma und die Enkelin

„Oma, was war nochmal dieses Deutschland?“ titelt ein KI-generierter Kurzfilm von 3,5 min über Deutschland nach dem Wahlsieg der „Blauen“, also der AfD. Die „Blauen“ regieren in Berlin und Deutschland ist tot. Ein dystopisches Deutschland. Alle Menschen mit Migrationshintergrund, auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Krise, Kultur, Medien, Psyche, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

BVerfG: Regierungskritik erlaubt

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) in Karlsruhe hat in einem Urteil am 16.4.2024 zugunsten von Julian Reichelt der Online-Plattform Nius.de (1) bekräftigt, daß das Recht auf Meinungsfreiheit dem Bürger einräumt, Kritik an Regierung und Staat zu üben. Eigentlich eine Selbstverständlichkeit,

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Kultur, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

TV-Streitgespräch Höcke – Voigt

Das TV-Duell war ein sinnvoller Beginn. Leider nur waren die Moderatoren (als die zu Mäßigung Beitragenden) nicht neutral, wie dies bei TV-Duellen in den USA, GBR, AUS, Italien usw. zumeist der Fall ist. So hatte Höcke im Gegensatz zu Voigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Internet, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wir Dänen! Wir Deutsche?

Wir Klassenclowns. Wir Vielverdiener. Wir, die noch nie eine Kuh gesehen haben. Wir Mobbingopfer. Wir Verliebte. Wir Andersdenkende. Wir, die diskriminiert wurden. Wir, die einfach nur Dänemark lieben. Wir Einsame. Wir sind Dänen! … So heißt es in einem berührenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Kultur, Medien, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Friedensbewegung 2.0 neu

Die leider niedrigen Teilnehmerzahlen bei den Ostermärschen haben es wieder gezeigt: Die Friedensbewegung schwächelt. Denn sie schließt nicht-linke Friedensbewegte aus und beschränkt sich auf Kriege wie in der Ukraine und Nahost, also auf den äußeren Frieden. Wir brauchen eine erstarkte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Manifest Meinungsvielfalt.jetzt

Anfang April 2024 wurde das „Manifest für einen neuen öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Deutschland“ von über 130 Mitarbeitern des ÖRR unter https://meinungsvielfalt.jetzt veröffentlicht (1). Darin heißt es: „Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei ARD, ZDF, ORF und Deutschlandradio

Veröffentlicht unter Bildung, Internet, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ostermarsch Freiburg 28.3.2024

An Gründonnerstag 28.3. findet um 16.30 Uhr ein Ostermarsch auf dem Platz der Alten Synagoge in Freiburg statt, den aktuell 14 Organisationen mit einem gemeinsamen Aufruf tragen. Die Friedensdemo soll um 16:30 beginnen und auf dem -relativ wenig bekannten – Atombunker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Krise, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Resignation der Bürger

Die Mehrheit traut sich nicht mehr, ihre Meinung offen und ehrlich zu sagen – je nach Umfrage zwischen 60 % und 80 %. Dies geht einher mit einem objektiven Sicherheitsempfinden im öffentlichen Raum, das stark abnimmt. Bürger fühlen sich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Medien, Oeffentlicher Raum, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

RKI-Files veröffentlicht – Akteur?

Das Multipolar-Magazin hat die von ihm freigeklagten, bislang geheim gehaltenen RKI-Protokolle am 18.3.2024 in Details bekannt gemacht und am 20.3.2024 dann vollständig veröffentlicht. „Daraus wird klar: Die im März 2020 verkündete Verschärfung der Risikobewertung von „mäßig“ auf „hoch“

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Engagement, Gesund, Krise, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Täter-Opfer-Umkehr an Schulen

„Hetzkampagne gegen Gymnasium in Ribnitz-Damgarten“ – mit dieser Schlagzeile soll vom verängstigenden Vorgehen von Schulleiter und Polizei gegen eine 16-jährige Schülerin abgelenkt werden. Die Täter-Opfer-Umkehr funktioniert – wie bei den Hetzjagden von Chemnitz 2018.

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Jugend, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Rektor denunziert Schülerin

Rektor denunziert Schülerin – Polizei in Schule. Am 27.2.2024 ruft der Schuldirektor vom Richard-Wossidlo-Gymnasium in Ribnitz-Damgarten die Polizei an. „Demnach lägen Informationen vor, wonach eine 16-jährige Schülerin mutmaßlich verfassungsfeindliche Inhalte in sozialen Netzwerken verbreitet haben könnte.

Veröffentlicht unter Jugend, Kinder, Medien, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Extremismus-Studien manipuliert

Glaubt man den Mainstreammedien, dann nehmen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus bzw. Rechtsextremismus bei der deutschen Bevölkerung Jahr für Jahr rasant zu. Doch das stimmt in dieser Verallgemeinerung nicht. Zum einen werden der meist recht schwammig definierten Kategorie „rechtsextremistische Gewalt“

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Hochschulen, Integration, Kultur, Literatur, Medien | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Unsere Diskussionskultur zurück!

Unsere Gesellschaft mit seiner Freiheitlich-Demokratischen Grundordnung (FDGO) lebt von einer Diskussionskultur, die es dem mündigen Bürger ermöglicht, gegenüber Mitbürgern, Politik und Medien offen die eigene Meinung zu sagen. Seit der Grenzöffnung 9/2025 wird diese Diskussionskultur immer mehr zerstört.

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Freiwillig, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Rettet die Ukraine! Frieden jetzt!

Lasst uns vom Frieden reden. Deutschland als Land der Mitte bleibt gar nichts anderes übrig, als mit seinen zahlreichen Nachbarn in Frieden zu leben. Zur Entspannungspolitik von Willy Brandt gibt es keine Alternative: „Wir wollen ein Volk der guten Nachbarn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Global, Krise, Medien | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Michael Esfeld: Land ohne Mut

Nach „Und die Freiheit?“ gibt Michael Esfeld seinem zweiten zur Coronazeit erschienenen Buch den Titel „Land ohne Mut“. Zielt Esfeld dabei auf den 1784 von Immanuel Kant formulierten Leitspruch der Aufklärung „Sapere aude!“ bzw. „Habe den Mut, dich deines Verstandes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Hochschulen, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Faschismus ist nicht nur rechts

Faschismus ist Rechtsfaschismus, Extremismus ist Rechtsextremismus und Rechts ist Nazi – so verkündet es die Politik mitsamt den ihr willfährigen Medien und NGO’s seit spätestens der Grenzöffnung Budapest 9/2015. Diese drei Gleichsetzungen sind falsch bzw. böswillige Unterstellungen, um die Diskussionskultur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Finanzsystem, Krise, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ampel lenkt Bürger ab

Ungelöste Probleme sollen als Aufreger die Bürger ablenken. Keine Regierung der letzten 75 Jahre läßt so viele Problemfelder nebeneinander mehr oder weniger unbearbeitet und ungelöst weiterlaufen wie die Ampel-Regierung. Und sie gibt sich von dieser Problemfülle scheinbar unberührt und zuweilen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Krise, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Interview Carlson – Putin

Das Interview des US-Journalisten Tucker Carlson mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin vom 9.2.2024 gilt schon jetzt als bedeutendes Tondokument (binnen weniger Stunden über 100 Mio mal angesehen), aus dem man viel lernen kann. Weniger im Hinblick darauf, daß Putin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Krise, Medien | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Die Amseln singen wieder

Gewiß, jede Jahreszeit ist die schönste, immer dann, wenn man sie gerade erlebt. Aber wenn die Amseln wieder singen ganz besonders. So heute in der Früh um halb sieben Uhr, als ein Amselmann noch im Dunkeln den Mut hatte, GEGEN … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, EineWelt, Engagement, Flora, Kultur, Medien, Storch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

AfD bremsen: Handeln statt Verbot

Der rasante Zuwachs der AfD weist spiegelbildlich auf ein Versagen der Ampel-Regierung sowie CDU hin. Dies sollte ein Ansporn sein für die Altparteien, nach eigenen Fehlern in der Innen- wie Aussenpolitik (s.u.) zu suchen und entsprechend rasch zu handeln. Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Demo für … besser als gegen …

Ich gehe gerne auf „gegen rechts“-Demos. Eine friedliche Atmosphäre. Man merkt, daß viele Leute hier zum ersten Mal auf einer Demonstration mitlaufen. Und wirklich besorgt sind über den überall im Land sichtbaren Niedergang. Die Willensbekundungen für den Erhalt der Demokratie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Engagement, Freiwillig, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Demokratie braucht Opposition

Ein Hoch der Demokratie: Es gibt keine bessere Staatsform als die Demokratie. Sie hat in vielen Ländern bewiesen, daß man in ihr über einen langen Zeitraum hinweg in Frieden leben kann. Die Demokratie hat Deutschland über 70 Jahre Frieden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Linkes Sprachregime herrscht

In der parlamentarischen Demokratie gilt der Pluralismus der politischen Meinungen von politisch links über die Mitte bis rechts. Rechts steht für bürgerlich-konservativ. Dabei ist rechts (Vertreter der Freiheitlich-Demokratischen Grundordnung FDGO) zu trennen von rechtsradikal (Gegner der FDGO) und rechtsextrem (Feinde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Demonstrationen gegen rechts

Freie Demonstrationen von Bürgern sind ein Zeichen von Demokratie. Erst recht, wenn sie sich gegen den Rechts-, Links- oder islam-motivierten Extremismus richten, denn dieser will die Freiheitliche-Demokratische Grundordnung (FDGO) bzw. den Rechtsstaat zerstören.

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Friedensjahr 2024- warum nicht?

Kriege allüberall. Möglichkeiten, um Frieden zu stiften, gibt es also in Hülle und Fülle. Die Politiker könnten sich doch so leicht ihre Friedensmeriten verdienen. Und das Stockholmer Komitee wird dann sicher bereit sein, gleich mehrere Friedensnobelpreise zu vergeben.

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Global, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Geheimtreffen Correctiv Wannsee

Bei einem Privattreffen am 25.11.2023 wird das Thema Remigration diskutiert. Am 10.1.2024 veröffentlicht die NGO Correctiv.org hierzu den Bericht „Neue Rechte: Geheimplan gegen Deutschland“. Und am 17.1.2024 führt das Berliner Ensemble hierzu ein Theaterstück auf.

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Engagement, Integration, Kultur, Medien, Theater, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bauern-Demo Berlin 15.1.2024

Der Bauern-Bericht aus Berlin – Indubio extra: „Donnerschlag, hier entsteht gerade etwas“, sagt der Landwirt Bernd Achgelis. Er befindet sich in Berlin und berichtet über die Stimmung die heute vor Ort herschte und kritisiert besonders die Arroganz der Ampel-Regierung,

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Ernaehrung, Landwirt, Medien, Natur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Die Nazi-Keule wirkt nicht mehr

Die Nazi-Keule gegen abweichende Meinungen hat ausgedient. Sie wirkt nicht mehr bzw. nur noch das Gegenteil: Sie stärkt die AfD. So auch beim kläglich gescheiterten Versuch, die dringend erforderliche Diskussion um Migration und Remigration zu umgehen, in dem man Framing … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Internet, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Angst vor den Bauern

Wer wissen will, wie es um Deutschland steht, der besucht am besten eine Grundschule (so sieht D in 10 Jahren aus) oder er spricht mit den Bauern (D heute). Wenn Sie einen Bauernhof besuchen oder auf einer Protestdemo mitlaufen, dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Engagement, Ernaehrung, Handwerk, Heimat, Kultur, Landwirt, Medien, Natur, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Freiheitsindex 2023: nur 40% frei

Laut Freiheitsindex 2023 des Demoskopie-Instituts Allensbach war das Meinungsklima in Deutschland noch nie so schlecht: 1) Nur noch 40 % meinen, in Deutschland frei reden zu können, gegenüber 78 % in 1990. 2) Nur die Jungen unter 30, die Akademiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Internet, Kultur, Medien, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Christenverfolgung: No interest

Zwischen dem 23. und 25.12.2023 haben muslimische Fulami-Hirten in Nigeria christliche Bauern zu Weihnachten in ihren Dörfern überfallen und ein Massaker angerichtet: Mindestens 200 Tote – vor allem Kinder, Frauen und Alte. Zahlreiche Verletzte und Vertriebene sowie 26 abgebrannte Siedlungen.

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Gewalt, Integration, Katholisch, Kultur, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Silvester 2023/24 – friedlich?

Die Regierung ist immer weniger bereit (oder imstande?), die öffentliche Ordnung und Sicherheit mit Mitteln des Rechtsstaats durchsetzen. Besonders an Silvester. Weil die Polizei in Berlin bis zum 31.12.2023 etwa hundert Gefährderansprachen hielt und am 31.12. knapp 5000 Polizeibeamte noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Krise, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Dreisamtalautoren SchlossEbnet

In den 13 Gemeinden des Dreisamtals wohnen zahlreiche Autoren (Print, TV, Web), die über die seit der Keltenzeit bewohnte, 127 km2 große, waldlose Kulturlandschaftsfläche zwischen Freiburg und dem Hochschwarzwald schreiben und berichten. Und die sich kaum kennen bzw. vernetzt sind.

Veröffentlicht unter Alemannisch, Bildung, Buch, Buergerbeteiligung, Dreisamtal, Garten, Geschichte, Heimat, Kultur, Medien, Regio | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Nach einer Vergewaltigung: frei

Vergewaltigung ist ein schweres Verbrechen. Zumal wenn sie sich gegen ein 15-jähriges Mädchen oder gegen eine 78-jährige Seniorin richtet. Oder wenn gar eine Gruppenvergewaltigung vorliegt. Doch dieses Volksempfinden gilt nicht mehr, wenn Vergewaltiger überhaupt nicht ins Gefängnis müssen,

Veröffentlicht unter Frauen, Gewalt, Global, Integration, Jugend, Kinder, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar