Archiv der Kategorie: Medien

Medien: Buch, Internet, TV, Zeitung, …

Umstritten – Monika Maron?

Die Bürgerrechtlerin Monika Maron (79) wurde in der DDR nicht verlegt und nun wird sie bei S. Fischer nicht mehr verlegt. Grund: Die Schriftstellerin wurde von den Mainstream-Medien wegen Kontaktschuld zum falschen Verlag für „umstritten“ erklärt, dem aktuellen Zauberwort zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Kultur, Literatur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Achtsamkeit gegen Angst

„Wer im Jahr 2020 täglich zwei Stunden ZDF, ARD und Süddeutsche Zeitung konsumiert hat, also Mainstream-Medien, leidet nun am Ende des Jahres vermutlich unter Virus-Angst. Es ist ja ein Dauerfeuer. Wer alternative Medien wie Rubikon und KenFM täglich zwei Stunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Gesund, Krise, Kultur, Medien, Nachhaltigkeit, Psyche, Wald, Wasser | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kabarettist Rebers: Bequeme

„Liebe Menschinnen und Menschen! Könnte es sein, daß in diesem Land eine gar nicht so kleine Szene von Leuten einfach nur zu bequem ist, ihren Kopf aus der eigenen Echokammer nach draußen zu bewegen, weil sie Angst davor haben, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Kunst, Liedermacher, Literatur, Medien, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Ökozid-Film: ARD Angst Schuld

Ökozit ist der provokante Titel eines am 18.11.2020 gesendeten ARD-Films. Ökozid spielt im Jahr 2034, als 31 Staaten Deutschland wegen dessen folgenreicher Klimapolitik mit Dürre und Hochwasser anklagen. „Anfangs sollten zum Beispiel – nach dem Vorbild der Nürnberger Prozesse – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Klima, Kultur, Kunst, Medien, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Helden: Untertan im Nichtstun

„Unglücklich sind die Zeiten, die Helden brauchen“ – so Bertolt Brecht in seinem Drama Galilei, 1939 im dänischen Exil geschrieben. 81 Jahre danach, im November 2020 berichten die Medien von drei Helden, wie sie verschiedenartiger gar nicht sein könnten: 1) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Dichter, Gesund, Kultur, Kunst, Medien, Oeffentlicher Raum, Schulen | Schreib einen Kommentar

Angst essen Seele auf

Mit dem Sozialdrama „Angst essen Seele auf“ hat Rainer Werner Fassbinder 1973 ein geflügeltes Wort geschaffen über die zerstörerische Macht der Angst. Derzeit versetzen Politik und Medien die Bürger in Angst vor dem Coronavirus. Mag eine solche Angst im Frühjahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Gesund, Krise, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ab 2020: Glauben statt Prüfen?

Wird 2020 als das Jahr vom Ende der Aufklärung und vom Anfang des Glaubens in die Geschichte eingehen? Die Aufklärung brachte uns mit Kant und den Wissenschaften das vernunftgeleitete Überprüfen und Argumentieren. Wenn Ideologien bzw. Religionen dieses Prüfen durch Glauben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Gesund, Medien, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Faces of the demonstrators – B

Die unzähligen Videos von Berlin 18.11.2020, darunter „Faces of the anti-lockdown pro-democracy demonstrators“ https://youtu.be/OluwaggvGY8, zeigen friedliche Menschen und Gesichter, getroffen von Wasserwerfern. So sehen auch internationale Medien die Menschen der Berliner Demo- friedlich und gewaltfrei.

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Corona-„Ermächtigungsgesetz“

„Ermächtigungsgesetz“ in Anführungszeichen – warum? “Freiheit und Leben kann man uns nehmen, die Ehre nicht” – so begründete der SPD-Abgeordnete Otto Wels am 23. März 1933 das „Nein“ seiner SPD zum Ermächtigungsgesetz im Reichstag. Die Nazis rächten sich grausam:

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Gesund, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aufschrei: Volk, MdB’s, Medien?

Seinen Beitrag „So werden wir manipuliert“ zu Corona, Islamismus, 68er-Cancel Culture , Kirchen und Haltungsjournalismus schließt der ehemalige ZDF-Moderator Peter Hahne mit dem Satz „Eigentlich muß das Volk aufschreien, so weh tut das!“ Ja, aber hat das Volk nicht bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Hock, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bild zu Paris und Bild zu Wien

Das Photo von Emmanuel Macron mit dem Fußabdruck im Gesicht kennt jeder – es drückt aus „Tretet ihn nieder“. Das Photo von Vanessa Preger-McGillivray kennt niemand – es drückt aus „Lebensfreude einer jungen Kunststudentin in Wien„. Warum dieser so unterschiedliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Internet, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Demokratie-Skepsis der Jugend

55 Prozent der Millenials, die um die Jahrtausendwende aufwuchsen, haben ein großes Problem mit der Demokratie und lehnen diese ab. Zu diesem besorgniserregenden Ergebnis kommt die sog. Cambridge-Studie (siehe unten), über die – anders als in den  Staaten der EU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Jugend, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Leipzig 7-11-20 friedliche Demo

In Leipzig kamen am Samstag, den 7.11.2020, um die 45.000 Menschen zu einer von Querdenken organisierten Demonstration zusammen, um ihre Sorge und Angst zu den Einschränkungen der Grundrechte durch Corona-Maßnahmen kund zu tun. Nun gibt es zwei unterschiedliche Darstellungen dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Internet, Krise, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Selbsthilfe, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Deutschland als Retter: zu klein

Deutschland ist klein. Aber der eigene Größenwahn läßt immer mehr Deutsche glauben, die Welt retten zu können. Auf vielen Gebieten wie Klima-Rettung (CO2), Demokratie-Rettung (USA), Migrations-Rettung (Afrika), Terror-Rettung (Islamismus) und Meinungsfreiheits-Rettung (Medien). .

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wien – Gemeinsamer Feind

“Der islamistische Terror ist unser gemeinsamer Feind”, sagte Angela Merkel zu Wien, nachdem sie zu den Messermorden in Dresden, Paris und Nizza geschwiegen hatte, wie auch zu all den früheren Terroranschlägen muslimischer Migranten hierzulande (z. B. Breitscheidplatz). Vollzieht Merkel damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Gewalt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Naturereignis Corona: Notlage?

„Ich glaube, dass immer noch viele Menschen denken, wir könnten das Virus aufhalten. Ihnen ist nicht klar, dass es sich hier um ein Naturereignis handelt, das wir nicht stoppen können. Die meisten haben nicht verstanden, dass sich alle Menschen auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Engagement, Gesund, Medien, Natur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Schweden – Herdenimmunität

Wenn deutsche Medien zu Corona im Ausland berichten, dann meist über Länder, in denen es schlechter läuft, wie Frankreich, Spanien und Italien. Weniger aber über Staaten wie Japan, Taiwan, Südkorea oder Schweden. Warum wohl? Zur Beantwortung dieser Frage dokumentieren hier

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Forschung, Gesund, Global, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Gegen Gewalt von Extremisten

Gewaltkriminalität in Deutschland ist laut BKA seit Jahren erfreulicherweise rückläufig. Eine Ausnahme bildet die politisch motivierten Gewalt, bei der zu differenzieren ist: Rechts, links und Islam. Der Islam versteht sich nicht ’nur‘ als Religion (Glaube gemäß Koran), sondern als politisches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Integration, Katholisch, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Sprachregime der Anywheres

Eine Minderheit setzt Begriffe und Themen, die von den Medien über die Narrative der Hypermoral verbreitet werden, wie: Gesinnungsethik, Weltrettung, Willkommenskultur, Gleichheit, Gender, Kampf gegen Rechts, One-World, Klimawandel, Maske. Andere Begriffe werden durch Framing ‚verboten‘ wie: Grenzen, Nation, Eigenverantwortung, Aufklärung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Engagement, Global, Internet, Kultur, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Corona Angstmacher-Gleichung

Die Gleichung „Corona-Test positiv = Infektion = Erkrankung“ ist unseriös (höflich ausgedrückt), falsch (Realität) und angstmachend. Infiziert bedeutet nicht automatisch erkrankt: „Infektion = Erkrankung“ ist unkorrekt. Und eine positiv PCR-Testung weist nicht unbedingt eine tatsächliche Infizierung nach: „+Test = Infektion“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Gesund, Internet, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

fb cancelt Heine: Hassrede

Heinrich Heine wurde wegen „Hassrede und Herabwürdigung“ von Facebook zensiert bzw. gelöscht. Cancel Culture pur gegen einen der größten Dichter der deutschen Romantik. Sind demnächst auch Luther (Antisemitismus), Goethe (Rassismus gegen Frauen) oder Schiller (Verherrlichung des faschistischen Raubrittertums) dran? .

Veröffentlicht unter Dichter, Dienste, Global, Internet, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Dresden und Paris – D und F

L’amitié franco-allemande, die deutsch-französische Freundschaft wurde am 22.1.1963 von Präsident Charles de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer begründet, als Beginn der Versöhnung beider Länder. Der deutsch-französische Jugendaustausch entwickelte sich genauso prächtig wie das Verhältnis der früheren Kriegsfeinde. 

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Kultur, Medien, Partnerschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Gewaltenteilung und Medien

Seit den 1968-er Jahren haben sich die Medien als 4. Gewalt zur Judikative, Legislative und Exekutive hinzugesellt. Zur Gewaltenteilung werden aktuell zwei Probleme diskutiert: 1) Die Regierung als Exekutive managet seit März 2020 die  Coronapolitik alleine. Nun wird sie durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Integration, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Enthauptung bei Paris

Im Nordwesten von Paris am 16.10.2020 gegen 17 Uhr ist der 47-jährigen Geschichtslehrer Samuel P. von dem 18-jährigen Abdullah A. „Allahu Akbar“ rufend auf offener Straße geköpft worden – genauer „il a été égorgé puis décapité “ (ihm wurde die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Echse mit Enten-Corona-Review

Endlich mal etwas zum Lachen: Die Echse des Puppenspielers Michael Hatzius durfte im WDR mit vielen Quitschenten (auch Markus Söder ist als Ente darunter) die Corona-Angstmache seit März 2020 nachspielen – sehenswert für Jung und Alt, die hinter der gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Engagement, Gesund, Kultur, Kunst, Medien, Musik, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Abraham-Abkommen Israel-VAE

Am 13.8.2020 haben sich, nach Jordanien und Ägypten, mit Bahrein und den VAR zwei weitere arabische Staaten von der Maxime „Israel vernichten“ bzw. „Juden ins Meer“ losgesagt, die Existenz des Staates Israel anerkannt und die Aufnahme diplomatischer Beziehungen vereinbart. Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Kultur, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Moria2020 Budapest15 Medien

Grenzöffnung und Willkommenskultur haben die Medien nach Budapest 9/2015 vehement gutgeheißen mit dem (Slogan „Migration löst Demografieproblem incl. Facharbeitermangel„) und Kritik als Nazi abgetan. Nun scheint sich in Moria/Lesbos 9/2020 mit dem Slogan „Alle 13000 Migranten nach Deutschland holen löst Problem der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Integration, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Zentralrat der Juden: 70 Jahre

„Wir dürfen uns über ein blühendes jüdisches Leben freuen“ – so Angela Merkel am 15.9.2020 beim Festakt zum 70-jährigen Bestehen des „Zentralrats der Juden in Deutschland“ (ZdJ). Also eigentlich ein Grund zu überschwenglichem, freudigem Feiern. Doch die Bilder und Videos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Kirchen, Kultur, Literatur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Demonstrationsrecht ade?

Die vielen Bilder, Videos und Berichte von Augenzeugen belegen, daß auf der Querdenken-Demo in Berlin am 29.9.2020 ganz normale Bürger unterwegs waren – nicht aber Covidioten und Rechte, wie die Mainstream-Medien fälschlicherweise melden. In dieser Desinformation entdeckt der langjährige Moskau-Korrespondent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Hock, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Schreib einen Kommentar

Freie Debattenräume – Appell

Milosz Matuschek und Gunnar Kaiser haben den „Appell für Freie Debattenräume“ initiiert, ähnlich dem in den USA erschienenen Aufruf „A letter on justice and open debate“ im Magazin Harper´s Magazin. Beiden geht es um eine Selbstverständlichkeit in der Demokratie – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Internet, Kultur, Kunst, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Querdenken-Demo 29.8. Berlin

„Berlin – Verbot des Demonstrationsverbots: Gestern waren nach unserer gesicherten Einschätzung hunderttausende auf den Straßen der Berliner Innenstadt mit unterschiedlichen Demonstrationszielen und in mindestens sieben verschiedenen Demonstrationen unterwegs. Ihr Ziel: Änderungswünsche an Politik und Verwaltung bezüglich des Corona-Krisenmanagements.

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Engagement, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Selbsthilfe, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wahrheit – gefühlte Wahrheit

Wenn Wahrheit und Gefühlte Wahrheit auf Dauer stark voneinander abweichen, dann läuft etwas falsch. Warum geht es so vielen Menschen in einer gefühlten Wahrheit anscheinend besser? Zwei Gründe: (1) Weil ihnen Geld transferiert wird und sie so „über ihre Verhältnisse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Finanzsystem, Global, Internet, Italien, Kultur, Literatur, Medien, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Berlin-Demo am 29.8. verboten

Der Berliner Senat hat die angemeldete Demo am 29.8.2020 verboten. Berlins Innensenator Andreas Geisel begrüßt das Demo-Verbot zum 29.8.2020 wie folgt: „Das ist keine Entscheidung gegen die Versammlungsfreiheit, sondern eine Entscheidung für den Infektionsschutz. Wir sind noch mitten in der Pandemie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Hock, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Baerbock: Asyl für alle, 3/4 < 2/3

„Jeder Mensch hat das Recht auf Asyl“ – dies sagte die Vorsitzende der Grünen, Annalena Baerbock, im ARD-Sommerinterview am 23.8.2020: https://youtu.be/FB3VFS8NPxU Eine solche Aussage ist nicht vereinbar mit dem deutschen Grundgesetz. Wird damit bezweckt, den Artikel 16a des GG („Politisch Verfolgte genießen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Internet, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Lockdown war falsch – laut CDU

„Wenn wir Mitte März das gewusst hätten, was wir jetzt wissen, hätten wir nicht so einen Lockdown gemacht“ – so NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) im ZDF bei Illner am 20.8., und der Virologe Prof. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit nickte zustimmend. https://twitter.com/i/status/1296601527524691974. Dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Gesund, Medien, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

„Ewig-Leben“-Gesetz

Die derzeitige Mehrheit unserer Gesellschaft erwartet als neue Normalität, daß der Staat jedes Leben seiner Bürger um jeden Preis retten soll. Demnach wird jedes zukünftige Jahr ab 2020 ein Corona– bzw. VirusXY-Jahr sein. Dann werden Lockdowns und Schulschließungen (von Uni bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Gesund, Medien, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Freiheit ja – Bevormundung nein

Mit der Demo „Tag der Freiheit“ am 1.8.2020 in Berlin ist eine gesellschaftliche Bewegung entstanden, die politisch weder links noch rechts ist, sondern staatsbürgerlich. Als ‚Hambacher Fest des 21. Jahrhunderts‘ für die Freiheit und gegen die Bevormundung durch Regierung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Gewalt gegen Frauen nimmt zu

Die Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung der Bundesrepublik Deutschland weist seit 2015 für die Migration Kosten von 40 Mrd Euro pro Jahr aus – Fachleute wie die Professoren Bernd Raffelhüschen und Hans-Werner Sinn nennen deutlich höhere Euro-Beträge. Doch weit gravierender als diese pekuniären … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Gewalt, Global, Integration, Jugend, Kinder, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Target-Saldo EU: 1 Billion Euro

Die Bundesbank teilt heute mit, dass der Target2-Saldo in ihrer Bilanz per Ende Juli 2020 erstmals über eine Billion Euro betrug. Deutschland hat Waren und Dienstleistungen im Wert von über einer Billion Euro – genauer: 1.019 Mrd Euro bzw. 1.019.000.000.000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, EU, Finanzsystem, Industrie, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Glaubwürdigkeit: GroKo, MSM

Warum sind die Mainstream-Medien (MSM) so erpicht darauf, die Teilnehmerzahlen der einen Demos (Loveparade, Antifa, BLM) nach oben und die der anderen Demos (Corona, Berlin 1.8. „Tag der Freiheit“) nach unten zu korrigieren? Wo doch alle Demos für die Demokratie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kultur, Literatur, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar