Archiv der Kategorie: Selbsthilfe

Selbsthilfegruppen

Innerer Frieden in USA wie in D

Nach dem Trump-Attentat: Gibt es eine Wende zum Inneren Frieden in USA wie Deutschland? Markiert der Mordversuch vom 13.7.2024 an Trump einen Wendepunkt? Biden bezeichnet das Attentat als „krank“ und betet für Trump’s Genesung. Das waren keine hohlen Worte.

Veröffentlicht unter EU, Gewalt, Global, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Mordversuch an Donald Trump

Der Mordversuch an Ex-Präsident Donald Trump am 13.7.2024 ist gescheitert. Bei einer Wahlkampfveranstaltung im US-Staat Pennsylvania ist Trump angeschossen worden, er wurde am oberen Teil des rechten Ohrs getroffen. Eine weitere Person wurde getötet und mehrere verletzt. Der Täter wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Global, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Deutschenhass von Alena Buyx

Eine Rede der ehem. Vorsitzenden des Ethikrates, Alena Buyx, auf der „Palastrevolution 2024“ des Journalisten Tilo Jung verbreitet Entsetzen ob ihrem abgrundtiefen Hass (1): „Wer in der Lage ist, dieses Video zu Ende zu sehen, der wundert sich nicht, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesund, Krise, Kultur, Soziales | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

BpB: Rechtsruck nach WM 2006

Die steuerfinanzierte „Bundeszentrale für politische Bildung (BpB), welche der Bundesinnenministerin Nancy Faeser untersteht, veröffentlichte am 2.7.2024 ein Video  mit der These, dass das Sommermärchen 2006 mit den allüberall wehenden Schwarz-rot-gold-Flaggen der Auslöser

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Jugend, Oeffentlicher Raum, Sport | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ramstein-Demo gegen Drohnen

Vielen Dank an die Teilnehmer des diesjährigen Friedenscamp 16.-23. Juni 2024 nahe der US Air Base in Ramstein/Pfalz. Auf der Abendveranstaltung am 21.6.2024 um 18 Uhr sprachen u.a. Daniele Ganser, Eugen Drewermann (1), Daniele Ganser (2) und Christiane Reymann (2a). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, EU, Gewalt, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Mit Faustschlägen töten

Philippos (20) aus Bad Oeynhausen war nach dem Besuch des Abi-Balls seiner Schwester am Ratsgymnasium auf dem Heimweg von „etwa zehn Jugendlichen südländischen Aussehens“ (Polizeibericht) angegriffen worden. Er starb drei Tage später an schwersten Kopfverletzungen, nachdem er tags zuvor von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Jugend, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Jung, männlich, nicht-deutsch

„Nach unseren Zahlen ist die Gewalt in Berlin jung, männlich und hat einen nicht-deutschen Hintergrund. Das gilt auch für Messergewalt“ – wenn die Polizeipräsidentin von Berlin, Barbara Slowik, plötzlich die Realität erkennt und benennt, dann ist dies zunächst ein gutes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Jugend, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Ukraine: Blutvergiessen stoppen

Immer mehr erfahrene Militärs und ThinkTanks meinen, daß die Ukraine diesen Krieg nicht gewinnen kann. Auch deshalb ist es höchste Zeit für eine Waffenruhe mit sofortiger Aufnahme von Friedensverhandlungen – gerade für die Ukraine, der die Soldaten ausgehen.

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Gewalt, Global, Jugend, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Böse oder tolerierbare Gewalt

Deutsche Jugendliche sollen zwei ghanaische Mädchen in Grevensmühlen rassistisch beleidigt, attackiert und verletzt haben – die Achtjährige mit Fußtritten ins Gesicht. Dieser Vorwurf vom 17.6.2024 wurde, obwohl nicht geklärt, unter Überschriften wie „Deutsche Jugendliche schlagen Migrantenkinder“,

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Internet, Jugend, Kinder, Krise, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

L’amour toujours: Sylt, Zeitgeist

Um „L’amour toujours“ von Gigi D’Agostino als Partylied toll zu finden, muß man schon einiges an Alkoholischem intus haben. Gleichwohl: Der Pop-Hit geht ins Ohr und in die hüpfenden Beine. Seit er zu Pfingsten 2024 auf Sylt in einer Bar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Jugend, Kultur, Liedermacher, Medien, Musik, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Viel Sylt – wenig Mannheim

In den Medien wird viel über das Deutschland-Gegröle von verwöhnten Partygängern auf Sylt berichtet, aber vergleichsweise wenig bzw. viel zu spät über den Polizistenmord eines islamistischen Messerstechers in Mannheim. Worauf ist diese unterschiedliche Form der  Berichterstattung zurückzuführen?

Veröffentlicht unter Bildung, Jugend, Kultur, Medien, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Polizistenmord durch Islamist

Der 25-jährige aus Herat/Afghanistan gebürtige Islamist Suleiman A. (25) verübt am 31.5.2024 um 11.35 Uhr in Mannheim mit einem Messer einen Mordanschlag auf Michael Stürzenberger (59) von der Bürgerbewegung PAX Europa e. V (BPE), ermordet dabei den Polizisten Rouven Laur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Integration, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

IW-Studie: Bildung – Migration

Deutschlands einzige Ressource ist die Bildung. Geht es in mit ihr bergab, dann geht es in absehbarer Zeit (wenn die ungebildeten Schulabgänger keine Jobs finden) mit allem bergab: Mit der Wirtschaft, mit dem Sozialsystem, also mit dem Inneren Frieden insgesamt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Duale Bildung, Integration, Jugend, Kinder, Kultur, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

MA: Messer wegen BPE-Kritik

Durch die Meinungsfreiheit gedeckt, hat jeder Bürger gleichermaßen das Recht, Personen oder Mißstände zu kritisieren. Doch leider gibt es zweierlei Kritik: Erlaubte und verbotene, gute und böse, Gratismut- und gefährliche sowie verbreitete und seltene Kritik. Am Beispiel des brutalen Messerangriffs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Integration, Krise, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Sylt-Party dominiert die Medien

Das „Flasche leer“ -Video https://www.youtube.com/watch?v=ub1zsUD7UNQ von Giovanni Trapattoni verbreitete sich 2018 ob der Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit des wütenden Trainers. Vergleichbar mit dem aktuellen „Sylt“-Video von Azad Aydin (1) https://x.com/Azadi77/status/1794303771226288319,

Veröffentlicht unter Jugend, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Politik und Pizza – junge Wähler

Junge Wähler wollen diskutieren, um so ihre eigene Meinung für die bevorstehende Wahlentscheidung bilden zu können. Dafür hat die Landeszentrale für politische Bildung (LpB) das Diskussionsformat „Politik und Pizza“ entwickelt, bei dem die politischen Kandidaten sogar in die Schule kommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Freiburg, Jugend, Kultur, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Klimabote.de: Nachschlagewerk

Wenn angeblich 90 % aller Experten das CO2 als alleinige (1) Ursache eines zudem noch neuartigen Klimawandels festmachen, dann ist dies kein Hinweis auf „Wahrheit„, sondern darauf, daß Wissenschaft zur Konsenswissenschaft mutiert ist. Wohl deshalb hat sich ein Nicht-Klimaexperte – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Internet, Jugend, Klima, Natur, Schulen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Attentat auf SK-Präsident Fico

Der Ministerpräsident Robert Fico (sprich: Fitso) der Slowakei (SK) wurde am 15.5.2024 niedergeschossen. Wie Fico ist der Attentäter Jurai C. (71) Sozialdemokrat, nur eben nicht dem gemäßigten Realo-, sondern dem linken Fundi-Flügel zugehörig und also solcher Gegner der von Fico … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Finanzsystem, Gewalt, Global, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

INSA: Familie für 87 % wichtig

Laut INSA-Familienstudie 2024 ist die Familie für 87 % das Wichtigste, für 60 % der wichtigste Anker (Kirche nur 6 %), für nur 29 % von der Regierung genügend anerkannt und für 86 % der wünschenswerte Ort, an dem Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Frauen, Gesund, Kinder, Kultur | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Judikative muß unabhängig sein

Wir haben Gewaltenteilung zwischen Exekutive, Legislative und Judikative. Insbesondere sind Richter und Gerichte unabhängig. Gut so, denn ohne diese Gewaltenteilung geht die Freiheitlich-Demokratische Grundordnung (FDGO) in die Brüche. Bei den jüngsten Urteilen zu A) „Alles für Deutschland“ und B) „AfD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Krise, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Kujat: Niederlage der Ukraine

General a.D. Kujat: Niederlage der Ukraine unabwendbar. Deshalb Waffenstillstand mit Verhandlungen statt Diktatfrieden. Der ehem. Generalinspekteur der Bundeswehr, Harald Kujat, nimmt im Interview mit Flavio von Witzleben zum Ukrainekrieg Stellung (1): https://www.youtube.com/watch?v=yOaMHnyB1YA

Veröffentlicht unter Bildung, Gewalt, Global, Krise, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Demo Breisach: Am Israel Chai

Seit dem Überfall der Hamas auf Israel am 7.10.2024 und dem Gaza-Krieg hat der Antisemitismus in Deutschland in beängstigendem Ausmaß zugenommen. Jüdisches Leben findet fast nur noch im Verborgenen statt. Es trifft vor allem junge Juden. An deutschen Hochschulen können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Gewalt, Integration, Kaiserstuhl, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wahl: Gewalt gegen Politiker

Nach dem schlimmen Anschlag auf den SPD-Politiker Matthias Ecke in Dresden am 3.5.2025 ist das Medien-Echo groß. Zu recht, denn in der repräsentativen Demokratie müssen Partei-Mitglieder im Wahlkampf sicher und gefahrlos – für sich und ihre Familien – agieren können.

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Gewalt, Krise, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Immer wieder den Kopf treten

Drei jugendliche Migranten schlagen Martin K. (30) am 1. Mai in Paderborn mit einer Flasche zu Boden und treten immer wieder auf seinen Kopf. Laut Polizei führte der Angriff zu „einem unumkehrbaren Ausfall der gesamten Hirnfunktionen durch eine subarachnoidale Einblutung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Integration, Jugend, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Freibadsaison wie im Vorjahr?

Die Freibadsaison beginnt und damit die Befürchtung, die letztjährige Welle von Übergriffen gegen Frauen vornehmlich durch Migranten könne sich wiederholen. Nun hat die „Kölner Kampagne gegen sexualisierte Gewalt in Schwimmbädern“ zur Prävention dazu Plakate herausgegeben,

Veröffentlicht unter Baeder, Buergerbeteiligung, EineWelt, Frauen, Gesund, Integration, Jugend, Kinder, Kultur, Oeffentlicher Raum, Schulen, Sexueller Missbrauch, Sport | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wählernötigung der Diakonie?

Präsident Rüdiger Schuch erklärte für die 627.000 bei der Diakonie beschäftigten Menschen: „Wer die AfD aus Überzeugung wählt, kann nicht in der Diakonie arbeiten. … Wer sich für die AfD einsetzt, muss gehen“ (1). Diese Äußerung des Diakonie-Chefs ist von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Caritas, Diakonie, Engagement, Pflege, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Jugend Deutschland: Rechtsruck

Bislang hieß es immer, die Jugend der Generation Z wähle grün und links. Dies hat sich gewandelt. Laut der aktuellen Studie „Jugend in Deutschland 2024“ sind die rechten Parteien bei den 14- bis 29-Jährigen vorne: Die AfD setzte sich mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Integration, Jugend, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Gewalt muslimischer Schüler

Wer ein Blick in Deutschlands Zukunft wagen möchte, der besucht am besten ein Gymnasium bzw. Realschule (nahe Zukunft) oder Grundschule bzw. Kita (etwas fernere Zukunft). Bereits 2022 wiesen 53 % der Hamburger Schüler einen Migrationshintergrund auf. Eigentlich nichts negatives.

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Jugend, Kinder, Kindergarten, Kultur, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

KI-Video: Oma und die Enkelin

„Oma, was war nochmal dieses Deutschland?“ titelt ein KI-generierter Kurzfilm von 3,5 min über Deutschland nach dem Wahlsieg der „Blauen“, also der AfD. Die „Blauen“ regieren in Berlin und Deutschland ist tot. Ein dystopisches Deutschland. Alle Menschen mit Migrationshintergrund, auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Krise, Kultur, Medien, Psyche, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Selbstbestimmungsgesetz ist da

Am 12.4.2024 hat der Bundestag dem Selbstbestimmungsgesetz (SBGG) mit 374 zu 251 Stimmen zugestimmt. Ein Schwarzer Tag für Kinder- und Frauenrechte. Die Befürchtung: Kinder ab 14 Jahren können auch gegen den Willen ihrer Eltern (wenn ein Gericht es befürwortet) die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Familie, Frauen, Gesund, Jugend, Kinder, Kultur, Schulen | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

BfV: Radikal oder extremistisch?

„Wird der politisch legitime radikale Rand nicht messerscharf vom illegitimen politischen Extremismus unterschieden, werden unweigerlich unbescholtene Bürger und Meinungen rechtswidrig in Verruf gebracht“ – so Mathias Brodkorb (SPD), ehemals Kultur- und Finanzminister in Mecklenburg-Vorpommern und Verfasser des Bestsellers

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Kultur, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wir Dänen! Wir Deutsche?

Wir Klassenclowns. Wir Vielverdiener. Wir, die noch nie eine Kuh gesehen haben. Wir Mobbingopfer. Wir Verliebte. Wir Andersdenkende. Wir, die diskriminiert wurden. Wir, die einfach nur Dänemark lieben. Wir Einsame. Wir sind Dänen! … So heißt es in einem berührenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Kultur, Medien, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kriminalität 41,3 % Migranten

Laut Kriminalstatistik 2023 haben von 2,2 Millionen Tatverdächtigen 923 000 keinen deutschen Pass. Bei einem Bevölkerungsanteil von 16 % stellen Ausländer 41,3 % der Straftäter, sie sind also rein rechnerisch 2,58 mal so oft kriminell wie Inländer. Migranten liegen auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Global, Integration, Jugend, Kultur, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Wangen: Syrer ersticht Kleinkind

Am 3.4.2024 gegen 15 Uhr attackiert ein 34-jähriger Syrer in einem Supermarkt ein ihm unbekanntes 4-jähriges Mädchen mit einem Messer und verletzt es schwer. Ohne ersichtlichen Grund, einfach so. Schon der Versuch, sich mit seinen Gedanken in das Leid des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Integration, Kinder, Krise | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Ostern und der Hass aufs Eigene

„Grundschule – erste Klasse. Wohlhabender Hamburger Speckgürtel. Geringer Migrationsanteil. KEIN Kind wusste, warum #Ostern gefeiert wird. Ostereier, Hasen Süßigkeiten. Versteht mich nicht falsch. Niemand MUSS Christ sein. Zu wissen, welcher Glaube und welche Kultur über Jahrhunderte unsere Gesellschaft geprägt hat,

Veröffentlicht unter Bildung, Jugend, Kinder, Kirchen, Kultur, Religion, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ostermarsch Freiburg 28.3.2024

An Gründonnerstag 28.3. findet um 16.30 Uhr ein Ostermarsch auf dem Platz der Alten Synagoge in Freiburg statt, den aktuell 14 Organisationen mit einem gemeinsamen Aufruf tragen. Die Friedensdemo soll um 16:30 beginnen und auf dem -relativ wenig bekannten – Atombunker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Krise, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

RKI-Files veröffentlicht – Akteur?

Das Multipolar-Magazin hat die von ihm freigeklagten, bislang geheim gehaltenen RKI-Protokolle am 18.3.2024 in Details bekannt gemacht und am 20.3.2024 dann vollständig veröffentlicht. „Daraus wird klar: Die im März 2020 verkündete Verschärfung der Risikobewertung von „mäßig“ auf „hoch“

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Engagement, Gesund, Krise, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Täter-Opfer-Umkehr an Schulen

„Hetzkampagne gegen Gymnasium in Ribnitz-Damgarten“ – mit dieser Schlagzeile soll vom verängstigenden Vorgehen von Schulleiter und Polizei gegen eine 16-jährige Schülerin abgelenkt werden. Die Täter-Opfer-Umkehr funktioniert – wie bei den Hetzjagden von Chemnitz 2018.

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Jugend, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Friedensbewegung Schulgewalt

Friedensbewegung hat primär nichts zu tun mit den politischen Kategorien rechts und links, sondern mit dem Frieden. Ab den 68ern war die Friedensbewegung links orientiert, da sie mit ihren Aktionen (Demos, Menschenkette von Stuttgart bis Ulm) gegen den Vietnamkrieg und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Gewalt, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Rektor denunziert Schülerin

Rektor denunziert Schülerin – Polizei in Schule. Am 27.2.2024 ruft der Schuldirektor vom Richard-Wossidlo-Gymnasium in Ribnitz-Damgarten die Polizei an. „Demnach lägen Informationen vor, wonach eine 16-jährige Schülerin mutmaßlich verfassungsfeindliche Inhalte in sozialen Netzwerken verbreitet haben könnte.

Veröffentlicht unter Jugend, Kinder, Medien, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar