Archiv der Kategorie: Engagement

Non-profit, freiwillig und ehrenamtlich

Michael Esfeld: Land ohne Mut

Nach „Und die Freiheit?“ gibt Michael Esfeld seinem zweiten zur Coronazeit erschienenen Buch den Titel „Land ohne Mut“. Zielt Esfeld dabei auf den 1784 von Immanuel Kant formulierten Leitspruch der Aufklärung „Sapere aude!“ bzw. „Habe den Mut, dich deines Verstandes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Hochschulen, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schwarzwaldbauern: Offener Brief

Bei den Bauern-Protesten mit Traktoren wird immer argumentiert, dass die Pläne um die Steuererstattung für Agrardiesel das Fass zum Überlaufen gebracht haben. Das „Forum Pro Schwarzwaldbauern“ ist im beigefügten offenen Brief an die Verantwortlichen in EU, Bund und Land dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Ernaehrung, Handwerk, Hochschwarzwald, Kultur, Landwirt, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gegen Armut und Niedergang?

Gegen Armut und Niedergang helfen weder Nudging noch Repression. Der medial (noch?) präsente Peter Hahne berichtet in all seinen Interviews von der alten vornehm gekleidete Dame, die im Abfalleimer beim Eingang zum Supermarkt nach Brauchbarem sucht. Kein Einzelfall. Die Armut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Gesund, Kultur, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ampel lenkt Bürger ab

Ungelöste Probleme sollen als Aufreger die Bürger ablenken. Keine Regierung der letzten 75 Jahre läßt so viele Problemfelder nebeneinander mehr oder weniger unbearbeitet und ungelöst weiterlaufen wie die Ampel-Regierung. Und sie gibt sich von dieser Problemfülle scheinbar unberührt und zuweilen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Krise, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Alfred Grosser mit 99 gestorben

Am 11.2.2024 ist der Politikwissenschaftler Alfred Grosser im Alter von 99 Jahren in Paris verstorben. Er galt als intellektueller Wegbereiter der deutsch-französischen Freundschaft. Der aus einer jüdischen Familie stammende Grosser emigrierte 1933 von seinem Geburtsort Frankfurt am Main nach Paris,

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Integration, Kultur, Literatur, TriRhena, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

WerteUnion-Partei gegründet

Die Werteunion ist am 17.2.2024 als politische Partei gegründet worden. Auf einem Schiff auf dem Rhein bei Bonn. Hans Georg Maaßen’s Rede zur Parteigründung: 17.2.2024, https://www.youtube.com/watch?v=3ZcbWZ9Rx_o

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Kultur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Krieg nach Russland tragen?

“Der Krieg muss nach Russland getragen werden. Russische Militäreinrichtungen und Hauptquartiere müssen zerstört werden. Wir müssen alles tun, dass die Ukraine in die Lage versetzt wird, nicht nur Ölraffinerien in Russland zu zerstören, sondern Ministerien, Kommandoposten, Gefechtsstände” –

Veröffentlicht unter Engagement, Gewalt, Global, Krise | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

„Gegen rechts“ – Enttäuschung?

Auf den „Gegen rechts“-Demos fühlt man sich wohl. Friedliche Leute, gute Gespräche mit den Mitlaufenden, fast familiäre Atmosphäre. Alle mit dem gleichen Anliegen: Für Demokratie und gegen Rechtsextremismus. Und dabei in Sorge und Angst. Nicht wenige sagen offen und ehrlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

JSUD RCDS gegen Extremismus

An deutschen Hochschulen gewinnen extremistische und antisemitische Studenten bzw. Gruppen immer mehr Einfluß. Im jüngsten Fall wurde der Student der Freien Universität Berlin Lahav Shapira von einem Kommilitonen mit arabischen Wurzeln brutal niedergeschlagen „weil er Jude ist“. .

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Hochschulen, Kultur, Religion, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schloss Ebnet: Matuschek liest

Nikolaus von Gayling-Westphal lädt ins Ebneter Schloss in Freiburg-Ebnet zur Lesung von Milosz Matuschek’s neuem Buch „Stromaufwärts zur Quelle“. Wohin driftet diese Welt? Verstehen wir sie noch? Wenn sich Ausnahmezustände auftun und in immer neue Krisen münden, geht Orientierung oft verloren.

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Buergerbeteiligung, Engagement, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Amseln singen wieder

Gewiß, jede Jahreszeit ist die schönste, immer dann, wenn man sie gerade erlebt. Aber wenn die Amseln wieder singen ganz besonders. So heute in der Früh um halb sieben Uhr, als ein Amselmann noch im Dunkeln den Mut hatte, GEGEN … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, EineWelt, Engagement, Flora, Kultur, Medien, Storch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

AfD bremsen: Handeln statt Verbot

Der rasante Zuwachs der AfD weist spiegelbildlich auf ein Versagen der Ampel-Regierung sowie CDU hin. Dies sollte ein Ansporn sein für die Altparteien, nach eigenen Fehlern in der Innen- wie Aussenpolitik (s.u.) zu suchen und entsprechend rasch zu handeln. Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bauernproteste gegen Ampel

Die mediale Berichterstattung erweckt beim Bürger den Eindruck, daß die Demos „gegen rechts“ nach wir vor stattfinden, die Demos der Bauern hingegen abgeebbt sind. Dieser Eindruck ist falsch, aber gewollt: Denn erstere sind regierungskonform und werden von der Ampel mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Ernaehrung, Handwerk, Kultur, Landwirt, Natur, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Demo für … besser als gegen …

Ich gehe gerne auf „gegen rechts“-Demos. Eine friedliche Atmosphäre. Man merkt, daß viele Leute hier zum ersten Mal auf einer Demonstration mitlaufen. Und wirklich besorgt sind über den überall im Land sichtbaren Niedergang. Die Willensbekundungen für den Erhalt der Demokratie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Engagement, Freiwillig, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Demokratie braucht Opposition

Ein Hoch der Demokratie: Es gibt keine bessere Staatsform als die Demokratie. Sie hat in vielen Ländern bewiesen, daß man in ihr über einen langen Zeitraum hinweg in Frieden leben kann. Die Demokratie hat Deutschland über 70 Jahre Frieden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Linkes Sprachregime herrscht

In der parlamentarischen Demokratie gilt der Pluralismus der politischen Meinungen von politisch links über die Mitte bis rechts. Rechts steht für bürgerlich-konservativ. Dabei ist rechts (Vertreter der Freiheitlich-Demokratischen Grundordnung FDGO) zu trennen von rechtsradikal (Gegner der FDGO) und rechtsextrem (Feinde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Demonstrationen gegen rechts

Freie Demonstrationen von Bürgern sind ein Zeichen von Demokratie. Erst recht, wenn sie sich gegen den Rechts-, Links- oder islam-motivierten Extremismus richten, denn dieser will die Freiheitliche-Demokratische Grundordnung (FDGO) bzw. den Rechtsstaat zerstören.

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Corona-Aufarbeitung – Kinder

Das in der Coronazeit 2020-2022 vor allem an Kindern und Alten begangene Unrecht (Lockdown, Impfzwang, Maskenpflicht, Ausgrenzung, Homeschooling, Isolation) wurde immer noch nicht aufgearbeitet. „Alte Menschen alleine sterben lassen ist das schlimmste Versagen“ – so Peter Hahne bereits 2020.

Veröffentlicht unter Arzt, Engagement, Gesund, Jugend, Kinder, Kindergarten, Schulen, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Friedensjahr 2024- warum nicht?

Kriege allüberall. Möglichkeiten, um Frieden zu stiften, gibt es also in Hülle und Fülle. Die Politiker könnten sich doch so leicht ihre Friedensmeriten verdienen. Und das Stockholmer Komitee wird dann sicher bereit sein, gleich mehrere Friedensnobelpreise zu vergeben.

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Global, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Geheimtreffen Correctiv Wannsee

Bei einem Privattreffen am 25.11.2023 wird das Thema Remigration diskutiert. Am 10.1.2024 veröffentlicht die NGO Correctiv.org hierzu den Bericht „Neue Rechte: Geheimplan gegen Deutschland“. Und am 17.1.2024 führt das Berliner Ensemble hierzu ein Theaterstück auf.

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Engagement, Integration, Kultur, Medien, Theater, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bauern-Demo Berlin 15.1.2024

Der Bauern-Bericht aus Berlin – Indubio extra: „Donnerschlag, hier entsteht gerade etwas“, sagt der Landwirt Bernd Achgelis. Er befindet sich in Berlin und berichtet über die Stimmung die heute vor Ort herschte und kritisiert besonders die Arroganz der Ampel-Regierung,

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Ernaehrung, Landwirt, Medien, Natur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Migration zerstört Sozialsystem

Nach einer Studie des Finanzwissenschaftlers Prof Bernd Raffelhüschen von der Universität Freiburg kostet die Migration seit 2015 den deutschen Staat 5,82 Billionen Euro (1). Die Überalterung erzwingt eine Rücklagenbildung, um das heutige Leistungsniveau erhalten zu können.

Veröffentlicht unter Arbeit, Bildung, Business, Finanzsystem, Integration, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bauern-Demo auf Münsterplatz

Über 100 Traktoren fuhren auf ihrer Sternfahrt u.a. von Bad Krozingen, Sasbach und Bötzingen zum SC-Stadion. Leider erlaubte die Polizei nur 15 Traktoren die Weiterfahrt zum Münsterplatz, im Gegensatz zu anderen Städten wie z.B. Müllheim. Was hätte das für ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Business, Engagement, Ernaehrung, Freiburg, Hochschwarzwald, Hock, Kaiserstuhl, Kultur, Landwirt, Natur, Oeffentlicher Raum, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Angst vor den Bauern

Wer wissen will, wie es um Deutschland steht, der besucht am besten eine Grundschule (so sieht D in 10 Jahren aus) oder er spricht mit den Bauern (D heute). Wenn Sie einen Bauernhof besuchen oder auf einer Protestdemo mitlaufen, dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Engagement, Ernaehrung, Handwerk, Heimat, Kultur, Landwirt, Medien, Natur, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bauernproteste 8.1. in Freiburg

Trotz Rekord-Steuereinnahmen von ca einer Billion Euro hat die Ampel nicht genug Geld, um all ihre Projekte von Klima– und Weltrettung zu finanzieren. Deshalb der verzweifelte Versuch, anderswo einzusparen, wie z.B. in der Landwirtschaft eine Milliarde Euro. Dagegen protestieren die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Freiburg, Garten, Kultur, Landwirt, Tiere, Umwelt, Zukunft | Schreib einen Kommentar

Maaßens Werteunion wird Partei

Jetzt ist es publik: Hans-Georg Maaßen wird aus der CDU austreten und die von ihm geleitete Werteunion mit einbringen in eine neu zu gründende Partei (1), in der auch Markus Krall mitmachen wird (2) – trotz einiger unterschiedlicher Sichtweisen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Familie, Kultur, Vereine, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Realität schlägt Narrative

Zum Jahreswechsel 2023/2024 macht sich Ernüchterung breit: Viele der seit 2015 von Politik und Medien aufgebauten Narrative sind dabei, an der Realität zu scheitern. Die natürlichen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Fakten entlarven die Narrative als Wunschdenken. Der Wirklichkeit ist eben keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Finanzsystem, Global, Integration, Selbsthilfe | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Weihnachten weg – Familie weg

Weihnachten wird irgendwann nicht mehr stattfinden, zumindest nicht im öffentlichen Raum: Weihnachtsmärkte zu gefährlich durch den Politischen Islam, Krippenfiguren geköpft, Kruzifixe die Beine abgeschlagen, Nikolaus überfallen, Christbäume mit Farbe besprayt, Kirchen verwüstet.

Veröffentlicht unter Bildung, Diakonie, EineWelt, Freiwillig, Kapellen, Katholisch, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Weihnacht feiern: Jetzt erst recht

In Rüsselsheim werden die Figuren der Heiligen Familie in der Weihnachtskrippe geköpft – ein makabrer Scherz. In Karlstadt/Franken wird der Weihnachtsmarkt durch den Muezzinruf eröffnet – woke Toleranz. Nur zwei Einzelfälle, von vielen. Ist es da noch angebracht, das christliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diakonie, Engagement, Katholisch, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Frieden mit Pfarrer Michaelis

„Pfarrer Michaelis werden keine Zessionen (Überlassungen) für die Wahrnehmung von Gottesdiensten und Amtshandlungen in der Kirchengemeinde an Stelle der Inhaber:innen der Pfarrstellen der Kirchengemeinde erteilt“ – der evangelische Pfarrer Martin Michaelis darf gemäß diesem Gemeindebrief (1)

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Gesund, Kirchen, Kultur, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Weihnachtskrippen zerstören

Die zu Weihnachten verkündete Frohe Botschaft verschafft alljährlich Zuversicht und Hoffnung auf Frieden – wenn man sie nur ließe. Am 3. Advent 17.12.2023 wurden in Rüsselsheim an der evangelischen Stadtkirche auf dem Marktplatz der Heiligen Familie die Köpfe abgeschlagen

Veröffentlicht unter Engagement, Freiwillig, Gewalt, Katholisch, Kirchen, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Bauern-Aufstand gegen Ampel

Was sich heute in Berlin anbahnt, geht alle an – auch die, die landwirtschaftliche Produkte und Bauern nur vom Aldi, Edeka und Rewe her kennen. Die Ampel-Regierung streicht die Agrardieselvergütung sowie die Kfz-Steuerbefreiung für landwirtschaftliche Fahrzeuge im Bundeshaushalt 2024.

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Energiepolitik, Handwerk, Landwirt, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Dreisamtalautoren SchlossEbnet

In den 13 Gemeinden des Dreisamtals wohnen zahlreiche Autoren (Print, TV, Web), die über die seit der Keltenzeit bewohnte, 127 km2 große, waldlose Kulturlandschaftsfläche zwischen Freiburg und dem Hochschwarzwald schreiben und berichten. Und die sich kaum kennen bzw. vernetzt sind.

Veröffentlicht unter Alemannisch, Bildung, Buch, Buergerbeteiligung, Dreisamtal, Garten, Geschichte, Heimat, Kultur, Medien, Regio | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Karlsruhe: 599 Corona-Anzeigen

In der Coronazeit 2020-22 hatten viele Menschen – besonders Kinder und Alte – unter der Beschneidung ihrer Grundrechte durch Lockdown, Impfung, Maske usw. zu leiden. Um die Gesellschaft zu versöhnen, muß das begangene Unrecht endlich auch in Deutschland aufgearbeitet werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Bürgerinitiativen, Engagement, Familie, Gesund, Oeffentlicher Raum, Senioren | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pisa: Ein-mal-Eins und Deutsch

Jeder vierte 15-Jährige kann nicht gut rechnen und lesen. Viele dieser Kinder werden später nur niedrig entlohnte Jobs ausführen und Sozialleistungen beziehen. Wieder sind die deutschen Schulen bei der Pisa-Studie abgerutscht, wieder wird nach mehr Geld gerufen und wieder bleiben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Engagement, Familie, Integration, Jugend, Kinder, Kindergarten, Kultur, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Friedensbewegung 2.0 – Wann?

Die Friedensbewegung ist derzeit leider politisch isoliert und unbedeutend. Denn sie wagt es nicht, sich den Sorgen und Nöten der Bevölkerung zuzuwenden. Und diese gelten weniger den Kriegen in Ukraine und Nahost, sondern dem Inneren Frieden, der durch Verarmung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Krise, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Opfer werden medial zu Tätern

Immer häufiger wird berichtet, daß Personen mit Migrationshintergrund friedliche Bürger mit dem Messer überfallen – unerwartet und ohne besonderen Anlaß bzw. Grund. Zuletzt in Dublin/Irland am 23.11. und in Crépol/Südfrankreich am 18.11.. Die Medien berichten  nur anfangs kurz über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Engagement, EU, Global, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Ampel ist erloschen – Dubai

„Die Ampel ist erloschen“ – so kommentiert die FAZ (vormals Zeitung für Deutschland) die Regierungserklärung zur Haushaltslage von Bundeskanzler Olaf Scholz am 28.11.2023, https://youtu.be/YF7m5ejqmlw bei der er im Bundestag von Abgeordneten mehrere Parteien schlichtweg ausgelacht wurde (1).

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Finanzsystem, Markt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Neue Partei: Krall und Maaßen

Die politische Mitte ist verwaist: rechts die AfD, links davon die anderen Parteien und in der Mitte kein Wahlangebot für den konservativen Bürger. Diese seit Merkel’s Amtsantritt in 2005 immer breiter gewordene Lücke wollen der Volkswirtschaftler Markus Krall und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Industrie, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ein grünes Requiem

„Es gibt da dieses Märchen, dass wir die Temperatur der Erde kontrollieren könnten, wenn wir nur alle vom Auto aufs Lastenfahrrad umsteigen würden, und wenn es im Supermarkt keine Plastiktüten mehr gäbe. Dieser Blick aufs Klima ist aber viel zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Energie, Forschung, Klima, Kultur, Nachhaltigkeit, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar