Archiv der Kategorie: Energie

Erneuerbare Energien

USA gegen China

Die auf Biden folgende US-Regierung wird – ob demokratisch oder republikanisch – die Leitidee „USA gegen Russland“ ersetzen durch „USA gegen China“. Nur so kann Amerika seinen Hegemonialanspruch aufrechterhalten. China als Wirtschaftsmacht Nr.1 ist zudem dabei, die USA auch als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Energie, EU, Global, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Diplomatie anstelle von Krieg

Wer in einen Krieg eintritt, muß das Ziel kennen. Welches Ziel ist mit der Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine und der Ausbildung ukrainischer Soldaten auf deutschem Boden verknüpft? Bis dato ist das Kriegsziel nicht klar definiert. Äußerungen des US-Aussenministers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Energie, EU, Gewalt, Global, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Industriekollaps ohne Gasimport

„Schluss mit dem Russen–Gas“ titelt BILD und die meisten Deutschen finden das gut: 71% der Wähler der Grünen, 56% der SPD und 55% der CDU sind für den Energieboykott. Dieses Verhalten beruht auf einer unvorstellbaren Ignoranz und ist schlichtweg dumm, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bildung, Business, Energie, Energiepolitik, Klima, Nachhaltigkeit, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Friedens- statt Kriegsrhetorik

Kriege sind falsch. Kriege werden immer nur über Friedensverhandlungen beendet. Deshalb müssen Politik wie Medien ihr Hauptaugenmerk auf Verhandlungen setzen, nicht auf den Krieg. Das tun sie aber nicht, Kriegsrhetorik herrscht. „Das wird Russland ruinieren“ – sagt nicht ein trunkener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Engagement, EU, Finanzsystem, Industrie, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bahn ohne Strom? Erster April?

1. April – stellen wir uns vor, der Bahn fehlt Strom. Einem Bauer gelang es, den Kühen das Fressen abzugewöhnen. Das machte Schule, denn die in Berlin wollen uns nun die Energie …

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Energie, Energiepolitik, Landwirt, Sparsamkeit, Strom, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Diskussion: Energie, Geopolitik

Zwei Freunde treffen sich mal wieder. Der eine Ingenieur und überzeugter Verfechter der Energiewende, der andere als Historiker den globalem Blick auf die Weltpolitik gerichtet. Als die Diskussion – anfangs wie immer sachlich fundiert, aber heftig – in Beleidigungen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Energiepolitik, Engagement, Global, Kultur | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Sechs LNG-Tankschiffe pro Tag?

2000 Gastanker mit je 140.000 m3 Flüssiggas müssten pro Jahr von Katar, USA oder sonstwo nach Deutschland fahren, um das russische Röhrengas zu ersetzen. Also fast 6 Tankschiffe pro Tag. Dabei sind derzeit weder die Schiffe zum wahrlich CO₂-intensiven Transport … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Energie, Energiepolitik, Global, Handel, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kriegsende erstes Ziel der Politik

Oberstes Ziel deutscher Aussenpolitik muss sein, den Krieg am Verhandlungstisch zu beenden. Dies kann nur aus einer neutralen Position heraus erfolgen (keine deutschen Waffenlieferungen an die Ukraine). Die Medien berichten von folgendem Katalog von Bedingungen bzw. Forderungen:

Veröffentlicht unter Business, EineWelt, Energie, Finanzsystem, Gewalt, Strom, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Indubio 209: Putin und Selensky

Indubio („im Zweifel“), der politische Podcast, erscheint immer sonntags und donnerstags auf https://www.achgut.com/podcast. Indubio vom 27.2.2022 war besonders interessant, denn hier trafen Boris Reitschuster, der 16 Jahre in Moskau u.a. als Focus-Korrespondent lebte und bereits 2006 in einem seine Bücher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, EU, Familie, Global, Kultur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Les atteintes au paysage – Wind

„Les atteintes au paysage“, also „Die Beeinträchtigungen für die Landschaft“ bzw. das Landschaftsbild – in Frankreich ein Grund, um Windräder abzuschalten. „À Noyal-Muzillac, des riverains obtiennent l’arrêt d’un parc éolien déjà en service.“ bzw. „In Noyal-Muzillac erreichen Anwohner den Stop … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Energie, Energiepolitik, Engagement, EU, Natur, Umwelt, Wind | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Energie: Deutsche Doppelmoral

Um seine energie– bzw. klimapolitischen Ziele zu erreichen, (hoher Anteil erneuerbarer Energien, niedrige CO2-Emissionen), ist Deutschland auf sündige Nachbarn angewiesen, die diese hehren Ziele nicht verfolgen: Nicht nur in wind– und sonnenarmen Zeiten ist Deutschland auf Importe von Atomstrom aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Energie, Energiepolitik, EU, Strom | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Klima- verdrängt Naturschutz

“Die etablierten Umweltverbände haben längst nicht nur „Herzstücke unserer Heimat“ preisgegeben, sondern den Natur- und Landschaftsschutz überhaupt” – so Georg Etscheit, einst Mitbegründer der Grünen. Um das Klima an seinem Wandel zu hindern bzw. uns vor demselben zu retten – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Energie, Natur, Umwelt, Verbraucher, Wald, Wind | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Energie aus Kohle antisemitisch?

Dekabonisierung und Antisemitismus – besteht zwischen diesen Begriffen eine Korrelation, eine Kausalität oder keine Verbindung? Nach Ansicht von Michael Blume, Antisemitismus-Beauftragter des Landes Baden-Württemberg, besteht eine Kausalität im Sinne von „Je weniger Kohle, desto weniger Antisemitismus“.

Veröffentlicht unter Energie, Energiepolitik, Kultur, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Ein kalter Winter – Blackout?

Die Grünen sind prinzipiell gegen Erdgas und gegen Kernkraft. Dennoch die Prognose: Um drohende Engpässe in der Stromversorgung zu vermeiden, werden die Grünen als Teil der Ampel-Koalition der Inbetriebnahme der Gaspipeline Nordstream2 ebenso zustimmen wie der Aufnahme der Kernkraft in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Energie, Energiepolitik, EU, Klima, Nachhaltigkeit, Strom, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kohleausstieg ohne China

Laut AFP hat China im August 153 stillgelegte Kohleminen aktiviert, um die Förderung um 220 Mio Tonnen pro Jahr zu steigern. Bezogen auf die Jahresproduktion in 2020 von 3,84 Milliarden Tonnen ist dies ein Anstieg um 5,7 %. Im Oktober … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Energie, Global, Strom, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Stromkrise, Framing, Kernkraft

Im Winter steht eine Stromkrise bevor. Dazu die US-Nachrichtenagentur Bloomberg: „Europa bereitet sich auf einen harten Winter vor. Eine seit Jahren heraufbeschworene Energiekrise zwingt den Kontinent dazu, sich auf die Launen des Wetters verlassen zu müssen.

Veröffentlicht unter AKW, Energie, Energiepolitik, Global, Industrie, Klima, Strom, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Deindustrialisierung trotz CO2-Effizienz

Das strenge Umsetzen der Forderungen der angeblichen Klimaschützer führt in letzter Konsequenz zur Deindustrialisierung Deutschlands. All dies, um CO2 einzusparen. Ein Trugschluß, denn dadurch würden die Emissionen sogar noch zunehmen: Deutschland ist Weltmeister bei der CO2-effizienten industriellen Produktion von Hochtechnologie.

Veröffentlicht unter Energie, Global, Industrie, Klima | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

CO2-Steuer oder Regenwald?

Deutschland trägt mit 1,5 % zum menschengemachten CO2-Ausstoß bei, die weltweite Brandrodung der Regenwälder mit 11 % – also mehr als sieben mal so viel. Mit relativ geringen Finanztransfers an Brasilien, Indonesien usw. ließe sich die Waldvernichtung beenden, um so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biomasse, EineWelt, Engagement, Gesund, Klima, Umwelt, Wald, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Rot-Grün in der nahen Zukunft

Nach fast allen Umfragen der Demoskopie zur Bundestagswahl am 26.9.2021 wird eine Koalition aus Rot-Grün bzw. Rot–Rot–Grün die nächste Regierung bilden. Und das ist gut so. Bis 2025 hat man dann vier Jahre Zeit zur Abklärung: Weiter verstärkte Hinwendung zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Energie, Engagement, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wasserkraftwerk Zweribach: tot

Fährt man von St. Peter über die Ortsteile Sägendobel, Neuwelt zur Platte auf 1000 m Höhe, ergibt sich ein beklemmendes Bild: Der Plattensee ist abgelassen, da das 1924 gebaute Wasserkraftwerk Zweribach in Obersimonswald stillsteht. Und das wird dauern, denn die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Energie, Engagement, Hochschwarzwald, Strom, Verbraucher, Wasserkraft, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Klima-Urteil des BVerfG: Drama

Mit dem Klima-Urteil vom 24. März 2021 hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) eine vom Bundestag abgelehnte Verfassungsänderung nachträglich zum verbindlichen Verfassungsrecht erklärt: Die deutsche Politik wird verpflichtet, in Zukunft mit einem CO2-Restbudget von 6,7 Gigatonnen auszukommen

Veröffentlicht unter Business, Energie, Industrie, Klima, Markt, Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schweiz: Nein zum CO2-Gesetz

Die Schweiz ist der einzige demokratische Staat weltweit, in dem die Bürger als Souverän per Volksentscheid über die Gesetzgebung zum Problem „Klimawandel menschengemacht – CO2“ abstimmen können. Am 13.6.2021 stimmten die Eidgenossen mit 51,6% gegen das sog. CO2-Gesetz,

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Energiepolitik, Engagement, Klima, Nachhaltigkeit, Schweiz, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

2054 – Dystopie oder Prognose?

Nach den Dystopien „1984“ von George Orwell, „Farm der Tiere“ und „Schöne Neue Welt“ von Aldous Huxley sowie „Die Unterwerfung“ von Michel Houellebecq (2001) wagt sich auch mal ein deutscher Autor mit „2054“ an die Frage, ob aus unserer Demokratie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Energie, Klima, Kultur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Naturfreunde Friedenswanderung

„Frieden in Bewegung“ – Die NaturFreunde Friedenswanderung quer durch Deutschland vom 12. Mai bis 04. Juli 2021, von Hannover bis zum Bodensee. Die NaturFreunde Breisgau/Hochschwarzwald beteiligen sich mit einer Westschleife. Unter dem Motto „Frieden in Bewegung“ haben sich am 13. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bürgerinitiativen, Engagement, Hochschwarzwald, Kultur, Natur, Wandervereine, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Klima-Alleingang hilft nicht

„Unser deutscher Alleingang hilft dem Klima nicht“ – dieses Resumée zieht der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Jürgen Irmer in seinem Offenen Brief zur aktuellen deutschen Klimapolitik. Nachfolgend dokumentieren wir den kompletten Text des Grundsatzartikels.

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Energie, Klima, Natur | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Wissenschaftsmarkt Freiburg

Welche Signalwege nutzen Körperzellen, um miteinander zu kommunizieren? Wie ist eine nachhaltige Energieversorgung möglich? Was kann die personalisierte Medizin leisten? Wie können sich Materialien selbstständig an ihre Umwelt anpassen? Und welche Chancen und Risiken sind mit dem Einsatz künstlicher Intelligenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Energie, Engagement, Forschung, Hochschulen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Klima first – Grundrechte last?

George Orwell’s Idee, Freiheiten abzuschaffen, um die Freiheit zu schützen, wird durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 29.4.2021 festgeschrieben: „Künftig können selbst gravierende Freiheitseinbußen zum Schutz des Klimas verhältnismäßig und verfassungsrechtlich gerechtfertigt sein; 

Veröffentlicht unter EineWelt, Energie, Energiepolitik, Klima, Nachhaltigkeit, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Mehr Windräder im Schwarzwald

Die neue grün-schwarze Regierungskoalition in Baden-Württemberg wird zu deutlich mehr Windrädern im Schwarzwald führen, vor allem im südlichen Hochschwarzwald um Feldberg, Belchen und Kandel. Wird der Tourismus abnehmen? Werden die Wanderer ins nahe Elsaß in die nahen Vogesen abwandern?

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Energie, Hochschwarzwald, Kultur, Nachhaltigkeit, Natur, Naturschutz, Regio, Strom, Umwelt, Wind | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Fukushima Beben Tsunami AKW

Vor 10 Jahren, am 11. März 2011, ereignete sich Fukushima: (1) Ein Seebeben (in 1 sec um 5 m nach links und 5 m nach rechts), (2) ein Tsunami (14 m hohe Meereswelle) und (3) ein Reaktorunfall (Kernschmelze: Reaktor wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bildung, Energie, Energiepolitik, EU, Forschung, Klima | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Elon Musk und Bill Gates: AKW

Grünlinks mindestens fünfmal in Erklärungsnot: 1) Multimilliardär und Tesla-Chef Elon Musk, der eMobility-Liebling der Grünen, mahnt bereits seit Dezember 2020 an, daß zur Elektrifizierung des Verkehrs die doppelte Menge an Strom gebraucht wird, und „dazu müssen wir die Kapazitäten von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Dienste, Energie, Energiepolitik, Forschung, Nachhaltigkeit, Natur, Strom, Verkehr, Wasserkraft, Wind, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wie in jedem Jahr – wie immer

Wie in jedem Jahr im Winter werden auch heuer die Tage immer länger. Seit gestern 11. Februar und sogar für die nächsten drei Tage ist Sonne pur angesagt, acht Stunden lang von morgens bis abends. Gut so, hat nicht die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Energie, Engagement, Flora, Freiburg, Kultur, Natur, Oeffentlicher Raum, Psyche, Wald, Wasser, Zukunft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Lockdown auch für das Klima?

„Eine Impfung gegen CO2 wird es allerdings niemals geben. Somit benötigen wir Maßnahmen zur Bewältigung des Klimawandels, die analog zu den Einschränkungen der persönlichen Freiheit in der Pandemie-Bekämpfung sind“ – das sagte der SPD-Bundestagsabgeordnete Prof. Karl Lauterbach (SPD).

Veröffentlicht unter Business, Energie, Global, Klima, Natur, Umwelt, Wald, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wälder statt Windkraft – CO2

„Durch ihre jetzige Klima-und Energiepolitik richtet die Bundesregierung einen ökologisch und ökonomisch beispiellosen Schaden an. Mit den weltweit höchsten Stromkosten, absehbaren Lücken in der Stromversorgung und immer höheren CO2-Abgaben belaste die Regierung die Bürger immer stärker und vernichte zahllose Arbeitsplätze, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Energiepolitik, Forschung, Klima, Verbraucher, Vereine, Wald, Wind, Zukunft | Schreib einen Kommentar

EEG endlich offen diskutieren

Das „Erneuerbare Energien-Gesetz“ EEG ist umstritten – in Deutschland und viel mehr noch in der anderen Ländern der EU. Dies zeigt, daß es gute Argumente für das EEG geben muß und auch solche, die gegen das EEG sprechen. Daß letztere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Business, Energie, Energiepolitik, Solar, Strom, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Apologize for the Climate Scare

Apologize For The Climate Scare – Entschuldigung für Klima-Angstmache: „On behalf of environmentalists everywhere, I would like to formally apologize for the climate scare we created over the last 30 years. Climate change is happening. It’s just not the end of the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Engagement, Forschung, Global, Internet, Klima, Medien, Nachhaltigkeit, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Don’t go with the flow

„So schlimm ist die Lage nun auch wieder nicht, daß man sich in Optimismus flüchten müßte“, meint Michael Klonovsky. Also dann ist doch eher Pessimismus angesagt in Zeiten. in denen eine Massenhysterie die andere jagt: EU-Rettung, Energie, Migration, Klimawandel, Corona, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Energie, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Bevölkerungswachstum – Klima

„Das Bevölkerungswachstum der Vergangenheit ist für rund 50 % der CO2-Emissionen verantwortlich“, sagt der Weltbevölkerungsbericht 2009. Da die Bevölkerung von 6,5 Mrd in 2009 auf 7,14 Mrd in 2020 wuchs, dürfte der CO2-Anteil von 50% heute auf mindestens 55% zugenommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiepolitik, Engagement, Global, Integration, Kultur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nur meckern allein hilft nichts

Es gibt immer Grund zum Meckern, zwei Beispiele der jüngsten Zeit: Am 23.3.2020 beschloß die GroKo für die Wirtschaft den kompletten Lockdown, obwohl der Reproduktionswert R bereits am 20.3. auf unter 1 gefallen war. Und kurz darauf wurden die Grenzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Business, Energiepolitik, Engagement, Gesund, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

AKW Philippsburg gesprengt

Eines der modernsten Atomkraftwerke weltweit, das AKW Philippsburg südlich von Karlsruhe, Restwert 3 Mrd Euro, könnte den gerade jetzt in der Rezession bitter benötigten preiswerten Strom liefern, noch über zig Jahre hinweg. Aber seine Kuehltuerme wurden am 14.5.2020 in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bildung, Business, Energie, EU, Industrie, Strom, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Eiche in D – Olivenbaum in GR

Die „deutsche Eiche“ galt einmal als nationales Symbol – Eichen wachsen langsam, werden sehr alt und liefern sehr hartes Holz. Was den Deutschen die Eiche, ist den Griechen der Olivenbaum: es dauert ca 80 Jahre bzw. drei volle Generationen der Pflege … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biomasse, Engagement, EU, Integration, Kultur, Landwirt, Wald | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar