Archiv der Kategorie: Global

Globalisierung

AKW-ler Jean-Jacques Rettig tot

Der elsässische Umweltschützer und Atomkraftgegner Jean-Jacques Rettig aus dem Vallée de la Bruche (Breusch-Tal) in den Vogesen ist am 19.2.2024 im Alter von 87 Jahren gestorben (1). Als einer der Köpfe der badisch-elsässischen Anti-Atomkraftbewegung war er seit den 1970er Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Alemannisch, Bildung, Bürgerinitiativen, Energiepolitik, Engagement, EU, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gewinn steuerfrei für Investition

Den Mittelständischen Unternehmen, zu 94 % Personalunternehmen, geht es schlecht. Steuerlast, hohe Energiekosten, immer neue Vorschriften und Bürokratie beeinträchtigen die Wettbewerbsfähigkeit. Seit Jahren kommen Wirtschaftsförderungen eher den großen Konzerngesellschaften zugute, nicht aber den kleinen, zumeist inhabergeführten Firmen.

Veröffentlicht unter Business, Energie, Finanzsystem, Handwerk, Industrie | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Keine Taurus an die Ukraine!

Deutschland darf unter gar keinen Umständen die von Selenskij gewünschten Taurus Marschflugkörper an die Ukraine liefern! Taurus ist eine Präzisionswaffe, die Ziele in 500 km Entfernung treffen kann. In diesem Radius liegt von der russisch–ukrainischen Grenze aus zum Beispiel der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Global, Krise | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Rettet die Ukraine! Frieden jetzt!

Lasst uns vom Frieden reden. Deutschland als Land der Mitte bleibt gar nichts anderes übrig, als mit seinen zahlreichen Nachbarn in Frieden zu leben. Zur Entspannungspolitik von Willy Brandt gibt es keine Alternative: „Wir wollen ein Volk der guten Nachbarn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Global, Krise, Medien | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Faschismus ist nicht nur rechts

Faschismus ist Rechtsfaschismus, Extremismus ist Rechtsextremismus und Rechts ist Nazi – so verkündet es die Politik mitsamt den ihr willfährigen Medien und NGO’s seit spätestens der Grenzöffnung Budapest 9/2015. Diese drei Gleichsetzungen sind falsch bzw. böswillige Unterstellungen, um die Diskussionskultur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Finanzsystem, Krise, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Alfred Grosser mit 99 gestorben

Am 11.2.2024 ist der Politikwissenschaftler Alfred Grosser im Alter von 99 Jahren in Paris verstorben. Er galt als intellektueller Wegbereiter der deutsch-französischen Freundschaft. Der aus einer jüdischen Familie stammende Grosser emigrierte 1933 von seinem Geburtsort Frankfurt am Main nach Paris,

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Integration, Kultur, Literatur, TriRhena, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Krieg nach Russland tragen?

“Der Krieg muss nach Russland getragen werden. Russische Militäreinrichtungen und Hauptquartiere müssen zerstört werden. Wir müssen alles tun, dass die Ukraine in die Lage versetzt wird, nicht nur Ölraffinerien in Russland zu zerstören, sondern Ministerien, Kommandoposten, Gefechtsstände” –

Veröffentlicht unter Engagement, Gewalt, Global, Krise | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

„Gegen rechts“ – Enttäuschung?

Auf den „Gegen rechts“-Demos fühlt man sich wohl. Friedliche Leute, gute Gespräche mit den Mitlaufenden, fast familiäre Atmosphäre. Alle mit dem gleichen Anliegen: Für Demokratie und gegen Rechtsextremismus. Und dabei in Sorge und Angst. Nicht wenige sagen offen und ehrlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Interview Carlson – Putin

Das Interview des US-Journalisten Tucker Carlson mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin vom 9.2.2024 gilt schon jetzt als bedeutendes Tondokument (binnen weniger Stunden über 100 Mio mal angesehen), aus dem man viel lernen kann. Weniger im Hinblick darauf, daß Putin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Krise, Medien | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Überfallen, weil er Jude ist

Ein Student der Freien Universität Berlin wird von einem Kommilitonen mit arabischen Wurzeln niedergeschlagen, nur weil er Jude ist. Lahav Shapira wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Lahav ist der Enkel des israelischen Leichtathletik-Trainers Amitzur Shapira (4),

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Hochschulen, Integration, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Die Amseln singen wieder

Gewiß, jede Jahreszeit ist die schönste, immer dann, wenn man sie gerade erlebt. Aber wenn die Amseln wieder singen ganz besonders. So heute in der Früh um halb sieben Uhr, als ein Amselmann noch im Dunkeln den Mut hatte, GEGEN … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, EineWelt, Engagement, Flora, Kultur, Medien, Storch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Linkes Sprachregime herrscht

In der parlamentarischen Demokratie gilt der Pluralismus der politischen Meinungen von politisch links über die Mitte bis rechts. Rechts steht für bürgerlich-konservativ. Dabei ist rechts (Vertreter der Freiheitlich-Demokratischen Grundordnung FDGO) zu trennen von rechtsradikal (Gegner der FDGO) und rechtsextrem (Feinde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Friedensjahr 2024- warum nicht?

Kriege allüberall. Möglichkeiten, um Frieden zu stiften, gibt es also in Hülle und Fülle. Die Politiker könnten sich doch so leicht ihre Friedensmeriten verdienen. Und das Stockholmer Komitee wird dann sicher bereit sein, gleich mehrere Friedensnobelpreise zu vergeben.

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Global, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Geheimtreffen Correctiv Wannsee

Bei einem Privattreffen am 25.11.2023 wird das Thema Remigration diskutiert. Am 10.1.2024 veröffentlicht die NGO Correctiv.org hierzu den Bericht „Neue Rechte: Geheimplan gegen Deutschland“. Und am 17.1.2024 führt das Berliner Ensemble hierzu ein Theaterstück auf.

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Engagement, Integration, Kultur, Medien, Theater, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Migration zerstört Sozialsystem

Nach einer Studie des Finanzwissenschaftlers Prof Bernd Raffelhüschen von der Universität Freiburg kostet die Migration seit 2015 den deutschen Staat 5,82 Billionen Euro (1). Die Überalterung erzwingt eine Rücklagenbildung, um das heutige Leistungsniveau erhalten zu können.

Veröffentlicht unter Arbeit, Bildung, Business, Finanzsystem, Integration, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Migration – nationale Identität

Nicht die Migration ist das Problem, sondern der übergroße Anteil von Migranten, die nicht willens bzw. imstande sind, ihren Lebensunterhalt selbst zu erwirtschaften – auch nicht, nachdem sie über einen langen Zeitraum hinweg in Deutschland staatliche Unterstützung in Anspruch genommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Heimat, Integration, Jugend, Kinder, Schulen, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Christenverfolgung: No interest

Zwischen dem 23. und 25.12.2023 haben muslimische Fulami-Hirten in Nigeria christliche Bauern zu Weihnachten in ihren Dörfern überfallen und ein Massaker angerichtet: Mindestens 200 Tote – vor allem Kinder, Frauen und Alte. Zahlreiche Verletzte und Vertriebene sowie 26 abgebrannte Siedlungen.

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Gewalt, Integration, Katholisch, Kultur, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Silvester 2023/24 – friedlich?

Die Regierung ist immer weniger bereit (oder imstande?), die öffentliche Ordnung und Sicherheit mit Mitteln des Rechtsstaats durchsetzen. Besonders an Silvester. Weil die Polizei in Berlin bis zum 31.12.2023 etwa hundert Gefährderansprachen hielt und am 31.12. knapp 5000 Polizeibeamte noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Integration, Krise, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Realität schlägt Narrative

Zum Jahreswechsel 2023/2024 macht sich Ernüchterung breit: Viele der seit 2015 von Politik und Medien aufgebauten Narrative sind dabei, an der Realität zu scheitern. Die natürlichen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Fakten entlarven die Narrative als Wunschdenken. Der Wirklichkeit ist eben keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Finanzsystem, Global, Integration, Selbsthilfe | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Weihnachten weg – Familie weg

Weihnachten wird irgendwann nicht mehr stattfinden, zumindest nicht im öffentlichen Raum: Weihnachtsmärkte zu gefährlich durch den Politischen Islam, Krippenfiguren geköpft, Kruzifixe die Beine abgeschlagen, Nikolaus überfallen, Christbäume mit Farbe besprayt, Kirchen verwüstet.

Veröffentlicht unter Bildung, Diakonie, EineWelt, Freiwillig, Kapellen, Katholisch, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Antisemitismus US-Hochschulen

Am 5.12.2023 waren die Präsidentinnen der Elite-Hochschulen Harvard, Massachusetts Institute of Technology M.I.T. und University of Pennsylvania (Penn State) vor den Bildungsausschuss des Repräsentantenhauses geladen, um in den USA zum wachsenden Antisemitismus, der unmittelbar nach dem Hamas-Überfall vom 7.10.2023 auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

8% Erneuerbar – 92% Kohle+Gas

„Am ersten Dezember 2023 schafften die „Erneuerbaren“ im Schnitt einen Beitrag zur Stromerzeugung von 7,69 Prozent. Den Rest von 92,3 Prozent mussten die Kohle- und Gaskraftwerke erzeugen, was nicht ganz reichte. So wurde Strom aus den Nachbarländern Tschechien, der Schweiz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Energie, Energiepolitik, Klima, Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Pisa: Ein-mal-Eins und Deutsch

Jeder vierte 15-Jährige kann nicht gut rechnen und lesen. Viele dieser Kinder werden später nur niedrig entlohnte Jobs ausführen und Sozialleistungen beziehen. Wieder sind die deutschen Schulen bei der Pisa-Studie abgerutscht, wieder wird nach mehr Geld gerufen und wieder bleiben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Engagement, Familie, Integration, Jugend, Kinder, Kindergarten, Kultur, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Friedensbewegung 2.0 – Wann?

Die Friedensbewegung ist derzeit leider politisch isoliert und unbedeutend. Denn sie wagt es nicht, sich den Sorgen und Nöten der Bevölkerung zuzuwenden. Und diese gelten weniger den Kriegen in Ukraine und Nahost, sondern dem Inneren Frieden, der durch Verarmung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Krise, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nach einer Vergewaltigung: frei

Vergewaltigung ist ein schweres Verbrechen. Zumal wenn sie sich gegen ein 15-jähriges Mädchen oder gegen eine 78-jährige Seniorin richtet. Oder wenn gar eine Gruppenvergewaltigung vorliegt. Doch dieses Volksempfinden gilt nicht mehr, wenn Vergewaltiger überhaupt nicht ins Gefängnis müssen,

Veröffentlicht unter Frauen, Gewalt, Global, Integration, Jugend, Kinder, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Opfer werden medial zu Tätern

Immer häufiger wird berichtet, daß Personen mit Migrationshintergrund friedliche Bürger mit dem Messer überfallen – unerwartet und ohne besonderen Anlaß bzw. Grund. Zuletzt in Dublin/Irland am 23.11. und in Crépol/Südfrankreich am 18.11.. Die Medien berichten  nur anfangs kurz über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Engagement, EU, Global, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Ampel ist erloschen – Dubai

„Die Ampel ist erloschen“ – so kommentiert die FAZ (vormals Zeitung für Deutschland) die Regierungserklärung zur Haushaltslage von Bundeskanzler Olaf Scholz am 28.11.2023, https://youtu.be/YF7m5ejqmlw bei der er im Bundestag von Abgeordneten mehrere Parteien schlichtweg ausgelacht wurde (1).

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Finanzsystem, Markt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Crépol: Messer-Überfall Dorffest

„On va tuer des Blancs“ bzw. „Wir werden Weiße töten“ – das sollen ca 20 Jugendliche geschrien haben, als sie ein Dorffest im 500-Seelen-Ort Crépol im Dauphiné zwischen Valence und Grenoble mit Messern bewaffnet stürmten: in der Nacht 19./20.11.2023 gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Gewalt, Integration, Jugend, Krise, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Fussball: Deutschland-Türkei 2:3

Beim Fussballspiel der deutschen Mannschaft gegen die türkische Nationalmanschaft am 19.11.2023 im Berliner Olympiastadion waren die Biodeutschen gegenüber den Deutschtürken zahlenmäßig wie auch akustisch in der Minderheit. Immer wenn er am Ball war, pfiffen seine Mit-Migranten den Spielführer der deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Freiwillig, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum, Sport, Sportlern | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schulden sind Sondervermögen

Laut BVG-Urteil fehlen 60 Mrd Euro im Staatshaushalt. Gleichzeitig jedoch pumpt sich die Ampel-Regierung 8 Mrd Euro für die Ukraine 2024. Wie passt das zusammen? Ein Privathaushalt käme damit als Pleitier vors Gericht. Der Staat macht’s trickreich und weist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Finanzsystem, Global, Krise | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Gaza: Bildung, YouthBulges, Gas

Die aktuelle Lage um Gaza ist verheerend: Die Bodenoffensive Israels dauert an. Die 56 arabisch-muslimischen Länder haben das Hamas-Massaker vom 7.10.2023 bis heute nicht verurteilt, zudem verweigern sie den Palästinensern jegliche Hilfe. Palästinenser wurden von den Arabern ringsum seit jeher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Integration, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Radikalisierte Islam-Jugend

„Zuerst schneiden wir den Juden die Kehle durch, dann den Schwulen und zum Schluss den Christen“. Ein Land, in dem junge Araber dies straffrei zu ihrem Lehrer sagen dürfen (1), deutsche Schüler hingegen nicht, ist gesellschaftlich und rechtsstaatlich am Ende, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Gewalt, Jugend, Kinder, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Staatsräson: Solidarität mit Israel

„Zur Bekämpfung des Antisemitismus fände ich es wichtig, dass der ÖRR hinsichtlich seiner Nahost-Berichterstattung kritisiert wird. Er verbreitet zum Teil Hamas-Propaganda und schürt in Millionen bundesdeutschen Wohnzimmern Judenhass. Solidarität mit Israel in der UN sollte die Deutsche Staatsräson widerspiegeln.

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Integration, Internet, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Bundestag gegen BDS-Boykott

Am 17.5.2019 wurde BDS („Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen“) vom Bundestag als antisemitische Bewegung verurteilt (1). Der weitergehende AfD-Antrag zum Verbot von BDS wurde jedoch abgelehnt (2), obwohl die Bewegung vehement fordert, Israel „solle verschwinden“, so Michael Wolffsohn (3), also zerstört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, EineWelt, FairerHandel, Kultur, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Migrantengewalt eingedeutscht

Seit der Grenzöffnung 9/2015 nehmen Messerstechereien, Vergewaltigungen von Frauen kontinuierlich zu. Nun wird die Herkunft der Täter in den Statistiken nicht mehr erfasst – angeblich um Rassismus und Ausländerfeindlichkeit zu verhindern. Die von Migranten mitgebrachte Gewaltkriminalität wird zur deutschen Kriminalität.

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Gewalt, Integration, Jugend, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Habeck’s Rede lenkt ab

Robert Habeck ist verantwortlich für die deutsche Wirtschaft. Davon (Rezession, Inflation, Firmenpleiten, Deindustrialisierung) war in seiner Rede (1) keine Rede. Er redete von der freiheitlich-rechtlichen Grundordnung (FDGO) und inneren Sicherheit, für die er direkt keine Verantwortung trägt.

Veröffentlicht unter Gewalt, Hock, Integration, Krise, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Ernst Wolff: Geld-Finanz-System

Keine Sorge. Ernst Wolff ist weder Gutmensch, woke, Linksideologe, Aktien-Guru noch bei der AfD. Sondern ein 73-jähriger Wirtschaftsjournalist und Fachmann in Sachen Geld- und Finanzsystem weltweit. Und zwar unabhängig, so wie man heutzutage eben unabhängig sein kann.

Veröffentlicht unter Business, Finanzsystem, Global, Internet, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Antisemitismusforscher Ley tot

Dr. Michael Ley ist am 28.10.2023 mit 68 Jahren in Wien aus dem Leben geschieden. Er hatte sich zunächst als Antisemitismus-Forscher einen Namen gemacht (1). Dann wandete sich der Wissenschaftler und Autor der Islamkritik zu: Dabei kritisierte er die Islamisierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Integration, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Friedensdemo: Israel – Ukraine

Die grausamen Ereignisse zwischen Palästinensern und Israelis unterstreichen die Dringlichkeit einer kraftvollen grossen Friedensbewegung überdeutlich. Unterdessen wird im Krieg zwischen Russland und der Ukraine weiter getötet auch mit deutschen Waffen. Kriege sind mit nichts zu rechtfertigen,

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EineWelt, Gewalt, Krise, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ohne Pass keine Abschiebung

Migranten brauchen Ausweispapiere, um von ihren Heimatländern in die EU zu gelangen. Erst kurz vor der Einreise nach Deutschland entsorgen sie ihre Dokumente, um dadurch eine spätere Abschiebung unmöglich zu machen (1). Beim Grenzübergang ersetzt das Wort „Asyl“ die Vorlage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Gewalt, Global, Integration, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar