Archiv der Kategorie: Frauen

Frauen und Mädchen

Freiheitliche Grundordnung

„Die westliche Kultur mit ihrer Entdeckung der Freiheit ist allen anderen Kulturen überlegen“ – so Ayaan Hirsi Ali, wobei mit „westliche Kultur“ unsere „Freiheitlich– demokratische Grundordnung“ (FDO) gemeint ist. Denn diese ist einzigartig aus einem letztlich mathematischen Grund:

Veröffentlicht unter Frauen, Kultur, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gewalt gegen Frauen nimmt zu

Die Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung der Bundesrepublik Deutschland weist seit 2015 für die Migration Kosten von 40 Mrd Euro pro Jahr aus – Fachleute wie die Professoren Bernd Raffelhüschen und Hans-Werner Sinn nennen deutlich höhere Euro-Beträge. Doch weit gravierender als diese pekuniären … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Gewalt, Global, Integration, Jugend, Kinder, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Mit Schnupfen nicht in die Kita

Corona hat gezeigt, wie wichtig gerade in Zeiten einer Krise die Nation (alle Corona-Maßnahmen der GroKo-Regierung richteten sich zuerst und rasch auf’s eigene Land) und die Familie (ohne Rückgriff auf die Eltern wären die Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Infizierungen nicht umsetzbar gewesen). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Dienste, Familie, Frauen, Kindergarten, Krise | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

DIMR – Angelika Barbe geeignet

Angelika Barbe, 69, CDU-Mitglied, ist als frühere DDR-Dissedentin und Widerstandskämpferin bestens geeignet, ja geradezu prädestiniert, als Kuratoriumsmitglied im Deutschen Institut für Menschenrechte (DIMR). Dem ist aber nicht so: Am 3.7.2020 haben die fünf Fraktionen CDU/CSU, SPD, Grüne, Linke und FDP Angelika … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Frauen, Kultur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

FGM 68000 mal in Deutschland

Die Zahl der grausamen Genitalverstümmelungen junger Mädchen und Frauen steigt in Deutschland in beängstigendem Ausmaß an. Die von Ministerin Dr. Franziska Giffey jüngst genannte Zahl von 68.000 „archaischen Straftaten“ ist blanker Hohn und dient wohl eher zur Beruhigung der Bürger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Engagement, Familie, Frauen, Gewalt, Integration, Jugend, Kultur, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Familie geht vor – Initiative

Die Familie ist bedrängt wie nie zuvor: steigende Abgabenlast, Abwertung der elterlichen Erziehung, Umdefinierung von Ehe und Familie, Indoktrinierung unserer Kinder und übergriffige Sexualerziehung in Schule und Kita sowie die drohende endgültige Entrechtung der Eltern durch „Kinderrechte“ im Grundgesetz. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Frauen, Freiwillig, Hilfe, Kinder, Kindergarten, Kultur, Selbsthilfe, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gesellschaft: offen und tolerant

„Ich sehe eine Gefahr darin, dass eine sogenannte tolerante und offene Gesellschaft veraltete Traditionen einer bestimmten Ethnie unterstützt. In ihren eigenen Reihen kämpfen europäische Feministinnen für die Rechte der Frauen. Doch sobald es um Musliminnen geht, sind sie die Beschützerinnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Integration, Kultur, Literatur, Markgraeflerland, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Maedchen nicht davor warnen

Meldungen über (Gruppen-)Vergewaltigungen durch Muslime sind alltäglich. Allein in der vergangenen Woche 17 sog. Einzelfälle. Zuletzt in Biberach fallen drei junge Männer in einer Garage über eine 14-Jährige her (s.u.). Für das erste Quartal 2019 meldet das BKA 1026 Straftaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Frauen, Gewalt, Integration, Jugend, Schulen, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gauck mahnt zu Toleranz

In der ZdF-Talkshow von Markus Lanz hat Altbundespräsident Joachim Gauck sein neues Buch „Toleranz“ beworben und erneut die „begrenzte Zuweisung von Meinungsfreiheit, bei dem, was wir rechts nennen“, angeprangert, wo doch in den anderen Ländern der EU „rechts noch normaler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Frauen, Global, Integration, Kinder, Kultur, Medien, Religion, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nur eine Frau – Film von TdF

Am 9.5.2019 startet der TERRE DES FEMMES-Kooperationsfilm „Nur ein Frau“ bundesweit in den deutschen Kinos. Er erzählt die wahre Geschichte einer jungen Frau, die aus patriarchalen Verhältnissen floh, um ihr eigenes Leben zu leben – gleichberechtigt, selbstbestimmt und frei. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Integration, Religion, Selbsthilfe | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Abtreibungsgegner-Demo in FR

Am 26. April 2019 demonstrierten Anhänger der Piusbruderschaft in Freiburg für das Leben und für die Zukunft des Christentums. Das dabei entstandene Video macht nachdenklich und erschüttert: Zum einen wird hier Katholiken und Abtreibungsgegnern durch das permanente Pfeifen und Grölen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Frauen, Freiburg, Katholisch, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Fremd im eigenen Land

„Zum ersten Mal fühle ich mich fremd in diesem Land, das auch mein Land ist. Nicht wegen der Spinner, die den Arm zum Hitlergruß heben. Diese darf man keinesfalls negieren oder unterschätzen, aber auch nicht so hypertrophieren lassen, dass sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Frauen, Heimat, Integration, Literatur, Medien, Psyche, Religion, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bunte One-World am Bahnhof

Die Bahn verbindet. Bahnhöfe waren immer schon ein menschlich lebhaftes Pflaster – seit Beginn der Migration Budapest 9/2015 umso mehr. Boris Palmer, Tübingen’s grüner Oberbürgermeister liefert hierzu einen ehrlichen Lagebericht. Er schildert eine Situation, die auch auf die Bahnhöfe von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, EineWelt, Familie, Frauen, Gewalt, Integration, Jugend, Kultur, Oeffentlicher Raum, Regio, Sucht, Tourismus, Verbraucher, Verkehr, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gleiche Rechte und Pflichten

„Es ist doch selbstverständlich, daß Männer, die aus rückständigen, patriarchalen Ländern kommen, hier lernen und respektieren müssen, was wir uns in Jahrzehnten, ja Jahrhunderten errungen haben: Aufklärung, Meinungsfreiheit, Demokratie! Gleiche Rechte für Frauen und Männer! Keine Gewalt gegen Kinder! Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, EineWelt, Frauen, Integration, Jugend, Justiz, Kultur, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Der Stolz der Freiburger

„Wissen Sie, es passieren viele schlimme Sachen. Die Freiburger haben sich nach den Vorfällen doch auch nicht den Stolz nehmen lassen. Das sollte doch ein Vorbild für die Chemnitzer sein.“ Dies sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel am 16.11.2018 bei ihrem Besuch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Freiburg, Integration, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Eine Geschichte

Ich möchte allen eine Geschichte erzählen. Ich möchte, dass Sie das lesen und dann in sich selbst hineinhören. Ich will von einem 18-jährigen Mädchen erzählen, das an einem Samstagabend von einem Mann gegriffen wird, der sie in eine dunkle Ecke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Frauen, Gewalt, Integration, Krise | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Schlampen

Dank Frauenbewegung und Emanzipation war er verschwunden, der schlimme Begriff der Schlampe. Seit Budapest 9/015 ist er leider wieder da.  Frauen, die sich frei und selbstbewußt ohne männlichen Begleiter im öffentlichen Raum bewegen (ausgehen, shoppen, tanzen, ..) gelten für Migranten, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Gewalt, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Trillerpfeifen Glocken – Trauer

Erstaunlich, aber dank Angela Merkel passen die drei Begriffe Trillerpfeifen, Kirchenglocken und Trauer zusammen: Die Trillerpfeifen der linksextremen Antifa und die Glocken der christlichen Kirchen richten sich beide gegen den Versuch, auf Demos die eigene Trauer um immer neue Opfer der Gewalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Freiburg, Gewalt, Kirchen, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Bewegungsfreiheit der Frauen

Wenn Frauen sich in ihrer Bewegungsfreiheit seit Budapest 9/2015 eingeschränkt fühlen, dann gibt die Statistik diesem Gefühl recht. Denn die Behauptung „Sexualdelikte sind unabhängig von der Nationalität“ ist falsch, auch wenn man sie ständig wiederholt wie zuletzt auf der Gegendemo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Frauen, Global, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

3 Demonstrationen – 0 Trauer

Eine 18-jährige Frau wird in Freiburg von mindestens 8 Männern über vier Stunden lang vergewaltigt und dann am Tatort wenige Meter neben dem Disco-Eingang.liegengelassen. Unfassbar. Es drängt mich, dieser so furchtbar gedemütigten jungen Frau und deren Eltern meine Anteilnahme zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Frauen, Freiburg, Gewalt, Integration, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Indien, Rom und Freiburg

Eine Gruppenvergewaltigung in Indien wurde in D heftig diskutiert, „so etwas kann bei uns nicht passieren“ war oftmals zu lesen. Die Gruppenvergewaltigung in Italien von Desirée Mariottini mit „Todesfolge“ (was für ein Wort) am 18. Oktober 2018 in Rom bewegt das ganze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, EU, Frauen, Freiburg, Gewalt, Global, Integration, Internet, Italien, Medien, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kriminalität nimmt ab: wirklich?

Die Kriminalität in Deutschland ist erfreulicherweise weiter rückläufig, die Sicherheit im privaten wie im öffentlichen Raum ist also gewährleistet. Presse und TV vermelden dies immer wieder. Glaubt man den von den Medien verbreiteten offiziellen Erhebungen und Gutachten, dann ist erleichtert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Frauen, Gewalt, Integration, Internet, Italien, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Mädchenverschleierung nein

Jedes Jahr nach den großen Ferien erscheinen Mädchen plötzlich verschleiert in Grundschule und sogar Kindergarten. Ihre islamischen Eltern haben sie dazu gezwungen. Mit „Den Kopf frei haben!“ fordert nun die Frauenrechtsorganisation „Terre des Femmes“ (TdF) unter Bezug auf die UN-Kinderrechtskonvention ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Engagement, Frauen, Integration, Jugend, Kinder, Oeffentlicher Raum, Religion, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Lenzkirch, Dreisam und Staufen

Alessio (todgeprügelt bei Lenzkirch), Maria L. (ermordet von Hussein an der Dreisam) und Staufener Kindesmißbrauch – diese „Fälle“ sind juristisch erledigt. Es erstaunt, daß zu diesen drei die Region erschütternden „Fällen“ jenseits des Strafrechts keinerlei Verantwortlichkeit seitens der Behörden festgestellt wurde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Kinder, Kultur, Medien, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Syrer vergewaltigt in Freiburg

Wieder wurde eine junge Frau in der Freiburger Innenstadt von einem Migranten (Syrer) vergewaltigt. Schlimm, zumal jede solche Tat von vielen Fachleuten als „Ermordnung der Psyche einer Frau“ gewertet wird. Schlimm auch, dass man sich an die im Zuge der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Frauen, Freiburg, Gewalt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Frauenmarsch Berlin – Mädchen

Fachleute definieren Vergewaltigung als „Ermordung der Psyche einer Frau“. Insofern ist die Schlagzeile „100-facher Mädchen-Mord durch Migranten„ eine Tatsachenbeschreibung. Dabei ist die Zahl 100 wahrscheinlich zu niedrig, da die Dunkelziffer bei Sexualdelikten hoch ist. Nach der Ermordnung der 14-jährigen Susanna in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Frauen, Integration, Jugend, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Tagesmütter Mega-Samstag FR

Die Tagesmütter auf dem Freiburger Mega-Samstag am 5. Mai 2018: Entspannt shoppen und zwischendurch entspannt über die Kindertagespflege informieren. Die Kindertagespflege „Stadtgartenknirpse“ am Karlsbau öffnet parallel ihre Türen von 10 bis 13 Uhr. Teil der bundesweiten Aktionswoche „Gut betreut in der Kindertagespflege“

Veröffentlicht unter Business, Engagement, Familie, Frauen, Freiburg, Handel, Kinder, Oeffentlicher Raum, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Unsere rechte schiefe Ebene

Konservative, Reaktionäre und Faschisten gibt es auf der politischen Rechten und Linken. Der Konservative will bewahren: Für ihn muß sich nicht das Vorhandene, sondern das Neue rechtfertigen; er nimmt kleinere Mißstände hin, um eine radikale Umwälzung zu vermeiden. Diese strebt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Frauen, Gewalt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kandel: Mutter schreibt Dreyer

Sehr geehrte Frau Ministerpräsidentin Dreyer, höflichst bitte ich Sie um Stellungnahme zu den linksradikalen Ausschreitungen im Rahmen der von Ihnen mit-initiierten Demo in Kandel, am Samstag 24. März 2018. Ebenfalls bitte ich um Stellungnahme zu dem Anschlag auf die Bahnstrecke nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Frauen, Gewalt, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum, Regio, Schulen, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Erklaerung 2018 – Rechtsstaat

„Mit wachsendem Befremden beobachten wir, wie Deutschland durch die illegale Masseneinwanderung beschädigt wird. Wir solidarisieren uns mit denjenigen, die friedlich dafür demonstrieren, dass die rechtsstaatliche Ordnung an den Grenzen unseres Landes wiederhergestellt wird.“ Diese „Erklärung 2018“ haben der Dresdner Schriftsteller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Heimat, Integration, Internet, Literatur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Weltoffenes Deutschland

„Weltoffenes Deutschland – 10 Thesen“ zur Bewältigung der Migration als dem Problem Nr. 1 der Deutschen: (1) Steigender Migrationsdruck aus Afrika erfordert Regulierung – Einwanderungsgesetz (2) Asylsuchende-, Kriegs- und Wirtschaftsflüchtlinge trennen (3) Aufnahmelager außerhalb unserer Grenzen sind nicht unbarmherzig

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Frauen, Global, Integration, Internet, Jugend, Medien, Selbsthilfe, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Manifest von Kandel – Frauen

In Kandel (zwischen Karlsruhe, Landau und Bad Bergzabern) wurde im Dez 2017 die 15-Jährige Kandelerin Mia von einem (angeblich) gleichaltrigen Afghanen im örtlichen Drogeriemarkt grausam erstochen. Seitdem finden samstags Kundgebungen statt – am 3.3.2018 wurde das „Manifest von Kandel“ vorgestellt, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Frauen, Heimat, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kandel HH Berlin Essen Cottbus

Immer mehr besorgte Bürger – vor allem Frauen – gehen auf die Straße, um für den Erhalt ihrer Freiheit und den Schutz ihrer Kinder zu demonstrieren. Trotz Verschleierung der Medien, trotz Gewalt der Antifa. In Kandel/Südpfalz samstags, in Hamburg montags, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Familie, Frauen, Heimat, Integration, Internet, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Taeterschutz vor Opferschutz

Opferschutz vor Täterschutz – diese Maxime des Weissen Rings gilt immer weniger. Die Menschen gieren nach Gewalt und Gewaltschilderungen, im Krimi, im Theater, als Gaffer beim Verkehrsunfall, nun auch bei der Zeitungslektüre zum Dreisammord: Die Journalisten müssen liefern, die Quote … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisam, Frauen, Gewalt, Justiz, Religion, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Angst – Reform-Islam

Viele der fünf Millionen Muslime in Deutschland haben Angst – Angst vor dem normalen, konservativen bis fundamentalen Islam, der von Saudi-Arabien und Türkei (Sunniten) sowie Iran (Schiiten) aus mit viel Geld und Imamen (Ditib) unterstützt wird. Diesen Eindruck von Angst, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Frauen, Gewalt, Kirchen, Kultur, Psyche, Religion, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Tafelladen – Verteilungskampf

Die Essener Tafel gibt keine Bezugsscheine mehr an Migranten aus. „Wir wollen, dass auch die deutsche Oma weiter zu uns kommt“ – aus diesem Satz des Tafel-Vorsitzenden Jörg Sartor spricht Verzweiflung: Junge Muslime ohne Respekt vor Frauen (Müttern wie Omas), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Familie, Frauen, Hilfe, Integration, Oeffentlicher Raum, Selbsthilfe, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Vollverschleierungsverbot: nein

In der EU ist die Vollverschleierung von Frauen im öffentlichen Raum in Belgien, Bulgarien, Frankreich, Italien, Lettland und Österreich verboten. 2/3 der Deutschen sind für ein Verbot. „Ein Verbot von Niqab oder Burka im öffentlichen Raum halte ich persönlich für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Familie, Frauen, Gewalt, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Trump und Metoo Luxussorgen

„In Deutschland leistet man sich den Luxus, sich an Trump und MeToo abzureagieren und die eigenen Probleme liegenzulassen“ – so der in Berlin lebende Schweizer Frank A. Meyer im Presseclub am 27.1.2018. Trump habe in den USA noch kein Gesetz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Frauen, Gewalt, Integration, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Frauen-Demo – Berlin Kandel

Am 17.2.2017 organisiert Leyla Bilge in Berlin einen Frauenmarsch für Freiheit der Frauen im öffentlichen Raum und gegen den Import von muslimischen Männern aus frauenfeindlichen Kulturkreisen. Die angemeldete Demo wird von der Polizei aufgelöst, da nicht-angemeldete Antfa-Gegendemontranten eine Kreuzung blockieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Frauen, Gewalt, Hock, Internet, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Freiheit der Frauen schwindet

Mit der Grenzöffnung Budapest 9/2015 einher geht eine Einschränkung der individuellen Freiheit, im öffentlichen Raum wie privat (Familie). Am meisten betroffen sind Frauen. Paradoxerweise wehren gerade diese sich kaum – im Gegenteil: Der Feminismus entschuldigt Vergewaltigungen als Einzelfälle und befürwortet die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar