Schlagwort-Archive: Freiheit

Quarantäne für Kinder: Petition

Mit wieder steigenden Inzidenzen steigt auch die Anzahl der Quarantäneanordnungen für Kinder und Jugendliche wieder. In vielen Orten in Deutschland reicht ein einziger Covid-19 Fall in einer Klasse aus, um die ganze Klasse pauschal für 14 Tage in Quarantäne zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bürgerinitiativen, Gesund, Jugend, Kinder, Kindergarten, Oeffentlicher Raum, Psyche, Schulen, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Demo: CSD-ja Querdenker-nein

„So drastisch wie jetzt handelte die Staatsmacht wohl noch nie: Wenige Tage, ja Stunden nach dem Berliner Christopher-Street-Day (CSD) wurde die für Sonntag (1.8.2021) angemeldete „Querdenker“-Demonstration verboten. Jetzt reicht’s! Das Maß ist voll! Den Verdacht hegt man seit Jahren. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Bürgerinitiativen, Engagement, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Verschwörungsleugner – nein

Politische Verschwörungen als heimliche Absprachen mächtiger Akteure zum eigenen Vorteil gab es und gibt es auch heute (s.u.). Deren Existenz pauschal zu leugnen ist absurd und geschieht entweder aus Naivität oder wider besserem Wissen als gezielte Propaganda, um Kritiker zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Engagement, Global, Internet, Kultur, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ethik: Ungeimpfte diskriminieren

„Bewusste Diskriminierungen für Ungeimpfte sind aus einer ethischen Sicht gerechtfertigt“ – so die Aussage von zwei Schweizer Ethikprofessoren in der ZEIT (siehe unten). Wenn hier offen Diskriminierung gutgeheißen oder gar eingefordert wird, dann ist dies nicht nur für Liberale ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Engagement, Gesund, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Klima-Urteil des BVerfG: Drama

Mit dem Klima-Urteil vom 24. März 2021 hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) eine vom Bundestag abgelehnte Verfassungsänderung nachträglich zum verbindlichen Verfassungsrecht erklärt: Die deutsche Politik wird verpflichtet, in Zukunft mit einem CO2-Restbudget von 6,7 Gigatonnen auszukommen

Veröffentlicht unter Business, Energie, Industrie, Klima, Markt, Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Doppelmoral bei Demos spaltet

Doppelte Standards, zweierlei Maß, Doppelmoral, Paralleljustiz, Ungleichbehandlung, Willkür und Diskriminierung bei Demonstrationen – wie man es auch immer nennt, das im Grundgesetz Artikel 3(1) garantierte Recht „Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich“ gilt für zahlreiche Bürger nicht mehr. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Freiburg, Hock, Jugend, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Zweierlei Opfer: Hanau Würzburg

Die Gewalttat von Hanau 19.2.2020, bei der ein Deutscher neun Migranten, seine Mutter und sich selbst erschießt, wird als rassistischer, rechtsextremistischer Terror bezeichnet. Eine psychische Störung wird als nicht relevant ausgeschlossen. Die staatlichen Beihilfen der namentlich bekannt gemachten Opfer betragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Global, Integration, Jugend, Kultur, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

D zahlt 95 – EU schenkt 26 Mrd

„Ursula von der Leyen war nach Berlin gereist, um Bundeskanzlerin Angela Merkel die gute Nachricht persönlich mitzuteilen: Die EU-Kommission gibt Deutschland grünes Licht zur Nutzung von knapp 26 Milliarden Euro aus dem Wiederaufbaufonds. Wenn auch die anderen EU-Mitgliedsstaaten zustimmen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Internet, Medien, Nachhaltigkeit, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Frieden in Bewegung: Konstanz

Unter dem Motto „Frieden in Bewegung“ veranstalten die NaturFreunde Deutschlands von Mai bis zum 4. Juli 2021 eine große Friedenswanderung von Hannover bis an den Bodensee. Der Abschluss findet mit einer Kundgebung im Konstanz im Stadtgarten statt. Deutschlands längste Friedensdemonstration … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Jugend, Natur, Oeffentlicher Raum, Regio, Sportlern, Vereine, Wandern, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Europa – Die Zukunft der EU

28 Jahre nach ihrer Gründung (Maastricht) ist die EU gespalten: Deutschland als DER Financier und Hegemon contra 26 EU-Mitgliedsländer. Nordstaaten (harter Euro) contra Südstaaten. Absonderung der Visegrad-Staaten. In dieser kritischen Situation suchen die EU-Kommission und die deutsche GroKo-Regierung Ablenkung:

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, EU, Finanzsystem, Heimat, Integration, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

D verhöhnt EU-Nationalhymnen

Auch drei Tage, nachdem die deutschen Fuuball-Zuschauer die Ungarn beim Abspielen ihrer Nationalhymne so erbarmungslos und lange anhaltend ausgepfiffen hatten, ist die Empörung darüber in der Medien der EU-Mitgliedsländer immer noch nicht abgeebbt. Grund:

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kunst als „umstritten“ entfernt

„Werke nur nach allgemeiner Gefälligkeit zu schaffen, entspricht nicht meiner Vorstellung von Kunst. Kunst kann, darf und muss Gegenstand kontroverser Auseinandersetzungen sein – die Freiheit der Kunst, aber auch die Freiheit der Rede sind nicht umsonst das Fundament jeder freien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Engagement, Freiburg, Kultur, Kunst, Medien, Oeffentlicher Raum, Wald | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ungarn: Zuerst Info, dann Urteil

Deutsche Medien (Mainstream wie ÖRR) verurteilen das in Ungarn novellierte Gesetz „Über den Schutz von Kindern …“, ohne ihrer Informationspflicht nachgekommen zu sein und den Gesetzestext in deutscher Sprache übersetzt und für die Bürger veröffentlicht zu haben. TE hat das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Kultur, Literatur, Medien, Sportlern, Sportvereine | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Schach ist rassistisch

Weder Satire, Kunst oder Witz: Schach ist rassistisch. Nicht weil man zum Schachspielen viel Grips braucht oder die Welt-, Groß- wie Bezirksmeister im Schach kaum w)eiblich noch d)divers sind, sondern weil seit Jahrhunderten für diese Sportart gilt: „Weiß zieht zuerst“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kultur, Sportlern | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Loretta und die Cancel Culture

Nun ist die Cancel Culture aus den USA mit dem gewohnten Time-lag auch im Freiburger Lorettobad angekommen. Die Loretta des Holzkünstlers Thomas Rees wird nur vier Tage nach ihrer Installation beklebt und beschmiert – wegen Unkeuschheit und Sexismus. Ein so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dichter, Freiburg, Gewalt, Global, Hochschwarzwald, Internet, Kultur, Kunst, Medien, Oeffentlicher Raum, Wandern | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Meinungsfreiheit nur für 45 %

Seit 1953 stellt das Institut für Demoskopie (IfD) Allensbach alljährlich die gleiche Frage zur Meinungsfreiheit: „Haben Sie das Gefühl, dass man heute in Deutschland seine politische Meinung frei sagen kann, oder ist es besser, vorsichtig zu sein?“ Vor 2010 antworteten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nationalfeiertag 17. Juni 1953

Bis 1989 war der 17. Juni unser Nationalfeiertag – im Gedenken an den Volksaufstand in der DDR vom 17. Juni 1953. Seit dem Einigungsvertrag vom 31.8.1990 ist der 3. Oktober Nationalfeiertag – im Gedenken an den Beitritt der DDR zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kultur, Oeffentlicher Raum, Regio, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Was machen wir hier eigentlich?

Vom 23.4. bis 6.5.2021 führte der Tagesspiegel eine Kampagne gegen die Schauspieler, die sich an der Aktion #AllesDichtmachen beteiligt hatten, darunter der Regisseur Dietrich Brüggemann. Nun endlich gibt der Tagesspiegel Brüggemann die Gelegenheit, seine Sicht zu den Anschuldigungen um #AllesDichtmachen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Gesund, Kultur, Kunst, Liedermacher, Literatur, Medien, Theater, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

2054 – Dystopie oder Prognose?

Nach den Dystopien „1984“ von George Orwell, „Farm der Tiere“ und „Schöne Neue Welt“ von Aldous Huxley sowie „Die Unterwerfung“ von Michel Houellebecq (2001) wagt sich auch mal ein deutscher Autor mit „2054“ an die Frage, ob aus unserer Demokratie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Energie, Klima, Kultur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Neue Parteien – Pluralismus

Jede Gründung einer neuen politischen Partei ist zunächst einmal zu begrüßen, da positiv für die Demokratie, die schließlich vom Streit lebt: Diskussion, um im Abwägen von Argumenten und Gegenargumenten zwecks Problemlösung zu einem Kompromiß zu gelangen.

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Freiwillig, Internet, Kultur, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Moralisieren – Argumentieren

Der Moralismus erschwert die kritische und sachliche Diskussion und prägt politische Entscheidungen. In seinem Buch „Politischer Moralismus. Der Triumph der Gesinnung über die Urteilskraft“ interpretiert Hermann Lübbe das Moralisieren als Aufforderung, „dem Verstand zu gebieten, doch endlich den Mund zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Volksbefragung Corona Schweiz

Am 13. Juni 2021 stimmen die Schweizer darüber ab, ob die bestehende Gesetzgebung zu Covid-19 sofort beendet wird. Wie eine solche Volksbefragung als Instrument der Direkten Demokratie funktioniert, wird auf dem Portal des Schweizer Bundesrates in Bern beschrieben: https://admin.ch. (siehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bürgerinitiativen, Engagement, Gesund, Jugend, Kultur, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Klima first – Grundrechte last?

George Orwell’s Idee, Freiheiten abzuschaffen, um die Freiheit zu schützen, wird durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 29.4.2021 festgeschrieben: „Künftig können selbst gravierende Freiheitseinbußen zum Schutz des Klimas verhältnismäßig und verfassungsrechtlich gerechtfertigt sein; 

Veröffentlicht unter EineWelt, Energie, Energiepolitik, Klima, Nachhaltigkeit, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Freiheit in Deutschland

„Würde sich mancher der eigenen Geschichte entfremdete Deutsche unsere Tradition der Freiheit klarmachen, könnte er vielleicht wieder einen Patriotismus empfinden – der niemandem schadet, aber gegen Entwurzelung und Dekonstruktion schützt.“ Dieser Satz erinnert, daß wir seit über 70 Jahre in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, EU, Geschichte, Heimat, Integration, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Distanzieren – eigene Meinung

Wenn die eigene Meinung vom Mainstream als „abweichende Meinung“ wahrgenommen und durch den Druck von Medien und Political Correctness zur umstrittenen Meinung erklärt wird, dann wird die Distanzierung opportun: „Umstritten“ ist das auslösende Zauberwort. Von dem, was als umstritten gilt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Kultur, Kunst, Medien, Theater, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Traurig für Kinder Grundrechte

All unsere vielen Verwandten in den USA, vorneweg die in Florida, schütteln den Kopf, wie die deutsche Coronapolitik in ihrer Hilflosigkeit immer neue Lockdowns ausruft, die Grundrechte per Gesetz einschränkt (Freiheit hat im „land of the free“ den höchsten Stellenwert) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Gesund, Gewalt, Jugend, Kinder, Kindergarten, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Demokratie und Intensivstation

Seit dem Zusammenbruch leben wir dank Demokratie nun über 70 Jahre in Freiheit. Keine andere Staatsform ermöglicht dem Menschen so viel individuelle Freiheit wie die Demokratie. Ja, Demokratie ermöglicht Freiheit, garantiert sie aber nicht. Dazu muß der Bürger bereit sein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Familie, Gesund, Integration, Kinder, Krise, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ausgangs- zu Heimkehrsperren

Es geschah zu diesem Osterfest, zu dem die Kanzlerin bereits wie besessen ihre Ausgangsbeschränkung durchpauken wollte. Just zu dem Fest, an dem die Christen aller Welt einen Querdenker feiern, der sich wohl als erster Mensch geweigert hatte, sich an eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Gesund, Kultur, Oeffentlicher Raum, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Von den USA lernen – Freiheit

Die USA sind gespalten in Lockdown-Staaten wie Californien CA und Staaten wie Florida FL, in denen seit März 2020 Schulen offen und Kultur wie Wirtschaft frei von Reglements blieben. Im Nachhinein zeigen sich die Nicht-Lockdown-Staaten im Vorteil: Zwar ähnliche Corona-Todeszahlen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Inzidenz – für Notbremse ungeeignet

Im neuen Infektionsschutzgesetz ist verankert, dass bei Überschreiten des Inzidenzwerts von 100, also 1 Corona-Positivgetesteter (nicht unbedingt infiziert, also ansteckend bzw. krank) auf 100.000 Menschen, das Land per „Notbremse“ lahm gelegt wird: Aushebelung des Grundgesetzes durch Ausgangssperre, Lockdown, Schulschließung, usw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Engagement, Gesund, Krise, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Briten-Mutante NICHT tödlicher

Seit drei Tagen berichten zahlreiche Medien in GBR, AUT, CH und F, daß laut zweier neuer wissenschaftlicher Untersuchungen in GBR die englische Corona-Mutante zwar ansteckender, aber NICHT wie Angela Merkel sagte „böser und tödlicher“ ist, sondern im Gegenteil zu leichteren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Familie, Gesund, Jugend, Kinder, Kindergarten, Medien, Oeffentlicher Raum, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Facebook löscht Heinrich Heine

Eigentlich hatten die Zensoren von Facebook ja recht, daß sie den unten wiedergegebenen Aphorismus von Heinrich Heine (1797-1856) löschten. Zensur muß sein, denn diese Zeilen sind eine Beleidigung für alle Deutschen, die gegen die ehernen Gemeinschaftstandards von Facebook zu Hassrede … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Dichter, Global, Kultur, Literatur, Oeffentlicher Raum, Selbsthilfe | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Weimar: Kinder ohne Maske

Das Familiengericht in Weimar hat zwei Weimarer Schulen ab 8.4.2021 verboten, für die Schüler Gesichtsmasken (auch FFP), AHA-Mindestabstände und Covid-Schnelltests zu fordern. Außerdem muß der Präsenzunterricht aufrecht erhalten werden. Das Urteil im Text:

Veröffentlicht unter Engagement, Gesund, Kinder, Kultur, Oeffentlicher Raum, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Dante 1321: Göttliche Komödie

„La nouvelle traduction néerlandaise de ‚L’Enfer de Dante‘ a été amputée de sa référence au prophète Mahomet afin de «ne pas blesser inutilement“. Auch wer nicht Französisch spricht, versteht das brutale Wort „amputiert“. Und ebenso brutal ist der vorliegende Sachverhalt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Dichter, EineWelt, Katholisch, Kultur, Literatur, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wohlstand macht Angst

“Je sicherer, wohlhabender und friedlicher eine Gesellschaft, desto ängstlicher und leichter einzuschüchtern ist die Bevölkerung” – Historiker, Soziologen wie Psychologen  nennen dies Wohlstand-Paradox. Seit den Corona-Leichenwagen von Bergamo wird dieses sozialpsychologische Paradox von Medien, Politik und NGOs brutal ausgenutzt. .

Veröffentlicht unter Arzt, Bürgerinitiativen, Engagement, Familie, Gesund, Jugend, Kinder, Kindergarten, Medien, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Journos helfen Journos – Appell

Journalisten helfen Journalisten zu freier Berichterstattung – eine Selbstverständlichkeit, sollte man meinen. Dem ist aber nicht so: Als dem Journalisten Boris Reitschuster alle seine Berichte von den Grundrechte-Demos in Stuttgart 3.4.2021 und Berlin 5.4.2021 gecancelt wurden, erfuhr er kaum Hilfe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Dienste, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pfarrer wirft Polizei aus Kirche

Im kanadischen Bundesstaat Alberta versuchte die Polizei, einen Oster-Gottesdienst zu sprengen und die Gläubigen anzuzeigen. Auf eine anonyme Anzeige hin wegen Verstößen zu Corona. Doch der mutige Pfarrer brüllt die insgesamt sechs (!) maskierten Polizisten so lange an, bis sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirchen, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Optimismus – ohne Pandemie

Parolen wie „Corona verbreitet sich als Pandemie bei hoher Sterblichkeit in Wellen mit immer gefährlicheren Mutanten und kann mit Lockdowns bekämpft werden“ sind nicht zutreffend und dienen der Angst– und Panikmache der Gesellschaft und der Zerstörung von Kultur, Sozialstaat und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krise, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Bürger wird für dumm verkauft

Warum wird vom Bürger das Tragen von FFP2-Masken verlangt, während die Polizei weiterhin die einfachen Stoffmasken verwenden kann – verhält sich das Virus mal so und mal so? Warum kippt die Kanzlerin Ruhetage über Ostern, die tags zuvor „unumgänglich“ zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Engagement, Gesund, Oeffentlicher Raum, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Heuchelei: Abbitte ohne Reue

Nach dem Eingeständnis „Dieser Fehler ist einzig und allein mein Fehler“ wird die Bundeskanzlerin von den Mainstreammedien mit Bezeugungen von Respekt, Mut, Chapeau bis hin zur „historischen Erklärung“ (SZ) geradezu überschüttet. Die christlich–abendländisch geprägte Kultur kennt Verzeihen und Vergeben, Reue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Gesund, Kindergarten, Kultur, Schulen, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar