Schlagwort-Archive: Arbeit

Gewaltenteilung und Medien

Seit den 1968-er Jahren haben sich die Medien als 4. Gewalt zur Judikative, Legislative und Exekutive hinzugesellt. Zur Gewaltenteilung werden aktuell zwei Probleme diskutiert: 1) Die Regierung als Exekutive managet seit März 2020 die  Coronapolitik alleine. Nun wird sie durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Integration, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Uniklinik will pünktliche Züge

Das A&O beim ÖPNV sind Pünktlichkeit und Platzangebot – doch davon ist bei der Breisgau-S-Bahn auch ein Jahr nach Einführung der neuen Wagen nichts zu spüren. Alles andere wie Türen-Piep-Piep, Polstersitze und endlose Lautsprecherdurchsagen ist sekundär. Auch ein Jahr nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Dienste, Eisenbahn, Freiburg, Kaiserstuhl, Regio, Verbraucher, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

1000 Euro zum Gesellenbrief

Der Urkundentext ist eindeutig: „Ich war ein Kizubi: Geschafft! Deine Ausbildung im Kirchzartener Handwerk ist uns 1.000 Euro wert!“ Am Samstag 19.9.2020 – dem offiziellen „Tag des Handwerks“ – wurden 22 frisch gebackene Handwerksgesellen und eine Gesellin im Innenhof der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duale Bildung, Engagement, Handwerk, Jugend, Selbsthilfe, Spende, Sponsoring | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aufschwung Privatwirtschaft

“Ich arbeite im Einzelhandel und finanziere damit einen Teil ihrer Diäten“ twittert ein Ladenbesizer an die SPD-Chefin Saskia Esken, worauf diese antwortet „Und ich zahle daraus nicht nur Steuern, ich kaufe davon auch jeden Tag ein. Wer finanziert jetzt wen?“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Engagement, Handwerk, Industrie | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Breisgau-S-Bahn Vertrauen weg

Das Vertrauen der Bevölkerung im Nutzungsbereich der S-Bahn ist durch den chaotischen Start und die späte Reaktion der Verantwortlichen massiv verloren gegangen. Als Nutzer wird man bald wahnsinnig, wenn man nicht weiß, wann man in die Stadt und wieder nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, Eisenbahn, Hochschwarzwald, Kaiserstuhl, Oeffentlicher Raum, Regio, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Höllental- und Kaiserstuhlbahn

„Immer mehr Fahrgäste haben von der Breisgau-S-Bahn die Nase voll“ titelt die BZ am 8.1.2020 und eine Leserin meint: “Was seit Dezember läuft, ist an Dreistigkeit, Inkompetenz und Unfähigkeit nicht zu überbieten.” Die starre Verbindung von Höllentalbahn und Kaiserstuhlbahn zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, Eisenbahn, Freiburg, Hochschwarzwald, Kaiserstuhl, Regio, Tourismus, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Babyboom – kein Babyboom

Babyboom – dieses Wort boomt dreifach. 1) Die Alterskohorte der zwischen 1958 und 1968 geborenen Babyboomer schickt sich an, die Rentenkassen zu belasten. 2) Die Antibabypille feiert ihr 50-jähriges Jubiläum: Für Gunnar Heinsohn ist die ab den 1970ern verbreitete Pille … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Business, Familie, Integration, Jugend, Kinder, Kultur, Religion, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Regeln strangulieren Wirtschaft

Prof Max Otte drückt es klar und krass aus – Bürokratie und Reglementierungen strangulieren die deutsche Wirtschaft: „Nicht nur ist Deutschland abgestiegen, die deutsche Bevölkerung verarmt international gesehen, sogar im Vergleich zu Ländern wie Italien, die deutschen Großbanken rangieren international … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Handwerk, Industrie | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Mittelstand – Brief an Merkel

Guten Tag, Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Ich heiße Helmut Markus und bin Reifenhändler. Mein Leben lang habe ich gearbeitet, – fleißig, pünktlich, diszipliniert. Ich bin ein typisch deutscher Malocher, sogar ein “ausgezeichneter”: 2004 wurde ich mit dem hessischen Gründerpreis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Familie, Handel, Klima, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kein grüner Bundeskanzler

Stellen die Grünen mit einem grünen Klima-Kabinett den nächsten Bundeskanzler? Vier Gründe, warum dies nicht oder nur kurzzeitig möglich sein wird: (1) Das Umsetzen der CO2-Umweltziele von FidaysForFuture und Grünen kostet jede Familie 600 Euro im Monat – und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Familie, Integration, Medien, Schulen, Solar, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

US-Arbeitslosenquote wie 1969

Was für den normalen US-Bürger sensationell erfreulich ist, verschweigen die deutschen Mainstream-Medien: Die Arbeitslosenquote ist unter Präsident Trump im April 2019 auf 3,6 % gesunken, so niedrig war sie zuletzt im Dezember 1969, also vor 50 Jahren. Zudem sind im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Business, Finanzsystem, Global, Soziales, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Fake-News und Wunschdenken

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer meldet, die Integration der Flüchtlinge laufe besser als erwartet, Angela Merkel habe mit ihrem Satz „Wir schaffen das“ recht behalten: „Von mehr als einer Million Menschen, die vor allem seit 2015 nach Deutschland gekommen sind, haben heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Bildung, Internet, Kultur, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kultur und Zivilisation erhalten

Migration bereitet unserer Zivilisation zunehmend Probleme: Straftaten, Parallelgesellschaften, Gefängnisüberbelegung, Frauendiskriminierung, HartzIV Kosten, Islam-Machtanspruch. „Warum wehren wir uns nicht? Warum schieben wir nicht ab, warum lassen wir unsere Grenzen offenstehen? Weil die Herrschaftseliten unsere eigene Kultur ablehnen und nicht mehr Teil der tradierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Gewalt, Integration, Kunst, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Banken schliessen – Blockchain

Immer mehr Banken, Sparkassen, Versicherungsbüros, Finanzdienstleister, Makler, … schließen ihre kundennahen Filialen. Nichts außergewöhnliches, oder doch? Am 14.12.2018 wurde die Filiale FR-Littenweiler der BBBank mit Hang–Musik geschlossen, obwohl sie mit ihren Mitarbeitern rentabel arbeitete. Eine politische Entscheidung: 1) Die Bankumsätze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Business, Dienste, Genossenschaften, Internet, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Gilets jaunes in F – Schweigen D

Es mutet fast surreal an: In Frankreich verwüsten die Proteste der Gelbwesten den öffentlichen Raum derart daß viele an die Revolution des 14. Juillet erinnern. Über 2/3 der Franzosen unterstützen die „Gilets jaunes“: „72% des Français soutiennent le mouvement malgré … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elsass, Oeffentlicher Raum, Regio, Soziales, TriRhena | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Auswandern aus Deutschland

In 2016 kehrten über 4.000 Millionäre Deutschland den Rücken. Über 2.000 Ärzte wanderten 2016 aus, Tendenz stark steigend. 281.000 Deutsche (Akademiker, Facharbeiter, Ingenieure, Jungunternehmer, Spezialisten mit gutem Job, Selbständige) haben 2016 das Land verlassen, nicht um Arbeitslosigkeit, Hartz4 oder prekärer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Bildung, Business, Global, Hochschulen, Integration, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Sozialstaat oder Migration

„You can have a welfare state or you can have open borders. But you can`t have both.“ Diese bis heute unwiderlegte Aussage des Ökonomen Milton Friedman zum Wohlfahrtsstaat bzw. Sozialstaat heißt kurz Sozialstaat ODER Migration bei offenen Grenzen„. Beides zusammen, also „Sozialstaat UND … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Global, Industrie, Integration, Religion, Soziales, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Jeder dritte Hartz4-er Ausländer

Laut BfA bezogen Ende 2017 genau 9,93 Mio Menschen die Grundsicherung, davon etwas über 3 Mio bzw. 34,3 % nichtdeutsche Staatsbürger. Von diesen wiederum kommen 959.000 (ca 50%) aus nichteuropäischen Ländern, mit 588.301 Syrern als größte Gruppe, gefolgt von 259.447 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Global, Integration, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Sozialstaat-Trilemma der EU

Die EU gibt drei Ziele zur Migration vor. (1) Freizügigkeit für alle EU-Bürger (Wohnsitzwahl, Arbeit), (2) EU-Länder sind Sozialstaaten (bieten also Versicherungsschutz) und (3) Inklusionsprinzip gemäß Lissabon-Vertrag (Migranten rasch in Sozialsystem des Gastlandes integrieren). Hans-Werner Sinn – für Wolfgang Clement … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, EU, Finanzsystem, Handel, Integration, Markt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Integration – Sozial Arbeit Kultur

Um über „Integration“ konstruktiv diskutieren zu können, sind vier Formen zu unterscheiden: (1) Die soziale Integration des tagtäglichen friedlichen Nebeneinanders wird erleichtert durch Transferzahlungen bzw. Hartz IV für Migranten. (2) Die ökonomische Integration in das Arbeitsleben der Wirtschaft ist kurzfristig kaum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Integration, Jugend, Oeffentlicher Raum, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Caritas gibt Integration auf

Fast zwei Mio junge muslimische Migranten, überwiegend funktionale Analphabeten (und täglich kommen 700 hinzu) lassen sich nicht in den deutschen Arbeitsmarkt integrieren. Diese realistische Einsicht hat sich nun wohl auch die Caritas zu eigen gemacht, wenn man ihrer Presseinfo („Arbeitsmarkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Business, Duale Bildung, Integration, Jugend, Religion, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Islamintegration: Fake zur Wahl

Die meisten Mainstream-Medien haben die Presseinfo der Bertelsmann-Stiftung vom 20.8.2017 zur Studie „Muslime in Europa – integriert aber nicht akzeptiert“ unverändert übernommen. Danach unterscheiden sich muslimische Migranten hinsichtlich Erwerbstätigkeit, Arbeitslosigkeit, sozialer Teilhabe und Kriminalität nicht von der deutschen Bevölkerung. Fazit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Familie, Integration, Internet, Medien, Religion, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Afrika retten – Groessenwahn D

Merkels Plan: Wie jede deutsche Nachwuchskraft muß auch jede afrikanische Nachwuchskraft gefördert werden – finanziert von D und EU. Heute kommen auf einen jungen Europäer unter 18 Jahren vier gleichaltrige Afrikaner, in 2050 wird das Verhältnis von 1-zu-4 auf 1-zu-8 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duale Bildung, EineWelt, Integration, Jugend, Spende, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Essensbon an Bettler schenken

‚Etwas geben oder nicht? Die einen sagen „ja“, um die gesinnungsethische Bilanz aufzubessern bzw. da man rasch und bequem Gutes tun kann. Die anderen meinen „nein“ mit Blick auf unseren real existierenden Wohlfahrtstaat (Nr 3 weltweit), der Betteln ausschließt, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Oeffentlicher Raum, Soziales, Spende | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Einwanderung – Auswanderung

„Das Auseinanderfallen Deutschlands: In Zukunft wird die deutsche Gesellschaft geprägt von Einwanderung über Asyl aus meist islamischen Ländern, Schwarzafrika und Armutsmigration aus Osteuropa. Im Gegenzug wandern von den Deutschen etwa 30% eines Jahrgangs aus – meist Qualifizierte oder Begüterte. Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Arbeitslosigkeit der EU-Jugend

Die Jugendarbeitslosigkeit in der EU (Südfrankreich, Süditalien, Spanien, Portugal) ist mit z.T. fast 50% auf einem historischem Höchststand – der deutsche Haushaltsüberschuß in 2016 mit 6,2 Mrd Euro ebenfalls. Warum diese 6,2 Mrd nicht in einen „Mashallplan“ einbringen, um die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duale Bildung, Engagement, EU, Handwerk, Jugend | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Afrikaner bauen Trockenmauer

Im Rahmen des „HWK RP Projekt – Gala Holzbau für Flüchtlinge/Afrika“ baute der 78-jährige Jochen Schmidt, leidenschaftlicher Imker und Gartengestalter, binnen drei Wochen mit 15 Migranten aus Gambia und Nigeria ein Natursteinmauer-Rondell bei den Schrebergärten an der Bahnlinie Ecke Lehener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, EineWelt, Engagement, Freiburg, Freiwillig, Integration, Jugend | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Zimmergeselle Kienzler St-Peter

Nach drei Ausbildungsjahren ist es geschafft. Der frischgebackene Zimmerergeselle Philipp Kienzler strahlt, ebenso wie sein Chef Franz Gremmelspacher, der Inhaber der Zimmerei Gremmelspacher GmbH in St. Peter: Philipp Kienzler ist Innungssieger! Die Gesellenprüfung bestand aus drei Teilen, schriftliche und praktische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bebauung, Duale Bildung, Handwerk, Jugend | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Last der jungen Generation

Die 1,5 Mio-Migration nach Budapest 9/2015 führt zu mehr Beschäftigung (syrische Facharbeiter) und zu mehr Wirtschaftswachstum (Sozialtransfers stärken Binnennachfrage). Diese Lüge hat das EU-Ausland nicht geglaubt, sonst hätten Sie uns gerne Migranten abgenommen. Diese Lüge hat sogar die GroKo selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Business, EineWelt, Integration, Jugend, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

EU der Jugendarbeitslosigkeit

In der EU sind  25% der Jugendlichen zwischen 14 und 25 Jahren arbeitslos, in Griechenland mit Spanien 50%, in Süditalien und Frankreich 30%, in Schweden dreimal so viel wie bei den Älteren. Wegen dieser skandalös hohen Jugendarbeitslosigkeit  – man spricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Duale Bildung, EU, Jugend | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

England als Kompetenzfestung

Von 100 benötigten Nachwuchskräften in D werden nur 65 geboren, wobei abzüglich 20 Schulversagern und 5 Auswanderern nur 40 den Karren ziehen. Es sieht also düster aus in Sachen Kompetenz für die 500 Mio EU-ler als Teil der 1,2 Mrd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Finanzsystem, Global, Hochschulen, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Jugendarbeitslosigkeit Schande

Ein 17-jähriger junger Mann, der der Jugendarbeitslosigkeit in Sizilien (25%), Andalusien (30%) oder der Algarve (35%) in Richtung Deutschland entflieht, erhält hier weder Deutschkurs, Wohnung, oder gar UMF-Jugendförderung 4800 Euro/Monat, sondern allenfalls eine Bahn-Rückfahrkarte nach Palermo, Sevilla oder Albufeira. Kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duale Bildung, EU, Integration, Italien, Jugend | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Boateng – Gauland – Anne Will

Anne Will zeigte am 5.6.2016, dass es nach dem ZDF (ignoriert Köln) auch in der ARD keine Diskussionskultur mehr gibt, und machte den Talk zum Tribunal gegen einen überforderten 75jährigen Gauland: Minister Maas will mit Syrern den Fachkräftemangel beheben. Lohse offenbarte, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Integration, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Migration in Schattenwirtschaft

Die meisten Flüchtlinge haben wegen mangelnder Deutschkenntnisse und fehlender beruflicher Qualifikation keine Chancen, rasch auf dem ersten Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Damit stehen sie vor der Wahl: Entweder „Geld sofort“ (Schwarzarbeit) oder „Geld später“ (Deutschlernen, Bildungsabschluß, Lehre, Facharbeiter). Die meisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Duale Bildung, EineWelt, Integration | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Fluechtlinge aus Langeweile

Der in Algerien hoch angesehene Schriftsteller Kamel Daoud bezeichnet die männlichen Jugendlichen, die als unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF) nach Deutschland kommen, als „Flüchtlinge aus Langeweile„: „Die Leute fliehen nicht aus wirtschaftlichen Gründen, weil sie zu arm oder zu hungrig wären. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Duale Bildung, EineWelt, Handwerk, Integration | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Tafeln erwarten neuen Ansturm

Die Migration verstärkt 2016 den Ansturm auf die Tafeln weiter. Drei Meinungen hierzu: 1) Verteilungskampf an den Kassen auch der Freiburger Tafel. 2) Armut in Deutschland (Arbeits-, Obdachlosigkeit, niedrige Hartz IV-Sätze) und Flüchtlinge haben nichts miteinander zu tun. 3) Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Caritas, Ehrenamt, Hilfe | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

FSM AG Neubau Kirchzarten

Pünktlich zum Jahreswechsel konnte die FSM AG ihre Produktionsstätte in Kirchzarten wie geplant von der Scheffelstraße ins neue Gewerbegebiet „Am Fischerrain“ in die ErichRieder-Str. 2 verlegen. In der rekordverdächtigen Bauzeit von nur acht Monaten investierte der 1989 gegründete Elektronikproduzent neun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Industrie | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Es darf nicht so weitergehen

Der „Abwehrreflex der linksbürgerlichen Gesellschaft“ (Claus Strunz bei HartAberFair 18.1.) zur Kölner Frauenjagd ‚Hoffentlich waren es keine Ausländer, wenn ja, dann hoffentlich keine Flüchtlinge und wenn ja, dann hoffentlich kein sexuellen Überfälle“ wurde diskutiert. Nun darf man es wagen, über ehrliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, EU, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

EU-Agrarexporte nach Afrika

Die EU subventioniert die Produktion von Tomatenmark in Apulien/Italien, die dann u.a. nach Ghana/Afrika exportiert wird. Dort zu Dumpingpreisen angeboten, zerstört sie den heimischen Tomatenanbau und zwingt die Kleinbauern, als saisonale Erntehelfer in Süditalien Tomaten zu pflücken. Die Wirkungskette „Industrielle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, EU, Italien, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Syrer sind zu 2/3 Analphabeten

Von den mindestens 1 Mio Flüchtlingen sind 20 % Familien und 80% junge Männer. Zunächst zu den Familien: Die Kinder haben die besten Chancen zur Integration. Für ihre Eltern hingegen prognostiziert auch Bildungsministerin Wanka „eine schwere Zukunft“, da nur 10% … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar