Isolation

d

Waldputzete in Freiburg-Waldsee mit der Naturschutzjugend am 23.10.2021

 

Isolation der Bürgers: Angst, Social Distancing, Singles, Fragmentierung
„Bei Isolation mögen viele an Lockdowns und an das Social Distancing denken, aber genau-genommen sind diese Phänomene nur die pandemiebedingte Spitze des Eisbergs.
Anonyme Städte, Singlehaushalte, das Ausbluten von Vereinsstrukturen und das Verschwinden von Orten der Begegnung – gehörte das nicht auch schon vor Corona zur Isolation dazu?
Das, was unter dem Begriff der Fragmentierung oder Atomisierung der Gesellschaft schon vor Jahren beschrieben wurde – förderte es nicht zugleich das Gefühl der Bedeutungslosigkeit?
Die ständige Angstspirale in den Medien, egal ob Kalter Krieg, Waldsterben, Ozonloch, Tschernobyl, Arbeitslosigkeit, Terrorismus, Klimaerwärmung bis hin zu Corona – war das Geschäftsmodell der Medien salopp gesagt schon seit Jahren je etwas anderes als die Erzeugung von Beklemmung und die Erhöhung diffuser Angstlevel?“
Milosz Matuschek, Journalist und Autor, auf seinem Substack-Blog am 22. Januar 2022
https://miloszmatuschek.substack.com/