Skulpturen von Dieter Rottler im Botanischen Garten Freiburg

„EISEN UND KOHLENSTOFF“ sind die Themen des Künstlers Dieter Rottler aus Riegel, der von 10. Juni bis 15. Juli 2012 im Botanischen Garten in Freiburg, Schänzlestraße 1, Figuren aus Eisen ausstellt. Vernissage ist am 10. Juni um 11 Uhr. Die Skulpturensind zwischen Büschen und Bäumen in den riesigen Gewächshäusern des Botanischen Gartens versteckt und zu entdecken. Wie die Bilder zeigen, fügen sie sich gut ins Grün der Pflanzen ein.

www.galerie-rottler.de

Dieser Beitrag wurde unter Garten, Kunst veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar