Jostal

Home >Regio >Tal >Titisee >Jostal

Blick vom Hochfirst am 11.1.2008 nach Norden zum Jostal - langgestreckt von Neustadt-Krankenhaus rechts bis ganz links hoch

 

Jostal als Ortsteil von Titisee-Neustadt

Das Jostal gehört heute zur Stadt Titisee-Neustadt. Der Ort Titisee wiederum setzt sich aus vier Ortsteilen bzw. Tälern zusammen: Altenweg, Spriegelsbach, Schildwende und Jostal. Aus diesem Grunde trug die Gemeinde Titisee bis 1929 den Namen Vierthäler bzw. Viertäler.
Die Stadt Titisee-Neustadt hat ca.12000 Einwohner, davon entfallen auf den Ortsteil Titisee
2500 Einwohner. Im Altenweg wohnen ca.1600 Einwohner, davon entfallen ca.1000 Einwohner auf den Stadtkern von Titisee. 900 Einwohner verteilen sich auf die Ortsteile bzw. Täler Spriegelbach, Schildwende und das Jostal

Im südlichen Hochschwarzwald zwischen Freiburg und Feldberg gibt es nur schöne Täler – sieht mal einmal vom Höllental ab mit der alles zerstörenden Verkehrslawine.
Eines der allerschönsten Täler jedoch ist das Jostal – das zusammen mit seinen fünf westlichen Zuflüssen Schildwende, Siedelbach, Eckbach, Bruckbach und Einsiedel eine traumhaft schöne Tälerlandschaft bildet.
Die Gebietsreform hat diese “Tälerlandschaft Jostal” leider aufgeteilt: Jostal und Schildwende gehören zur Gemeinde Titisee (früher Viertäler) und diese zur Stadt Titisee-Neustadt, während Siedelbach, Eckbach und Einsiedel zur Gemeinde Breitnau zählen. Nun ja, und auch die Telefonvorwahlnummern sind immer noch nicht jostalmässig vereinheitlicht worden

Hinterlasse eine Antwort