Schlagwort-Archive: Umwelt

Klima – den Kindern vorlesen

Papa, geht die Welt bald unter? Vorgestern besuchte Greta Thunberg die Bundeskanzlerin, gestern begingen die Medien wie alle Jahre wieder den „Weltüberlastungstag“ (Earth Obershoot Day) Wenn Sie ihren Kindern oder Enkeln ein wenig die Angst vor dem Weltuntergang nehmen wollen, hier eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Engagement, Familie, Freiwillig, Gesund, Kinder, Kindergarten, Klima, Kultur, Natur, Naturschutz, Schulen, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

EEG endlich offen diskutieren

Das „Erneuerbare Energien-Gesetz“ EEG ist umstritten – in Deutschland und viel mehr noch in der anderen Ländern der EU. Dies zeigt, daß es gute Argumente für das EEG geben muß und auch solche, die gegen das EEG sprechen. Daß letztere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Business, Energie, Energiepolitik, Solar, Strom, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Storchenjahr 2020 beginnt gut

2020 verspricht ein gutes Storchenjahr zu werden. Allein im Stadtgebiet von Freiburg sind 26 Storchennester belegt gegenüber 24 im Vorjahr 2019. Der bislang trockene April dürfte das Brutgeschäft der Störche erleichtern. Warten wir’s ab, auf welchem Nest der erste Storch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Freiwillig, Hilfe, Natur, Oeffentlicher Raum, Regio, Selbsthilfe, Storch | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

COVID-19 – eine Zwischenbilanz

COVID-19 – eine Zwischenbilanz oder eine Analyse der Moral, der medizinischen Fakten, sowie der aktuellen und zukünftigen politischen Entscheidungen Überlegungen eines besorgten Schweizer Bürgers von Prof. Dr. med. Dr. h.c. Paul Robert Vogt, Zürich

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Forschung, Gesund, Global, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Davos: Greta OK – Trump not OK

Auf dem Wirtschaftsforum in Davos hat US-Präsident Trump eine Rede zur Wirtschaft und Greta Thunberg eine Rede zum Klimawandel gehalten Die deutsche Betreutes-Denken–Presse hat die Trump-Rede nicht auf Deutsch veröffentlicht (Ausnahme Achgut.com), aber dennoch „verrissen“ (so würde es Marcel Reich-Ranicky sagen). Die Greta-Rede hingegen wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Energie, Global, Klima, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Naturzerstörung – Klimawandel

Seit Jahrmillionen macht das Weltklima was es will, wobei unsere Lebensweise mit Bevölkerungsexplosion und energie-hungrigem Konsum sicher zur Erderwärmung beiträgt. Die Diskussion um den Klimawandel bringt nichts – außer denen, die ihn als Vehikel zur Erringung von politischer und wirtschaftlicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Klima, Nachhaltigkeit, Natur, Naturschutz, Oeffentlicher Raum, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Familie oder Umweltrettung?

Das vom WDR-Kinderchor am 28.12.2019 gesendete Lied „Meine Oma ist ne alte Umweltsau“ hat in der Gesellschaft eine wahre Flut von Entrüstung und gegenseitigen Vorwürfen ausgelöst. Dem WDR wird vorgeworfen, Kinder zu instrumentalisieren und zu indoktrinieren. Andere (z.B. die DUH) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Familie, Freiwillig, Kinder, Klima, Kultur, Medien, Psyche, Schulen, Sparsamkeit, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

EU-Klimanotstand ausgerufen

Das Parlament zu Straßburg hat den „Klimanotstand„, Climate Emergency“ bzw. „Urgence Climatique“ für die EU (also nicht für Europa) ausgerufen. 429 Abgeordnete dafür, 19 Enthaltungen und 225 dagegen. Damit wird die EU als Klima-Notstandsgebiet für neue Klimaflüchtlinge unzumutbar und die sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, EU, Klima, Natur, Umwelt, Verbraucher, Wind, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

AKW Fessenheim sicher ade?

„Die beiden Uralt-Reaktoren in Fessenheim werden jetzt wohl ziemlich sicher im Jahr 2020 abgestellt“ konnte Axel Mayer vom BUND am 4.11.2019 stolz verkünden. Hoffen wir, dass er recht behält. Es war schließlich ein langer und mühsamer Weg von Wyhl bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bürgerinitiativen, Elsass, Regio, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Klimaleugner: psychisch Kranke

Eine Theorie ist wissenschaftlich, wenn man sie – zumindest prinzipiell – widerlegen bzw. falsifizieren kann. Albert Einstein hat seine Relativitätstheorie den Wissenschaftlern weltweit vorgelegt mit der Bitte: „Widerlegt meine Theorie, wenn ihr könnt“. Er hat Kritiker bzw. Skeptiker niemals “Relativitätsleugner” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, EineWelt, Energie, Klima, Medien, Natur, Religion, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Garten und Landschaftsschutz

Vom Hirzberg zwischen Schloßberg und Roßkopf ist vielen Freiburgern wahrscheinlich nur das große Holzkreuz bekannt, das am Fußweg vom Kanonenplatz zu St. Ottilien steht. Am Fuß des Hirzbergs liegen nach Osten hin der Campingplatz und das Gasthaus „Zum Stahl“, nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Ernaehrung, Freiburg, Freiwillig, Garten, Kultur, Nachhaltigkeit, Natur, Naturschutz, Obst, Sparsamkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Baume fällen für Parkplätze

195 Bäume fällen, um Parkplätze am Keidel-Bad zu schaffen – gegen ein solches Ansinnen wehrt sich der gesunde Menschenverstand. Da braucht es keine Verweise auf Fridays For Future, Klimawandel, Abbrennen des Regenwaldes, CO2, Artenvielfalt, … Die Diskussion um die Alternativlosigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Klima, Natur, Oeffentlicher Raum, Sportlern, Wald | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wiese erst nach Blüte mähen

Geißraute, Gemeine Wegwarte, Glockenblume, Hirtentäschel, Hornklee, Kornblume, Klatschmohn, Leinkraut, Obermenning, Pimpernelle, Rainfarn, Salbei, Schöllkraut, Schafgarbe, Süßholz, Taubnessel, Vogelwicke, Wicke, Wiesenflockenblume, Wiesensalbei, Wiesenschaumkraut, Wilde Möhre – diese Blumen waren Anfang Juni auf dem Erdwall über dem B31-Tunnel an der Nordseite vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Freiburg, Garten, Hochschwarzwald, Natur, Naturschutz, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wissenschaft: Klima-Konsens?

Es besteht ein wissenschaftlicher Konsens darüber, dass der „Klimawandel auch menschengemacht sein könnte“, aber: 1) Dabei wird nicht primär von CO2 gesprochen. 2) Der Mensch könnte „auch“ Einfluß auf das Klima haben – kaum ein Wissenschaftler behauptet, es gäbe primär menschliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biomasse, EineWelt, Forschung, Hochschulen, Klima | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Klimawandel-Religion

Im Westen, in Europa wie in Deutschland sind die christlichen Kirchen im Rückgang und der Islam in Verbreitung. Aber das Religiöse bleibt. Religion gibt es, solange es Menschen gibt. Denn der Mensch ist von Natur aus ein religiöses Wesen, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Energiepolitik, Klima, Medien, Religion, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Narrative: Euro Migration Klima

Vom Euro über die Migration zum Klima – in der EU folgt ein Narrativ dem anderen, um vom Scheitern des jeweiligen Vorgängers abzulenken. Was wird auf die anhaltende Eurokrise, auf die unbewältigte Migrationskrise und auf die demnächst abflauende Klimahysterie als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Energiepolitik, EU, Klima, Nachhaltigkeit, Natur, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

UBA mit Gender-Klima-Unsinn

Das Umweltbundesamt in Dessau (UBA) geht in seiner 134 Seiten-Studie „Gendergerechtigkeit als Beitrag zu einer erfolgreichen Klimapolitik“ der Frage nach, „inwieweit eine geeignete Ausgestaltung klimapolitischer Maßnahmen zur Geschlechtergerechtigkeit beitragen kann“, und zwar mittels einer „systematisierten Analyse der Wirkungsmechanismen zwischen Klimapolitik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Forschung, Klima, Naturschutz, Umwelt | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Gartenboden – Humus-Wende

Boden, Gartenerde, Grund, Biodiversität, Humus-Wende und ökologisch-solidarischer Land-/Gartenbau für Boden- und Klimaschutz. Klimawandel ganz anders steht im Brennpunkt des Samstags-Forums Regio Freiburg am 25. Mai 2019, zu dem der Verein ecotrinova einlädt, ab 10.15 Uhr in der Universität Freiburg, Stadtmitte, Platz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Freiwillig, Garten, Kultur, Nachhaltigkeit, Natur, Regio, Umwelt, Verbraucher, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Amseln singen nicht mehr

Die Amseln sind verstummt, frühmorgens kaum Amselgesang mehr. Heute um 6.30 Uhr sang trotz milden 5 Grad plus gerade mal ein einsamer Amselmann dem nahenden Frühling entgegen. Woran liegt’s? „Klimawandel“ sagen die Enkel. Doch diese Angst machende indoktrinierte Schulmeinung ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten, Heimat, Jugend, Schulen, Tiere, Umwelt, Vogel | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Nachhaltigkeit 7-10-Juni in FR

„96 Stunden für morgen“: Unter diesem Motto finden vom 7. bis 10. Juni in diesem Jahr wieder die Freiburger Aktionstage Nachhaltigkeit statt. Mit rund 40 Veranstaltungen und Mitmachaktionen soll in der gesamten Stadt das Thema Nachhaltigkeit mit seinen vielen Facetten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Freiburg, Nachhaltigkeit, Oeffentlicher Raum, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Stadtwald Freiburg Klimaschutz

Die Schädlinge nehmen zu, der Borkenkäfer freut sich und die afrikanische Schweinepest droht. Seit den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts hat sich die Durchschnittstemperatur um mehr als 1 Grad erhöht. Simulationen gehen bis zum Jahre 2050 von weiteren 1,95 Grad Temperaturzunahme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Natur, Naturschutz, Regio, Vereine, Wald | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Insektensterben 75 Prozent

In 30 Jahren schrumpfte der Bestand geflügelter Insekten um mehr als drei Viertel. Noch vor wenigen Jahren war nach der Autofahrt von Heidelberg nach Freiburg die Windschutzscheibe voll von Insekten – heute bleibt sie sauber. Noch vor wenigen Jahren vollführten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Landwirt, Natur, Naturschutz, Regio, Selbsthilfe, Vogel | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Rathaus – Beton-Versiegelung

Gegen Wohnungsnot hilft Bauen, mit der Nachverdichtung als finanziell wie ökologisch bester Alternative. Zwischen den höher und enger stehenden Neubauten sollte Grün dominieren, aber nein: Freiburg versiegelt mit Beton, Stein und Ashalt – Green-City wird immer mehr zu Beton-City. Siehe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Gesund, Klima, Kultur, Oeffentlicher Raum, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Vogelzaehlung: weniger Meisen

Ein besorgniserregender Rückgang bei den Meisen, erfreulich viele Amseln, der kurzfristige Besuch von Saatkrähen und Staren: So lauten wichtige Ergebnisse der Zählaktion „Stunde der Wintervögel„, zu welcher der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) vom 6. bis 8. Januar 2017 aufgerufen hatte. Abgesehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Freiwillig, Garten, Jugend, Klima, Regio, Umwelt, Vereine, Vogel | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Rettet die Stille – Schwarzwald

www.rettet-die-stille.de von Kristian Raue benötigt 50.000 Unterschriften, um vor dem Petitionsausschuss des Bundestags das Anliegen vortragen zu dürfen, Erholungsgebiete vor lauten Fahrzeugen schützen zu können – Lärm-Umweltzonen ähnlich den Abgas-Umweltzonen einrichten. Motorräder, Drohnen, Quads, Traghubschrauber, Auto-Poser, Rennboote usw. erdrosseln die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Gesund, Hochschwarzwald, Naturschutz, Tourismus, Umwelt, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wetterstation im Gewerbebach

Im Wasser des Gewerbebachs in der Metzgerau zwischen Adelhauserplatz und KaJo steht eine kleine,  aber ganz besondere Wetterstation: Passanten können sich mit ihrem Smartphone über einen WLan-Hotspot mit der Station verbinden, um SMS-Nachrichten an die Station zu senden (Abfrage) bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluss, Forschung, Freiwillig, Nachhaltigkeit, Oeffentlicher Raum, Solar, Wasserkraft, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Klima-Fluechtlinge kommen

(1) Religionskriege, (2) Verarmung und (3) Klimaänderungen – diese drei Probleme prägen die Konflikte zwischen den 22 arabischen Staaten in Nahost. Waren die ca 1,4 Mio Flüchtlinge seit Budapest 9/2015 primär (1) geschuldet, so steht dem ‚Nasa-Bericht Europa‘ eine noch viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Integration, Klima, Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Grosse Politik – Nachbarschaft

Maiers wohne ime Einfamiliehuus nebe demm vun Hubers links un demm vun Müllers rechts. Gegenüber vun denne drei Hiiser schtoht d groß Villa vun Kaisers. De Park vun Kaisers isch vun de Gäärtli vun Maiers, Hubers un Müllers abtrennt durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten, Oeffentlicher Raum, Regio | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Umwelt-Jahresrueckblick 2015

Umweltpolitischer Jahresrückblick – Mensch, Natur und Umwelt am Oberrhein: Im Jahr 2015 wurden die Welt, Europa und Deutschland von einer Vielzahl schwerer Krisen aufgerüttelt und jede einzelne hat das Potential, die Welt und unsere Demokratie zu erschüttern. Viele dieser bedrohlichen Krisen haben ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Energiepolitik, EU, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Greenmotions – Energie Klima

Am Wochenende 13.-15.11.2015 veranstaltete der neu gegründete gemeinnützige Verein Greenmotions e.V. ein grünes Filmfestival zu den Kernthemen Erneuerbare Energien, Klimawandel und Nachhaltigkeit. Mehr als 900 Besucher kamen. Im Vorfeld fand am 12.11. für 200 Schüler des Droste-Hülshoff-Gymnasiums ein Fahrradkino statt: Den Strom für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, Klima, Nachhaltigkeit, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bildung nachhaltige Entwicklung

Das Eine Welt Forum Freiburg in der Wilhelmstrasse 24 a ermutigt, informiert und unterstützt Initiativen dabei, den städtischen Fonds „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) für die eigene Arbeit zu nutzen und die BNE mit den eigenen globalen Perspektiven und Themen zu bereichern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Engagement, Freiwillig, Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Nistkasten bauen – Naturschutz

Der BUND-Regionalverband am Südlichen Oberrhein ist bekannt für umweltpolitisch pointierte Stellungnahmen und Aktionen (Fessenheim). Doch neben der Umweltpolitik haben in Freiburg auch klassische Naturschutzthemen einen hohen Stellenwert. Über 500.000 Zugriffe verzeichnete im September die regionale Internetseite „Nistkasten bauen“. 13 weitere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flora, Naturschutz, Regio, Schulen, Vereine, Vogel | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Fessenheim abschalten 2018

Wir in Freiburg leben in direkter Nachbarschaft des französischen AKW Fessenheim, was die akute Gefahr eines Super-GAUs birgt und – laut Frankreichs Umweltministerin Royal Anfang September- erst 2018 abgeschaltet werden soll. Der Grund für die Gefahr ist, dass die Radioaktivität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Energiepolitik, Regio | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Fisch-Rampen statt Fluss-Wehre

Damit Fische auch bergauf schwimmen können, baut Kirchzarten an Flüssen Wehre zu Rampen um. Europa regelt bekanntlich viel. So beispielsweise in den Europäischen Wasserrahmenrichtlinien, wie die Durchgängigkeit von fließenden Gewässern sowie ihr ökologischer und chemischer Zustand ist. Und da längst nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Dreisamtal, Hilfe, Naturschutz, Tiere, Wasser | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kappel – Zink DSL Laerm Sport

Der Dreisamtäler im Gespräch mit Ortsvorsteher Hermann Dittmers von Freiburg-Kappel. Herr Dittmers, ein dauerpräsentes Thema in Kappel ist das Areal Stolberger Zink. Wie ist inzwischen der Stand der Dinge, wird schon bald gebaut? Dittmers: Es laufen derzeit zwei parallele Verfahren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Freiburg, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Individuelles – globales Problem

Einzelschicksale berühren. Deshalb berichtet die Presse lieber über ein individuelles Problem (Auswirkung der Abschiebung für das Flüchtlingskind Reem) als ehrlich über das globale Problem der Migration von Nahost und Afrika gen Norden (Ursachen der Flüchtlingsbewegungen bekämpfen). Deshalb auch wird Politikern so gerne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Familie, Integration, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

SDGs – UN-Nachhaltigkeitsziele

Die 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (SDGs für Sustainable Development Goals) sind das umfassendste Programm, das die UN je initiiert hat. Ziel ist, die drei Konkurrenten Ökonomie, Ökologie und Soziale Werte endlich zusammenzuführen. Die SDGs machen alle Nationen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FairerHandel, Global, Klima, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Demokratie verliert – Autokratie

Autoritäre Regime hören auf, sich pro forma zur Freiheit zu bekennen – und gehen zum Angriff über: Als Reaktion auf die wachsende Bedeutung der Zivilgesellschaft erlassen China, Rußland, Ägypten, Ungarn, aber auch Indien, Anti-NGO-Gesetze. Denn für NGOs sind Freiheit, Sicherheit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Engagement, EU, Global, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Infraschall – Windkraftanlagen

Schall mit Frequenzen unterhalb von 20 Hertz kann man nicht hören, aber fühlen? Diesen Infraschall liefert die Natur –  an der Brandung der Nordsee, am Triberger Wasserfall, an den Wetterbuchen auf dem Schauinsland. Vor allem Gegner von Windrädern klagen, dass nicht nur der hörbarer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Natur, Wind | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Amseln singen Fruehlinganfang

Unsere Haus- und Gartenamsel singt seit 13.2.2015 wieder , in der Morgendämmerung zwischen 6 und 6.45 Uhr. Ob Schnee, Frost, Regen oder kalter Wind, der schwarze Amselmann kündigt jeden Tag aus Neue den nahenden Frühling an. Im Wechselgesang mit anderen Amslerichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Vogel | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar