Schlagwort-Archive: Tod

Kehren wir zum Leben zurück

Ich denke, es wird Zeit, sich der Realität zu stellen: Der eingeschlagene Weg kann so nicht weiter beschritten werden. Die Zerstörung, die derzeit gesellschaftlich, wirtschaftlich und mit Blick auf die demokratischen Errungenschaften von Generationen angerichtet wird, ist  schon heute kaum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesund, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

„Ewig-Leben“-Gesetz

Die derzeitige Mehrheit unserer Gesellschaft erwartet als neue Normalität, daß der Staat jedes Leben seiner Bürger um jeden Preis retten soll. Demnach wird jedes zukünftige Jahr ab 2020 ein Corona– bzw. VirusXY-Jahr sein. Dann werden Lockdowns und Schulschließungen (von Uni bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Gesund, Medien, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Übersterblichkeit zwecks Angst

Die Coronakrise ist geprägt von Angst machenden Kennzahlen: Zuerst die Verdopplungszeit (wie lange braucht das Virus, um Zahl der Opfer zu verdoppeln), dann die Reproduktionszahl R (wie viele Menschen steckt ein Infizierter an: R seit 20.3.2020 unter 1, Lockdown erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Business, Depression, Gesund, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Tod – Allerheiligen Allerseelen

Der Tod: Trostlose Endstation? Den Wechsel der Jahreszeiten so intensiv beobachten und miterleben zu können, wie es in unseren Breitengraden möglich ist, ist schon etwas Besonderes. Kostenlos wird mir das ganze Jahr über ein Naturszenario mit allen Variationen geboten: Sonne und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Friedhöfe, Hochschwarzwald, Katholisch, Kultur, Natur, Religion | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Helmut Kohl – Deutsche Einheit

Ob man ihn mag oder nicht – Helmut Kohl haben wir die rasche Deutsche Einheit zu verdanken. Zumal Historiker belegen, dass das Zeitfenster zum Zusammengehen von BRD und DDR nur wenige Monate wenn nicht gar Tage offen war. Dies hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Geschichte, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Berlin – das Trauern ist verlernt

Ein Tag nach dem 4. Advent wurden zwölf Menschen auf einem Berliner Weihnachtsmarkt ermordet. Den Opfern sagen Staat und Regierung: Persönlich schlimm, aber damit müsst ihr alleine fertig werden. Nur so läßt sich deuten, dass die Regierung zu keinem öffentlichen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Friedhöfe, Gewalt, Integration, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Massenmoerder Fidel Castro tot

Mit Fidel Castro ist ein Massenmörder gestorben, dessen repressiver Polizeistaat weder unabhängige Medien noch Gerichte zuließ. Seit der Machtergreifung am 1.1.1959 verwandelte Castro Kuba vom wohlhabenden Inselstaat zum Armenhaus Südamerikas. Homosexuelle ins Arbeitslager, Kritiker in Gefängnisse, Frauen beim Kirchgang verprügeln. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Gewalt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Theodor Zeller Denzlingen – Tod

Am 3. Dezember 1986 verstarb der Denzlinger Künstler Theodor Zeller. Mit mehreren Veranstaltungen wollen Wegbegleiter des Malers in der kommenden Woche an den Künstler erinnern, dessen Werke an vielen Orten Denzlingens gegenwärtig sind. Zellers Erbe soll hochgehalten werden, so Wolfgang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Kultur, Kunst | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Terrorism has no religion

Hinter dem in den sozialen Medien verbreiteten Slogan „Terrorism has no religion„ steckt gewiß etwas Edles: Die friedliebenden Muslime wollen – um Allahs Willen! – keine Gesinnungsgenossen von Terroristen sein. Gleichwohl ist diese Distanzierung verlogen, denn hinter ihr kommt eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gewalt, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Recht auf selbstbestimmten Tod

Das Recht auf einen selbstbestimmten Tod – ein Gespräch im Berghaus Freiburg. Palliativ-Mediziner und die Hospizbewegung diskutieren am 1.2.2015 um 11 Uhr im Berghaus Freiburg auf dem Schauinsland Fragen zum Lebensende. Habe ich das Recht und die Möglichkeit auf eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Gesund, Senioren | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Herzdruckmassage – Schulfach

Für jeden dritten Todesfall ausserhalb der Klinik ist Herzstillstand verantwortlich. Dieser Tod ist mit der richtigen Sofortmaßnahme wie der Herzdruckmassage oft abwendbar. Deshalb fordern Ärzte „Erste Hilfe“ als Schulfach – wie in Dänemark. Auch Eltern sollten ihre Kinder zur Ersthilfe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hilfe, Schulen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Trauerwerken am Stein: Roesch

Trauer braucht Raum und Zeit – Bildhauerwerkstätte Rösch bietet Trauerbewältigung durch Arbeit am Stein: „An der Arbeit bin ich gewachsen und bekomme wieder Vertrauen in mich und das Leben.“ So beschreibt Anja, die Mutter eines gestorbenen kleinen Kindes, wie ihr die Arbeit mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Digitales Erbe des Internetusers

Ein mit dem Internet aufgewachsener Mensch, ein Digital Native, häuft im Laufe seines Lebens eine riesige Menge an Daten im Netz an, die nach dem Tod online bleiben: Profile in sozialen Netzwerken, eMails, Blog-Postings, eigene Homepages, eBook-Bibliotheken, digitale Musiksammlungen, Fotosammlungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Medien, Senioren | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Einsam und alleine sterben

Eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe: In Würde altern und sterben – das Thema geht uns alle an! In Stuttgart lag eine Rentnerin zwei Jahre lang tot in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses, ohne dass es jemandem aufgefallen wäre. In Heidelberg steht ein Rentner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pflege, Soziales | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Friedrich Heizler in Zarten tot

Die Gemeinde Kirchzarten trauert mit den Familienangehörigen und Bürgern um ihren Träger der „Goldenen Ehrennadel“, ehemaligen Ortsvorsteher von Zarten und früheren Gemeinderat Friedrich Heizler. Der 1935 geborene Ibentäler starb jetzt im Alter von 77 Jahren. Friedrich Heizler war von 1975 bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Geschichte | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar