Schlagwort-Archive: denkmal

Kreuz – Beine abgeschlagen

Bereits im Mai 2012 erfuhr das „Susanna Kreuz“ am Radweg auf der alten B31 zwischen Zarten und Freiburg-Ebnet das gleiche Schicksal wie am vergangenen Wochenende. Unbekannte schlugen dem Christuskorpus die Beine ab. Reste davon liegen noch im Beet unter dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Gewalt, Katholisch, Kreuze, Kultur, Oeffentlicher Raum, Regio, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Sanierung Meierhof Kartaus

Seit 1745 steht der Meierhof an der Kartaus zwischen Hirzberg und Ebnet. Das stattliche Gehöft hat alles unterm großen Dach: Wohnteil, Stallung, Scheune. Nach 1945 ging die landwirtschaftliche Nutzung zurück, das Anwesen verfiel zunehmend – unter den Augen von Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Engagement, Freiburg, Handwerk, Heimat, Kultur, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Strassen Schulen umbenennen

Bequem am Laptop sitzend, mit Google bzw. Wikipedia allwissend und in 68er-Nachfolge  sozialisiert, da läßt sich trefflich urteilen, wer in der Vergangenheit ein guter Mensch war, so wie man selbst, und wer nicht. Und die Erinnerung an letztere, die als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Dichter, Freiburg, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kulturrevolution als Paradoxie

Auch in Deutschland wird von Strassenumbenennungen, Denkmalstürzen und Weiße-Schuld-Predigten gegen die eigene Kultur berichtet. „Darin liegt ja gerade die Paradoxie dessen, was wir erleben. Dieses hassvolle Abräumen vergangener Epochen ist ja nur möglich, weil wir Maßstäbe anlegen, die wir nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Hochschulen, Kultur, Kunst, Literatur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar