Vierte-Gewalt

Home >Kultur >Medien >Zeitung >Mediendemokratie  >Vierte-Gewalt

Demo 5.2.2022 in Freiburg weicht einer Antifa-Blockade über den Gehweg aus

Früher: Medien als Vierte Gewalt nach Legislative, Judikative und Exekutive, um die anderen drei Gewalten zu kontrollieren.
Heute: Medien als Erste Gewalt bestimmen die Politik.

====================================================

 

Jugend-Publizistik-Workshop mit Achgut.com und Hayek-Gesellschaft
In Zusammenarbeit mit der Friedrich August von Hayek-Gesellschaft https://hayek.de/ veranstaltet Achgut.com nun bereits zum 5. Mal den Juniorenkreis Publizistik – und zwar schon sehr bald: vom 25. bis 27. März in Potsdam. Der Workshop dient zur Ausbildung und Vernetzung junger Journalisten und Blogger und jenen, die es werden wollen. Unter der inhaltlichen Leitung von Dirk Maxeiner, einem der Gründungs-Herausgeber von achgut.com, der Redaktion und Autoren des Blogs erhalten die Teilnehmer Einblicke in die journalistische Arbeit und die Möglichkeit, das Gelernte praktisch umzusetzen.

Die Presse, als Vierte Gewalt im Staat https://www.achgut.com/artikel/nierentisch_und_gewaltenteilung
ist ein Zahnrad im System von Checks and Balances. Es ist es an ihr, die Mächtigen in die Schranken zu weisen, zu schreiben was ist – und nicht, was sein soll. Journalismus ist ein Handwerk, aber eben auch eine Verpflichtung, denn mit ihrer Macht geht große Verantwortung einher. Journalismus ist aber auch ein Handwerk, das erlernt werden soll und kann und das in der Zukunft immer nur so gut sein wird, wie der folgende journalistische Nachwuchs.
… Alles vom 21.2.2022 bitte lesen auf
https://www.achgut.com/artikel/publizistik_workshop_mit_achgut.com_und_hayek_gesellschaft