Archiv der Kategorie: Engagement

Non-profit, freiwillig und ehrenamtlich

Die Ampel ist erloschen – Dubai

„Die Ampel ist erloschen“ – so kommentiert die FAZ (vormals Zeitung für Deutschland) die Regierungserklärung zur Haushaltslage von Bundeskanzler Olaf Scholz am 28.11.2023, https://youtu.be/YF7m5ejqmlw bei der er im Bundestag von Abgeordneten mehrere Parteien schlichtweg ausgelacht wurde (1).

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Finanzsystem, Markt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Neue Partei: Krall und Maaßen

Die politische Mitte ist verwaist: rechts die AfD, links davon die anderen Parteien und in der Mitte kein Wahlangebot für den konservativen Bürger. Diese seit Merkel’s Amtsantritt in 2005 immer breiter gewordene Lücke wollen der Volkswirtschaftler Markus Krall und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Industrie, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ein grünes Requiem

„Es gibt da dieses Märchen, dass wir die Temperatur der Erde kontrollieren könnten, wenn wir nur alle vom Auto aufs Lastenfahrrad umsteigen würden, und wenn es im Supermarkt keine Plastiktüten mehr gäbe. Dieser Blick aufs Klima ist aber viel zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Energie, Forschung, Klima, Kultur, Nachhaltigkeit, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Fussball: Deutschland-Türkei 2:3

Beim Fussballspiel der deutschen Mannschaft gegen die türkische Nationalmanschaft am 19.11.2023 im Berliner Olympiastadion waren die Biodeutschen gegenüber den Deutschtürken zahlenmäßig wie auch akustisch in der Minderheit. Immer wenn er am Ball war, pfiffen seine Mit-Migranten den Spielführer der deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Freiwillig, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum, Sport, Sportlern | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Corona: Wissen ignorieren

Heute wissen wir es: In 2020-2022 lag zu keinem Zeitpunkt eine „Epidemische Lage von nationaler Tragweite“ vor. Prof Homburg hat es beim Corona-Symposium im Bundestag am 11./12.11.2022 zusammengefaßt (1). Aber mit dem Wissen ist das so eine Sache, denn es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Gesund, Medien, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Staatsräson: Solidarität mit Israel

„Zur Bekämpfung des Antisemitismus fände ich es wichtig, dass der ÖRR hinsichtlich seiner Nahost-Berichterstattung kritisiert wird. Er verbreitet zum Teil Hamas-Propaganda und schürt in Millionen bundesdeutschen Wohnzimmern Judenhass. Solidarität mit Israel in der UN sollte die Deutsche Staatsräson widerspiegeln.

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Integration, Internet, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Reichspogromnacht 9.11.1938

Den 85. Jahrestag der antijüdischen Pogrome am 9. November 1938 begeht Deutschland in einer angespannten innenpolitischen Lage: Als jüngst nach dem Terrorangriff der Hamas auf Israel (am 7.10.2023) Brandsätze auf eine Synagoge in Berlin-Mitte flogen, sagte der Vorsitzende der Jüdischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Kultur, Literatur, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Friedensdemo: Israel – Ukraine

Die grausamen Ereignisse zwischen Palästinensern und Israelis unterstreichen die Dringlichkeit einer kraftvollen grossen Friedensbewegung überdeutlich. Unterdessen wird im Krieg zwischen Russland und der Ukraine weiter getötet auch mit deutschen Waffen. Kriege sind mit nichts zu rechtfertigen,

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EineWelt, Gewalt, Krise, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ohne Pass keine Abschiebung

Migranten brauchen Ausweispapiere, um von ihren Heimatländern in die EU zu gelangen. Erst kurz vor der Einreise nach Deutschland entsorgen sie ihre Dokumente, um dadurch eine spätere Abschiebung unmöglich zu machen (1). Beim Grenzübergang ersetzt das Wort „Asyl“ die Vorlage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Gewalt, Global, Integration, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Mainstream-Medien – Wende

Gewalt und Aufruhr junger Männer herrscht in Strassen deutscher Innenstädte. Dabei verbindet Antisemitismus und Israelhass die muslimischen Migranten und linken Deutschen als Täter. Seit dem 7.10.2023 nehmen die Strassenkämpfe nochmals zu, das Wort von „bürgerkriegsähnlichen Zuständen“ fällt.

Veröffentlicht unter Engagement, Gewalt, Global, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Free Palestine from German guilt

Nach dem Überfall der Hamas vom 7.10.2023 mit über 1300 bestialisch ermordeten jüdischen Bewohnern gab es in Deutschland nur für wenige Tage israel-freundliche Bekundungen. Seitdem prägen Hamas-Anhänger, d.h. Linke und Muslime im antisemitischen Schulterschluss, das Strassenbild der Innenstädte.

Veröffentlicht unter Engagement, Gewalt, Global, Integration, Internet, Kultur, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Klammheimliche Freude

„Klammheimliche Freude“ über ein schlimmes Ereignis auszudrücken mag verwerflich sein, ist aber nichts neues: 1977 wurde der Freude über den RAF-Mord an Generalbundesanwalt Siegfried Buback in einem anonymen Nachruf klammheimlich Ausdruck verliehen und u.a. von Jürgen Trittin (Grüne) geteilt.

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, EineWelt, Integration, Internet, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wir schaffen es nicht (mehr)

Wir schaffen es nicht (mehr), dass man sich hierzulande im öffentlichen Raum überall sicher bewegen kann und dabei frei seine Meinung sagen darf. So werden in Berlin pro-jüdische Demonstrationen zwischen dem 13.10. und 20.10.2023 verboten mit der Begründung,

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Hock, Integration, Internet, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ballweg grundlos 9 Monate Haft

Michael Ballweg, der Gründer der Querdenken-Bewegung, wurde neun Monate lang in der JVA Stuttgart-Stammheim in Untersuchungshaft gehalten. Ballweg saß in einer Einzelzelle, isoliert ohne Handy und Internet. Zum zweiten Haftverkündigungstermin führte man ihn dem Richter in Handschellen vor und band … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Engagement, Hock, Justiz, Krise, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wahlkampf: Hass bis zur Gewalt

In der parlamentarischen Demokratie muß jeder aktuelle oder zukünftige Volksvertreter im öffentlichen Raum frei und ohne Bedrohung für sich und seine Familie sprechen können. Dieses Prinzip gilt in der repräsentativen Demokratie für alle zugelassenen Parteien. Leider ist dies immer weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Engagement, Freiwillig, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

3.10. – Feiertag ohne Feierlaune

In Hamburg feiert man in geschlossener Gesellschaft in der Oper den 3. Oktober 2023 offiziell weniger als Nationalfeiertag, sondern als „Tag der Einheit“ – der Tag darf nicht mehr „Tag der Deutschen Einheit“ heißen. Franzosen, Italiener, Spanier usw. feiern ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Geschichte, Heimat, Kultur, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Lampedusa – Gesundheitssystem

„Is the German public aware of this?“ bzw. „Ist die deutsche Öffentlichkeit sich dessen bewußt?“ – mit diesen Worten hat Elon Musk den folgenden Tweet des X-Accounts „Radio Genoa“ geliket: „There are currently 8 German NGO ships in the Mediterranean … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, EU, Gesund, Global, Integration, Italien, Medien, Zahnarzt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bürger: Audiatur et altera pars

„Audiatur et altera pars“ bzw. „Man höre auch die andere Meinung“ – dieses Prinzip gilt für jeden Bürger in der Demokratie und sollte von Medien, Politik, staatlichen und NGO-Institutionen (z.B. BpB) gefördert werden. Was aber leider nicht mehr geschieht. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Internet, Kultur, Literatur, Medien, Oeffentlicher Raum, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Corona-Welten von Bodo Kaiser

Am 23.9.2023 zeigte der Filmemacher Bodo Kaiser in der Zehntscheune von Schloss FR-Ebnet „Corona-Welten. Des Pudels Kern“ über das Coronajahr 2021: 20 Interviews mit Freischaffenden vor Ort, dazwischen Musik und Theater, etwas zu Demos und – daher der Untertitel – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzt, Bildung, Buergerbeteiligung, Dichter, Freiburg, Gesund, Internet, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Keine Corona-Aufarbeitung

„Wenn sich herausstellen würde, dass das Corona-Narrativ mehr Fake als Wahrheit war, dafür gibt es zahlreiche Indizien, dann wären damit Staat, zahllose Berufsgruppen und Institutionen in einer fundamentalen Vertrauenskrise.“ Dieses Statement von Achijah Zorn (1) erklärt,

Veröffentlicht unter Arzt, Buergerbeteiligung, Engagement, Gesund, Internet, Krise, Kultur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Hinweisgeberschutzgesetz

Wer sich als Bürger ungerecht behandelt fühlt oder eine Ungerechtigkeit erkennt, kann bei der Polizei eine Anzeige aufgeben. Zusätzlich zu diesem normalen Rechtsweg sieht das neue Hinweisgeberschutzgesetz einen weiteren Weg vor: 100.000 Meldestellen müssen in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen eingerichtet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

NATO-Erweiterung oder Krieg?

„Der Hintergrund war, dass Präsident Putin erklärte im Herbst 2021 und sandte einen Vertragsentwurf, den die NATO unterzeichnen sollte, wonach die NATO keine weitere NATO-Erweiterung verspricht. Das war, was er uns schickte. Und das war eine Vorbedingung, nicht in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Euer Land gehört euch nicht

„Viele Menschen haben das Gefühl, ihr ‚eigenes‘ Land nicht mehr wiederzuerkennen. Zu Recht, möchte man sagen – denn es sieht anders aus, es ist jünger geworden, es spricht anders, es isst anders, es betet anders, als früher. Doch sie vergessen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, EineWelt, Engagement, Gewalt, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Antikriegstag: Gemetzel beenden

Alle Jahre wieder: Der 1. September ist Antikriegstag. Günter Verheugen (SPD), zuletzt 2004-2009 EU-Kommissar und Vizepräsident der EU-Kommission, fordert dazu zum Ukrainekrieg eindringlich „Das Gemetzel muss beendet werden“ (1). Zwei weitere Statements von Verheugen:

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Engagement, Global, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Wolffsohn: Juden im Wahlkampf

„Als Jude wehre ich mich dagegen, dass Denunzianten uns Juden für ihre tagespolitischen Zwecke missbrauchen. Kurz vor den Wahlen in Bayern wollen sie den konservativen Aiwanger und seine Freien Wähler als Nazis und, daraus abgeleitet, Antisemiten abstempeln“ –

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Internet, Kultur, Medien, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

LKA sticht Zeugen-Chats durch?

Im Rechtsstaat gibt es Regeln, die sakrosankt, d.h. unbedingt einzuhalten sind. Dazu gehört, daß es illegal ist, Anwaltsgespräche (Telefonate, Chats, Mails usw.) mit einem Beschuldigten und erst recht mit einem Zeugen an die Öffentlichkeit weiterzugeben, also z.B. an eine Zeitung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Engagement, Medien, Oeffentlicher Raum, Soziales | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Scholz: Pazifisten aus der Hölle

„Und die, die hier mit Friedenstauben rumlaufen, sind deshalb vielleicht gefallene Engel, die aus der Hölle kommen“ – so Olaf Scholz (SPD) am 18.8.2023 bei einer Wahlkampfrede auf dem Münchener Marienplatz zu Bürgern, die ihre Pazifismus-Fahnen mit der blauen Friedenstaube … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Arbeiter-Song in USA, nicht in D

In den USA wurde das Lied „Rich Men North of Richmond” von Oliver Antony (28) in nur  einer Woche publik: 14 Mio Views auf Youtube, 3,7 Mio Streamer auf Spotify und Nr.1 in den iTunes Country Charts am 16.8.2023. Woran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, EineWelt, Engagement, Freiwillig, Jugend, Kultur, Liedermacher, Musik, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Ohne Bestände noch Bestand?

Im Titel seines neuen Buchs „Ohne Bestand – Angriff auf die Lebenswelt“ geht Michael Esders der Frage „Haben wir ohne Bestände noch Bestand?“ nach. Seit spätestens 2015 wird von oben (top down), also nicht aus der Gesellschaft heraus,

Veröffentlicht unter Bildung, Buch, Global, Klima, Kultur, Literatur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

La femme n’est plus respectée

Frankreich leidet unter einer Welle von Gewaltverbrechen gegen Frauen. Zuletzt die bestialische Vergewaltigung und Folter einer 29-jährigen Französin (3) durch den mutmaßlichen Täter Oumar N. in Cherbourg. Was in Deutschland unter „Einzelfall“ und „Ein Mann“ veröffentlicht wird,

Veröffentlicht unter EU, Frauen, Gewalt, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Der Bürger hat keine Wahl mehr

In Deutschland weitet sich Unbehagen aus über einen Niedergang, der immer deutlicher wird. Das Negative nimmt zu: Energiepreisexplosion, Insolvenzen im Mittelstand, Migration in die Sozialsysteme über offene Grenzen, Staatsquote, Gewalt im öffentlichen Raum, Kriegseuphorie, schuldenfinanzierte Subventionen.

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Kultur, Soziales, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

AfD: Bürgermeister von Doberan

Bürgermeister fordert Dialog mit AfD statt Hass auf Andersdenkende. Offener Brief des parteilosen Bürgermeisters von Doberan, Jochen Arenz: „Guten Tag zusammen, ich glaube, dass sich viele von uns große Sorgen um den Zustand Deutschlands machen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Engagement, Freiwillig, Kultur, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

850.000: Manifest für Frieden

Seit der eindrucksvollen Demonstration in Berlin am 25.2.2023 haben 850.000 Personen das Manifest „Aufstand für Frieden“ von Sahra Wagenknecht und Alice Schwarzer unterschrieben, um Friedensverhandlungen im Ukrainekrieg aufzunehmen. 850.000 Menschen aus den unterschiedlichsten politischen Lagern

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Prof Sinn: Erdöl-/Gas-Verbote

Kaufen wir weniger Erdöl, dann nehmen es China und Indien zum gesunkenen Preis gerne ab. Zudem wird die OPEC die Ölförderung ggf sogar ausweiten, um ihre Einnahmeverluste auszugleichen. Sanktionieren wir russisches Pipeline-Gas, dann wird es durch teures schmutziges Fracking-Gas über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Bildung, Business, Energie, Forschung, Global, Strom, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

CD-Release Zehntscheune Ebnet

Boldt, Büttner, Kohlenberg, Nagel, Oltzscher und Komponist Reitmeier laden ein zum „CD-Release-Konzert“ am Samstag , 5. August 2023, in der Zehntscheune im Schloss Ebnet bei Freiburg. Nach siebenmonatiger Aufnahme- und Produktionszeit ist es jetzt endlich so weit:

Veröffentlicht unter Bildung, Dreisamtal, Engagement, Kultur, Liedermacher, Literatur | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Friedensdemo 5.8.2023 in Berlin

An jeden ersten Samstag im August: Tag der Aufarbeitung für eine Zukunft in Frieden, Freiheit und Freude. Kommt am Samstag, den 5. August 2023 zur Weltfrieden-Demo nach Berlin, 13 Uhr am Brandenburger Tor (1). https://www.weltfrieden23.de Frieden schaffen ohne Waffen! Friedensrhetorik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, EineWelt, Engagement, Hock, Integration, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Annakapelle FR-Ebnet Jahrestag

Zum 13. Jahrestag der Weihe der Annakapelle in Freiburg-Ebnet fand am 23.7.2023 ein Hock statt: Nikolaus v. Gayling vom Ebneter Schloss erinnerte an den letzten Hock mit Pfarrer Franz Enz und dem Bildhauer Thomas Rees in 2019. Der gemische Chor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Ehrenamt, Engagement, Freiburg, Heimat, Hock, Kapellen, Kreuze, Kultur, Literatur, Musik, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nicht-Arbeit und Schein-Arbeit

Der Mangel an Fachkräften wird immer größer: Bei den praktisch-handwerklichen Berufen wie auch den theorielastigen Berufen im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). Seit Jahren hat sich eine Entwertung des Facharbeiters und der Produktivität vollzogen.

Veröffentlicht unter Arbeit, Bildung, Duale Bildung, Handwerk, Industrie, Jugend, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Brandmauer: CDU gegen AfD

Die CDU muß sich entscheiden: Entweder sie besteht weiter als Volkspartei der rechten Mitte,  weil sie auch von Konservativen (auf Traditionen bauend) und Libertären (Freiheit bei schlankem Staat) wählbar ist. Oder sie geht als Partei unter wie die DCI (Democrazia … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Energie, EU, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Jedem sein eigener Zentralrat

Ein Zentralrat ist ein Dachverband, der die Interessen einer Minderheit vertritt. Der wohl bekannteste ist der „Zentralrat der Juden in Deutschland“ (ZdJ), der 1950 als Körperschaft des öffentlichen Rechts gegründet und dessen Staatsvertrag zuletzt am 25.4.2023 geändert wurde (1).

Veröffentlicht unter Dienste, EineWelt, Engagement, Global, Kultur | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar