Walter Mossmann tot – Wyhl

Walter Mossmann ist am 30.5.2015 in Breisach an Kehlkopfkrebs gestorben. Das Dreyeckland war seine Heimat, In den 70er Jahren war er Stimme, Ideengeber und Liedermacher der Anti-Akw-Bewegung in Wyhl und Marckolsheim – radikal und glaubwürdig, wie seine vielen Texte und Lieder uns eindrücklich zeigen. Walter Mossmann’s Idee vom Dreyeckland ist weiterhin aktuell: “Es hat keine Grenzen, sondern fließende Übergänge”.

 

Alemannischer Widerstandskämpfer: Abschied von Walter Mossmann
Walter Mossmann hat alle alternativen Bewegungen, Kämpfe und Projekte in und um Freiburg mitgegründet, angeführt oder wenigstens besungen. … Die Bürgerinitiativen waren für Mossmann die neue bessere APO, nicht studentisch-elitär, sondern volkstümlich und basis-demokratisch. …
Alles von Martin Halter vom 1.6.2015 bitte lesen auf
http://www.badische-zeitung.de/suedwest-1/der-radikale-menschenfreund–105588885.html 

 

Walter Mossmann Unser Freund, Liedermacher, Aktivist, Redner, Autor, Journalist, Regisseur ist am 29.5.2015 in Breisach gestorben. Der erfolgreiche Protest gegen ein AKW im Wyhler Wald wurde von einer wunderbar unterschiedlichen und dennoch passenden Gruppe engagierter Menschen getragen, von Frauen und Männern, Kaiserstühler Winzern, von konservativen Bauern und linksalternativen Freiburger Freaks. Einer dieser (nicht nur damals Aktiven) war unser Freund Walter Mossmann, ein analytisch kluger, scharfzüngiger Redner, Autor, Journalist, Regisseur und Liedermacher der (nicht nur!) bei der Erstellung wichtiger Texte der BI´s (Erklärung der 21 Bürgerinitiativen an die badisch-elsässische Bevölkerung) eine wichtige Rolle spielte. Sein “alemannisch” war manchmal ein wenig holprig, doch wenn es um gute, kluge Texte, Lieder, Reden und Analysen ging, war Walter Mossmann einer der wichtigen “Schreiber und Texter” der damaligen Anti-Atom-Bewegung, nicht nur in Wyhl und Gorleben. …
Mehr von Axel Mayer vom 31.5.2015 bitte lesen auf
http://www.mitwelt.org/walter-mossmann-akw-wyhl.html 

Dieser Beitrag wurde unter AKW, Engagement, Liedermacher, Regio abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort