Virtuelle Bibliothek St. Peter

Ziel der Virtuellen Bibliothek St. Peter ist u. a. die digitale Zusammenführung der verstreuten Bestände und der online-Zugriff auf die einzelnen Dokumente. Hierzu tragen die Universitätsbibliothek Freiburg, die Badische Landesbibliothek Karlsruhe und das Landesarchiv Baden-Württemberg / Generallandesarchiv Karlsruhe als Partner von LEO-BW Landeskunde entdecken online in besonderem Maße bei. Neben der Präsentation der digitalisierten Bestände aus St. Peter im größeren landesgeschichtlichen Rahmen von LEO-BW besteht mit der Virtuellen Bibliothek St. Peter das Bildungsangebot, die historische Bibliothek differenzierter zu erkunden. Diesen eigenständigen Internet-Auftritt  verantwortet die Universitätsbibliothek Freiburg.
Projektbeschreibung: http://www.ub.uni-freiburg.de/index.php?id=3710 
Online-Zugriff: http://www.ub.uni-freiburg.de/go/sanktpeter

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Buch, Kirchen, Medien abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort