Schlagwort-Archive: Tierschutz

Windkraft Oberried: Brief an RP

Sehr geehrte Frau Regierungspräsidentin Schäfer, ich wähle die Form des offenen Briefes, da ich mich als gewählter Bürgermeister von Oberried und Kreisrat in der Pflicht sehe, in Zeiten von alternativen Fakten, Politikverdrossenheit und Überregulierung den notwendig gewordenen Schritt an die Landespolitik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Hochschwarzwald, Nachhaltigkeit, Naturschutz, Oeffentlicher Raum, Umwelt, Wind, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vogelzaehlung: weniger Meisen

Ein besorgniserregender Rückgang bei den Meisen, erfreulich viele Amseln, der kurzfristige Besuch von Saatkrähen und Staren: So lauten wichtige Ergebnisse der Zählaktion “Stunde der Wintervögel“, zu welcher der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) vom 6. bis 8. Januar 2017 aufgerufen hatte. Abgesehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Freiwillig, Garten, Jugend, Klima, Regio, Umwelt, Vereine, Vogel | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Huetehunde – Schafe St-Peter

Hütehunde-Meisterschaft bei St. Peter – Sieger aus dem Norden. Auf der ‘Platte’ genannten Hochebene beim Plattenhof oberhalb von St. Peter haben sich Schäfer und Hundeliebhaber aus ganz Deutschland getroffen – mit ihren Border Collies. Dabei ging es um die Frage: Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Hunde, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storchenjahr 2016 beginnt

Das Storchenjahr 2016 hat begonnen, auch für Gustav Bickel aus Freiburg-Opfingen, Vorsitzender des Vereins Weißstorch Breisgau e.V.  und Nachfolger von Storchenvater Hagen Späth. Er betreut  ehrenamtlich über 100 Nester in ca 50 Ort und die Pflegestation Reute. Da entstehen Kosten – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Regio, Spende, Storch | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Amsel zuerst – Kraehe danach

Trotz alledem, die Amseln singen wieder. Seit 20.2. stimmen die Amseln in der dunklen Frühe ab 6 Uhr ihren Gesang an – auch bei Regen, Kälte und Schnee. Vielleicht singen die Amselmänner uns zur Freude, sicher aber, um ihre Grenze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Regio, Umwelt, Vogel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Amsel singt schon im Januar

Am heutigen Samstag, dem 9. Januar, um 17.15 Uhr, ich traue meinen Ohren kaum: Eine Amsel singt auf dem Kastanienbaum ihr erstes Lied im gerade angebrochenen Jahr 2016. Und der Amselmann in Nachbar’s Garten antwortet. So geht es im Wechselgesang eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten, Natur, Storch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Fisch-Rampen statt Fluss-Wehre

Damit Fische auch bergauf schwimmen können, baut Kirchzarten an Flüssen Wehre zu Rampen um. Europa regelt bekanntlich viel. So beispielsweise in den Europäischen Wasserrahmenrichtlinien, wie die Durchgängigkeit von fließenden Gewässern sowie ihr ökologischer und chemischer Zustand ist. Und da längst nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Dreisamtal, Hilfe, Naturschutz, Tiere, Wasser | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storchennest Bildschirm Ebnet

Otto und Olga, die beiden Ebneter Störche, haben ihr von “Storchenvater” Hagen Späth hergerichtetes Nest im Schlosspark wieder bezogen und mit dem Ausbrüten von mindestens drei Eiern begonnen. Verfolgen lässt sich das am TV-Bildschirm der Storchenschule (zugänglich über den Schlosshof, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Schulen, Storch | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Amseln singen Fruehlinganfang

Unsere Haus- und Gartenamsel singt seit 13.2.2015 wieder , in der Morgendämmerung zwischen 6 und 6.45 Uhr. Ob Schnee, Frost, Regen oder kalter Wind, der schwarze Amselmann kündigt jeden Tag aus Neue den nahenden Frühling an. Im Wechselgesang mit anderen Amslerichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Vogel | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Forschungsprojekt sucht Kinder

Projekt am 18. April 2015 auf dem Häuslemaierhof im Dreisamtal: Für eine Forschungsexpedition in die Welt der Tiere sucht die Stiftung Bündnis Mensch&Tier (www.buendnis-mensch-und-tier.de) Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren, die für einen Tag auf den Begegnungshöfen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Kinder, Naturschutz, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wanderschaefer – Tierhaltung

Einem erkrankten Wanderschäfer bei Schramberg sterben bei winterlichem Wetter zwei Lämmer, eins war zu früh geboren, das andere wurde vom Muttertier nicht angenommen. Der Landestierschutzverband stellt Anzeige gegen den Schäfer. Die Wanderschäferei ist eine der letzten artgerechten Tierhaltungen. Sie trägt zur Pflege … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauernhof, Natur, Tiere | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Circus Kaiser in FR-Littenweiler

Circus Kaiser ist eines der ältesten Circusunternehmen in Deutschland (seit 270 Jahren) in der 9. Generation. Über 80 Tiere und 25 Artisten treten in einem grossen Zelt auf in Freiburg-Littenweiler, Kapplerstrasse neben Edeka vom 15. bis 24. August 2014. Vorstellungen Mo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Kinder, Tiere | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Badischer Imkertag 29.3. Elzach

Am 29./30. März findet in Elzach der Badische Imkertag 2014 statt. “Die Imkerei ist eine wertvolle, aber heute auch gefährdete Tradition. Allein das mehrfache Bienensterben in den vergangenen Jahren lässt Ängste aufkommen, weil die Bienen eine zentrale Aufgabe bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Flora, Garten, Natur, Tiere, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Haustiere – 31 Millionen in D

In 15 Mio der 40 Mio Haushalte Deutschlands lebt mindestens ein Tier, insgesamt sind es 31 Mio Haustiere. Dabei sind die Katzen einsame Spitze: 12.3 Mio Katzen, 7.6 Mio Kleinsäuger wie Meerschweinchen und Hasen, 7.4 Mio Hunde, 3.7 Mio Ziervögel und 2.3 Mio Aquarien. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hunde, Kinder, Tiere, Verbraucher, Vereine | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Tapezierspinne am Kaiserstuhl

Zur Spinne des Jahres 2013 hat die Arachnologische Gesellschaft – ein Verein, in deutschsprachiger Experten für Spinnentiere – die Gemeine Tapezierspinne gekürt. Sie ist mit den Vogelspinnen verwandt und lebt in unterirdischen Wohnröhren, die sie mit feiner Spinnseide auskleidet. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kaiserstuhl, Tiere | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Schlingnatter am Kaiserstuhl

Kriechtier des Jahres 2013 ist die Schlingnatter. Dabei handelt es sich um eine verhältnismäßig kleine Schlangenart: Ausgewachsene Exemplare werden meist nur zwischen 60 und 75 Zentimeter lang. Und obwohl dieses Reptil am Kaiserstuhl weit verbreitet ist, haben viele noch nie etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kaiserstuhl, Markgraeflerland, Tiere | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Nabu – Trampeln im NSG

Trampeln im Schutzgebiet – Bei der Mitgliederversammlung der Freiburger Gruppe des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) wurden Klagen laut, dass Teile der Bevölkerung kaum mehr Verständnis für die Belange von Tieren und Pflanzen zeigten: etwa im Naturschutzgebiet im Rieselfeld, wo manche Leute mit oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Umwelt, Vogel, Wald | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Naturschutzgebiet im Rieselfeld

Ab sofort lässt sich die Vogelwelt im Naturschutzgebiet Rieselfeld besonders gut erleben: Gestern weihte Umweltbürgermeisterin Gerda Stuchlik (Grüne) dort eine neue Beobachtungsstation ein – knapp zwei Jahre, nachdem das marode gewordene Vorgängermodell abgerissen wurde. Das neue Bauwerk kostete rund 4000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Vogel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kroeten wandern am Waldsee

Tierschützer von Bund und Nabu sind aktiv – Helfer gesucht: Kältebedingt ist der Start der Amphibienwanderungen dieses Jahr so spät wie noch nie erfolgt: Im Kappler Kleintal und am Waldsee, wo seit Beginn der Schutzaktionen 1987 bislang der 25. März … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ehrenamt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Antibiotika zu 80% im Viehfutter

In 2011 wurden in den USA 3.490 t Antibiotika als Arzneimittel verschrieben, während 13.600 t Antibiotika ins Viehfutter beigegeben wurden. Somit wurden 80 % der Antibiotika von der Fleischindustrie an Masttiere verfüttert. Diese schlimmen Zahlen meldet das Food and Drug Administration FDA als Amt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernaehrung, Tiere | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kleintierzuchtverein Kappel

Das Wohl der Tiere steht stets im Mittelpunkt – Kleintierzuchtverein C 480 Freiburg-Kappel: Ostern ist zweifellos Hochsaison für Hasenfiguren aller Art. Ob als Zierde für den Osterstrauß, als Deko für die Kaffeetafel oder als Eierwärmer für den Sonntagsbrunch, Hasen haben Hochkonjunktur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tiere, Vereine | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Vogelzaehlen mit dem Nabu

Von Freitag bis Sonntag ist wieder Vogelzählen angesagt: Dann findet nämlich zum dritten Mal die Aktion “Stunde der Wintervögel” statt, die der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) seit 2011 im ganzen Land veranstaltet. Die dabei ermittelten Daten sollen beitragen, neue Erkenntnisse über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiwillig, Garten, Umwelt, Vogel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zaunammer am Schönberg

Vor wenigen Tagen wurde am Schönberg eine neue Vogelschutzhecke samt Info-Tafel fertiggestellt. Initiator des privat finanzierten Projekts ist der Lehrer Martin Finsterwalder aus dem Stadtteil Vauban, weitere Helfer und Sponsoren haben ihn unterstützt. Die jungen Gehölze sollen künftig Vögeln Nahrung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Vogel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

60 Nistkaesten – Mooswald

Der Bürgerverein Freiburg-Mooswald macht der Stadtteil-Natur aus Anlass seines 60-jährigen Bestehens ein besonderes Geschenk: 55 Vogel- und fünf Fledermauskästen im Gesamtwert von rund 1600 Euro wurden aus der Vereinskasse finanziert und am Samstagvormittag rund um den Flückigersee aufgehängt. Etwa 30 Stadtteil-Bewohner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Vogel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wildwege.de – Gestresste Tiere

Auf der Veranstaltung “Gestresste Wildtiere im Wald?!”  im Freiburger Waldhaus, Wonnhaldestraße 6 am 22.11.2012 um 19 Uhr referieren Johanna Fritz und Sabrina Streif vom Verein Wildwege. Ziel des Vereins ist es, Wildtiere und ihre Lebensräume im Wald zu schützen – auch im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Tiere, Tourismus, Wald | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Haehnchenbrater KFC in FR

Am 17.11.2012 eröffnet die Fast-Food-Kette “Kentucky Fried Chicken” (KFC) in der Tullastraße 68 eine neue Filiale. An gleicher Stelle war früher Burger King zuhause. Der Hähnchenbrater wird nicht nur von der Tierschutzorganisation PETA heftig kritisiert wegen der seit jahren praktizierten Hähnchenhaltung bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastro, Tiere | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar