Schlagwort-Archive: SOS Weißstorch

Storchennest Kirchzarten: 5 Eier

Seit dem 2. Februar 2019 hat Storch Edgar wieder eine Frau. Die Störchin ist 2011 in Denzlingen geschlüpft. Bisher ist sie in verschiedenen Horsten gewesen, zuletzt 2018 in Ebnet. Das Storchenpaar ist derzeit dabei auf dem Kirchzartener Kirchturm eine neue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Natur, Naturschutz, Selbsthilfe, Storch, Tiere, Vereine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storchenjahr 2016 beginnt

Das Storchenjahr 2016 hat begonnen, auch für Gustav Bickel aus Freiburg-Opfingen, Vorsitzender des Vereins Weißstorch Breisgau e.V.  und Nachfolger von Storchenvater Hagen Späth. Er betreut  ehrenamtlich über 100 Nester in ca 50 Ort und die Pflegestation Reute. Da entstehen Kosten – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Regio, Spende, Storch | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storchen-Kindertag 2.8. in Ebnet

Eröffnet werden die Kindertage innerhalb des Ebneter Kultursommers mit dem ‚Märchenhaften Storchentag‘ durch die Märchenerzählerin Daniela Schmidt-Ober, den Ebneter Storchenvater Hagen Späth sowie Schlossherr Nikolaus von Gayling (Storchenschule Ebnet) am Sonntag, 02.8. ab 14 Uhr (Schlosspark Freiburg-Ebnet). Nach einem Film über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Umwelt, Vogel | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storchennest Bildschirm Ebnet

Otto und Olga, die beiden Ebneter Störche, haben ihr von “Storchenvater” Hagen Späth hergerichtetes Nest im Schlosspark wieder bezogen und mit dem Ausbrüten von mindestens drei Eiern begonnen. Verfolgen lässt sich das am TV-Bildschirm der Storchenschule (zugänglich über den Schlosshof, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Schulen, Storch | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storchenvater Hagen Spaeth

Im Gartensaal des Ebneter Schlosses und unweit der Storchenschule am 26.5.2013 gibt Storchenvater Hagen Späth einen Rückblick auf die von ihm seit 1986 ehrenamtlich durchgeführte Auswilderung des Weissstorchs im Breisgau. 2013 sind über 60 Storchennester besetzt. Nach Vorführung seiner meisterhaften Filmdokumentation gibt Späth in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Storch, Umwelt | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Storch Webcam Kirchzarten

Seit dem vergangenen Wochenende können alle Interessierten, ob Kirchzartener Bürger oder Touristen, im Eingang des Rathauses in der Fußgängerzone das Storch-Geschehen auf dem Kirchturm beobachten. In beeindruckender Bildqualität kann man „Sarah“ und „Walter“ und bald hoffentlich auch ihre Jungen rund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Internet, Storch | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jungstorch Nepomuk fliegt – andere bleiben in Kirchzarten

Abschied vom Storchensommer: Mit dem Abflug von Jungstorch Nepomuk am 14.8.2012 und eventuell dem Abflug von den Eltern Sarah und Walter im September (wenn sie nicht wie im vergangenen Winter in Kirchzarten bleiben) ist das 14. Storchenjahr nach vierjähriger Pause … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Storch | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jungstorch in Kirchzarten von Gustav Bickel SOS Weissstorch beringt

Im Beisein von Gavin Iwan, der für den Kirchzartener Jungstorch die Patenschaft übernommen und ihm den Namen Nepomuk gegeben hatte, seiner Mutter Bettina Iwan, der Kirchzartener „Storchenmutter“ Waltraud Maurer wurde jetzt der einzige überlebende Jungstorch auf Kirchzartens Kirchturm mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spende | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Storchenpaar in Kirchzarten zurück – Spender gesucht

Liebe Kirchzartener Bürger, sicherlich freuen Sie sich über die erneute Rückkehr eines neuen Storchenpaares auf den historischen Kirchturm. Dadurch wird der Reiz des schönen alten Kirchturms beträchtlich erhöht. Doch haben sich die Kirchzartener auch überlegt, welche Vorbereitungen notwendig sind, allein dieses Nest bewohnbar zu machen? Jedes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Spende, Storch | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar