Schlagwort-Archive: Renaturierung

Vogelzaehlung: weniger Meisen

Ein besorgniserregender Rückgang bei den Meisen, erfreulich viele Amseln, der kurzfristige Besuch von Saatkrähen und Staren: So lauten wichtige Ergebnisse der Zählaktion “Stunde der Wintervögel“, zu welcher der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) vom 6. bis 8. Januar 2017 aufgerufen hatte. Abgesehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Freiwillig, Garten, Jugend, Klima, Regio, Umwelt, Vereine, Vogel | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bauern verteidigen ihr Eigenes

Warum verteidigen die Bauern nicht ihr Eigenes? – Fünf Thesen: 1. Statt Mittäterschaft und schlechtem Gewissen würde Versöhnung mit der Landschaft, dem Boden, den Tieren und den Mitmenschen neue gemeinschaftliche Energien freisetzen für einen friedlichen bäuerlichen Weg. 2. Statt falsch verstandenem Chorgeist sollten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Ernaehrung, Familie, Hochschwarzwald, Landwirt, Vereine, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nistkasten von Caritas an BUND

Der Caritasverband Freiburg hat 10000. Bausatz für Nistkästen an den Bund Umwelt und Naturschutz (BUND) übergeben. In den vergangenen neun Jahren wurden diese in den Werkstätten für Menschen mit Behinderung der Caritas in March und Titisee-Neustadt gefertigt. Der BUND-Regionalverband Südlicher Oberrhein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Caritas, Engagement, Gesund, Natur, Umwelt, Vogel | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Funkmast Dreisamtal 50 m hoch

Die ehemalige B31 zwischen Freiburg-Ebnet und Zarten wurde zurückgebaut zu einem Weg, auf dem viele Radler und Fußgänger unterwegs sind: Von Ebnet über die Annakapelle, den neuen Küferhof, das Wangler-Kreuz mit den uralten Eichen, Streuobstwiese Asal entlang eines Baches zur Johanneskapelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Heimat, Oeffentlicher Raum, Tourismus, Umwelt, Wandern | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kraeutererlebnispfad Hofsgrund

Der Schwarzwald ist einfach traumhaft. Seine Berge und Wälder, seine Seen und Bäche, seine erlebnisreichen Wanderwege und seine Hütten. Und wenn dann beim Blick in die Weite der Landschaft noch die Sonne vom Himmel lacht und die Trachtenkapelle Hofsgrund aufspielt, wird’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Hochschwarzwald, Natur, Naturschutz, Tourismus, Wandern, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storchenjahr 2016 beginnt

Das Storchenjahr 2016 hat begonnen, auch für Gustav Bickel aus Freiburg-Opfingen, Vorsitzender des Vereins Weißstorch Breisgau e.V.  und Nachfolger von Storchenvater Hagen Späth. Er betreut  ehrenamtlich über 100 Nester in ca 50 Ort und die Pflegestation Reute. Da entstehen Kosten – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Regio, Spende, Storch | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klima-Fluechtlinge kommen

(1) Religionskriege, (2) Verarmung und (3) Klimaänderungen – diese drei Probleme prägen die Konflikte zwischen den 22 arabischen Staaten in Nahost. Waren die ca 1,4 Mio Flüchtlinge seit Budapest 9/2015 primär (1) geschuldet, so steht dem ‘Nasa-Bericht Europa’ eine noch viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Integration, Klima, Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Baeume abknicken an Dreisam

Durch ständiges Gießen wurden die neu gepflanzten Bäume an der renaturierten Dreisam bei der Kartaus über den trockenen Sommer 2015 hinübergerettet – alle Mühe umsonst. Am 13.3. haben Vandalen 15 Bäume umgehackt bzw. abgeknickt und am Dreisamuferweg gerade neu aufgestellte Bänke beschmiert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Fluss, Freiwillig, Natur, Oeffentlicher Raum, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Amsel zuerst – Kraehe danach

Trotz alledem, die Amseln singen wieder. Seit 20.2. stimmen die Amseln in der dunklen Frühe ab 6 Uhr ihren Gesang an – auch bei Regen, Kälte und Schnee. Vielleicht singen die Amselmänner uns zur Freude, sicher aber, um ihre Grenze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Regio, Umwelt, Vogel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Umwelt-Jahresrueckblick 2015

Umweltpolitischer Jahresrückblick – Mensch, Natur und Umwelt am Oberrhein: Im Jahr 2015 wurden die Welt, Europa und Deutschland von einer Vielzahl schwerer Krisen aufgerüttelt und jede einzelne hat das Potential, die Welt und unsere Demokratie zu erschüttern. Viele dieser bedrohlichen Krisen haben ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Energiepolitik, EU, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Nachahmung empfohlen

Eine Natursteinmauer bringt Gastarbeiter und Flüchtlinge zusammen. Imker Jochen Schmidt (77) hatte eine Idee: “Wir bauen eine Natursteinmauer”. Das Außergewöhnliche an der Idee: “Wir”, das sind Gastarbeiter und Flüchtlinge.  Bickenreute, ehemals Bauernhof, Hofgut und Wasserschloss, liegt zwischen dem Giersberg im Norden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Engagement, Integration, Natur, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nistkasten bauen – Naturschutz

Der BUND-Regionalverband am Südlichen Oberrhein ist bekannt für umweltpolitisch pointierte Stellungnahmen und Aktionen (Fessenheim). Doch neben der Umweltpolitik haben in Freiburg auch klassische Naturschutzthemen einen hohen Stellenwert. Über 500.000 Zugriffe verzeichnete im September die regionale Internetseite „Nistkasten bauen“. 13 weitere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flora, Naturschutz, Regio, Schulen, Vereine, Vogel | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Allmende verschwindet Elz Rust

Die Allmende, das im Besitz der Allgemeinheit befindliche Grundeigentum an Wald, Wiesen, Seen und Flüsse, wird dem Bürger immer mehr entzogen. Beispiele: Der Nutzung des uralten Krüttweg im Dreisamtal wurde 2008 den Bürgern www.freiburg-dreisamtal.de/kruettweg.htm durch den Golfclub weggenommen. Nun versucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Natur, Regio, Wasser | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fisch-Rampen statt Fluss-Wehre

Damit Fische auch bergauf schwimmen können, baut Kirchzarten an Flüssen Wehre zu Rampen um. Europa regelt bekanntlich viel. So beispielsweise in den Europäischen Wasserrahmenrichtlinien, wie die Durchgängigkeit von fließenden Gewässern sowie ihr ökologischer und chemischer Zustand ist. Und da längst nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Dreisamtal, Hilfe, Naturschutz, Tiere, Wasser | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lebensweg Giersberg Pilgerweg

Am Giersberg bekommen die Bürger Kirchzartens und des Dreisamtals jetzt eine wunderbare Gelegenheit, manchen Fragen auf ihrem „Lebensweg“ nachzugehen. Zur Steigerung des Erholungswertes am Giersberg, erklärten sich die Kirchzartener Kirchengemeinden zur Schaffung des „Lebenswegs am Giersberg“ bereit. Beiträge zur Gestaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Kapellen, Wandern, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Natursteinmauer ehrenamtlich

Was ehrenamtliches Engagement doch bewirken kann: An der Bickenreute zwischen Giersberg und Weilersbach haben der Imker Jochen Schmidt (77) mitsamt Helfern von Nabu und Bund eine 8,50 m lange Natursteinmauer errichtet und so die Basis geschaffen für ein lauschiges Plätzchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Engagement, Hilfe, Natur, Naturschutz, Regio, Senioren, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Naturpark-Plan bis 2017 neu

Rund 40 Personen aus Gesamtvorstand, Arbeitsgruppen und Partnervereinen des Naturparks Südschwarzwald haben sich in Lenzkirch-Saig zu einer zweitägigen Klausur getroffen, um den inzwischen mehr als zehn Jahre alten Naturpark-Plan zu überarbeiten und “so die Weichen für eine weiterhin erfolgreiche Zukunft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hilfe, Hochschwarzwald, Natur, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Storchennest Bildschirm Ebnet

Otto und Olga, die beiden Ebneter Störche, haben ihr von “Storchenvater” Hagen Späth hergerichtetes Nest im Schlosspark wieder bezogen und mit dem Ausbrüten von mindestens drei Eiern begonnen. Verfolgen lässt sich das am TV-Bildschirm der Storchenschule (zugänglich über den Schlosshof, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Schulen, Storch | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oekologischer Ausgleich – Natur

Ökologische Ausgleichzahlungen – wie moderner Ablasshandel. Die Bahn zahlt als Ausgleich für den Schienenausbau 1,3 Millionen Euro für den Eingriff in den Mooswald bei Freiburg. Nur 200 000 Euro sollen in Maßnahmen zur Verbesserung des Lebensraumes Mooswald für Fledermäuse durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Umwelt, Wald | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stunde der Wintervoegel Nabu

Von 9.-11.1.2015 ist wieder Vogelzählen angesagt: Dann findet zum fünften Mal die Aktion “Stunde der Wintervögel” statt, die der Naturschutzbund (Nabu) seit 2011 deutschlandweit veranstaltet. Die dabei ermittelten Daten sollen Wissenschaftlern helfen, Verschiebungen im Artenspektrum und andere Entwicklungen in der Vogelwelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Natur, Vogel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Jedem Dorf seinen Weiher

Nach der von der Heinz-Sielmann-Stiftung geförderten Idee des Vogelkundlers Prof. Peter Berthold sollen 3000 Weiher entstehen, alle 10 km eines, um die Artenvielfalt zu erhalten. “Würden für jedes der 3000 neuen Feuchtbiotope 350000 Euro ausgegeben, wäre ganz Deutschland mit einer Milliarde Euro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltigkeit, Natur, Wasser | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Naturpark Suedschwarzwald

Naturpark Südschwarzwald jetzt Deutschlands Größter. Seit 2012 rund 230 Förderprojekte. Die seit fünfzehn Jahren erfolgreiche Arbeit des 1999 gegründeten Naturparks Schwarzwald, dem fünf südbadische Landkreise, die Stadt Freiburg, 115 Städte und Gemeinden sowie Vereine, Verbände, Unternehmen und Privatpersonen angehören, fand in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Natur, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alter Friedhof – Maerzfruehling

Den Alten Friedhof besuche ich immer gerne – besonders im Frühling. Wenn sich die Toten erfreuen, dass die Natur wieder neues Leben hervorbringt. Der rote Feuerbusch bei der Kapelle, die frisch gepflückte Narzisse auf dem Grab des Mädchens, das zarte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Garten, Natur | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wanderscouts gesucht von HTG

Die Wanderer im Südschwarzwald werden heute schon sehr gut betreut und informiert: da gibt es die Ranger am Feldberg und in der Wutachschlucht, das Haus der Natur, den Schwarzwaldverein und die Hochschwarzwald Tourismus GmbH HTG, die vielfältige Wander-Informationen bereithalten. Um die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sportlern, Wandern, Wandervereine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Biosphaerengebiet Schoenau ja

Nach Ende des “Naturschutzgroßprojekts Feldberg – Belchen – Oberes Wiesental” sollen Naturschutz, Offenhaltung und Landschaftspflege in einem Biosphärengebiet fortgeführt werden, also als von der UNESCO anerkannte Modellregion. Schönau hat zugesagt, Malsburg-Marzell dagegen nicht. Walter Holderried und Walter Kroegner als Projektbeauftragten des Regierungspräsidiums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Hochschwarzwald, Nachhaltigkeit, Tourismus, Wald | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Umwelt-Jahresrueckblick 2013

Umweltpolitischer Jahresrückblick 3013 – Mensch, Natur und Umwelt (nicht nur) in Südbaden und am Oberrhein Mit der Weihnachtsreklame flatterte uns ein Hochglanzprospekt für teure Edeljeans ins Haus. Für “nur” 99 Euro wurde eine neue, abgewaschene, stark zerlöcherte Jeans angeboten. Solange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Regio, Umwelt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wildnispaedagogik Naturschule

Wildnispädagogik und “Coyote Teaching” – die Art des Lehrens, wie es bei Naturvölkern praktiziert wird – standen mit auf dem Programm der Fachtagung, mit der die Naturschule Freiburg am Mittwoch und Donnerstag ihr 25-jähriges Bestehen beging. Das Motto der Veranstaltungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Natur, Schulen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hans-Dieter Stuermer tot Umwelt

Hans-Dieter Stürmer, Dipl.-Chemiker (*30.10.1950) war ein sehr engagierte, kompetenter, gestaltender Motor und Weggefährte der Umweltbewegung über mehr als vier Jahrzehnte. Er verstarb er am  22.9.2013 in Waldkirch. Hans-Dieter Stürmer studierte an der Universität Freiburg Chemie, Physik und BWL und setzte sich als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Freiwillig, Naturschutz, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bienenfresser am Nimberg LEV

Die Artenvielfalt am Südrand des Nimbergs ist reicher geworden. Durch die engagierte Zusammenarbeit des Nebenerwerbslandwirtes Ralf Schlegel mit dem Landschaftserhaltungsverband Breisgau-Hochschwarzwald (LEV) konnten bedrohte Tierarten wie der Bienenfresser, die Schlingnatter und zahlreiche Wildbienen gefördert werden. Sie haben jetzt bessere Lebensbedingungen.

Veröffentlicht unter Kaiserstuhl, Naturschutz, Vogel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Windraeder Vogesen Auerhuhn

Über bedrohte Tierarten lässt sich trefflich streiten. Zum Beispiel über das Auerhuhn. Davon können Windkraftbefürworter in Südbaden ein Lied singen – und ihre Mitstreiter jenseits des Rheins ebenso. Roger Bleu, Bürgermeister von Le Bonhomme im Elsass, etwa schimpft, dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elsass, Wind | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Dreisam wird renaturiert

Die Aufwertung der Dreisam schreitet voran: Nachdem mehrere Fischaufstiege – etwa am Sandfang – gebaut wurden, soll Ende 2013 mit der Renaturierung eines 850 m langen Flussabschnitts bei der Kartaus begonnen werden. Später sind auch auf Höhe von Littenweiler kleinere Maßnahmen geplant. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisam, Naturschutz, Wasser | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Hochwasser Donau Elbe 2013

Der Mai 2013 war ungewöhnlich nass, die Erde vollgesogen mit Wasser. Die Niederschlagsmenge lag 178 Prozent über dem langjährigen Schnitt. Schuld ein Tiefdruckgebiet über Mitteleuropa, das ständig feucht-warme Luftmassen anzieht, die dann abregnen. Anfang Juni dann die Katastrophe: Überschwemmungen an der Donau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluss, Natur, Wasser | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Badischer Kraeutertag Glottertal

Um den Festtag des Johanni im Juni sagt man den Kräutern eine besondere Heilkraft zu. Unser Festtag, der “2. Badische Kräutertag”, findet am 23. Juni 2013 in Glottertal statt – einen Tag vor Johanni. Der Verein „Bauerngarten- und Wildkräuterland Baden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernaehrung, Garten, Gesund | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wiedehopf Tuniberg dank Nabu

Seit 1991 engagieren sich Naturschützer des Nabu ehrenamtlich dafür, dass sich der Wiedehopf wieder am Tuniberg ansiedelt. Auch wenn es Erfolge beim Artenschutz gibt, von Entwarnung kann keine Rede sein: Allein in Europa sind nach wie vor 25 Prozent der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flora, Kaiserstuhl, Naturschutz, Vereine, Vogel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Orchideen Schoenberg Jennetal

Wenn von Orchideen die Rede ist, denken viele an den Kaiserstuhl. Tatsächlich ist das Naturschutzgebiet am Badberg und Haselschacher Buck weithin bekannt dafür. Kaum weniger bedeutsam ist jedoch das Schönbergmassiv südlich von Freiburg. Dort kommen rund 30 verschiedene Arten vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Naturschutz | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stunde der Gartenvoegel – Nabu

In den nächsten Tagen ist Vogelzählen in den Gärten angesagt: Von Donnerstag, 9.5.2013 bis Sonntag, 12. Mai 2013 lädt der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) zur “Stunde der Gartenvögel” ein. BZ-Mitarbeiter Andreas Braun befragte den Geschäftsführer des Nabu-Bezirksverbands Südbaden, Felix Bergmann, zu dieser Aktion.

Veröffentlicht unter Engagement, Garten, Vereine, Vogel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Waldtag 300 Jahre Nachhaltigkeit

Mit einem großen Waldtag beim Waldhaus Freiburg wird am Sonntag, 5. Mai, der 300. Geburtstag der deutschen Forstwirtschaft und Nachhaltigkeit gefeiert. Als deren Geburtsstunde gilt die Herausgabe des Buches “Silvicultura oeconomica, oder haußwirthliche Nachricht und Naturmäßige Anweisung zur wilden Baum-Zucht” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Wald | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nabu – Trampeln im NSG

Trampeln im Schutzgebiet – Bei der Mitgliederversammlung der Freiburger Gruppe des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) wurden Klagen laut, dass Teile der Bevölkerung kaum mehr Verständnis für die Belange von Tieren und Pflanzen zeigten: etwa im Naturschutzgebiet im Rieselfeld, wo manche Leute mit oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Umwelt, Vogel, Wald | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Dreisam-Renaturierung Kartaus

Die Bewohner des Stadtteils Waldsee stehen einer Dreisam-Renaturierung auf Höhe der Kartauswiesen aufgeschlossen gegenüber. Sie befürchten jedoch auch mehr Lärm und Müll, weshalb ein runder Tisch geplant ist. Das ist das Ergebnis eines Info-Abends mit Diskussion zur geplanten ökologischen Aufwertung,

Veröffentlicht unter Dreisam, Naturschutz, Wasser | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Naturschutzgebiet im Rieselfeld

Ab sofort lässt sich die Vogelwelt im Naturschutzgebiet Rieselfeld besonders gut erleben: Gestern weihte Umweltbürgermeisterin Gerda Stuchlik (Grüne) dort eine neue Beobachtungsstation ein – knapp zwei Jahre, nachdem das marode gewordene Vorgängermodell abgerissen wurde. Das neue Bauwerk kostete rund 4000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Vogel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar