Schlagwort-Archive: oeko

Sozialstaat oder Migration

“You can have a welfare state or you can have open borders. But you can`t have both.” Diese bis heute unwiderlegte Aussage des Ökonomen Milton Friedman zum Wohlfahrtsstaat bzw. Sozialstaat heißt kurz Sozialstaat ODER Migration bei offenen Grenzen“. Beides zusammen, also “Sozialstaat UND … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, Global, Industrie, Integration, Religion, Soziales, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oeko-Kontrollstellen.de – Bio

Immer wieder verwundert es mich, wie wenig Verbraucher, Landwirte und leider auch die Autoren der BZ informiert sind über den Unterschied zwischen anerkannt Bio und “irgendwie Öko”. Dabei ist es ganz einfach: Wie beim Fußballspielen muss sich jeder, der ernsthaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Duale Bildung, Ernaehrung, Hochschwarzwald, Landwirt, Natur, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Professoren gegen EU-Budget

150 Wirtschaftsprofessoren kritisieren zwei die geplante Haftungs- und Transferunion der EU: Emanuel Macron fordert seit 26.9.2017 einen EU-Finanzminister zur Verwaltung eines EU-Haushalts. Jean-Claude Juncker fordert einen EU-Wirtschaftsfonds (EWF), für den anders als beim Rettungsfonds (ESM) supranationales EU-Recht gelten soll – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Engagement, EU, Finanzsystem, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oekologisierung Landwirtschaft

Solange die Weltbevölkerung wächst und die landwirtschaftlichen Nutzflächen abnehmen, wird eine ertragsmindernde und kostensteigernde Ökologisierung der Landwirtschaft – zumindest global – ein Traum bleiben. Auch wenn Aufrufe zu weniger Konsum und Verschwendung in satten Gesellschaften mehr als berechtigt sind.

Veröffentlicht unter FairerHandel, Landwirt, Nachhaltigkeit, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sozialstaat-Trilemma der EU

Die EU gibt drei Ziele zur Migration vor. (1) Freizügigkeit für alle EU-Bürger (Wohnsitzwahl, Arbeit), (2) EU-Länder sind Sozialstaaten (bieten also Versicherungsschutz) und (3) Inklusionsprinzip gemäß Lissabon-Vertrag (Migranten rasch in Sozialsystem des Gastlandes integrieren). Hans-Werner Sinn – für Wolfgang Clement … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, EU, Finanzsystem, Handel, Integration, Markt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Export: Visegrad vor China

Deutschlands wichtigste Handelsparner 2016 in Mrd Euro: Visegrad-Gruppe V4 (Polen, CZ, Ungarn, Slowakei) 257, China 170, Frankreich 167, USA 165, Niederlande 162, GBR 122, Italien 113, Österreich 99. V4 ist somit ökonomisch wichtiger als China – nach dem Beitritt Österreichs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Business, EU, Global, Handel | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schlitzaugen-Rede von Oettinger

Fast 2/3 unseres Wohlstandes wird im Ausland verdient. Ohne positiven Außenbeitrag (also den Exportüberschuß der Leistungsbilanz) gehen in Deutschland Heizung und Hartz IV-Zahlungen aus. Deshalb sind Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft und Bildung für uns so wichtig – beides Themen, die in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Finanzsystem, Industrie, Schulen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Online-Hotelbuchung Freiburg

“Friburgo, che bella città”, “Fribourg, ca me plait beaucoup”, “I love Freiburg” – solch Lob hört man oft, nicht nur oben am Kanonenplatz oder Münsterturm. Weniger erfreulich: Ihre Unterkunft buchen die meisten Touristen weder direkt oder über die Stadt, sondern über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, EineWelt, Freiburg, Internet, Italien, Markt, Medien, Schweiz, Tourismus, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar