Schlagwort-Archive: Lärm

Linke Nachtdemonstration in FR

In der Nacht von Samstag 17.6. auf Sonntag randalierten ca 1000 Linksautonome im Sedanquartier und Im Grün bis 5.30 Uhr in der Frühe. Diese unangemeldete Nachtdemo markiert eine neue Dimension wochenendlicher Gewalt und Lärmbelästigungen in Freiburgs Innenstadt. Öffentliche Ordnung und Sicherheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Buergerbeteiligung, Freiburg, Hock, Jugend, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rettet die Stille – Schwarzwald

www.rettet-die-stille.de von Kristian Raue benötigt 50.000 Unterschriften, um vor dem Petitionsausschuss des Bundestags das Anliegen vortragen zu dürfen, Erholungsgebiete vor lauten Fahrzeugen schützen zu können – Lärm-Umweltzonen ähnlich den Abgas-Umweltzonen einrichten. Motorräder, Drohnen, Quads, Traghubschrauber, Auto-Poser, Rennboote usw. erdrosseln die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Gesund, Hochschwarzwald, Naturschutz, Tourismus, Umwelt, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Musik-Berieselung gegen Ruhe

Überall in Geschäften und öffentlichem Raum wird man mit Musik berieselt. Bei den vielen Musikrichtungen und -geschmäckern ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die falsche Musik läuft – deshalb wird Musik zum Lärm, der belästigt. Und Lärm ist das beste Folterinstrument. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Musikvereine, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Infraschall – Windkraftanlagen

Schall mit Frequenzen unterhalb von 20 Hertz kann man nicht hören, aber fühlen? Diesen Infraschall liefert die Natur –  an der Brandung der Nordsee, am Triberger Wasserfall, an den Wetterbuchen auf dem Schauinsland. Vor allem Gegner von Windrädern klagen, dass nicht nur der hörbarer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Natur, Wind | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alkohol und Laerm am Weinfest

Das Weinfest in Breisach wird immer beliebter: Über 100.000 Besucher, darunter immer mehr Jugendliche, tolle und heitere Stimmung, zufriedene Organisatoren. Alles gut so! Wenn da nur nicht die Zunahme von Lärm (die wummernden Bässe) und Sauferei (der enthemmende Alkohol) wäre, die Polizei, Sicherungs- und Rettungsdienste immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronisch, Kaiserstuhl, Regio | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tempo 30 nein – Laermschutz ja

Tempo 30 auf allen Freiburger Straßen für den Lärmschutz – nach unserer Einschätzung werden hier im Stadtparlament falsche Prioritäten gesetzt. Als Anwohner an einer vielbefahrenen Ampelkreuzung können wir uns ganz sicher eine eigene Meinung zu diesem Ansinnen der Freiburger grünen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Kinder, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ruhe und autofrei dank WM

Samstagabends ab 20 Uhr: Kaum Autos, B31 durch Freiburg verwaist, auf der Talstrasse hocken zwei Katzen, kein Verkehrslärm, die Amseln singen hörbar – Ruhe dank Fussball-WM Uruguay-Costa Rica (1:3) am 15.6.2014. Alles hockt am Fernseher und zusätzlich setzen 12,2 Mio Twitter-Nutzer ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Global, Oeffentlicher Raum, Sportlern, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Windradgegner wegen Laerm

Neun Windräder drehen sich auf der Platte oberhalb St. Peter. 1998 gab Dipl.-Ing. Konrad Saum als Anlieger sein Einverständnis zum Bau der Windturbinen, 2001 übernahm er sogar deren techn. Wartung. Am 22.3.2014 informierte er auf seinem Bauernhof über Lärm und Infraschall der Windkraftanlagen, die ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirt, Tourismus, Wind | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Laermaktionsplan der Buerger

Dass Lärm krank machen kann, ist wissenschaftlich unumstritten. Darum hat sich die Europäische Union zum Ziel gesetzt, vor allem Verkehrslärm, so weit wie möglich zu verringern. Die entsprechende EU-Richtlinie wurde in das Bundes-Immissionsschutzgesetz aufgenommen, das wiederum Grundlage der Lärmaktionsplanung ist. Dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronisch, Gesund, Verkehr | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ruhe-Aktion in FR-Innenstadt

Über 100 Fahnen, Plakate und Tücher mit der Aufschrift “Ruhe” oder “Der Gemeinderat schläft – wir nicht” hängen an Häusern um Augustinerplatz, Insel, Oberlinden, Sedanquartier und sonstwo in der Altstadt. Die Anwohner und der Lokalverein Innenstadt wehren sich gegen allnächtlichen Lärm und Musik im öffentlichen Raum, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gewalt gegen Polizisten in FR

Auch in Freiburg werden Polizistinnen und Polizisten immer häufiger verletzt, teils sogar schwer. Oftmals erhalten Sie von Bürgern und Zeugen keinerlei Unterstützung, sondern nur Häme – es scheint zeitgeistgemäß in und cool zu sein, sich mit den Gewalttätigen zu verbünden. Ein besorgniserregender und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Gewalt, Jugend, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sandfang Dreisam Laerm nachts

Die Dreisam mit sauberem Wasser, schattenspendenden Bäumen, grünen Uferwiesen und Dreisamuferweg – eine einmalig schöne Zone für Begegnung und Erholungszone quer durch die Stadt Freiburg, von Ebnet bis Lehen. Wenn nur nicht der Müll und Lärm als Umweltgift Nr. 1 wäre. Vor allem die laute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesund, Gewalt, Hock, Oeffentlicher Raum, Umwelt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Stellung des KuCa in Littenweiler

Die Stellung des KuCa in Littenweiler. Kampf ums KuCa geht weiter. Direkte Anwohner fühlen sich durch Lärm belästigt. Inhaltliche Arbeit nur wenig bekannt. Solidarität des KuCa mit den Wagenburglern. Duldung auf dem PH-Gelände bis Oktober. Rektor Druwe bis 2022 im Amt bestätigt. KuCa-Action-Week vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Handy mithoeren macht Stress

Überall wird man gezwungen, Handy-Telefonate mitzuhören – in der Strassenbahn, im Eiscafe, in der Warteschlange, im Stadtgarten, am Kinderspielplatz, an der Supermarktkasse, … Man fühlt sich gestört und kann nichts dagegen tun. Ignorieren ist unmöglich, denn das Sinnesorgan Ohr läßt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kammerton Symposium 432 Hz

Beim Symposium „Kammerton 432 Hz – Heil- und Ausdruckskraft“ im „IAK-Forum International“ im Kirchzartener Kurhaus wird im März interessanten Fragen nachgegangen: „Warum schenkt uns der Sonnenton 432 Hz gesundes Musik-Erleben und kosmisches Wachstum? Warum sich wahre Harmonie in der Musik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Musikvereine | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Larm, Muell, Schmierereien

AFB-Vorsitzender Ernst Lavori über die Attraktivität Freiburgs – und den Handlungsbedarf in Sachen Sauberkeit und Ordnung: Die Stadt Freiburg ist ein sehr interessantes Touristenziel und hat mehr Tagesbesucher und Übernach-tungsgäste als unsere Nachbarstädte Basel oder Karlsruhe. Mit mehr als einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Tourismus | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

KOD Laerm – Strafe muss sein

Eigentlich wissen doch alle, dass man so wie bisher der Lärm-Lage in der Innenstadt nicht Herr wird. Warum hat sich der Gemeinderat nun aber dennoch gegen die Einführung eines Kommunalen Ordnungsdienstes KOD  ausgesprochen? Weil die Mehrzahl der Räte Angst davor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Lärm mit Gegenwellen mindern

Lärm nimmt zu und damit die Absatzzahlen von Ohropax. Laut WHO leidet jeder Fünfte unter nächtlichem Lärm. Die israelische Firma Silentium hat mit Active Noise Control (ANC) ein System konstruiert, das Lärm mittels Mikrofon und PC analysiert, um Gegenwellen zu erzeugen, die dann die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Gewalt mit Alkohol gegen Polizei

Innenminister Reinhold Gall (SPD) nennt deutliche Zahlen fürs erste Halbjahr 2012: Körperverletzungen gegen Polizisten steigen um 63% auf 471 Fälle, Widerstandshandlungen um 12% auf 748 Fälle und Beleidigungen um 20% auf 990 Fälle. Über 33% der Tatverdächtigen sind alkoholisiert. 2289 Straftaten gegen Polizeibeamte – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alkohol, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Falkensteigtunnel in den Bundesverkehrswegeplan

Die Bürgerinitiative Pro Falkensteigtunnel kämpft derzeit darum, dass der Falkensteigtunnel in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplanes 2015 angemeldet wird.  Kürzlich machte sie auf ihr Anliegen in Form einer Demonstration aufmerksam, was zu Stau und Verkehrsumleitungen führte, und sie drohten damit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verkehr | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Stadttunnel – statt Ausleitung beide Fahrtrichtungen in andere Roehre

Der “Kunstgriff” mit der Autobahn brachte endlich den langersehnten Durchbruch für einen Vollanschluss beim Stadttunnel – und verbessert wohl auch die Chancen auf einen Baubeginn noch in diesem Jahr­­zehnt erheblich. Dieser Erfolg kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Gleichwohl weist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Littenweiler, Verkehr | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Musikfeste – De Lautstärkemesser isch längscht überem rote Bereich

In Südbade isches nit schwer wisse, wo d Musik spielt. Könt’sch grad meine, sie spielt allewiil un überall. Un kannsch sage: „Berg un Daal kumme nit zamme, aber d Lit.“ Festival I EM in Emmedinge, ZMF in Friiburg, Stimme-Feschtival in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alemannisch, Musik, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Laerm jenseits der Grenzwerte in FR-Altstadt – TUEV misst

Die Freiburger Altstadt leidet unter einem massiven Lärmproblem. Die geltenden Grenzwerte werden nachts im gesamten Innenstadtbereich überschritten. Das ergaben Messungen des TÜV Süd im Auftrag der Stadt. ….  45 Dezibel als Belastung gelten den Lärmgutachtern als nächtlicher Richtwert, mit Toleranzaufschlag lieg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Techno Partys an den Isteiner Schwellen am Rhein

Im Sommer zieht es viele Leute nach draußen, und eines der beliebtesten Ausflugsziele der Region sind die Isteiner Schwellen. Sie werden zur Entspannung nach Feierabend und zum Sonntagsausflug geschätzt, für Geburtstagsfeiern, Vereinstreffen und Musikpartys. Was die wenigsten wissen: Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Markgraeflerland, Umwelt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Streit um das Feiern – Feste sind Rituale

Früher war in den Augen der Empfindsamen alles besser. Da gab’s im Dorf das Weinfest, das Schützenfest und das Feuerwehrfest, und in der Stadt noch die Kirmes und ein paar mehr Hocks. Dann kam das Event und seither gibt’s oft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oeffentlicher Raum, Umwelt | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Verwaltungsgericht gibt Sambastas-Trommlern recht

Das Verwaltungsgericht hat entschieden: Die vom städtischen Ordnungsamtsleiter Walter Rubsamen telefonisch angeordnete Beschlagnahme der Trommeln und Ohrstöpsel der linksalternativen Sambastas beim deutsch-französischen Gipfel am 10. Dezember 2010 in Freiburg war ebenso rechtswidrig wie die Beschlagnahme selbst durch die Polizei. Und: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Oeffentlicher Raum, Umwelt | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Krähen lärmen – Schutz der Menschen vor Naturschutz

Die Lärmbelästigung durch Krähen, laut letzter NABU-Zählung die zweithäufigste Vogelart in der Stadt, ist nicht nur ein Problem am Drachenweg. An der Schwarzwaldstraße beim Zentrum Oberwiehre (ZO) haben sich die Saatkrähen in den letzten Monaten gut 28 neue Nester gebaut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vogel | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Radfahrer-Kampagne Rücksicht – wären Kontrollen nicht besser?

“Wir haben zwei Wege: Repression, also Strafen, oder Prävention. Uns ist es lieber, Einsicht bei den Radfahrern zu wecken”, so Polizeisprecher Karl-Heinz Schmid. Wie sehr dies misslingen kann, zeigt seit Jahren ein anderes Beispiel. Die sogenannte “Säule der Toleranz” am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fahrradwege | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Schlossbergfest-Absage: Festkultur, Vermüllung, Geschäftsrisiko

Die Freiburger Band The Brothers – seit 1991 von hier aus in ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland als professionell arbeitende Band unterwegs – bedauert die Absage des Schlossbergfests. Das Schlossbergfest war für Freiburg und auch für unsere Band eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oeffentlicher Raum, Umwelt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Augustinerplatz-Anwohner verurteilt, Ruhestoerer nicht

Augustinerplatz-Anwohner beleidigt Polizistin – Geldstrafe Viel Lärm um einen Satz: 1000 Euro muss ein Anwohner zahlen, weil er in einer Samstagnacht eine Polizistin mit recht robusten Worten aufforderte, auf dem Augustinerplatz endlich für Ruhe zu sorgen. Der skurrile Prozess vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar