Schlagwort-Archive: Immo

Wohnungsnot in FR treibt Preise

Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis – ganz einfach. Die Preise für ETWs in Freiburg haben sich von 2011 bis 2016 verdoppelt, die Mietpreise stiegen um ca 30%. Freiburg als Schwarmstadt zieht Studenten, Coole, Hippe,  Ruheständler und Wohlfühl-ler an. Dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bebauung, Buergerbeteiligung, Freiburg, Handwerk, Immobilien, Nachhaltigkeit, Oeffentlicher Raum, Soziales, Wohnen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Reihenhaus und Wohnungsnot

Es gibt so viele Reihenhäuser. Alle gleich groß: Zwei Stockwerke plus Dachgeschoss. Alle gleich alt bzw. sanierungsbedürftig – und gerade darin liegt die Chance, die gereihte Monotonie zu überwinden. Denn die Bedürfnisse der Bewohner (früher in den Nachkriegsjahren allesamt junge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bebauung, Handwerk, Immobilien, Soziales | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungsnot FR Studierende

Wie immer zu Beginn des Wintersemesters, in diesem Jahr besonders schlimm: Die Wohnungsnot für Studierende in Freiburg. Da hilft auch Ironie kaum weiter: “Im Osten gibt es Gemeinden, da stehen seit Jahren tolle Häuser leer, keiner will sie. Man könnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Hochschulen, Immobilien, Jugend, Oeffentlicher Raum, Wohnen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnmodule von Rolf Disch

Freiburgs Solar-Architekt Rolf Disch (Vauban) will Wohnraum für Migranten schaffen, nicht mit Wohncontainern (wie am Kappler Knoten) oder in Holzständer-Bauweise (wie Littenweiler Höllentalstrasse), sondern als Wohnmodule: 30 qm Wohnfläche, 3,30 m Raumhöhe (Galerie oben), Küchenzeile und Dusche/WC (Privacy), Vollholz massiv … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilien, Integration, Wohnen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grosse Politik – Nachbarschaft

Maiers wohne ime Einfamiliehuus nebe demm vun Hubers links un demm vun Müllers rechts. Gegenüber vun denne drei Hiiser schtoht d groß Villa vun Kaisers. De Park vun Kaisers isch vun de Gäärtli vun Maiers, Hubers un Müllers abtrennt durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten, Oeffentlicher Raum, Regio | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Soziale Frage – Wohnung Arbeit

“La question sociale” brachte Heinrich Heine 1840 im Rahmen der industriellen Revolution von Frankreich nach Deutschland – 175 Jahre später stellt sich die “soziale Frage” bei der von Merkel verordneten ‘Massenzuwanderung über offene Grenzen ohne Obergrenze‘ neu. Anders als Logistik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Integration, Soziales, Wohnen, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berghaus Schauinsland Verkauf

Das Berghaus Freiburg oben am Schauinsland, Gerstenhalm und Stohren wird verkauft. Die Pläne, im ehemaligen Hotel Burggraf, ein Seminar- und Gästehaus zu gründen, wurden aufgegeben. Mit einer letzten Veranstaltung am Sonntag, 28. Juni, verabschiedet sich das Projekt von allen, die das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnraum statt Parkplatzorgie

Die Umwidmung von fast 500 Parkplätzen als günstig gelegene und bereits gut erschlossene Flächen für neuen Wohnraum für rund 1000 Menschen schlägt der Freiburger Umweltschutzverein ECOtrinova vor für ein Gebiet an der Ensisheimer Straße. Vereinsvorsitzender Dr. Georg Löser sieht dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handwerk, Soziales | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hochhaeuser Wohnungsbau FR

Freiburg braucht rasch Wohnungen. Da kaum neuen Flächen verfügbar sind, bleibt nur die Bebauung zwischendrin neu (Nachverdichtung) bzw. anders (z.B. Wohnen statt Parken) und in die Höhe (Hochhäuser). Laut Umweltschutzverein ECOtrinova läßt sich allein im Behördenviertel von Herdern Wohnraum für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energiepolitik, Genossenschaften, Immobilien, Wohnen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Perspektivplan-Freiburg Neubau

Ein seit Juni 2014 für 250.000 Euro entstehender Perspektivplan soll aufzeigen, wo in Freiburg gebaut werden kann und wo nicht, wo eine Nachverdichtung sozialverträglich möglich ist. Leitidee: Nachverdichtung nur dort, wo neue Freiräume eröffnet werden können – und als Freiräume lassen sich auch Parks, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Immobilien, Wohnen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Bauen haben wir verlernt

Es ist schon etwas verwunderlich: In Herdern strahlt das Friedrich-Gymnasium seit 1904 in unvermindertem Glanz, während die Tage der nicht einmal halb so alten Staudingerschule gezählt sind. Gegenüber der seit 1978 nun soeben quasi schon zum zweiten Mal neu erbauten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architekt, Immobilien | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Agrarland teurer – Bauland nicht

Das ist neu: Während die Preise für Agrarland rasant steigem, gilt dies für Bauland nur in bestimmten Großstädten (wie FR, HD, HH, M, S), nicht aber in Kleinstädten und im ländlichen Raum. Zwischen 2007 und Ende 2012 stiegen die Kaufpreise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilien, Landwirt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kirchzarten Familien Wohnbau

Wohnbebauung am Kurhaus – noch für einheimische Familien mit Kindern leistbar? Am 12.11.2014 besuchte ich die Info-Veranstaltung zur Wohnbebauung am Kurhaus, in der die Bevölkerung über die aktuellen Planungen informiert wurde. Sehr überrascht war ich über die Aussage seitens Bürgermeister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Familie, Immobilien, Kinder | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Perspektivplan FR Wohnraum

Die Stadt Freiburg erarbeitet derzeit einen Perspektivplan. Dieses planerische Instrument soll helfen, angesichts der  großen Nachfrage nach Wohnraum und Wohnungsbauflächen, Wege für die räumliche Entwicklung der Stadt zu definieren. Der Perspektivplan betrachtet in gesamtstädtischer Sicht die Siedlung- und Freiraumentwicklung: In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Wohnen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Edeka Ruf Lebensmittel St.Peter

„Wenn dieser neue Lebensmittelmarkt am 22. Mai seine Pforten öffnet, ist die Grundversorgung in St. Peter wieder gesichert“, freute sich Bürgermeister Rudolf Schuler am Samstagabend bei der Einweihungsfeier mit über 300 geladenen Gästen im neuen „Edeka-Ruf’s Schwarzwaldmarkt“. „Was lange währt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Handel | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ursulinenhof Oberried Buerger

Ursulinengelände: Bald geht’s los!  In Oberried, wenige Meter nach dem Ortseingang, betrieb die Arbeiterwohlfahrt jahrzehntelang ein Wohnheim für Behinderte. Nach deren Umzug in neue Gebäude im Freiburger Rieselfeld standen die Gebäude leer. Für die Gemeinde eine nicht wiederkehrende Chance, die es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Genossenschaften, Immobilien, Wohnen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fewos Hochschwarzwald – Web

Laut Hochschwarzwald Tourismus GmbH (HTG) entsprechen viele Ferienwohnungen nicht (mehr) dem heutigen Tourismus-Standard. Von den knapp 1500 Fewos lassen sich nur 13 % im Internet buchen. Deshalb will die HTG deren Modernisierung und Vermarktung über eine noch zu gründende Tochtergesellschaft in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Hochschwarzwald, Immobilien, Tourismus, Wandern | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

SPK renoviert – Bauamt bremst

Die Sparkasse Hochschwarzwald weihte die renovierte Zweigstelle Oberried ein. Mit scharfen Worten ging Jochen Brachs auf die Erfahrungen während der Planungs- und Bauphase mit der Genehmigungsbehörde im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald ein: „Da fällt einem zu Vielem nicht mehr allzu viel ein!“ Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bebauung, Dienste, Handwerk | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnraum – Zweckentfremdung

Seit dem 1.2. 2014 gilt in Freiburg die Zweckentfremdungssatzung des Kommunalen Handlungsprogramms Wohnen, um bestehende Wohnungen schützen. Zweckentfremdung ist, wenn Wohnraum länger als sechs Monate leer steht, überwiegend für gewerblich-berufliche Zwecke genutzt wird, verfällt, in Ferienwohnungen umgewandelt oder beseitigt wird (Abbruch). Die Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilien, Wohnen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bauland – Regulierungsflut

Den diesjährigen Neujahrsempfang nutzte Kirchzartens Bürgermeister Andreas Hall nicht nur dazu, um auf ein spannendes Jahr 2013 zurück zu blicken. Beim höchst aktuellen Thema, genügend Baulandflächen für den Wohnungsbau und die Ansiedlung von Gewerbebetrieben zur Verfügung zu stellen, sagte er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilien, Wohnen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar