Schlagwort-Archive: Frau

Kandel: Mutter schreibt Dreyer

Sehr geehrte Frau Ministerpräsidentin Dreyer, höflichst bitte ich Sie um Stellungnahme zu den linksradikalen Ausschreitungen im Rahmen der von Ihnen mit-initiierten Demo in Kandel, am Samstag 24. März 2018. Ebenfalls bitte ich um Stellungnahme zu dem Anschlag auf die Bahnstrecke nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Frauen, Gewalt, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum, Regio, Schulen, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Manifest von Kandel – Frauen

In Kandel (zwischen Karlsruhe, Landau und Bad Bergzabern) wurde im Dez 2017 die 15-Jährige Kandelerin Mia von einem (angeblich) gleichaltrigen Afghanen im örtlichen Drogeriemarkt grausam erstochen. Seitdem finden samstags Kundgebungen statt – am 3.3.2018 wurde das “Manifest von Kandel” vorgestellt, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, Frauen, Heimat, Integration, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kandel HH Berlin Essen Cottbus

Immer mehr besorgte Bürger – vor allem Frauen – gehen auf die Straße, um für den Erhalt ihrer Freiheit und den Schutz ihrer Kinder zu demonstrieren. Trotz Verschleierung der Medien, trotz Gewalt der Antifa. In Kandel/Südpfalz samstags, in Hamburg montags, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Familie, Frauen, Heimat, Integration, Internet, Jugend, Medien, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tafelladen – Verteilungskampf

Die Essener Tafel gibt keine Bezugsscheine mehr an Migranten aus. „Wir wollen, dass auch die deutsche Oma weiter zu uns kommt“ – aus diesem Satz des Tafel-Vorsitzenden Jörg Sartor spricht Verzweiflung: Junge Muslime ohne Respekt vor Frauen (Müttern wie Omas), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Familie, Frauen, Hilfe, Integration, Oeffentlicher Raum, Selbsthilfe, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vollverschleierungsverbot: nein

In der EU ist die Vollverschleierung von Frauen im öffentlichen Raum in Belgien, Bulgarien, Frankreich, Italien, Lettland und Österreich verboten. 2/3 der Deutschen sind für ein Verbot. „Ein Verbot von Niqab oder Burka im öffentlichen Raum halte ich persönlich für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Familie, Frauen, Gewalt, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frauen-Demo – Berlin Kandel

Am 17.2.2017 organisiert Leyla Bilge in Berlin einen Frauenmarsch für Freiheit der Frauen im öffentlichen Raum und gegen den Import von muslimischen Männern aus frauenfeindlichen Kulturkreisen. Die angemeldete Demo wird von der Polizei aufgelöst, da nicht-angemeldete Antfa-Gegendemontranten eine Kreuzung blockieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Frauen, Gewalt, Hock, Internet, Kultur, Medien, Oeffentlicher Raum, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiheit der Frauen schwindet

Mit der Grenzöffnung Budapest 9/2015 einher geht eine Einschränkung der individuellen Freiheit, im öffentlichen Raum wie privat (Familie). Am meisten betroffen sind Frauen. Paradoxerweise wehren gerade diese sich kaum – im Gegenteil: Der Feminismus entschuldigt Vergewaltigungen als Einzelfälle und befürwortet die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Warum tut denn keiner was

Fragen wie “Warum tut denn keiner was?” und “Wer geht mit mir auf die Straße?” mehren sich angesichts der täglichen Gewalt gegen Frauen durch Migranten. Neben “Deutsche sind demo-faul“, “Uns geht es zu gut” dürfte “Die Angst, rechtsradikal genannt zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Familie, Frauen, Gewalt, Integration, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Schulen, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kandel-Messerstecher Medien

Ein 15-jähriger afghanischer UMA ersticht am 27.12.2017 ein 15-jähriges Mädchen in Kandel/Südpfalz in einem Drogeriemarkt. Mainstream-Medien und Internet berichten darüber grundverschieden. (1) Im ÖRF wird verschwiegen (Im Ersten wegen “reiner Beziehungstat”, im ZDF wegen regionalem Bezug), dann verharmlost (“Streit zwischen Jugendlichen”) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Integration, Internet, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Europa: wie der verlorene Sohn

“Das Europa, das ich kennengelernt habe, zerfällt vor meinen Augen. Europa ist heute wie der verlorene Sohn, der das Erbe des Vaters nimmt, damit abhaut und es verschwendet. Erst als es aufgebraucht ist und er gezwungen wird, sein Mahl mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Gewalt, Katholisch, Medien, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Islamkritik in FR untersagt?

Abdel-Hakim Ourghi (PH Freiburg) bemüht sich um einen grundgesetz- und menschenrechtskonformen Islam in Europa (Gleichberechtigung Frau-Mann, Freie Religionswahl, …) und wird dafür vom Islamischen Zentrum Freiburg in einem Offenen Brief attackiert: “Leider müssen wir zunehmend beobachten, wie ihr Dozent Abdel-Hakim Ourghi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Hochschulen, Integration, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lollo – Fraeuli – Islam – Frauen

Das Lollo findet einfach keine Ruhe: 1) Seit Einführung strenger Baderegeln im Basler Frauenbad “Fraeuli” kommen mehr islamische Frauen aus dem Elsaß ins Bad am Lorettoberg – und mit ihnen der Unfrieden, wie Nina Rupp im Sonntag (s.u.) beschreibt. Wiederholt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baeder, Frauen, Freiburg, Religion, Sportvereine | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frauen vermeiden Islamkritik

Frauen werden unter der Zunahme des Islam in Deutschland am meisten leiden, Warum halten gerade sie sich mit der Islamkritik so sehr zurück, wo doch die mühsam erkämpften Frauenrechte von den Muslimen peu a peu untergraben werden? Warum akzeptieren gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Frauen, Kinder, Religion, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vergewaltigung fuer 500 Euro

“Amadou S. war mit seinem damals 17-jährigen Opfer lose befreundet, als er bei einem Treffen in seinem WG-Zimmer im April 2016 nach einvernehmlichen Küssen den Geschlechtsverkehr mit ihr forderte. Die 17-Jährige sagte mehrfach Nein – eine Antwort, die S. nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Jugend, Justiz, Medien, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiburg kriminellste Stadt 2016

Freiburg hat auch 2016 seinen Spitzenplatz als kriminellste Stadt in BW verteidigt. Bei den Zuwachsraten führen Flüchtlinge: Der Anteil der ausländischen Tatverdächtigen stieg auf 43,5%. 1750 Asylbewerber wurden vermutlich kriminell – 50% mehr als 2015. 17% der Migranten sind tatverdächtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Integration, Oeffentlicher Raum, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sozialisation bei Migranten tabu

Integration kann nicht gelingen, solange alle gesellschaftswissenschaftichen Erkenntnisse zur Sozialisation für die Flüchtlinge nicht gelten sollen und solange Deutschland nicht bereit ist, sein Wertesystem zu definieren, in das die Migranten (90% junge Männer) dann “hineinintegriert” werden können. Derzeit wird Integration im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Freiwillig, Integration, Jugend, Oeffentlicher Raum, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mord Endingen Dreisam Gewalt

Zuerst Bestürzung über die beiden “Morde nach Vergewaltigung” an der Dreisam im Freiburger Osten und im  Wald oberhalb Endingen am Kaiserstuhl – dann ab 20 Uhr einen Tatort-Krimi mit gleich drei Morden reinziehen. Beides zusammen geht eigentlich nicht. Ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisam, Gewalt, Medien, Regio, Theater, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Generalverdacht und DNA-Tests

Nach Köln, Paris, Würzburg, …: Niemand darf unter “Generalverdacht” gestellt und damit vorverurteilt werden, keine Diskriminierung, kein Rassismus! Gut so. Wenn Politial Correctness und Datenschutz aber die Möglichkeiten der modernen Kriminalistik (DNA-Analyse, Digitalisierung 4.0, Vernetzung) so einschränken, dass überhaupt keinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Jugend, Justiz | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kinder- Imam- Zwangsehen in D

“Spätestens seitdem Hunderttausende Flüchtlinge aus arabischen Ländern zu uns kommen, ist dies (Zwangsheirat) auch wieder ein Thema für uns. Imam- und Kinderehen werden vom deutschen Gesetzgeber begünstigt. … Das Maß der Freiheit bemisst sich in jeder Gesellschaft am Grad der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Familie, Frauen, Integration, Kinder, Kultur, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufruf gegen Vollverschleierung

Gegen die Vollverschleierung von Frauen. Aufruf zum Burka-Verbot. Gesicht zeigen in der Demokratie – in Europa – in Deutschland. “So, wie überall nackt herumzulaufen in Deutschland und Europa verboten ist, weil es unserem Sittengesetz widerspricht, sollten auch die eher tribalistisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Frauen, Integration, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Burka-Logik in Deutschland

Burka-Logik: Im wahabitischen Saudi-Arabien dürfen Burkträgerinnen kein Auto lenken, nur mitfahren, am besten hinten. Aber auch ausserhalb des Autos ist Vollverschleierung Pflicht. Logisch! Im aufgeklärten Deutschland ist – so die GroKo – Vollverschleierung in Ämtern und im Strassenverkehr (also hinterm Auto- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Integration, Oeffentlicher Raum, Religion, Sexueller Missbrauch, Zahnarzt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Politische Inzucht – Schaeuble

„Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe. Für uns sind Muslime in Deutschland eine Bereicherung unserer Offenheit und unserer Vielfalt. Schauen Sie sich doch mal die dritte Generation der Türken an, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frauen-Union zur Integration

Die Frauen-Union Südbaden verfasste auf dem Bezirksdelegiertentag in Titisee-Neustadt folgende Resolution zur Integration der Flüchtlinge: Integration: Für die Integration werden neue Konzepte fürs friedliche Zusammenleben in Kindergärten, Schulen und Universitäten gefordert. Unterrichtsbefreiung aus religiösen Gründen darf es nicht geben.

Veröffentlicht unter Frauen, Global, Integration | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Seyran Ates: Liberale Moschee

Angesichts des in Deutschland dominierenden konservativen (Moscheevereine, Islamverbände) und zunehmend radikalen (Salafismus) Islam setzt sich die deutsch-türkische Frauenrechtlerin Seyran Ates für einen friedlichen Islam ein: “Gründet mit mir eine liberale Moschee“. Um die Reformierbarkeit des Islam zu belegen. Um die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Integration, Kultur, Medien, Religion, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ahmadiyya gegen Frauenrechte

In FR-Zähringen möchte Ahmadiyya eine Moschee bauen. Diese Islam-Gruppierung anerkennt die Frauenrechte – und die sind immerhin Teil der Menschenrechte – nicht, sondern praktiziert Geschlechterapartheit und  führt zu Parallelgesellschaften. Damit steht sie nicht auf dem Grundgesetz und hat in Deutschland nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Integration, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unfreiheit der Frau – importiert

“Die Lage der Frau in der arabischen Welt bleibt tragisch. Von Freiheit kann keine Rede sein. Und ich glaube, wir werden ohne die Freiheit der Frau nicht begreifen, was Freiheit ist. … Der syrische Flüchtling läßt seinen Lebenstil nicht in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Global, Integration, Jugend, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlingspolitik neu denken

Oxford-Migrationsforscher Paul Collier fordert ein Ende unserer Flüchtlingspolitik der Ein-Wanderung von zu 70% starker junger Männer. Hinwendung zu den Schwachen in fünf Schritten: (1) Aufnahmestopp unangekündigt, (2) Flüchtlinge unterwegs Asylantrag im jeweiligen Land, (3) Hot-Spots bzw. Flüchtlingskontingente an den EU-Aussengrenzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Integration, Internet, Medien, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Demokratie braucht Obergrenze

Merkels gigantisches, nur bedingt legitimiertes Sozialexperiment läuft und läuft. Täglich kommen zwischen 3000 und 5000 Flüchtlinge neu ins Land, also zwischen 1,1 und 1,8 Mio – ohne Unregistrierte, ohne Familiennachzug. Gewalt kriecht in den Alltag, Gewalt von rechts, Gewalt von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frauenrechte und Migration

Der Kampf um die Frauenrechte (Gleichberechtigung, Feminismus, Gender) ist noch nicht beendet (Frauen schlechter bezahlt als Männer), da ist ihre Umsetzung bedroht: 1,2 Mio Flüchtlinge, davon 70% junge Männer, sind großenteils in islamischen Ländern sozialisiert worden, in denen Frauen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Engagement, Integration, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

4 neue Haeuser fuer Jesidinnen

Seit Anfang Oktober entsteht in FR-Littenweiler östlich des Bahnhofs ein Flüchtlingswohnheim (vier 2-3geschossige Reihenhäuser) im Eiltempo. Als Holzständer vorgefertigte Wände und Decken werden per Kran aufgestellt (2 Tage je Haus) und sogleich folgen die Gewerke Heizung, Elektro, Trockenbau, … Mit Freude … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Handwerk, Integration | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schwarzwald Sex-Werbung

Sex sells – in Handel, Kaufhaus, Einkaufsmeile, Flugplatz-DutyFree, Großtadt, Internet, … warum nur nicht im Schwarzwald. Weil dort die Berge steil und die Seen tief sind, die Wiesen feucht, die Täler sich spreizen, die Nebel steigen? Weil die Natur die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiativen, Dienste | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Islam: Glaube unserer Nachbarn

Der Glaube unserer Nachbarn – Der Islam. Donnerstag 23. Juli 2015 um 19:30 Uhr Gemeindeheim St. Barbara – Sudentenstr. 20. 79117 Freiburg-Littenweiler. 5 % der Bevölkerung in Deutschland, viele der in Freiburg lebenden Asylbewerber und der weiterhin erwarteten Flüchtlinge sind Muslime. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Katholisch, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Germanophobie in der EU

Das Spiegel-Titelbild “The german Übermacht” vom 23.3.2015 mit Hitler-Nachfolgerin Merkel und Nazi-Offizieren vor der Akropolis zeigt, dass Germanophobie in Europa “in” ist. Nicht erstaunlich, dass Gutmenschen hierzulande Toleranz zeigen und sich in eine Analogie zu “Je suis ….” wagen. Erstaunlicher die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Frauen, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BVG: Kopftuch ja – Kruzifix nein

Die Aufhebung des generellen Kopftuchverbots für Lehrerinnen an Schulen durch das Verfassungsgericht hat Folgen: Die Probleme (wann ist der Schulfrieden gestört?) werden an die einzelnen Schulen verlagert und führen dort zu Unruhe und Zwist zwischen Eltern, Lehrern, Islamverbänden. Der Anblick eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion, Schulen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Muslima mit Kopftuch klagt

Die aus Holland gebürtige Marjolein Khan-Kamp ist in Freiburg mit einem Pakistani verheiratet. Sie trägt freiwillig ein Kopftuch. Einerseits möchte sie damit in aller Öffentlichkeit zeigen, dass sie eine Frau ist, die Gottes Geboten folgt. Andererseits beklagt die Muslima gleichzeitig, von Passanten wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Kultur, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Menschenrechte Saudi-Arabien

Abdullah ibn Abd al-Aziz Al Saʿud war vom 1. August 2005 bis zu seinem Tod im Januar 2015 ein absolutistischer, autokratischer König und Premierminister Saudi-Arabiens. In seinem Land werden Menschen ausgepeitscht, Frauen haben keine Rechte und Saudi-Arabien unterstützte lange den Terror … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Global | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frauenrechte Muslima Arabien

“Der arabische Mensch ist noch nicht geboren, er existiert noch nicht. Die arabischen Länder sind bis heute reine Stammesgesellschaften. Wenn die Muslime von einer echten Revolution träumen, müssen sie zwei Dinge tun: Sie müssen Religion und Staat trennen. Und sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Elisabethschwestern FR Bobbele

Nach dem Ende des Elisabeth-Krankenhauses für Geburtshilfe gründete sich der “Förderverein St.Elisabethschwestern” mit 67 Mitgliedern und 26 Ordensfrauen, um die “Sisters of St.Elisabeth” in Indien und benachteiligte Menschen in FR zu unterstützen. Seit 2013 ist Schwester Lincy aus Kerala Generaloberin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Gesund, Katholisch | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gewalt gegen Frauen – 16 days

Ein Stadtspaziergang mit Fashmob eröffnet am Dienstag, den 25. November um 12 Uhr auf dem Augustinerplatz die 16-tägige Kampagne “Stopp – Keine Gewalt gegen Frauen” in Freiburg, veranstaltet vom Freiburger Aktionsbündnis “16 Tage gegen Gewalt an Frauen”. Gewalt gegen Frauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Gewalt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gewalt aufgrund Familienehre

Das von TERRE DES FEMMES gemeinsam mit dem Ensemble „Mensch:Theater!“ und der Beratungsstelle YASEMIN entwickelte interaktive Theaterstück “Mein Leben. Meine Liebe. Meine Ehre?” handelt von Gewalt in oft islamischen Ländern im Namen der Ehre. Theateraufführung am 20. November 2014 im Theaterhaus Stuttgart, 19.30-21.30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Religion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar