Schlagwort-Archive: Deutsch

Vergewaltigung fuer 500 Euro

“Amadou S. war mit seinem damals 17-jährigen Opfer lose befreundet, als er bei einem Treffen in seinem WG-Zimmer im April 2016 nach einvernehmlichen Küssen den Geschlechtsverkehr mit ihr forderte. Die 17-Jährige sagte mehrfach Nein – eine Antwort, die S. nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Jugend, Justiz, Medien, Sexueller Missbrauch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

G20-Gewalt: Polizei CH besser

Bei den Unruhen in Hamburg 6.-9.2017 haben Polizei bzw. Staat das Gewaltmonopol verloren. Liest man den u.a. Bericht der NZZ, dann ist die Polizei der Schweiz der Deutschen überlegen – und zwar hinsichtlich Taktik (Polizist hält Distanz zum Demonstranten), Einsatzmittel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Jugend, Oeffentlicher Raum | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Helmut Kohl – Deutsche Einheit

Ob man ihn mag oder nicht – Helmut Kohl haben wir die rasche Deutsche Einheit zu verdanken. Zumal Historiker belegen, dass das Zeitfenster zum Zusammengehen von BRD und DDR nur wenige Monate wenn nicht gar Tage offen war. Dies hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU, Geschichte, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschtuerken Auswanderung

Erdogan stellt für Deutschland Nazi-Methoden fest. Da die Mehrheit der hier lebenden Türken Anhänger von Erdogan sind und sicher nicht in einem Nazi-Staat leben wollen, ist logischerweise eine Auswanderungswelle in die Türkei zu erwarten. Gut für unseren Wohlfahrtsstaat, da über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Heimat, Integration, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Export-Euros Bildung Migration

Deutschland erwirtschaftete mit 245 Mrd Euro einen erfreulichen Rekord-Aussenbeitrag: Exporte 1,2 Bio Euro minus Importe 955 Mrd Euro. Diese 245 Mrd werden komplett für Flüchtlings-Alimentation sowie EU-Transfers verwendet, den Gesinnungsethikern sei Dank. Frage 1: Warum die 245 Mrd nicht zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, Finanzsystem, Forschung, Global, Industrie, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Volk als Verfassungsgeber

„Im Bewusstsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen, von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben.“ Diesen Satz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buergerbeteiligung, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Smartphone versus Integration

Die Kommunikation zwischen Flüchtlingen und Flüchtlingshelfern (Behörden, Kirchen, privat) ist durch das mobile Internet gestört, da weder offen noch ehrlich. Beispiel: A und B, beide 28, verstehen sich gut. A fragt B “Welche Seiten im Web besuchst Du so?”. Sozialarbeiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Freiwillig, Internet, Jugend, Medien, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschland unser Wunschland

Die meisten Bundesbürger wollen in keinem anderen Land leben als in Deutschland und zu keiner anderen früheren Zeit. Dennoch nehmen Kritik, Wutbürger, Dagegen-Sein, Angst, Selbsthass und Unzufriedenheit gegenüber Politik, Medien und “den Anderen” zu. Ein beklemmendes Gefühl der Unsicherheit macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Freiwillig, Integration, Krise, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Elsass kulturelle Gleichschaltung

Andrée Munchenbach, Präsidentin der elsässischen Regionalbewegung “Unser Land-Le Parti Alsacien” referierte bei der Regionalgruppe Ortenau des Vereins Deutsche Sprache (VDS)  zum Thema „Die kulturelle Gleichschaltung des Elsass durch die französische Gebietsreform – eine historisch gewachsene europäische Region im verzweifelten Ringen um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elsass, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alte kritisieren Alte wegen Alter

Alte Männer (Philosoph Richard David Precht und Soziologe Harald Welzer) beschimpfen ältere Männer (Denker Peter Sloterdijk und Literat Jürgen Safranski) mit dem Alter als Vorwurf: Sie “passen nicht mehr in die Zeit” und sollen “von den Jüngeren lernen”. Hintergrund: Die Massenmigration … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Dichter, Medien, Senioren | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Repraesentative Demokratie

Stündlich kommen 300 Flüchtlinge neu ins Land (3600 in 12 Std, 5 in der Minute). Die Zahl wird steigen. „Das Volk ist das Subjekt der Demokratie“. Die Bürger wurden nicht hinreichend gefragt, ob sie der Exekutive unter Merkel das Mandat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Dichter, EU, Hochschulen, Integration, Literatur, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Clooney Nazi-Deutsche Engelke

“George Clooney hat für den Film (Monuments Men) viele Millionen investiert, um Deutschland in Nazi-Deutschland zu verwandeln. Das hätte er billiger haben können – 180 Kilometer südlich, in Leipzig“. Damit löste Anke Engelke auf der Biennale in Berlin am 12.2.2016 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Internet, Kultur, Literatur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Meinhof-Syndrom und Flucht

Deutsche Flüchtlingshelfer und das Meinhof-Syndom: Im Jahre 1969 nahm ich an einem von Ulrike Meinhof geleiteten Seminar über Trebegänger teil. Einmal klagte eine Wohngemeinschaft: Sie hätten drei Heimausreißer bei sich aufgenommen, die WG-Frauen hätten sogar mit ihnen geschlafen. Am nächsten Morgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Badische Zeitung 70 Jahre Regio

70 Jahre Badische Zeitung – hoffentlich gibt es die BZ noch lange. Eine Region ohne Regionalzeitung mit lokaler Berichterstattung ist undenkbar. In den Nachkriegsjahren gab es noch viele Zeitungen, schließlich ist die BZ als Monopolist übriggeblieben – mit www.der-sonntag.de und www.freiburger-wochenbericht.de … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Internet, Medien, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lernpaten fuer Fluechtlinge

LernPaten gesucht für Flüchtlingskinder und –jugendliche: Das Haus 197 in Freiburg-Littenweiler möchte gerne Menschen gewinnen, die Flüchtlingskindern und -jugendlichen ehrenamtlich als LernPaten zur Seite stehen, um sie z.B. in Mathe oder anderen schwierigen Schulfächern zu unterstützen. Geplant sind folgende Tage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Dreisamtal, Engagement, Freiwillig, Integration | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Offene Gesellschaft 3.10. Gauck

Angesichts von 1,5 Mio Flüchtlingen (90% Muslime) in 2015 sagt Bundespräsident Gauck am Nationalfeiertag 3.10.2015 erstaunliches: “Wir werden unsere heutige Offenheit nicht erhalten können – es sei denn, wir entschließen uns alle gemeinsam zu einer besseren Sicherung der europäischen Aussengrenzen.” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EU | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Am deutschen Wesen soll die

“Am deutschen Wesen soll die Welt genesen“: Seit dem Bundesverfassungsgerichtsurteil “Hartz IV-Anspruch für Asylbewerber” in 2012 lockt Deutschland mit diese Offerte die Armen dieser Welt ins Land: 1500 Euro in bar plus Gratiswohnen für die 5-köpfige Familie. Auch die Armen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Engagement, EU, Soziales | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsch-TV fuer Fluechtlinge

In den BEA und LEA sitzen die Flüchtlinge untätig herum und informieren sich über WLan, El-Arabia und El-Jazeera. Warum senden die öffentlichen Fernsehanstalten nicht rund um die Uhr Deutschkurse und Nachrichten auf Arabisch, Afghanisch, Farsi, … und Englisch. Ergänzend durch Sprachbücher. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Engagement, Internet, Medien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Elsass: zweisprachig oder nichts

„Das Elsass steht heute am Scheideweg. Entweder wird es als Region mit starker Persönlichkeit existieren wollen oder können, d.h. als eine Region charakterisiert durch eine wirkliche französisch-deutsche Zweisprachigkeit, eine lebhafte zweisprachige Kultur, eine beruhigte und behauptete Identität und durch eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elsass, Engagement, Regio | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Willkommenskultur grenzenlos

Asyl in Deutschland ohne Obergrenze funktioniert nicht: “Das Grundrecht auf Asyl für politisch Verfolgte kennt keine Obergrenze. Das gilt auch für die Flüchtlinge, die aus der Hölle eines Bürgerkriegs zu uns kommen” – so Angela Merkel am 10.9.2015. Diese Aussage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Global, Integration, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsch lernen vom ersten Tag

Die deutsche Sprache lernen vom ersten Tag an – Migrantenpficht. Viel zu oft treffe ich junge Männer, die mit ein paar Brocken Englisch und Deutsch um sich werfen, obwohl sie schon Monate in Deutschland sind. Gleichzeitig wird übers Smartphome mit Flatrate … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Frauen, Global, Integration | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Liebe Selbsthass und Angst in D

Deutschland gehört zu den beliebtesten Ländern weltweit bei Umfragen und Rankings: Tourismus, “normale” EU-Bürger, Investoren, Business, Wohlfahrt, Flüchtlinge, … alle wollen zu uns. Woran liegt’s – an üppigen Sozial-Transfers, Kultur, Rechtssicherheit, gefestigter Demokratie? Eigentlich können wir stolz sein auf all … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schreibwerkstatt PH Freiburg

„Jede/r ist ein/e Schriftsteller/in.“ Seit vier Semestern leitet Annette Pehnt die Literarische Schreibwerkstatt an der Pädagogischen Hochschule Freiburg Die Anfänge der Schreibwerkstätten finden sich allgemein in den 1970er Jahren. Damals wie heute gilt der Satz: „Jede/r ist eine/e Schriftsteller/in“. Heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Buchhandel, Dichter, Literatur | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oekoliner 40 t-Laster Greenwash

Wenn “Gift” zu “Wirkstoff” und “Atommülllager” zu “Entsorgungspark”, dann ist Greenwash am Werke. Nun auch bei dem so schön grün klingenden Begriffen “Öko-Laster” bzw. “Ökoliner”. Jeder dieser 25,25 m langen Superlastwagen lädt bis 40 t Gewicht und belastet unsere maroden Strassen so stark wie 60.000 Pkw. Unsere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur, Medien, Umwelt, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Transfer-Euro durch Frankreich

Seit 2010 steigen die Lohnstückkosten in der EU mehr als in D. Frankreich als zweitgrößtes Land der EU ist nicht mehr konkurrenzfähig: Exporte nehmen ab und Importe zu. Der Importüberschuß kann nicht mehr bezahlt werden, Auslandskredite sollen die Lücke schließen. Nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business, EU, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ABCM Bilinguale Schule Kappel

Ab 2017 wird die bilinguale Schule Kappel-Grafenhausen bis zu 80 Prozent vom Land BW finanziert. Die frohe Kunde überbrachte Pierre Klein, der Präsident des Trägervereins ABCM (Association pour le Bilinguisme en Classe dés la Maternelle). 55 Kinder besuchen derzeit die bilinguale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elsass, Schulen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsch – Icke Learning German

The new German calendar for 2015 is out!​ Learners of all age groups and nationalities can improve their German language skills. Der Sprachkalender für Deutschlerner bietet Lernern, die schon ein bisschen Deutsch können, die Gelegenheit haben, sich mit deutschen Vorsilben, mit englischen Wörtern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Integration | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erdogan und die Demokratie

Einerseits sollen drei Viertel der in Deutschland lebenden und in der Türkei wahlberechtigten Türken Tayyip Erdogans Regierungspartei AKP nahestehen. Anderseits bekämpft Erdogan im eigenen Land die Demokratie – er darf in D reden, verwehrt seinen Bürgern in der Türkei jedoch das gleiche Recht. Logische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von der Teilung zur Einheit in D

Ein neues Buch: Am Anfang und am Ende der deutschen Teilung stand jeweils ein Gespräch zwischen zwei Politikern: Das waren Konrad Adenauer und Nikita Chruschtschow im Jahr 1955, als BRD und DDR sich soeben gegründet hatten, und es waren Helmut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchhandel | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Regionalsprache: Elsass Kosika

Korsika und Elsass kämpfen gemeinsam. Was kann man für den Erhalt der Regionalsprache im Elsass tun? Was die Pariser Regierung und das Straßburger Regionalparlament zuwege bringen, ist Charles Buttner nicht genug. Der Präsident des Generalrates in Colmar, politisches Zentrum des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elsass | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

SPD 150 Jahre – Agenda 2010

Seit ihrer Gründung als “Allgemeiner Deutscher Arbeiterverein” am 23.5.1863 durch Ferdinand Lasalle in Leipzig konnte die SPD als Regierungspartei die Demokratie in Deutschland maßgeblich gestalten: In der Weimarer Republik mit Friedrich Ebert von 1919 bis 1925 als Reichspräsident. In der Bundesrepublik mit Willy Brandt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche sind in der EU beliebt

Pew Research hat eine EU-Umfrage in acht EU-Ländern durchgeführt – Den Deutschen wird am meisten vertraut, aber sie gelten in Europa auch als arrogant. Überraschend ist ein Ergebnis. Angeblich ist Deutschland zumindest in den Krisenländern wegen der Austeritätspolitik, die die Regierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Finanzsystem | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bildung – Sprache BiSS G8-G9

Bund-Länder-Initiative “Bildung durch Sprache und Schrift” (BiSS). Verkürztes Abitur G8 oder G9? Kitas und Schulen können sich zur Teilnahme am bundesweiten Sprachförderprogramm BiSS bewerben. Das Bildungsservers-Dossier bietet ausführlich Informationen. Ziel des 5-jährigen Forschungs- und Entwicklungsprogramms ist es, Kinder in ihrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugend, Kinder, Kindergarten, Schulen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zweisprachig D-F im Elsass

Es soll chic werden, Deutsch zu lernen. So vehement wie der Präsident des Generalrates in Colmar hat bislang noch kein elsässischer Politiker zum Thema Zweisprachigkeit Stellung bezogen. Charles Buttner fordert, alle Schülerinnen und Schüler in der Grenzregion auf Deutsch und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alemannisch, Bildung, Elsass, Kinder, TriRhena | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Internat. Vorbereitungsklasse

In der Reinhold-Schneider Schule haben sich in letzter Zeit einige Dinge verändert. Der Wegfall der Hauptschule, der Um­bau zur Ganztagesschule und der damit verbunden Um­bau der Räume. Aber nach wie vor kommen viele Grund­schüler hier her, die noch kein Deutsch können. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Kinder, Schulen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

StVO neu und geschlechtsneutral

Nach der neuen, in Dummdeutsch verfassten StVO ab 1.4.2013 fließt oder staut der Verkehr geschlechtsneutral, emanzipationsfördernd und gendermäßig frauengleichstellend – “Fußgänger”, “Radfahrer”, “Mofafahrer” bzw. “Verkehrsteilnehmer” mutieren zu “zu Fuß Gehende”,  “wer ein Fahrrad führt”,  “Mofa Fahrende” bzw. “Kundinnen und Kunden”. Beim Verstoß gegen die StVO sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Verkehr | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Zweisprachigkeit im Eurodistrict

Auf Einladung des Vereins Deutsche Sprache referiert Bénédicte Keck, Sprachlehrerin und Projektleiterin aus Straßburg, am 22. März 2013 über die Zweisprachigkeit im benachbarten Elsass bzw. Eurodistrict. Das Elsass nimmt heute, sei es im französischen oder im deutschen Sprach- und Kulturraum, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elsass | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Suetterlin-Schrift erlernen

Die Bürgergemeinschaft “Schwanenhof” in Eichstetten hatte zum vierten Mal zu einem Kurs eingeladen, bei dem man an drei Abenden die Sütterlin-Schrift schreiben und lesen lernen konnte. Diese Schreibschrift war in ganz Deutschland seit etwa 1930 eingeführt, ab Anfang 1941 auf Weisung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Freiwillig, Literatur | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Integrationskurse zum Deutschlernen

“Wenn Sie in Deutschland leben möchten, sollten Sie Deutsch lernen.” Mit diesem schlichten Satz begründet das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Sinn und Zweck der Integrationskurse. In diesen Kursen, die nur eigens dafür zertifizierte Bildungsträger anbieten, können Ausländer, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sprachenkolleg – Deutsch für Studenten aus 50 Nationen

Im Sprachenkolleg für ausländische Studierende brü­ten junge Erwachsene aus 50 verschiedenen ­Ländern über den Feinheiten der deutschen Sprache. Wohin gehen die drei munter schwatzenden jungen Kore­a­ner­innen, die an der Endhaltestelle Lassbergstraße aus­stei­gen? Ihr tägliches Ziel ist das Sprachenkolleg für aus­län­di­sche Studierende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar