Schlagwort-Archive: Demografie

Deutschlands Friedfertigkeit

Deutschland ist ein Land, dessen Friedfertigkeit allzugern begründet wird mit hohem moralischen Anspruch, christlichen Werten, Lernen aus der Geschichte vor 1945 und gesinnungsethischem Anspruch a la Merkel. Doch wie wäre es um den Frieden bestellt, wenn die deutsche Geburtenrate nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Integration, Kultur, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Genetic Social Engineering

“Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe” – auf diesen Verweis von Wolfgang Schäuble zum biologistischen Aspekt der Massenimmigration seit Budapest 9/2015 gab es in den Medien keinerlei Kritik. Der Tabubruch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration, Jugend, Natur, Religion, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Last der jungen Generation

Die 1,5 Mio-Migration nach Budapest 9/2015 führt zu mehr Beschäftigung (syrische Facharbeiter) und zu mehr Wirtschaftswachstum (Sozialtransfers stärken Binnennachfrage). Diese Lüge hat das EU-Ausland nicht geglaubt, sonst hätten Sie uns gerne Migranten abgenommen. Diese Lüge hat sogar die GroKo selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Business, EineWelt, Integration, Jugend, Verbraucher, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Youth bulges – Migration UMFs

Nach Gunnar Heinsohn führen bevölkerungspolitisch verursachte “Youth bulges” zu Krieg wie auch zu Flucht. Wenn große Teile der männlichen Jugend zwischen 15 und 24 zwar ausreichend ernährt sind, aber keine Zukunft im eigenen Land sehen, stehe ihnen als Ausweg die Gewalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Global, Integration, Jugend, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vergreisung Landflucht bis 2030

In 2030 werde ich als dann 85-Jähriger einer von 818.000 Hochbetagten (Greise über 80) sein, gegenüber nur 541.000 heute – die Vergreisung in Baden-Württemberg wird also um 51,2% zunehmen. Über 25% der Einwohner im Ländle sind dann im Rentenalter. 6,3 Mio … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oberried Buergerhaus Senioren

Der Dreisamtäler im Gespräch mit Oberrieds Bürgermeister Klaus Vosberg. Welche Themen dominieren denn Oberrieds Kommunalpolitik? Ein zentrales Thema ist sicherlich der Abschluss des Bauvorhabens „Bürgerhaus in Hofsgrund“. Geplant ist, die Einweihung zusammen mit dem Bergfeuer im Juli und dem Bobbycarrennen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Dreisamtal, Oeffentlicher Raum, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zuwanderung nach Babyboom

Die in den 50er und 60er Jahren geborenen Babyboomer gehen in Rente. Um diese Lücke zu schließen, müssen laut IAB-Studie langfristig 533.000 Menschen mehr zu- als abwandern. Denn ohne Zuwanderung würde die Zahl der Erwerbsfähigen von heute 45 Mio um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Senioren, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Seniokratie – die Alten regieren

Deutschland verwandelt sich gerade in eine Seniokratie, also in eine Gesellschaft, in der die Älteren das Sagen haben. Keine Partei macht mehr Politik gegen Rentner und Pensionäre. Projekte wie Abschaffung des Rentenalters, Förderung von Familie mit Kind statt Ehe sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Pflege, Senioren | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pegida 15000 Gegendemo 4500

Montag 15.12.2014: 15.000 Pegida- (Vorwoche 10.000), 4.500 Gegendemonstranten (Vorwoche 9.000) und 1.300 Polizisten. “Meine Erklärung ist, dass Pegida einfach den Nerv vieler Leute getroffen hat. Viele Deutsche machen sich tatsächlich Sorgen darüber, wie es mit unserer Gesellschaft weitergehen soll, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Reproduktionsmedizin Genesis

Die Reproduktionsmedizin beendet die Genealogie und löst eine Revolution aus, derer wir erst allmählich gewahr werden: Die Selektion bei der Züchtung von Milchkühen und Rennpferden wird auch beim Menschen gelingen. Der “Geburtenfatalismus” (Peter Sloterdijk) wird durch eine Zuchtwahl auf wiss. Basis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Behinderung, Bildung, Global, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kirchzarten gegen MTB-Jugend

Seit dem Ultra-Bike ist Kirchzarten ein MTB-Eldorado, seit dem Dagegen-Sein im Frühjahr 2013 ist die Bikerjugend ohne Trainingsmöglichkeit. Seit 26.7.2014 freuen sich die Mädels und Jungen auf einen Trail der SVK-Bikeschule im Hexenwäldle (provisorisch und geduldet), doch auch dagegen zieht Frau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biken, Dreisamtal, Sportvereine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlinge und linke Militanz

Während der Flüchtlingsstrom wächst, werden deren linke Unterstützer immer militanter. In ihrer Überzeugung vom fremdenfeindlichen Deutschland raten sie Flüchtlingen zu Hungerstreiks, Hausbesetzungen und dazu, ihre Pässe wegzuwerfen. Diese linke “Antideutschen”-Fraktion vergleicht locker die heutigen Flüchtlingsauffanglager mit Nazi-Konzentrationslagern.

Veröffentlicht unter EineWelt, Engagement, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abi-Rede Demografie Krieg Held

“Ich habe nichts übrig für eine weichgespülte Begrüßungszeremonie und eine darauffolgende nichtssagende Dankesbekundung an Eltern, Lehrer und Co – auch wenn ich weiß, dass ich ohne euch nicht hier stehen würde, im Grunde niemand von uns. Ich möchte nicht die Hochs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugend, Schulen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fronleichnam und Oekumene

Nach dem Gottesdienst im Pflegeheim Stahlbad in FR-Littenweiler führte die Fronleichnamsprozession am 22.6.2014 zur 1. Station bei der ev. Auferstehungskirche und weiter zur 2.Station bei der kath. St.Barbarakirche. In diesem Jahr war einiges anders. 1. Die Teilnehmer werden immer älter (Demografie) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katholisch, Littenweiler, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vatertag – aber Kinder fehlen

Wer Vatertag feiert, hat schon die nächste Generation auf den Weg gebracht. Doch schaut man sich den Saldo aus Geburten und Todesfällen je 1000 Einwohner auf einer Deutschlandkarte an, dann überwiegt das “Minus”: Osterode -9, Wittenberg -6,9, Baden-Baden -7,42, Baar -2,88, Waldshut -1,6, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Kinder, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ecopop – Ecologie et Population

Nach Annahme des Referendums der SVP gegen die Massenzuwanderung vom 9.2.2014 wird häufig die Initiative Ecopop genannt, die die jährliche Nettozuwanderung in der Schweiz von derzeit 1% der Wohnbevölkerung auf 0.2% zurückfahren will, also von 80000 auf 16000 Personen. Ecopop setzt sich seit 1970 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schweiz | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Schmidt Fischer Genscher Bahr

Deutschland vergreist, der dicke Bauch der Demografie wandert immer mehr nach oben. So melden sich auch in der Politik immer mehr Alte zu Wort um anzumahnen, wie viel besser früher doch alles war. Nun hatte der Spiegel den Mut, mit “Früher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schwarz-Gruen – wegweisend

Nach der Bundestagswahl am 22.9.2013: Schwarz-Rot hatten wir schon, schwächt die SPD und als große Koalition demokratiefeindlich. Rot-Rot-Grün nicht gewollt. Schwarze Minderheitsregierung zermürbt mit der ständigen Suche nach wechselnden Mehrheiten. Neuwahlen sind feige. Bleibt Schwarz-Grün als zukunftsorientiertes Wagnis: Grüne vertreten die Energiewende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Engagement, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jede Tuerkin dreifache Mutter

Der islamisch-konservative Ministerpräsident Tayyip Erdogan fordert, dass jede türkische Frau mindestens drei Kinder gebären müsse, sonst sei der Bestand des Volkes in Gefahr. Mit seiner Kinderquote sorgt Erdogan für Widerspruch bei Frauenverbänden in der Türkei.

Veröffentlicht unter Frauen, Global, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kappel – Demografie DSL Zink

Dorf aktuell: Dagmar Engesser im Gespräch mit dem Ortsvorsteher Kappels, Hermann Dittmers Dreisamtäler: Herr Dittmers, der demografische Wandel ist ein gesellschaftliches Thema, das überall diskutiert wird. Tangiert diese Problematik auch Kappel? Dittmers: Kappel wird gefühlt immer älter. Ich merke das daran,

Veröffentlicht unter Freiburg, Senioren | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Demografischer Wandel Stegen

1990 lebten in Stegen knapp 4000 Einwohnern. Davon waren 988 unter 18 Jahre alt und 404 über 65. Zwanzig Jahre später standen bei 4349 Einwohnern 859 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren 922 Senioren über 65 Jahren gegenüber. Der demografische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Engagement, Senioren, Wohnen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unter 49 Prozent leben in Familie

  Als Familie gilt, wenn Mütter und/oder Väter (auch Stief-, Pflege- oder Adoptiveltern) mit Kindern, auch erwachsenen, in einem Haushalt leben. Zum Internationalen Familientag hat das Statistische Bundesamt den Mikrozensus für 2011 ausgewertet. Lebten 1996 noch 57 % der Deutschen in Familien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Kinder, Wohnen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dagegen-Sein und Zeitgeist

Dagegen-Sein ist zeitgeistmäßig angesagt, gerade in einer alternden, bequem-satten Gesellschaft, der es primär um Besitzstandswahrung geht. Da spielen Kategorien wie Rechts-Links, Konservativ-Progressiv, Öko-Industrie oder Grün-Schwarz keine Rolle, da geht es primär um “es bleibt so wie es ist”, “nicht bei uns” und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren, Umwelt, Verkehr | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Miteinander Stegen Projekte

Der demografische Wandel ist nicht mehr zu übersehen: immer mehr Menschen werden immer älter und sind verstärkt auf Betreuung und Pflege angewiesen. Doch die Infrastruktur dafür hält nicht Schritt. Miteinander Stegen e.V. hat deshalb begonnen, ein Unterstützungsnetzwerk auf ehrenamtlicher Basis aufzubauen, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Senioren | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kinderkriegen noch unattraktiver

Die Geburtenzahl von 1,39 Kindern pro Frau erklärt das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB) in einer Studie, die erstmals nict nur finanzielle Aspekte, sondern auch die Gefühlslage der Deutschen berücksichtigt. Norbert Schneider, Direktor des BiB: “Der hohe gesellschaftliche Erwartungsdruck sowie die schwierige Vereinbarkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Kinder | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Betreuungsgeld – Mittelalter

Der Staat braucht viel Geld für Krippenplätze, um dem gesellschaftlichen Wandel Rechnung zu tragen. Da sind 1,2 Milliarden für die Betreuung zuhause schlicht verschenkt. Genau die konservative Mittelschicht, die die CSU mit dem Betreuungsgeld beglücken will, würde ihre Kinder auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Kinder, Kindergarten | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

VEGA im Freiburger Osten

Es ist ein heißer Augusttag, als sich aktive Bürgerinnen und Bür­ger in den Räumen der Begegnungsstätte Kreuzsteinäck­­er mit Stefanie Klott, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, So­zialpädagogin/Sozialarbeiterin M.A. von der Katholisch­en Hochschule treffen, um weiter an ihrem Projekt „VEGA mobil“ zu arbeiten. Seit nahezu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren, Soziales | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnen in Freiburg

Das Bevölkerungswachstum in Freiburg erfordert Neubauwohnungen: Bis 2026 werden 230 000 Menschen in Freiburg leben, also 16 000 mehr als heute. Entgegen dem Bundestrend wird Freiburgs Wachstum bis 2040 anhalten. Allein bis 2020 müssen 5000 Wohnungen neu gebaut werden. Aber wo – zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Wohnen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lebensraeume – Miteinander auf neuen Wegen im Alter

 „Lebensräume – Miteinander auf neuen Wegen“, eine Projektgruppe des Vereins „Miteinander Stegen e.V.“ war auf dem Dorffest in Stegen mit einem Cocktail- und Informationsstand präsent. Vor über einem Jahr fand auf einer Bürgerversammlung ein Expertenhearing zu den Themen demografischer Wandel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Ehrenamt, Pflege, Selbsthilfe | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Oberrieder stehen zu ihrem Dorf – Umfrage, Heimatgefuehl, Demografie

Die Schwarzwaldgemeinde Oberried vermittelt ihren Bürgern ein starkes Heimatgefühl: 96 Prozent der Einwohner des Kernortes und der Ortsteile Zastler und St. Wilhelm haben bei einer Umfrage des AGP-Institutes der Evangelischen Hochschule Freiburg (EH) angegeben, sich dem Ort zugehörig zu fühlen. Dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Senioren, Wohnen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert