Schlagwort-Archive: Bioland

Insektensterben 75 Prozent

In 30 Jahren schrumpfte der Bestand geflügelter Insekten um mehr als drei Viertel. Noch vor wenigen Jahren war nach der Autofahrt von Heidelberg nach Freiburg die Windschutzscheibe voll von Insekten – heute bleibt sie sauber. Noch vor wenigen Jahren vollführten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Landwirt, Natur, Naturschutz, Regio, Selbsthilfe, Vogel | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bauern verteidigen ihr Eigenes

Warum verteidigen die Bauern nicht ihr Eigenes? – Fünf Thesen: 1. Statt Mittäterschaft und schlechtem Gewissen würde Versöhnung mit der Landschaft, dem Boden, den Tieren und den Mitmenschen neue gemeinschaftliche Energien freisetzen für einen friedlichen bäuerlichen Weg. 2. Statt falsch verstandenem Chorgeist sollten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Ernaehrung, Familie, Hochschwarzwald, Landwirt, Vereine, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BLHV dankt den Dreisamtaelern

Liebe MitbürgerInnen unseres Dreisamtals, das nun zu Ende gehende Jahr 2016 war für uns Bauern eines der schwierigsten in der zurückliegenden Zeit. Zum einen die wirtschaftliche Situation auf vielen Höfen, bedingt durch den Preisverfall bei Milch, Fleisch und Feldfrüchten. Liter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauernhof, Dreisamtal, FairerHandel, Genossenschaften, Landwirt, Regio, Umwelt, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frauen-Union zur Integration

Die Frauen-Union Südbaden verfasste auf dem Bezirksdelegiertentag in Titisee-Neustadt folgende Resolution zur Integration der Flüchtlinge: Integration: Für die Integration werden neue Konzepte fürs friedliche Zusammenleben in Kindergärten, Schulen und Universitäten gefordert. Unterrichtsbefreiung aus religiösen Gründen darf es nicht geben.

Veröffentlicht unter Frauen, Global, Integration | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Franz Reichenbach – Kueferhof

Ebnet erinnert an die Verdienste von Franz Reichenbach, der am 28.2.16 mit 89 Jahren gestorben ist. Reichenbach, der stammte vom Hinterbauernhof in St. Peter-Neuwelt, erlernte nach der französischen Kriegsgefangenschaft den Beruf des Landwirts und heiratete 1954 Maria Schweizer vom Ebneter Küferhof. Er war Bauer und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Soja im eigenen Garten testen

Soja ist gesund und soll auch in Deutschland angebaut werden. 1000 Saatgut-Züchtungen hat die Uni Hohenheim für das Projekt www.1000gaerten.de durch Kreuzungen hergestellt. Machen Sie beim Testen mit, wenn 6 qm in Ihrem Garten frei haben. „Die Gärtner und Gärtnerinnen bauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Ernaehrung, Garten, Natur, Vegetarisch | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bio-Gemuese Klosterhof im Abo

Frisches Gemüse vom Klosterhof in Gundelfingen, gibt es jeden Samstag auf dem Littenweiler Wochenmarkt. Schon von Anfang an war der Stand dabei, mit Gemüse aus regionalem, biologischem Anbau. Auf dem 40 Hektar großen Gelände in Gundelfingen wachsen je nach Saison bekannte Gemüse, wie Brokkoli, Lauch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienste, Engagement, Ernaehrung, Gesund, Landwirt, Markt | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Martin Wangler Forstanhaenger

Der Schauspieler („Die Fallers“) und Kabarettist Martin Wangler beziehungsweise seine Kunstfigur Fidelius Waldvogel, gelernter Zimmermann, hat in monatelanger kunstvoller Arbeit einen alten Forstanhänger zum „Wohnwagen“ umgebaut. Der Clou: eine Wand lässt sich ausklappen und dient dem Schwarzwälder als Bühne. Gezogen von einem EICHER „Königstiger“ Allradschlepper, Bj. 1968,

Veröffentlicht unter Heimat, Hock, Kultur, Theater, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kirchzartener K-schichten 2015

Unter dem Titel „Der Landwirt schafft‘s“ starten die „Kirchzartener K’schichten“ der Bürgerstiftung in die zweite Halbzeit nach der Sommerpause. Höfesterben, Selbstvermarktung, Freihaltung der Landschaft, Tourismus und natürlich der Milchpreis sind nur einige Themen zu denen Dorothea Mayer und Andres Mayer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Heimat, Klima, Landwirt, Regio | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Regionale Produkte Kirchzarten

Veranstaltung „Regionale Produkte – regionale Sparkasse“ bietet viele Infos: Am Donnerstag, dem 10.9.2015 stehen in Kirchzarten von 14:30 Uhr bis 17 Uhr regionale Produkte von Bauernhöfen im Mittelpunkt. Uwe Miedtke vom Markenhof in Burg am Wald kommt mit Apfelsaft, Dorothea Mayer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauernhof, Genossenschaften, Markt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wiesenmeisterschaft 2015

In diesem Jahr ist die Wiesenmeisterschaft offen für alle Bewirtschafter von artenreichen Mähwiesen (herbstliche Nachweide ist möglich) in Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald ab einer Höhenlage von 500 Metern mit Ausnahme der Baar (Löffingen und Rötenbach). Behashof in Waldau, Alexandra Wehrle. Kreuzhof in Spriegelsbach, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Landwirt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bergbauern suchen Freiwillige

In 2000 Meter Höhe Bergwiesen mähen und Kühe hüten: Freiwillige können auf Bergbauernhöfen in der Schweiz und in Südtirol im Sommer wieder mit anpacken. Viele Bauernfamilien benötigen dringend Ehrenamtliche, die ihnen in der arbeitsreichsten Zeit des Jahres tatkräftig helfen. Laut VoluNation, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Italien, Landwirt, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kleinbauern in Ukraine bedroht

Zum 1.1.2016 soll in der Ukraine als Kornkammer des Ostens das Verkaufsverbot für Land fallen, das sich zu 50% im Eigentum von Kleinbauern befindet. Dann könnten ukrainische Oligarchen und westl. Agrarkonzerne eine Landkauf-Offensive starten: Die Kleinbauern erhalten zwar 4stellige Geldbeträge, die jedoch zu klein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FairerHandel, Global, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mindestlohn contra Erdbeeren

Im Elsass gibt es seit Einführung des Mindestlohns von 9,60 Euro kaum noch Obst- und Gemüseerzeuger, stattdessen überall Mais-Monokulturen zur Energieerzeugung. So kommt es auch in Südbaden: Die Bürokratie erdrosselt die Bauern, jede Arbeitsstunde und -pause von jedem Mitarbeiter (fest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Landwirt, Markgraeflerland, Obst | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Urlaub auf dem Bauernhof 2015

Urlaub auf dem Bauernhof immer beliebter. Landesweite Saisoneröffnung für 1.600 Höfe auf dem Steiertbartlehof im Geroldstal. „Nirgends lernt man Land und Leute besser kennen als auf einem traditionellen Bauernhof. Er bietet Erlebnis- und Erholungsurlaub für die ganze Familie“, so Landwirtschaftsminister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauernhof, Hochschwarzwald, Landwirt, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mathislehof – Hoffuehrungen

Hof-Führungen auf dem Mathislehof in Hinterzarten mit anschließender Bio-Käseprobe auch 2015: Vom Kalb bis zur Kuh – wie aus Wiesenblumen und Gras Milch, Käse, Wurst und Fleisch werden kann – mit einer artgerechten und ökologischen Erzeugungsweise, dies soll den Gästen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernaehrung, Landwirt, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Landfussabdruck der Deutschen

Jeder Deutsche beansprucht im Jahr 1,3 Hektar Boden (Acker, Wiese, Wald, Brache) zur Herstellung der von ihm konsumierten Produkte, er lebt damit von Äckern jenseits der eigenen Landesgrenzen. Deutschland braucht mehr als das doppelte seines Territoriums, die Anbaugebiete liegen in Afrika, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernaehrung, Garten, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bauernhof und Denkmalschutz

Alte Höfe prägen das Landschaftsbild des Schwarzwalds und sind beeindruckende Zeugen einer Jahrhunderte alten bäuerlichen Baukultur. Das Netzwerk von Hofeigentümern im Naturpark Südschwarzwald macht sich für den Erhalt und die behutsame Sanierung dieser Höfe stark, denn viele stehen leer und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Landwirt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hochburg Bio-Bauer gekuendigt

Wir haben erfahren: Unserem “Bio-Bauern-Meyer“ wurde der Pachtvertrag auf der Domäne Hochburg bei Emmendingen gekündigt! Ab Januar 2015 muss er nach 20 Jahren mit 160 Rindviechern vom Bauernhof einfach weg. Müssen 160 Rindviecher zum Schlachthof?  Errichtet der Herr Minister Bonde ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landwirt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Obst Gemuese Muenstermarkt

Vormittags bis 13 Uhr hat Freiburgs Altstadt seinen Wochenmarkt: Auf der Nordseite des Münsters bieten Erzeuger von Kaiserstuhl, Breisgau, Markgräflerland und Hochschwarzwald Obst, Gemüse, Kartoffeln, Eier, Säfte, Schnaps, Wein, Kränze, Blumen u.v.m. an. Auf der Südseite Handelsware wie Kunsthandwerk, Haushalt, Gewürze, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Handel, Landwirt, Markt, Oeffentlicher Raum, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kraeuterdorf Oberried Markttag

Beim ersten Kräuter-und Bauernmarkt am 15. August drehte sich von 11 bis 18 Uhr in und um die Oberrieder Klosterscheune alles um Kräuter, Kräuterprodukte und regionale Spezialitäten. Veranstalter sind der neu gegründete Verein “Kräuterdorf Oberried” und die Gemeinde Oberried mit dem Ziel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Garten, Heimat, Hochschwarzwald, Vegetarisch, Vereine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

TTIP EU-USA contra Kleinbauern

Wie jedes bilaterale Abkommen verbindet auch das TTIP zwischen der EU und den USA Vorteile nach innen mit Erschwernissen nach außen. Durch Wegfall von Zöllen soll nach innen der Handel angekurbelt werden, aber leider zugunsten der Großindustrie und zu Lasten der Kleinbauern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Gentechnik, Global, Handel, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lehrgarten Opfingen – Kirschen

Mehr als 70 verschiedene Süß- und 16 Sauerkirschsorten konnten beim Kirschenfest im Lehr- und Versuchsgarten in Freiburg-Opfingen bestaunt werden. Stefanie Lapcik, fachliche Leiterin des Versuchsgartens, präsentierte am 29.6.2014, wie auch in den Jahren zuvor, die Kirschsorten inmitten der Weinreben des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten, Obst | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kraeutermanufaktur Oberried

Wir Frauen des Kräuterland Baden-Württemberg e.V. sind stolz, Ihnen DIE KRÄUTERMANUFAKTUR vorzustellen. Aus einer einzigartigen Idee entstand ein ebenso einzigartiges Projekt mit über 30 beteiligten Frauen aus dem Schwarzwald, der Rheinebene und der Bodensee-Region. Die naturverbundenen Kräuterfrauen freuen sich, Ihnen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tag des offenen Hofes – Bauern

Am 14./15. Juni 2014 findet in ganz Deutschland der „Tag des offenen Hofes“ statt. Zehn Betriebe in Südbaden nutzen die Chance um Besucher auf ihre Höfe einzuladen und Einblicke in die Landwirtschaft zu gewähren. Die Organisatoren vom Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverband … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimat, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Lohn – teurere Erdbeeren

Mehr Lohn = teurere Erdbeeren, so titelte am letzten Montag der Schwarzwälder Bote zur Mindestlohndebatte. Sowohl eine Offenbarung des Zeitgeistes über den Wert von Lebensmitteln und über die dazu nötige Arbeit? Wohin dieses geistige Leitbild führt, hat bei unserem Aschermittwochsgespräch der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernaehrung, Hochschwarzwald, Landwirt, Umwelt, Wald | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eier vom Melcherhof im Ibental

Auf dem Littenweiler Bauernmarkt ist er jeden Samstag ver­­treten. Der Melcherhof aus dem Ibental. Es gibt Fleisch, Wurstwaren und Käse, alles aus biologischer Pro­duk­tion. Und seit diesem Frühjahr gibt es auch biologische Eier von Sund­heimer Hühnern. Bei einem Besuch auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesund, Handel, Markt, Natur, Vogel | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

UNCTAD-Review Transformation

Die grundlegende Transformation der Landwirtschaft als eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts – so die Kernaussage des “UNCTAD Trade and Environment Review 2013″ der Welthandels- und Entwicklungskonferenz der Vereinten Nationen (UNCTAD) im Oktober 2013: Abkehr von der industriellen Agrarproduktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Ernaehrung, FairerHandel, Gentechnik, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Buergerinitiativen der Konzerne

Konzern- bzw. industriegelenkte Bürgerinitiativen und Umweltorganisationen nehmen nach amerikanischem Vorbild zwecks Greenwash zu, gerade bei großen Themen wie Atomkraft, Gentechnik, Saatgut, Nahrungsmittelspekulation: Namen zum Verwechseln (Bsp: Genepeace), Seitenwechsler liefern Knowhow und viel Geld. Axel Mayer vom BUND gibt hierzu einen Überblick – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Energiepolitik, Gesund, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berglandwirtschaft Nachhaltigkeit

Berglandwirtschaft zwischen Globalisierung und nachhaltiger Entwicklung. Eigentlich haben die Schwarzwaldbauern nachhaltig gewirtschaftet, nämlich mit dem Ziel, ihren Hof an die nächste Generation als Existenz weiterzugeben. Mit der Globalisierung ist trotz Mechanisierung und Spezialisierung diese nachhaltige Einstellung kurzsichtigem Wettbe-werbsdenken gewichen. In neoliberaler Zeit soll ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hochschwarzwald, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ernährungssouveraenitaet Agrar

Unermüdlich fordert Prof. Haiger, dass jeder souveräne Staat seine Grundnahrungsmittel auf Basis der natürlichen Bodenfruchtbarkeit und artgerechter Tierhaltung selbst erzeugen und gleichzeitig die Kulturlandschaft  pflegen müsse. Der Weltagrarbericht, bestätigt seine Forderungen mit den Begriffen Ernährungssouveränität und Multifunktion. Doch die Agrarpolitik klammert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernaehrung, Gesund, Hochschwarzwald, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schwarzwald trifft Kaiserstuhl

Zum Samstag, 3.8.2013 laden die Stadt Freiburg, PLENUM Naturgarten Kaiserstuhl, der Naturpark Südschwarzwald sowie regionale Akteure und Institutionen gemeinsam zum elften Regionalmarkt in Freiburg auf dem Augustinerplatz ein. Unter dem Motto „Schwarzwald trifft Kaiserstuhl“ werden an 25 Marktständen Produkte wie Wein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Handel, Hochschwarzwald, Kaiserstuhl, Regio, Tourismus | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Badischer Kraeutertag Glottertal

Um den Festtag des Johanni im Juni sagt man den Kräutern eine besondere Heilkraft zu. Unser Festtag, der “2. Badische Kräutertag”, findet am 23. Juni 2013 in Glottertal statt – einen Tag vor Johanni. Der Verein „Bauerngarten- und Wildkräuterland Baden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernaehrung, Garten, Gesund | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Naturpark Kaesemesse Rainhof

Am 9. Juni 2013 findet die 1. Naturpark Käsemesse in der Rainhof Scheune in Kirchzarten-Burg statt. Von 11 bis 17 Uhr bieten zwölf Hofkäsereien und sechs Weingüter ihre Produkte an. Zusätzlich Infos wie: Nicolas Lemsle und Brigitte Batsching-Lemesle aus Hüfingen zeigen Käseherstellung, 

Veröffentlicht unter Ernaehrung, Gesund, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Landfrauen-Markt in Opfingen

Beim Aktionstag “S’Eige zeige – s’eige schnaige” präsentieren die LandFrauen regionale Produkte zum Verkosten und zum Verkauf. Sonntag 26.5.2013, 10 bis 18 Uhr in FR-Opfingen rund um die Schule und Tuniberghalle. Modenschau, Herzkissen, Saierhof, Scharwaie backen, Kinderprogramm, Ponyreiten, Bewirtung.  http://www.landfrauen-bezirk-freiburg.de/index.php/termine/details/9-aktionstag-qseige-zeige-seige-schnaigeq  

Veröffentlicht unter Frauen, Landwirt | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gaertner contra Saatgut-Industrie

“Die Bauernwaren immer die Eigentümer ihres Saatguts. Nun wurden sie enteignet.” Dr. Thomas Gladis, Biologe und Kulturpflanzenforscher. Er und kämpferische Gärtner leisten Widerstand gegen die Saatgut-Industrie und die EU – auch am Samengarten in Eichstetten am Kaiserstuhl. Jahrtausendealtes Erbe der Ackerbaukultur, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Gentechnik, Kaiserstuhl, Kultur, Landwirt, Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Milchtankstelle Thaddaeushof

Bisher gab’s die frische Weidemilch beim Thaddäushof Kirchzarten nur an Hofladentagen, jetzt können Kunden täglich die qualitativ sehr hochwertige Rohmilch an der Milchtankstelle rund um die Uhr zapfen. Geliefert wird die Milch von fünfundzwanzig schwarzbunten Holstein-Kühen, die jetzt im Frühjahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauernhof, Landwirt, Regio | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

EU-Agrarpolitik fuer Bergbauern

Von der deutschen Agrarpolitik jetzt Gerechtigkeit einfordern! In den laufenden Verhandlungen zur EU-Agrarpolitik 2014-20 erfordert die Verantwortung der Landwirtschaft für eine gerechtere Gestaltung den Ländern folgendes:  1. Eine höhere Betriebsprämie für kleine Höfe (d.h. für die ersten 50 ha). 2. Ein Zuschlag zur Betriebsprämie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Hochschwarzwald, Landwirt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verbraucher ohn-maechtig?

Ohnmächtiger Verbraucher? Nein, er hat seine Macht noch gar nicht entdeckt:, mit seinem individuellen Konsumver-halten ist er mächtiger als der Staat mit seinen EU-Verordnungen und Gesetzen: Je mehr Verbraucher beim Metzger ihres Vertrauens – um die Ecke oder auf dem Wochenmarkt – kaufen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernaehrung, Gesund | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Rinklin Naturkost Eichstetten

Im Jahr 1975 hat Wilhelm Rinklin den Großhandel Rinklin Naturkost GmbH in Eichstetten am Kaiserstuhl gegründet. Hier hat Wilhelm Rinklin sen. bereits 1955 mit Unterstützung aus der Schweiz den Bioland-Anbau in Deutschland mitbegründet. 20 Prozent der Landwirtschaftsfläche wird in Eichstetten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kaiserstuhl, Landwirt | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar