Schlagwort-Archive: Asyl

Rechtsbeugung im Rechtsstaat

Jeden Monat kommen um die 60 unbegleitete minderjährige Ausländer (UMA) nach Freiburg (1.1.-31.10.2016 genau 577) – über unsere offenen Grenzen z.B. zur Schweiz hin. Die Zahlen werden weiter steigen (Youth Bulges). Die Stadt soll die mit den UMA verbundene aufwändige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Freiburg, Integration, Jugend, Medien, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Afrikaner bauen Trockenmauer

Im Rahmen des “HWK RP Projekt – Gala Holzbau für Flüchtlinge/Afrika” baute der 78-jährige Jochen Schmidt, leidenschaftlicher Imker und Gartengestalter, binnen drei Wochen mit 15 Migranten aus Gambia und Nigeria ein Natursteinmauer-Rondell bei den Schrebergärten an der Bahnlinie Ecke Lehener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, EineWelt, Engagement, Freiburg, Freiwillig, Integration, Jugend | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ansbach-Bombe – Unsicherheit

Die Unsicherheitslage bleibt – Keine Proteste gegen Islam-Gewalt in D: Nun ist der IS-Terror auch in Deutschland angekommen. Das zeigte zuletzt auch der furchtbare Anschlag in Ansbach am 24.7.2016. Der Täter war ein 27-jähriger Flüchtling aus Syrien. Vor zwei Jahren kam er zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Gewalt, Internet, Oeffentlicher Raum, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kinderspielplatz und Integration

Beim Flüchtlingwohnheim Höllentalstrasse in FR-Littenweiler wird ein Kinderspielplatz gebaut – gut so, aber der Standort an der Nordwestecke versteckt zwischen PH-Baracke und lauter Bahn ist schlecht, da der Integration als Gegenidee zur Abgrenzung zuwiderlaufend. Warum baut man den neuen Spielplatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Familie, Hilfe, Integration, Kindergarten, Littenweiler, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frauen-Union zur Integration

Die Frauen-Union Südbaden verfasste auf dem Bezirksdelegiertentag in Titisee-Neustadt folgende Resolution zur Integration der Flüchtlinge: Integration: Für die Integration werden neue Konzepte fürs friedliche Zusammenleben in Kindergärten, Schulen und Universitäten gefordert. Unterrichtsbefreiung aus religiösen Gründen darf es nicht geben.

Veröffentlicht unter Frauen, Global, Integration | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Christen in Arabien – Gespraech

Christsein in Arabien – Gesprächsabend mit Bischof Dr. Paul Hinder OFMCap Wie leben Christen in Arabien? Vom Leben einer kleinen christlichen Minderheit in muslimisch geprägten Staaten berichtet Dr. Paul Hinder, Bischof im südlichen Arabien, am Freitag, 17. Juni 2016 von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, EineWelt, Integration, Religion, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Migrationskrise – Einwanderung

2015 haben 1,1 Mio Menschen einen Asylantrag gestellt, ca 400.000 sind zusätzlich so gekommen und halten sich unregistriert in D auf. Von den 1,5 Mio sind maximal 40% Syrer, also 600.000, die anderen 900.000 sind keine Bürgerkriegsflüchtlinge, d.h. großenteils keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, EU, Industrie, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EU mit 28 Wohlfahrtstaaten

“Entweder Wohlfahrtsstaat oder offene Grenzen, aber beides geht nicht” – dafür erhielt Milton Friedman 1976 den Nobelpreis. Jeder der 28 EU-Staaten hat sich für den Wohlfahrtstaat entschieden, setzt ihn aber gemäß der eigenen Historie unterschiedlich um: Nordeuropäer mit strenger Umverteilung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, EU, Integration, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schutzbeduerftige als Verfolger

“In Flüchtlingsheimen kommt es häufig zu schweren Konflikten zwischen verschiedenen Gruppen. Frauen, Christen und Homosexuelle werden besonders oft attackiert” (Welt, 10.2.). Es kommt nicht zu Konflikten zwischen diesen drei Minderheitsgruppen, sondern es ist andere Gruppe, die Frauen, Christen, Jesiden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bürgerinitiativen, EineWelt, Frauen, Integration, Jugend, Religion, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlingspolitik neu denken

Oxford-Migrationsforscher Paul Collier fordert ein Ende unserer Flüchtlingspolitik der Ein-Wanderung von zu 70% starker junger Männer. Hinwendung zu den Schwachen in fünf Schritten: (1) Aufnahmestopp unangekündigt, (2) Flüchtlinge unterwegs Asylantrag im jeweiligen Land, (3) Hot-Spots bzw. Flüchtlingskontingente an den EU-Aussengrenzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Integration, Internet, Medien, Religion, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

4000 pro Tag: Marokko Algerien

Die griechischen Behörden machen neben den Kriegsflüchtlingen aus Staaten wie Syrien immer mehr Migranten aus Marokko und Algerien aus. “Wir haben ein neues Phänomen: Marokkaner und Algerier … kommen in großer Zahl“, sagte der für Migration zuständige griechische Vizeminister Mouzalas. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abschiebung Kirchzarten Dublin

Wir haben seit einiger Zeit Kontakte zu afrikanischen Bewohnern im Flüchtlingsheim in Kirchzarten und diese Menschen näher kennengelernt. Jeder einzelne hat sein eigenes Schicksal und seine Gründe, die ihn zur Flucht bewogen haben und vor allem leben sie schon seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Integration | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

250000 Obergrenze 400000

Der JU-Chef Ziemiak nannte eine Obergrenze von 250.000 Migranten pro Jahr. CDU-Ministerpräsident Haseloff von Sachsen-Anhalt beziffert die Obergrenze für sein Land auf 12.000 Flüchtlinge im Jahr. “Für Deutschland käme man also auf eine Zahl von etwa 400.000 Flüchtlingen jährlich, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Integration | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Integrationstreffen Littenweiler

In einer freundlichen Begegnung ankommen dürfen. Zweites Vorbereitungstreffen zur Integration der Flüchtlinge. Über 150 Menschen sind der Einladung des Bürgervereins Littenweiler in das Gemeindeheim St. Barbara gefolgt, einer­seits um sich über die aktuelle Situation zu informieren und andererseits, um sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, Freiwillig, Littenweiler | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

UMFs Algerien Messerstecherei

Mann wird bei Streiterei mit Messer im Gesicht verletzt, Tatverdächtige werden im Rahmen der Fahndung festgestellt und widersetzen sich der Festnahme: In der Nacht von Samstag, 05.12.2015, auf Sonntag, 06.12.2015, kam es gg. 3 Uhr 40 im Bereich der Löwenstraße aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Integration | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

180000 in 3 Novemberwochen

Der Prognosen von Behörden wie Presse, die Zuwanderung werde mit Kälte und Schnee deutlich abnehmen, erweisen sich als falsch. In den ersten drei Novemberwochen wurden laut Bundespolizei knapp 180.000 illegale Einreisen registriert – allein am Wochenende 21.11. waren es 14.482. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ehrenamt, EineWelt, EU, Integration | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Syrer sind zu 2/3 Analphabeten

Von den mindestens 1 Mio Flüchtlingen sind 20 % Familien und 80% junge Männer. Zunächst zu den Familien: Die Kinder haben die besten Chancen zur Integration. Für ihre Eltern hingegen prognostiziert auch Bildungsministerin Wanka “eine schwere Zukunft”, da nur 10% … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlinge in Stegen – Vereine

In Stegen hat sich Ende 2014 ein Unterstützerkreis für Flüchtlinge unter dem Dach des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Stegen gebildet, in dem sich neben den beiden Kirchen, Miteinander Stegen e.V., Caritas, die Ökumenische Erwachsenenbildung und die Gemeinde auch viele Privatpersonen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caritas, Dreisamtal, Hilfe, Integration, Selbsthilfe | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Asyl kein Individualgrundrecht

Heinrich August Winkler, anerkannter Geschichtsprofessor, durch seine SPD-Nähe sicher weder ausländerhassend noch rechtsextrem, bricht ein Tabu: Das Asyl als Individualgrundrecht ist nicht haltbar, da unehrlich. Artikel 16 a des Grundgesetzes muß neu formuliert werden wie folgt: „Politisch Verfolgten gewährt die Bundesrepublik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Integration | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Diktatur des Rettens – Migration

Es gibt reiche und arme Flüchtlinge. Die einen können Schlepper bezahlen, die anderen nicht. Nach Deutschland kommen nur die reichen Migranten, zwischen 800000 und 1 Mio in 2015, und die gilt es zu retten: sofort, schnell, um der Menschenwürde willen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Engagement, Integration | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Asylrecht – Syrien statt Balkan

In Kürze werden der Euro-Soli für Griechenland und die Flüchtlingszulage für Nicht-Asylberechtigte vom Balkan eingeführt sowie der Vorschlag von Günter Grass zu Zwangseinquartierungen von Migranten in Privatwohnungen umgesetzt – das ist keine Panikmache. Denn das Anlocken (“wir sind doch so ein reiches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Integration | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Asylbewerber-Rueckkehrpaemie

Im Landkreis Lörrach haben bislang über 200 Asylbewerber eine Prämie zur freiwilligen Rückkehr von z.B. 1800 Euro für eine dreiköpfige Familie angenommen. Fragwürdig für Flüchtlinge wie Behörden: Wenn sich durch Annahme von Geld die eigenen Asylgründe plötzlich in Luft auflösen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global, Integration, Justiz | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Migrationsindustrie Helfer UMF

Auf dem ev. Kirchentag in Stuttgart 2015 wurde gefordert, allen UMFs ein unbegrenztes und bedingungsloses Aufeinhaltsrecht zu geben. Diese ungeheuerliche Forderung zeigt, dass es darum geht, ein gutchristliches Hilfe-, Rettungs- bzw, Helfersyndrom zu befriedigen, die UMFs möglichst lange als willfährige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Integration | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Roma-Familie – Abschiebung

Einer Roma-Familie mit drei kleinen Kindern wird nach langem Aufenthalt in Deutschland der Asylantrag abgelehnt. Der Aufforderung, das Land zu verlassen, kommt die Familie nicht nach. Im Juli 2014 wird die Abschiebung verfügt und im April 2015 stimmt die Roma-Familie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buergerbeteiligung, Integration, Krise | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Asylbewerber als Einbrecher

Am 11.02.2015 gelang der geplante Schlag gegen die Einbrecherbande, als mehrere Kräfte der BAO, des Polizeireviers Freiburg-Süd, des Polizeiposten Kirchzarten, der Kriminalpolizei und der Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit der Bereitschaftspolizei in den frühen Morgenstunden, die von dem Hauptbeschuldigten bewohnten Zimmer einer Asylunterkunft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreisamtal | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Exodus aus Kosovo – Selbsthilfe

Die Armuts- und Wirtschaftszuwanderung aus dem Kosovo nach Deutschland nimmt weiter zu: “Alle Menschen, die aus dem Kosovo stammen und in Deutschland leben, sollten sich solidarisch zeigen und Flüchtlinge aus dem Kosovo aufnehmen, damit die Plätze in den Asylbewerberunterkünften für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Soziales | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Armutseinwanderung – Kosovo

Bleiberecht, Winterabschiebstopp und unbürokratische Aufnahme für Armuts-/Sozialzuwanderer, diese gutmenschliche Forderung hat sich rasch herumgesprochen: Im Januar kommt jeder dritte und im Februar jeder zweite Migrant aus dem Kosovo, deren Asyl-Anerkennungsquote bei nahe 0 liegt – bei Syrien hingegen nahe 100%. Die Asylverfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Regio, Soziales | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kirchenasyl contra Rechtsstaat

Nach Innenminister de Maiziere missbrauchen die Kirchen das Kirchenasyl, er nennt Kirchenrecht und Scharia in einem Atemzug. Einer “systematischen Verhinderung von Überstellungen” will das BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) begegnen, indem es die derzeit 359 Kirchenasylanten (62 in 2014) als “flüchtig” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Engagement, Religion | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche – hilfsbereit weltoffen

Flüchtlinge stehen im Mittelpunkt der meisten Ansprachen unserer Vertreter von Kirche und Staat zum Jahreswechsel 2014/2015. Der deutsche Normalbürger kommt dabei leider schlecht weg: Er hilft zu wenig, schottet sich ab, verhält sich unchristlich egoistisch und demonstriert neuerdings bei Pegida. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Integration, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlinge Hilfsbereitschaft D

Wenn per Gesetz (in Bonn im Konsens aller Parteien verabschiedet) sogar eine Million (überprüft echte) Flüchtlinge aus Kriegsgebieten zu uns kämen – die Deutschen würden sie allesamt herzlich aufnehmen und hilfsbereit umsorgen. Wenn aber unkontrolliert gestern 7000, heute 45000, morgen 23500, übermorgen … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hilfe | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlingspolitik Nahost Idee

Angesichts seiner demographischen Entwicklung ist Deutschland auf Migranten angewiesen. Im Gegensatz zu allen  großen Einwanderungsländern (Australien, Kanada, Südafrika, USA, …) hat Deutschland kein Einwanderungsgesetz, da sich unsere Politiker dem bis dato verweigern – sie verzichten bewußt auf Steuerung der Zuwanderung, Trennung von Verfolgung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Engagement, Soziales, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Muenstertal hilft Fluechtlingen

Die Hilfsbereitschaft ist groß in Münstertal: Etwa 60 Bürger sind in den Ratssaal gekommen, um sich über die Situation der in der Gemeinde lebenden Flüchtlinge zu informieren. Mehr als die Hälfte der Anwesenden will sich in einem Freundeskreis engagieren. Aktuell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caritas, Ehrenamt, Frauen, Hochschwarzwald, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlinge Wohnungsleerstand

Die Universitätsstadt Göttingen kann aufgrund der Wohnungsnot kaum weitere Flüchtlinge aufnehmen, während das benachbarte Goslar aufgrund Demografie und Landflucht schrumpft und Wohnungsleerstand beklagt. Deshalb will OB Oliver Junk, 38, (CDU) mehr Flüchtlinge aufnehmen als er muß: “Es ist doch absurd, dass sie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Immobilien, Integration | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flüchtlingscontainer Littenweiler

Die Stadtverwaltung hat einen weiteren Standort für ein Flüchtlingswohnheim gefunden. Container mit Plätzen für 45 Menschen sollen auf einem Wiesenstück am Bahnhof Littenweiler, das der Stadt gehört, aufgestellt werden. Der Bürgerverein Littenweiler ist bereits informiert und lädt gemeinsam mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EineWelt, Integration | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Asyl-Kompromiss – Bleiberecht

12000 Bürger aus Serbien (fast so viele wie aus Syrien), 4600 aus Mazedonien und 4200 aus Bosnien haben 2014 in Deutschland einen Asylantrag gestellt, überwiegend Roma. Diese sind bislang aber nur ganz selten als Asylbewerber anerkannt worden. Mit dem am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlingsheim Sommerfest

Zum alljährlichen Sommerfest des Flüchtlingswohnheims Hammerschmiedstraße 18 a-e in FR-Waldsee am 25.7.2014  von 17 bis 21 Uhr hatten die Familien, der Freundeskreis bei Hl. Dreifaltigkeit und der Sozialen Dienst der Stadt eingeladen. Zum Glück blieben die vielen Besucher vom drohenden Gewitter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg, Hilfe, Hock, Kinder | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Asylbewerber als Einbrecher

Über 100 Einbrüche soll eine elfköpfige Bande, darunter 10 Asylbewerber, verübt haben, die von der Polizei nach Durchsuchung von Häusern in Karlsruhe, Rastatt und Kirchzarten (darunter zwei Unterkünfte für Asylbewerber) festnehmen konnte.  Neu ist, dass die oft aus Osteuropa stammenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Integration | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fluechtlinge Lampedusa Afrika

Das Wohlstandgefälle Nord-Süd bewirkt immer ein gewisses Maß an Migration. Nun hat die Zunahme der UMFs bzw. Flüchtlingsströme jedoch drei Gründe, für die die EU mitverantwortlich ist: (1) Korruption in den Herkunftsländern, (2) Land-Grabbing in Afrika durch Staaten und Konzerne sowie (3) Agro-Dumping aufgrund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Global | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frauenfussball PH Fluechtlinge

Im Rahmen eines Projektseminars der Pädagogischen Hochschule Freiburg fand ein Fußballturnier auf dem Rasenplatz der FT 1844 mit dem Motto „Bunter Mädelskick – Begegnung, Fairness, Freundschaft“ statt. Die Einladungen schrieben Studentinnen des Sozialreferats der PH gemeinsam mit den Mädels (9 – 13 Jahre) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Engagement, Hochschulen, Integration | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Drogendealer Fluechtlingsheim

Die Polizei durchsuchte in FR die Unterkunft Bissierstrasse, das städtische Flüchtlingswohnheim an der Hammerschmiedstraße, die Wohnheime Neunlindenstraße in Brühl-Beurbarung und Kampffmeyerstraße in Haslach sowie die Flüchtlingsunterkunft in Titisee-Neustadt. Das Wohnheim Bissierstrasse war Dreh- und Angelpunkt eines schwunghaften Drogenhandels, hier wurde auch ein 24jähriger aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sucht | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar