Tag der Patrioten – 17. Juni

Am kommenden Sonntag, den 17. Juni, finden in vielen Städten Deutschlands Kundgebungen zum „Tag der Patrioten“ statt,
Der 17.06. ist der Tag, an dem die „Mannschaft“, ehemals „deutsche Nationalmannschaft“, gespickt mit den besten deutschen Spielern, in das Turnier in Russland zur Fussball-Weltmeisterschaft 2018 gegen Mexico eingreift.
.
Der 17.06. ist auch der „Tag der Patrioten“. Deutsche Patrioten, welche sich landesweit zu Demonstrationen zusammenfinden und entgegen aller Widrigkeiten, Diffamierungen und Angriffe jedweder Art Stolz und Aufrecht zu ihrem freien Land – der Bundesrepublik Deutschland – bekennen und für die Aufrechterhaltung der freiheitlich- demokratischen Grundordnung in diesem unserem schönen Lande auf die Straße gehen.
.
Der 17.06. ist auch der „Tag der deutschen Einheit“. Dieser Tag ist als „Aufstand vom 17. Juni 1953“ (auch Volksaufstand oder Arbeiteraufstand) bezeichnet, bei dem es in den Tagen um den 17. Juni 1953 in der DDR zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten kam, die mit politischen und wirtschaftlichen Forderungen verbunden waren. Er wurde von der Sowjetarmee blutig niedergeschlagen; 34 Demonstranten und Zuschauer starben.

– Lasst uns gemeinsam den 17.06. wieder zu dem Tag der „deutschen Einheit“ machen.
– Lasst uns gemeinsam am 17.06. gegen die „Herrschaft des Unrechts“ demonstrieren.
– Lasst uns am 17.06. gemeinsam sagen „Frau Merkel, treten Sie zurück
– Lasst uns am 17.06. gemeinsam unser Land zurückholen!
– Lasst uns am 17.06. gemeinsam Einigkeit und Recht und Freiheit nicht zur Floskel verkommen.
– Lasst uns am 17.06. gemeinsam für Demokratie, Meinungsfreiheit und Menschenrecht für Alle auf die Straße gehen.
.
Eine Übersicht der Orte mit Kundgebungen zum “Tag der Patrioren am 17.6.2018″ auf:
www.conservo.wordpress.com
https://www.youtube.com/watch?time_continue=37&v=fP4zNxGf-ko

Dieser Beitrag wurde unter Bürgerinitiativen, Engagement, Kultur, Oeffentlicher Raum, Zukunft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort