Skifahren fuer Gundschueler

Die Skilifte Hofsgrund oben am Schauinsland waren an einigen Nachmittagen freundlicher Gastgeber für spannende Skierlebnisse der Grundschule Kirchzarten. Betreut wurden die 50 teilnehmenden Schüler von Lehrkräften, Studenten und Schülern des Marie Curie Gymnasiums. Dabei war das Wetter nicht immer so schön wie auf diesem Foto, das Dean Uetz beim Rennen zeigt. Doch auch Nebel, Schneesturm und knackige Minustemperaturen konnten die Begeisterung der jungen Skisportler nicht trüben. Es wurden Slalom trainiert, Tiefschnee gefahren und viele kleine Spielchen beim Skifahren gemacht. Und an einem Dienstag fuhren alle 220 Kinder der Grundschule mit vier Bussen – zum ersten Mal komplett vom Schul-Förderverein finanziert – und allen 220 Kindern der Schule beim Rodeln und Skifahren.

skitage-schule150131   Hofsgrund am Schauinsland glü/Foto: Gerhard Lück

Beim schulinternen Rennen waren für Lauf und Zeitmessung Martin Schlegel und Albert Zähringer vom Kooperationspartner SV Kirchzarten verantwortlich.
14.2.2015, Gerhard Lück

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Skifahren, Sportvereine, Sportvereine abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort