Schwarzwald Tourismus 2015

Thorsten Rudolph, Geschäftsführer der Hochschwarzwald Tourismus GmbH (HTG) und seine Zielgruppenmanager Volker Haselbacher („Aufgeschlossener Geselliger“), Sabrina Pfrengle („Intensiver Erleber“) und Dr. Nicolaus Prinz („Anspruchsvoller Genießer“) stellten die Veranstaltungshöhepunkte für den Sommer 2015 vor. Bewährte Events wie das Schwarzwald Musikfestival, der Hochschwarzwälder Jazz-Sommer, die „Nacht in Weiß“ mit Bodypainting Festival beim Seenachtsfest in Titisee oder das Hochschwarzwälder Kleinkunstfestival gehören ebenso zum Veranstaltungsrepertoire wie die Classic Oldtimerralley oder inzwischen auch die Aquatique Show am Titisee.
Sportlich Highlights sind das Rothaus FIS Grand Prix Sommer-Skispringen mit Pyrospektakel in Hinterzarten, der Black Forest Ultra Bike Marathon, die Deutschen Meisterschaften im Downhill oder das Triathlon Festival mit Europameisterschaft im Crossthriathlon am Schluchsee.
Mit den Hochschwarzwälder Brägelwochen geht es zünftig weiter und nachdem das 1. Rothaus Hochschwarzwälder Blosmusik Feschtival ein großer Erfolg war, findet dieses Event auch in diesem Jahr wieder statt. Blasmusik gibt es auch beim großen SWR 4 Blechduell in Hinterzarten an der Adler-Schanze.

tourismus-htg150412

Das HTG-Team um Thorsten Rudolph (hinten), Dr. Nicolaus Prinz (rechts), Sabrina Pfrengle und Volker Haselbacher (links) – Bild Dagmar Engesser

Im Mai findet ebenfalls in Hinterzarten das Hochschwarzwälder Wanderfestival mit Outdoor-Messe und musikalischer Unterhaltung statt.
Für Kunstinteressierte ist sicherlich die Hundertwasser-Ausstellung in Hinterzarten interessant, die von Juni bis August im Kurhaus zu sehen sein wird.
Das Festival an der Hochfirstschanze allerdings setzt in diesem Sommer aus. Hintergrund sind die Jostäler Freilichtspiele, denen man keine Konkurrenz machen möchte.
Die HTG hat eine unglaubliche Vielfalt an kulturellen, sportlichen, traditionellen Veranstaltungen zusammengestellt. Für jeden Geschmack ist etwas dabei und soll in erster Linie natürlich Menschen davon überzeugen, dass es sich lohnt, seinen Urlaub im Hochschwarzwald zu verbringen. Die HTG heißt jedoch auch die Bewohner der Region bei diesen vielen Veranstaltungen und Events herzlich willkommen!
17.4.2015, Dagmar Engesser

 

Dieser Beitrag wurde unter Hochschwarzwald, Tourismus, Wandern abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort