SC-Fuechsle Schlossscheune

Kultur und Fussball? Fussball ist auch Kultur. Ebnet hat den SV Ebnet als eigenen Fussballverein und den SC Freiburg als direkten Nachbarn. Grund genug, das Champions-League-Endspiel Bayern München – BVB Dortmund in der Schlossscheune in Ebnet anzuschauen. Um 19 Uhr kommt das Füchsle und bis zum Anpfiff des Spiels erzählen Fans ihre Erlebnisse als kleine Fussballbuben. Übrigens: Wussten Sie, dass das SC-Stadion auf Ebneter Gemarkung liegt? Dann das Spiel auf Großleinwand – in der alten Scheune schon ein besonderes Erlebnis. 2:1 siegt Bayern. Und anschließend feiern die vielen Fans von BvB und Bayern friedlich in London, Gelb und Rot nicht gegeneinander, sondern zusammen – eine großartige Werbung für den deutschen Fussball.
 

                                  
(1) Füchsle mit von Gayling                     (2) Eingang Schlossscheune                (3) Füchsle in Ebnet am 25.5.2013

                   
(4) Fussball-Geschichten erzählen       (5) Schlossscheune Ebnet                     (6) Schlossscheune am 25.5.2013

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Kultur, SCFreiburg abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort