Rote Baenke in FR werben fuer Ausstellung ‘Liebe Deinen Nachbarn’

Bänke als Erinnerungsorte – rote Möbel werben quer durch die Stadt für die Ausstellung “Liebe Deinen Nachbarn”. Thema der Ausstellung sind “Beziehungsgeschichten aus dem Dreiländereck”. Jede der 15 im Stadtgebiet verteilten Bänke erinnern an 15 Freiburger Erinnerungsorte, jede Bank trägt das Foto eines Ausstellungsstücks und – auf Deutsch und auf Französisch – einen kurzen Text. Beispiel: Die Bank beim Zentrum Oberwiehre (ZO) erzählt, dass der elsässische Unternehmer Jeremias Risler im 19. Jahrhundert dort die Knopfhaeusle als Wohnanlage für Arbeiter seiner Freiburger Porzellanknopffabrik errichten ließ.
Ausstellung “Liebe Deinen Nachbarn”, Augustinermuseum,
28. April bis 30. September 2012, dienstags bis sonntags 10 bis 17 Uhr.

Dieser Beitrag wurde unter Freiburg, Oeffentlicher Raum veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort