Diakonie

Home >Religion >Kirchen >Diakonie

Zwischen Hinterzarten und St.Maergen: Tele-Blick vom Brosihof nach Südwesten über Schweighöfe, Spirzen und Dreisamtal (links) zum Rheintal im dichten Nebel und den Vogesen am 19.12.2007

 

Diakonie Baden

 

www.diakonie.de , www.diakonie-baden.de
Andreas Harder harder.dwnetwork@t-online.de

Diakonischen Werk Kirchzarten, Tel 07661/938414
Diakonisches Werk: Hauptstraße 28 in Neustadt, 07651/93990

Spendenprojekte der Diakonie
KontoNr 4600, Evang. Kreditgenossenschaft Karlsruhe, BLZ 660 608 00

 

Diakonie Freiburg

In Freiburg begann die Arbeit des heutigen Diakonischen Werks im Jahre 1945 unter dem Namen „Evangelischer Gemeindedienst“ in der Dreisamstraße. Seit 1985 ist die Bezeichnung „Diakonisches Werk Freiburg“ durch das Diakoniegesetz der Badischen Landeskirche eingeführt. Der 1954 gegründete Verein „Innere Mission – Evangelischer Gemeindedienst“ (heute Diakonieverein) ergänzte als freier diakonischer Träger das diakonische Engagement der Kirche.
In Zusammenarbeit mit dem ökumenischen Partner (Caritasverband Freiburg – Stadt e.V.) tragen wir gemeinsam
den Sozialpsychiatrischen Dienst Freiburg,
den Integrationsfachdienst für den Arbeitsamtsbezirk Freiburg,
die Hospizgruppe Freiburg e. V. und die
Hausnotruf – Dienst gGmbH.
Überdies ist die Zentrale Fachberatungsstelle für wohnungslose Menschen in Freiburg ein gemeinsamer Dienst des Diakonievereins beim Diakonischen Werk Freiburg e.V. und der Stadt Freiburg.”

Diakonisches Werk Freiburg, Leitung: Jochen Pfisterer
Dreisamstr. 3-5, 79098 Freiburg, Tel. 0761/368 91-0
E-Mail diakonie@diakonie-freiburg.de
www.diakonie-freiburg.de

Goethe 2 hilft Arbeitslosen in die Selbständigkeit >Arbeit1 (2.3.2007) 

 

Diakonie Breisgau-Hochschwarzwald

Diakonisches Werk des Evangelischen Kirchenbezirks Breisgau-Hochschwarzwald
Albrecht Schwerer – Geschäftsführung – Dipl. Pädagoge / Dipl. Sozialarbeiter
Am Fischerrain 1, 79199 Kirchzarten, Tel 07661 / 9384-12
Mobil: 0170 29 52 250
albrecht.schwerer@diakonie.ekiba.de
www.diakonie-breisgau-hochschwarzwald.de

Stadtmission Freiburg

Die evangelische Stadtmission besteht in Freiburg seit 125 Jahren. “In Freiburg gehörten bald die „Herberge zur Heimat“, die Krankenhausseelsorge, ein Gebrauchtmöbellager, Gottesdienste in Stadtteilen ohne evangelische Kirche, Stellenvermittlung, berufsgruppenspezifische Freizeitangebote, Jugend- und Suchtkrankenarbeit zu den Aufgaben der Stadtmission. Mit ihren Angeboten hat die Stadtmission zweifelsohne Pionierleistungen zum Aufbau sozialer Hilfen in Freiburg eingebracht. Heute werden verschiedene Einrichtungen und Angebote für alte und pflegebedürftige Menschen, eine Suchtberatungsstelle, eine Werkstatt für Langzeitarbeitslose, die Bahnhofsmission und die ALPHA Buchhandlung, und ab April das Hotel und Tagungshaus ALLA FONTE in Bad Krozingen betrieben. Längst hat sich das Werk über die Stadtgrenzen Freiburgs hinaus entwickelt. In den Einrichtungen in Freiburg, Breisach, Bad Krozingen und St. Peter sind mittlerweile rund 500 Mitarbeiter beschäftigt.”

Evangelische Stadtmission Freiburg e.V.
c/o Hermann Großmann, Referent für Öffentlichkeitsarbeit
Adelhauser Straße. 27, 79098 Freiburg, 79098 Freiburg, Tel 0761/319 17-0
Tel 319 17-97, Mail: info@stadtmission-freiburg.de
www.stadtmission-freiburg.de 
Spendenkonto: Evang. Stadtmission, Konto 100 506 109, BLZ 520 604 10

Bahnhofsmission im Freiburger Hauptbahnhof in neuem Gewand >Soziales5 (27.1.2011)
Krippenausstellung im Dietrich-Bonhoeffer-Haus >Krozingen1 (13.11.2008)
Gute Geschäfte bringt Wirtschaft und soziales Engagement unter einen Hut >Ehrenamt4 (16.9.08)
Josefshaus – Wohnheim der ev. Stadtmission >StPeter

Hinterlasse eine Antwort