Loerrach

Home >Regio >Orte >Trirhena >Loerrach

 

 

 

 

Tüllinger Berg

                       
(1) Blick ostwärts auf Lörrach                   (2) Blick südwärts auf Riehen                  (3) Ottilienkirche Tüllinger Berg

                     
(4) Buchen am 3.10.2013

www.freiburg-schwarzwald.de/tuellingerberg.htm >Archivseite Tüllinger Berg

Landschaftsschutzgebiet Käferholz auf dem Tüllinger Berg

Der Tüllinger Berg erhebt sich zwischen Rhein, Kander und Wiese und ist ein bedeutendes Landschaftsschutzgebiet mit Wald, Streuobstwiesen und Reben. Der Name “Käferholz” kommt nicht von einem Käferbefall, sondern vom lateinischen “caput” (Kopf) für einen Wald an der Markungsgrenze. Breitkronige Eichen verraten, dass das Käferholz im Mittelalter der Viehweide und der Schweinemast diente. Auf dem Tüllinger Berg sind 40 Vogelarten heimisch, darunter alle Spechtarten (außer dem Dreizehenspecht), der Wendehals, der Baumfalke, Mäusebussard und Sperber. In den Streuobstwiesen kommen neben anderen der Gartenrotschwanz, der Wiedehopf und der Steinkauz vor.

 

Hinterlasse eine Antwort