Probewohnen fuer Muskelkranke in Waltershofen

Fritz und Luise Herz aus Krauchenwies bei Sigmaringen wollen ihr Bad umbauen. Dass man dafür für vier Tage in eine Probewohnung zieht ist ungewöhnlich. Ungewöhnlich sind auch ihre Lebensumstände, denn Fritz Herz ist muskelkrank. Die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke (DGM) in Freiburg-Waltershofen hat vor zwölf Jahren zwei Probewohnungen eingerichtet, die auf die speziellen Bedürfnisse Muskelkranker ausgerichtet sind. Hier lassen sich Hilfsmittel und Einrichtungen im Alltag ausprobieren, dazu gibt es kompetente Beratung.
Alles vom 3.4.2012 bitte lesen auf
http://www.badische-zeitung.de/freiburg/selbstbestimmtes-wohnen-zur-probe-fuer-den-alltag–57867987.html

Dieser Beitrag wurde unter Selbsthilfe abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort