Palmoel in Nutella – Regenwald

Keine Frage, Nutella ist lecker. Schade aber, dass in dem Artikel kein Wort von der Herkunft des Fettes in der Creme steht, dieses besteht nämlich aus Palmöl. Zur Erinnerung: Palmöl wird in tropischen Regionen auf Plantagen produziert, vor allem in Südostasien. Dafür werden unvorstellbar riesige Flächen Regenwald gerodet mit erheblichen Nebenwirkungen: Ureinwohner werden vertrieben, Bodenerosion, Änderung von Klima und Wasserhaushalt, Zerstörung des Lebensraumes für eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt. Bereits jetzt haben sich Regenzeiten verändert, bleiben manchmal sogar aus. Und die Rodung der Wälder schreitet rasant voran.
Nein, ich möchte keine Spaßbremse sein. Aber diese Seite von Nutella und vielen anderen Produkten, die Palmöl enthalten, gehört einfach dazu. Vielleicht kann dies ja eine Entscheidungshilfe dabei sein, was wir uns am Morgen aufs Brot schmieren. Es gibt schließlich Alternativen.
17.2.2014, Thorsten Katz, Freiburg
.
50 Jahre Nutella
http://www.badische-zeitung.de/panorama/der-brotaufstrich-nutella-feiert-seinen-50-geburtstag–80451080.html

Dieser Beitrag wurde unter Gesund, Global, Landwirt abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort