Omkara Chor Benefiz Palaestina

Es ist schon Tradition geworden, dass der Omkara Chor Freiburg in der Adventszeit ein Friedens- und Benefizkonzert veranstaltet. Dieses Jahr musizieren wir im Bürgerhaus in Au am Sonntag 1.12.2013 um 19 Uhr. Karl Jenkins, Gospels, Mantras, Friedenslieder, Hebräische Gebete. Zugunsten „Sounds of Palestine“ – nachhaltiges Musikprojekt für palästinensische Flüchtlingskinder in Al-Azeh und Alda in Bethlehem/Westjordanland.

Der Omkara-Chor und Solisten
Friedenskonzert “Healing Light”
Karl Jenkins, Gospels, Mantras, Friedenslieder, Hebräische Gebete
Bürgerhaus Au, Dorfstraße 25, 79280 Au im Hexental
Abendkasse: 15.-€ /10.-erm, Schüler 5.-€
1.12.2013 um 19 Uhr

 
Herzlich willkommen zu Healing Light – Heilendes Licht Lokah Samastah Sukhino Bhavanthu
Es musizieren: Der Omkara Chor Freiburg,
Rosa Andrea Martin, Sopran,
Peter Graef Obertongesang, Hackbrett, Percussion, 
Erico Aoyama-Pabel Tin Whistle, Oboe,
Francisca Clamer Cello,  Diethard Pabel, Michael v. Megeren-Lunz Gitarre,
Katja Eckardt für das Kinder Musikprojekt  „Sounds of Palestine”
Uwe Petri Klavier,
Gesang, Arrangements, Kompositionen, Co-Leitung. Gesamtleitung: Brigitte Foerg / Skala Voice Freiburg
    
2013 unterstützen wir:

„Sounds of Palestine“ – ein nachhaltiges Musikprojekt für palästinensische Flüchtlingskinder in Al´Àzeh und Alda in Bethlehem. Bereits 200 Kinder kommen, um durch Musik zu sich selbst zurück zu finden und von Traumen befreit, Lebendigkeit zu spüren. Eine Mutter sagte: «Ich habe in diesem Jahr verstanden, dass Musik Nahrung für die Seele ist. Seit mein Sohn bei «Sounds of Palestine» teilnimmt, ist er nicht mehr jähzornig und aggressiv.»
www.katharina-werk.ch
  
OMKARA Chor Freiburg

„Singen für den Frieden in uns und in der Welt.“ Der OMKARA Chor singt Lieder des Herzens. Seit 1996 singen wir Lieder aus vielen Kulturen: Mantras, eigene Kompositionen, spirituelle und universelle vierstimmige Liedsätze, Gospel etc.
Leitung: Brigitte Foerg
Co-Leitung: Uwe Petri (Klavier, Arrangements und Kompositionen)
http://www.skala-voice.de/brigitte-foerg-nada-brahma-sonologie-omkara-chor 
Ganz aktuell haben wir einen “Freundeskreis Omkara Chor eV.“ gegründet, um unser singendes Tun zu stärken. Ab sofort können Sie den Chor unterstützen als Mitglied oder Förderer. Informationen und Beitrittsformulare liegen beim Konzert aus.
   
Sounds of Palestine
“Sounds of Palestine ist ein langfristiges Sozialprojekt, das in Palästina ein Netz von Musikschul-Zentren aufbaut. Vorbild ist die erfolgreiche venezolanische Orchester- und Musikschulbewegung „El Sistema“, die entwickelt wurde, um Kindern in schwierigen Verhältnissen geregelte Freizeitaktivitäten und eine Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung zu bieten. Dabei wird Musikerziehung als Medium für einen langfristigen sozialen Wandel eingesetzt. Die  Kinder verbringen an mehreren Nachmittagen pro Woche einige Stunden in den Musikschul-Zentren, wo sie hauptsächlich in Orchestern und grossen Gruppen gemeinsam musizieren. ….
In Bethlehem entsteht mit Unterstützung der Menschen vor Ort und in Kooperation mit der lokalen Organisation “Aida Youth Center” das erste Musikschul-Zentrum von “Sounds of Palestine”. Dort wird seit September 2012 in drei Kindergärten regelmässige musikalische Früherziehung in den Alltag eingebaut. Und seit September 2013 wird das Programm auch für Schulkinder angeboten.”
http://www.katharina-werk.ch/user/index.php?p=207

  Streichergruppe im Nachmittagsprogramm für Erstklässler, Nov 2013
Bild: Sounds of Palestine
  
Das Projekt arbeitet in Bethlehem in den Flüchtlingslagern Al’Azzeh und Aida und das Büro ist im Aida Jugend Center (Aida Youth Center) im Aida Lager untergebracht (das Gebäude direkt neben dem “grossen Schlüssel”, der den Eingang des Lagers markiert). Die Adresse ist “Aida Youth Center, Aida Refugee Camp, Bethlehem”.
Da das Projekt in den Lagern angesiedelt ist, ist es nicht “öffentlich”, d.h. die Teilnehmenden stammen ausschliesslich aus den beiden Lagern. Wir arbeiten in den drei Kindergärten der Lager und das Programm für die
Erstklässler findet Sonntags und Mittwochs jeweils am Nachmittag in der UNRWA-Mädchen-Schule im Aida-Lager statt. Details zum Projektstand und auch aktuelle Bilder. http://www.katharina-werk.ch/user/index.php?p=213
http://www.key1948.org/

Spunds of Palestine – Spendenkonto:
Katharina-Werk Deutschland e.V.
Bank für Sozialwirtschaft, Konto-Nummer 170 85 03, Bankleitzahl 660 205 00,
Verwendungszweck: Sounds of Palestine
(IBAN DE56 6602 0500 0001 7085 03, BIC BFSWDE33KRL)

Dieser Beitrag wurde unter Engagement, Musik, Spende abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort