Recycling

Home >Natur >Umwelt >Abfall >Recycling

Glasflaschen-Recycling oder auch nicht am 10.8.2013 in Freiburg

 

 

Recyclinghöfe der Stadt Freiburg

Die drei Recyclinghöfe der Stadt sammeln Abfall, der wieder- und weiterverwendet werden kann. Freiburger Privathaushalte geben sie kostenlos ab – von Altglas über Bauschutt (bis 50 Liter) und Gartenabfall bis zur Waschmaschine. Wenn jemand ein auswärtiges Auto leiht oder einen Nicht-Freiburger schickt, braucht’s Ausweis oder Vollmacht.
Die Recyclinghöfe haben dienstags bis freitags im Wechsel auf, samstags aber alle: St. Gabriel (8 -13 Uhr), Schnaitweg 7 (9 -13) und Carl-Mez-Straße 50 (9 -16).
Mehr Infos auf http://www.abfallwirtschaft-freiburg.de

Recyclinghöfe: Tel 0761/76707-59 oder Abfallwirtschaft
Recyclinghof St. Gabriel, Liebigstraße, Dienstag 9-12.30 Uhr, Freitag und Samstag 8-13 Uhr; Recyclinghof Haslach, Carl-Mez-Straße 50, Donnerstag 8-16 Uhr, Samstag 9-16 Uhr;
Recyclinghof Littenweiler, Schnaitweg 7, (Zufahrt über Hansjakob- und Lassbergstrasse),
Mittwoch 9-16 Uhr, Samstag 9-12 Uhr
1996 baute der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Freiburg GmbH für 49.000 DM den Recyclinghof am Schnaitweg aus.

Kostenlos: Altkleider, Altschuhe, Altpapier, Aluminium, CDs, elektrische und elektronische Geräte, Fahrräder, Flaschenkorken, Holzteile, Kartonagen, Kunststoffe, Matratzen (nicht Littenweiler), Metallteile, Möbel (gut erhalten), Schadstoffe (nicht samstags am Schnaitweg), Spanplatten, Styropor, Teppiche, Teppichboden, Verpackungskunststoffe

Kostenpflichtig auf St. Gabriel und Haslach: PKW-Reifen (mit und ohne Felge) 4,50 Euro/Stück; Kleinmengen an Bauschutt wie Waschbecken, Toilettenschüsseln und Fliesen, Preise ab 5 Eimern (zu 10 Liter) Bauschutt: 14 Euro

Von Annahme ausgeschlossen: Auto- und Motorradteile, Ölöfen, Restmüll, Türen, Fenster, mit Holzschutzmitteln behandeltes Holz; zusätzlich sind auf dem Recyclinghof Littenweiler ausgeschlossen: Bauschutt, Autoreifen, Teppiche, Teppichböden, Matratzen

Warenbörse: Jeden Montag von 13-15 Uhr werden auf dem Recyclinghof St. Gabriel gut erhaltene Einrichtungsgegenstände zu günstigen Preisen abgegeben.

Eichelbuck – Deponie und Energieberg
Sperrmüll zur Umladestation Eichelbuck bringen: Defekte Möbel, Sofas, Schrankwände, Bodenbeläge und anderer Sperrmüll.
Öffnungszeiten Eichelbuck: Montag bis Donnerstag 7.15-12 Uhr und 13-16.15 Uhr, Freitag 7.15-12.30 Uhr und 13-15.45 Uhr, 1. Samstag im Monat 9-13 Uhr
Menge begrenzt auf zweimal 2 Kubikmeter oder einmal 4 Kubikmeter pro Jahr.
Wie bei Sperrmüllabfuhr  vorher eine Sperrmüllkarte ausfüllen: Tel 0761/76707-40

Wissen die Recyclinghöfe nicht mehr weiter (z.B. bei zehn imprägnierten Zaunpfählen), so wird der brave Bürger zur Firma Remondis geschickt, um dort seinen Müll gegen Gebühr entsorgen zu lassen (also z.B. mit 10 Zaunpfählen auf dem Leiterwägelchen zwischen den riesigen Müll-LKWs herumirrend die passende Müllgrube suchen und bedienen):

Remondis Freiburg, Siemensstr. 16 , 79108 Freiburg
Tel 0761 51509 0 , www.remondis.de

Recyclingportal.eu

Recyclingportal.eu, das Portal für Abfall, Entsorgung, Recycling, Kreislaufwirtschaft und Märkte , ist ein unabhängiges zweisprachiges Forum für Fachinformationen aus ganz Europa. Das Themenspektrum umfasst alle Facetten eines Abfallmanagements, das die nachhaltige Kreislaufwirtschaft zum Ziel hat. Dabei schließt sich der Kreis von der (Abfall-)Entsorgung über das Recycling bis hin zur Kreislaufwirtschaft und den dazugehörenden Märkten für (Sekundär-)Rohstoffe im Rahmen einer ressourcenschonenden Stoffstromwirtschaft.
www.recyclingportal.eu

Elektroschrott

                 
(1) Elektroschrott vorsortiert                  (2) Messing                                                (3) Kabel

                   
(4) Fahrräder                                              (5) Spulen                                                   (6) Motoren

                   
(7) Kupferdraht                                            (8) Messing                                               (9) Edelmetall

Elektroschrott am 20.12.2012 – Elektromotoren

Hinterlasse eine Antwort