Oekostation

Home >Natur >Umwelt >Oekostation 

Blick nach Norden über die Dreisam nach Ebnet am 22.10.2012

 

Ökostation Freiburg,

Falkenbergerstrasse 21b, 79115 Freiburg, Tel 0761-892333
Leitungsteam: Heide Bergmann, Ralf Hufnagel,
ralf.hufnagel@oekostation.de, heide.bergmann@oekostation.de, allgemein: info@oekostation.de
www.oekostation.de

Buch für Kinder als Naturforscher:
Heide Bergmann, Gartenspaß für Kinder, Verlag GU, München 2005, 14.90 Euro
Freiburger Gartenbauschule in der Ökostation
Leiter: Fritz Thier

          
(1) Heide Bergmann 1.10.2006              (2) Ökostation

(1) Heide Bergmann (Mitte) vom Leitungs-team der Ökostation, am “Apfelsorten-erschmecken-Stand” am 1.10.2006
(2) Seepark-Aussichtsturm am 29.10.2010: Blick nach Norden zur Ökostation

 

Umweltpädagogik im Freiburger Seepark
“Vor über 10 Jahren wurde die Ökostation vom BUND im Freiburger Seepark errichtet. Heute ist die Ökostation mit über 300 Veranstaltungen im Jahr zu einem entscheidenden Faktor für die umweltpädagogische Arbeit in Südwestdeutschland geworden. Mehr als 150 Schulklassen pro Jahr erleben hier hautnah Natur und ökologische Kreisläufe. Besuchergruppen aus der ganzen Welt informieren sich über unsere Arbeit. Das Niedrigenergiehaus mit Holzkuppel, Wintergarten, Solaranlage, Gründach und Lehmwänden zeigt anschaulich traditionelle biologische Bauweisen und moderne Technik der Solarenergie. Im Biogarten zeigen wir, wie man gesundes Obst und Gemüse anbauen kann. ”

 

Heike Bergmann ist seit über 25 Jahren in der Ökostation

Heike Bergmann ist seit über 25 Jahren im Leitungsteam der Umweltbildungsstätte Ökostation (Träger ist der Umweltverband BUND)  tätig. 2007 erhielt sie die “Trophée de Femmes” Deutschland. Nach dem Studium Französisch, Politik und Geschichte wollte sie Lehrerin werden, ging aber zwei Jahre nach Portugal in eine landwirtschaftliche Kooperative. Nach dem Referendariat in Freiburg begann sie eine Landwirtschaftslehre auf einem Biohof am Kaiserstuhl, nach einem Jahr wechselte sie in ein Gartenbauprojekt mit arbeitslosen Jugendlichen. Dann begann die Arbeit bei der Ökostation, während der sie ihre Erfahrungen in sechs Büchern niedergeschrieben hat. Ohne das unermüdliche Engagement von Frau Bergmann wäre die Ökostation nie zu der anerkannten Umweltbildungsstätte geworden, die sie heute ist – so Axel Mayer, Geschäftsführer des Freiburger BUND. Ende 2013 wird Heide Bergmann mit 63 Jahren in den Ruhestand gehen, weiterhin als Buchautorin sowie freie Referentin in der Ökostation.

Hinterlasse eine Antwort