Musikschule Instrumente testen

Die Musikschule Freiburg setzt in den kommenden Wochen die Reihe von Infoveranstaltungen fort, mit denen sie sich und ihr Angebot in den Stadtteilen präsentiert. Dabei gibt es jeweils kurze Vorführungen und die Möglichkeit, sich von Musikschullehrern individuell beraten zu lassen. Alle Interessierten können Musikinstrumente unter Anleitung ausprobieren. Der Eintritt ist frei. Weitere Auskünfte gibt es im Sekretariat der Musikschule Freiburg unter  Tel 0761/ 8885128-0 sowie im Internet unter http://www.musikschule-freiburg.de Ein Unterrichtsbeginn ist in den meisten Instrumentalfächern zum April möglich. Neue Kurse der Elementaren Musik beginnen zum Oktober. Die Termine im einzelnen:
St. Georgen: Sonntag, 9. Februar, 16 bis 17 Uhr, Gemeindezentrum St. Georg, Hartkirchweg 50 b (Instrumente zum Ausprobieren: Klavier, Violincello, Saxophon, Gitarre, Blockflöte, Musikalische Früherziehung, Violine).
Haslach: Freitag, 14. Februar, 16 bis 17 Uhr, Stadtteilbibliothek, Staudingerstraße 10 (Klavier, Musikalische Früherziehung, Cello).Rieselfeld: Samstag, 15. Februar, 11 bis 13 Uhr, “Glashaus”, Maria-von-Rudloff-Platz 2 (Blockflöte, Klavier, Klarinette, Trompete, Saxophon, Violine, Gitarre, Querflöte, Schlagzeug, Posaune).

Wiehre: Samstag, 15. Februar, 16 Uhr, “Haus der Jugend”, Uhlandstraße 2 (Blockflöte, Querflöte, Horn, Gitarre, Violine, Kontrabass, Klavier, Musikalische Früherziehung, Klavier-Garten).

Ebnet: offener Unterricht (Gitarre, Violine) am Dienstag, 18. Februar, 14 bis 19 Uhr, und am Donnerstag, 20. Februar, 13.45 bis 16.30 Uhr, in der Feyelgrundschule, Unteres Grün 13 (Raum 1/Musikraum).

Littenweiler: Infokonzert und Instrumente ausprobieren am Dienstag, 18. Februar, 16 Uhr, Reinhold-Schneider-Schule, Lindenmattenstraße 2 (Klavier, Violine, Gitarre, Ukulele, Blockflöte; offener Unterricht in einigen Fächern und Instrumentenkarussell bereits ab 15.15 Uhr).

Stühlinger: Dienstag, 18. Februar, 18 bis 19 Uhr, Mensa der Hebelschule, Engelbergerstraße 2(Querflöte, Blockflöte, Gitarre, Klavier, Instrumenten-Karussell).
Landwasser: Freitag, 21. Februar, 16 bis 17 Uhr, Kita Landwasser, Auwaldstraße 100 (Blockflöte, Klavier, Gitarre, Singen – Bewegen – Sprechen).

Betzenhausen: Freitag, 21. Februar, 14 bis 15 Uhr, Anne-Frank-Schule, Wilmersdorfer Straße 19 (Querflöte, Gitarre, Klavier, Blockflöte).

Kappel: offener Unterricht (Blockflöte) am Samstag, 20. Februar, 15.15 bis 17 Uhr in der Schauinslandgrundschule, Moosmattenstraße 16 (Raum 202).

Brühl-Beurbarung: Samstag, 22. Februar, 9 bis 11 Uhr, Lortzingschule, Lortzingstraße 1 (Gitarre, Klavier, Blockflöte, Kontrabass, Combonation, Instrumentenkarussell).

Herdern: Samstag, 22. Februar, 10 bis 12 Uhr, Aula Weiherhofschule, Schlüsselstraße 5 (Musikalische Früherziehung, Blockflöte, Gitarre, Klarinette, Klavier, Violine, Viola, Saxophon, Violoncello).

Zähringen: Sonntag, 23. Februar, 10 bis 12 Uhr, Emil-Gött-Schule, Kirchhofweg 9 (Blockflöte, Querflöte, Klavier, Trompete, Gitarre, Musikalische Früherziehung).

Vauban: Samstag, 23. Februar, 11 bis 13 Uhr, Karoline-Kaspar-Schule, Paula-Modersohn-Platz 1 (Blockflöte, Klavier, Violine, Gitarre, Querflöte, Viola, Cello, Oboe, Klarinette, Waldhorn, musikalische Früherziehung, Musik-Werkstatt).

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Ehrenamt, Freiburg, Jugend, Musik, Musikvereine abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort