Mezis gegen Aerzte-Korruption

Die Mezis-Initiative “Mein Essen zahl ich selbst” ergründet seit 2007 den Einfluss der Pharmaindustrie auf das Ver-ordnungsverhalten der Ärzteschaft. Mezis ist Teil des 2000 in den USA gegründeten No-free-lunch-Netzwerks. Von 140.000 niedergelassenen deutschen Ärzten sind nur 400 Mezis – sie wenden sich gegen die alljährlich 20 Mio Besuche der Phamavertreter in den Arztpraxen und gegen die gesponserten Fortbildungen und Kongresse.
http://www.mezis.de – Initiative unbestechlicher Ärztinnen und Ärzte

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort