Lebensgarten Dreisamtal

Durch die Verbindung von solidarischem Gemüsebau und kulturellen Aufbruchsimpulsen soll im Dreisamtal ein Netzwerk verschiedenster Menschen und Initiativen entstehen, die neue und schöpferische Wege im Namen der Erde gehen möchten. Gemeinsam wirtschaften, lernen, leben und feiern und jede Woche leckeres, regionales, biologisch-dynamisches Gemüse! Infoveranstaltung am 20.Februar 2013, um 20.00 Uhr in der Freien Schule Dreisamtal, Am Fischerrain 9, in Kirchzarten oder auf www.lebensgarten-dreisamtal.de

Lebensgarten im Januar 2015
Auf dem Acker hat das neue Jahr gut angefangen. Die vor kurzem gebaute Erdmiete lagert unser Gemüse gut geschützt im Schoß der Erde. Und mit diesem nachhaltigen Projekt haben wir uns auch bei ecocrowd, der Plattform für nachhaltige Produkte eintragen können – juhu! Informationen über diese Plattform der Deutschen Umweltstiftung und unsere Erdmiete findet ihr hier: www.ecocrowd.de
Möhren, Lauch und Petersilie sind auf dem Feld – gut gewärmt durch Stroh und Vlies. Die im Herbst als Düngerpflanze gesähten Ackerbohnen gedeihen prächtig.
Und in den ruhigeren Tagen ist auch die Planung der neuen Gartenbausaison 2015 an der Reihe.
Bei der Planung lautet die Devise: was gut funktioniert hat, machen wir wieder so, was weniger gut funktioniert hat, machen wir besser.
Dieses Jahr werden wir die Steckzwiebeln sehr früh bestellen, um genügend zu bekommen. So dass es 2015 mehr Zwiebeln gibt als 2014!
Wir werden etwas weniger Zuckerhut pflanzen und mehr Asiasalate sähen und uns an Raddicio probieren. Das sind nur einige kleine Ausschnitte. Wir freuen uns auf die neue Saison!
Herzliche Grüße aus dem Lebensgarten Dreisamtal
Birgit (Genz)
für das Lebensgarten-Team
www.lebensgarten-dreisamtal.de
info@lebensgarten-dreisamtal.de
Bergstr. 4, 79256 Buchenbach, Tel. 07661/909289

Dieser Beitrag wurde unter Engagement, Ernaehrung, Landwirt, Soziales abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort