Kruemel Behindertensportgruppe

Pearl Izumi spendierte Sportoutfit für Krümel. Eines der ersten von der „Bürgerstiftung Kirchzarten“ unterstützten Projekte ist die Unterstützung einer Sportgruppe für Menschen mit Behinderung in Kooperation mit dem SV Kirchzarten. Die regelmäßige Begegnungsgruppe „Krümel“, die von der Diakonie betreut wird, kommt seit dem Sommer alle zwei Wochen am Sportgelände zusammen, um gemeinsam mit den Übungsleiterinnen Sarah Strecker und Elena Kempter eine sportliche Stunde zu verbringen. Die Stiftung finanziert bei diesem Projekt u.a. die Betreuer und den Versicherungsschutz.
Große Freude herrschte jetzt beim Übungsabend im Gymnastikraum beim Sportstadion. Die Personalmanagerin Alida Sassmann von Pearl Izumi, einem weltweit agierenden US-Sportartikelproduzenten mit Schwerpunkten im Bike- und Runningbereich und einem Europastützpunkt in Kirchzarten, überreichte den insgesamt acht Gruppenmitgliedern ein komplettes Sportoutfit von Pearl Izumi. Dazu gehören Sportschuhe, -hose, -Jacke und T-Shirt in modischen Farben und hautsympathischen Textilien. „Wir wollten etwas Gutes in dem Ort tun“, erklärte Alida Sassmann die Sachspende, „in dem wir mit unserem Unternehmen tätig sind.“ Mit einer kleinen Modenschau präsentierten die glücklich Beschenkten die neue Trainingskleidung jetzt gemeinsam mit ihren Trainerinnen. Dabei war gleich spürbar, wie funktionell und motivierend das neue Outfit wirkte. Sabine Beck und Roswitha Freykowski vom Vorstand der Bürgerstiftung dankten Pearl Izumi und Alida Sassmann herzlich für die Ausrüstung der jungen behinderten Sportler. Und den beiden Übungsleiterinnen Sarah Strecker und Elena Kempter bescheinigten sie eine tolle Arbeit seit der Gründung der Gruppe im Sommer: „Da hilft die Stiftung gerne.“

 

In der neuen Trainingskleidung von Pearl Izumi macht der Behindertensportgruppe „Krümel“ der regelmäßige Sport noch viel mehr Spaß. Großen Anteil haben aber auch die beiden Übungsleiterinnen Sarah Strecker (3.v.r.) und Elena Kempter (2.v.l.).
6.11.2013, Gerhard Lück , www.dreisamtaeler.de

Dieser Beitrag wurde unter Behinderung, Spende abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort