Klarapfel – diese Apfelsorte wird als erste schon Mitte Juli reif

Der Klarapfel ist der erste unter den vielen Apfelsorten, bereits Mitte Juli wird er reif. Klaräpfel sind nicht lagerfähig, also sofort essen. Aber auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an: Unreif grün sind sie sauer. Überreif gelb sind sie fade und mehlig. Dazwischen sind sie weiß-gelb und zwar nicht knackig, aber fast sahnig und sehr schmackhaft. Und wie erwischt man diesen Zeitpunkt? Den Klarapfelbaum im Garten sachte schütteln – oder vom Gewitter und WInd schütteln lassen – und die Früchte von der Wiese auflesen.

Dieser Beitrag wurde unter Obst veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.